+++ Franz, der Bio-Weihnachtsbaum +++ Fällen Sie eine nachhaltige Entscheidung +++ close

Sand Thymian

Thymus serpyllum


  • besonders frosthart
  • trittfeste Staude als Rasenersatz oder für Pflasterfugen
  • Blätter bei Kontakt duftend, Insektenweide
  • Standort vollsonnig
  • blüht von Juni bis August
  • ungiftige Staude, Heilkraut für den Bauern- und Kräutergarten
  • besonders vielfältige Staude- Bodendecker und Heilkraut in einem!
  • Rabatten, Kübel, Unterpflanzung, Dachbegrünung, Bodendecker, Küchenkraut, Trockenmauern, Pflasterfugen, Rasenersatz, Insektenweide

Viel mehr kann eine Staude nicht leisten! Bodendecker, Küchenkraut, Kübeltauglich, vollkommen anspruchslos, wintergrün, Insektenweide. Sand- Thymian ist die eierlegende Wollmilchsau unter den niedrigen Pflanzen.

Jeder kennt den kräftigen, würzigen Geruch von Thymian und assoziiert diesen sofort mit kernigen Fleischgerichten oder mediterranen Aufläufen. Aber wer hätte geahnt, dass dieser exklusive Duft aus so einer schüchternden Schönheit entströmt?

Auf den ersten Blick ist der Sand- Thymian mehr als unauffällig und drückt sich mit seinen dunkelgrünen Blättern auf den Boden. Erst wenn man ihn berührt macht er sich bemerkbar- und duftet auf die beschriebene Weise. Er ist so robust, dass er sich tatsächlich als Rasenersatz eignet, macht sich aber auch als Unterpflanzung in Kübeln sehr gut und auch in Pflasterfugen in Sickerpflaster oder zwischen Trittplatten. Natürlich kann er auch als Bodendecker in Rabatten und auf Gräbern, aber auch als Dachbegrünung überzeugen.

Als Heilkraut mildert er Verdauungsstörungen, Arthritis und Akne, hilft aber vor allem gegen Atemwegserkrankungen. Als Tee wirkt er gut gegen Bronchitis und Erkältungen, das Öl ist entzündungshemmend und antibakteriell/ antiviral.

Zu guter Letzt ist dieser Thymian auch Insektenfreundlich, sowohl Bienen, Schwebfliegen als auch Hummeln laben sich am Nektar. Dabei ist der Sand-Thymian so anspruchslos, dass er sogar auf Sand wächst und absolut winterhart ist. Nur Staunässe und saure Böden sind nicht nach seinem Geschmack.

Ein ungeheuer vielfältiges und sagenhaftes Kraut!

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

flach, bodendeckend, kriechend

Wuchsbreite

20 bis 30 cm

Wuchshöhe

0,08 bis 0,10 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

rosa, violett

Blütenbeschreibung

Quirle

Blütendurchmesser

< 1 cm

Blütenfüllung

Duft

Duftnote

Thymianduft

Blütenform

lippenförmig

Frucht

Früchte

Nussfrucht

Laub

Blattwerk

wintergrün, schmal, lanzettlich, glattrandig, leicht behaart

Laubfarbe

dunkelgrün

Blattgesundheit

Sonstiges

Standort

  

Boden

steinig, sandig, trocken, karg, kalkhaltig

Wurzeln

Flachwurzler

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

6 Stk./ m²

Familie

Lippenblütler (Lamiaceae)?

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Besonderheit

besonders vielfältige Staude- Bodendecker und Heilkraut in einem!

Nährstoffbedarf

gering

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 158518
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 15.12.2022

4,99 €
-
+

Pflanzhilfen

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Sondernutzung Pferdekoppel

Gesunde Randbegrünung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sondernutzung Pferdekoppel

Hühnerauslauf

3
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Hühnerauslauf

Begleitstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Begleitstauden

Sonnenstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sonnenstauden

Heimische Wildstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Heimische Wildstauden

Bauerngarten

Bauerngarten
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Dachbegrünung

check

Dachbegrünung extensiv

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Dachbegrünung

Heilpflanzen

check

verwendbare Pflanzteile

Blätter

Heilwirkung

Verdauungsstörungen, Arthritis und Akne,Bronchitis und Erkältungen,entzündungshemmend
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Heilpflanzen

Essbare Stauden

check

verwendbare Pflanzenteile

Blätter

Geschmack

würzig, aromatisch

Gerichte

für Fleischgerichte, aber auch unentbehrlich für die vegane Küche
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Essbare Stauden

Schmetterlingsstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schmetterlingsstauden

Staudenblüten violett

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten violett

Staudenblüten rosa

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten rosa

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Lichthungrige Pflanze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Lichthungrige Pflanze

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Windfestigkeit

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Windfestigkeit

Trockenheitsverträglichkeit

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Trockenheitsverträglichkeit

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Kronen- und Wurzeldruck

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kronen- und Wurzeldruck

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 11 Stunden und 0 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Thymus serpyllum

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 5. Juli 2022
Thymus serpyllum
von: Kunde
qualitativ sehr gute Pflanzen, im Topf gut angewachsen, sie blühen gerade sehr schön
am 7. November 2021
Thymus serpyllum
von: Kunde
am 7. November 2021
Thymus serpyllum
von: Kunde
am 10. Dezember 2021
Thymus serpyllum
von: Kunde
Topf eingedrückt

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 39163: Pflanzung Brombeeren

Hallo, für mich sind 21 Brombeerplanzen unterwegs. im Moment ist der Boden gefroren. Wie soll ich die Topf-Pflanzen aufbewahren? Notfalls bis Frühjahr? Zum Boden ich habe nur schwarzen Sand Bodenpunkte 19!! das ist nix. Ich will Boden mischen. Schwarzer Sand, Humus aus Verwertungsanlage (wenn ich diesen hole dampft er noch) und Wetterauer Lehmboden. Welches Mischverhältnis soll ich wählen?? Wie tief & breitsoll ich einen Graben für die Brombeerreihe ausheben? Pflanzabstand ? Suche immer noch nach preiswerter Idee den Unkrautwuchs/Quecke in den Pflanzgraben zu unterbinden?

Antwort: Moin, das sind Brombeeren, die wachsen quasi auf feuchten Wattebäuschen. Mischen Sie Kompost mit dem anstehenden Gartenboden im Verhältnis 1:1 und das passt dann. Ich kann mir dann auch kaum vorstellen, dass der Ascheboden so richtig tief durchgefroren ist, in den nächsten Tagen ist es wärmer, da können Sie pflanzen und gießen. Schön dann um die Büsche mit Laub abdecken und gießen, wenn es mal frostfrei ist. Graben sollte so tief wie der Wurzelballen sein, die Breite 1,5 mal Topfgröße, damit Platz zum Andrücken ist. Abstand ist 50- 80cm, maximal 100cm, damit es bald dichtwächst. Richtig günstig ist Mulch aus Grasschnitt, der fällt ja in jedem Garten an, zur Not beim Nachbarn fragen. Gruß Meyer



Frage Nr. 39159: Blumenzwiebeln in Töpfen anziehen, damit sie im zeitigen Frü

Hallo, mit einer Schulklasse möchte ich gerne im kommenden Frühjahr Tontöpfe mit blühenden Blumenzwiebeln dekorativ zum Verkauf anbieten. -- Mein Plan wäre, entsprechende Sorten jetzt im November-Dezember-Januar dicht in Tontöpfe zu setzen und eine Zeit lang draußen dem Kältereiz auszusetzen. Ab Anfang Januar würde ich sie dann ins Warme holen und treiben lassen. Ziel wäre, sie etappenweise ab März zu verkaufen. -- Wäre das so machbar oder wann müsste man die Zwiebeln ins Warme holen? Wie lange brauchen die Zwiebeln, um im Warmen einen ersten Blütenansatz zu bilden? Welche Sorten eigenen sich besonders dazu? Ist der Kältereiz unbedingt erforderlich und wie lange muss er andauern? Danke für mögliche Antworten. Viele Grüße Christian T.

Antwort: Moin, nehmen Sie Tulpen oder Hyazinthen, die sind da die sichere Wahl. Dann in Töpfe setzen, mit Pflanzerde und Sand gemischt, und im Keller lagern. Dann im Januar etwas wärmer stellen, max. 10°C und vor allem hell. Nach dem Verkauf können sie dann auch ins Warme. Gruß Meyer



Frage Nr. 39154: Kalkliebende Pflanzen

Ich beabsichtige, eine Schlehen-Hecke zu pflanzen. Der Boden ist kalkarm mit einem pH-Wert von 6. Wäre es ratsam, der Pflanzerde Gartenkalk beizumischen und wenn ja, in welcher Menge pro qm? Vielen Dank im Voraus! Mit freundlichen Grüßen Dr. Johann Flieger

Antwort: Moin, die Schlehe bevorzugt kalkige Böden, das ist richtig, daher können Sie bei der Pflanzung gerne allgemein Sand unter den anstehenden Gartenboden mischen (etwa 1/3 der Pflanzerde) oder aber kalken (2 Handvoll auf 40l). Das Kalken muss allerdings zwei- bis dreimal im Jahr wiederholt werden, so wie bei Rasen. Die benötigte Menge steht immer im Verhältnis zu Niederschlag und ursprünglichem pH- Wert, pauschale Werte kann ich daher nicht geben. Gruß Meyer



Frage Nr. 39128: Vorbereitung zum Pflanzen einer Süßkirsche

Hallo Hans-Jürgen, wir haben bei Ihnen einen Hochstamm - Süßkirsche Burlat - bestellt, die in wenigen Tagen ankommen soll. Wie und wann sollten wir das Einpflanzen vorbereiten? Wie breit/tief sollte das Erdloch sein. Ist Dünger/Kompost/Sand im Erdloch o.ä. ratsam? Wie können wir es der Kirsche schön machen, dass sie gut anwächst, Früchte trägt und lange bei uns bleibt? Danke und viele Grüße Sarah

Antwort: Moin, Sie erhalten mit der Lieferung eine Pflanzanleitung, diese ist aber auch schon online einzusehen: https://www.pflanzmich.de/dokumente/pflanzmichrichtig-2022.pdf Wie tief das Pflanzloch sein muss hängt davon ab, ob der Baum wurzelnackt oder mit Ballen ankommt. Der Ballen braucht etwas mehr Platz, das Loch sollte 1,5 mal so groß sein, wie das Wurzelvolumen, es sollte frische Pflanzerde und ggf. Hornspäne, Bodenaktivator eingearbeitet werden. Im Frühjahr können Sie dann mit einem Obstdünger düngen. Hochstämme immer an 1-2 Pfählen zur Stütze anbinden und einen Gießrand anlegen, damit das Gießwasser auch bei der Pflanze einsickert. Gruß Meyer


Frage Nr. 39123: Pflanzen zwischen Gehwegplatten

Moin, lieber Meister! Wir haben einen Gartenweg neu angelegt, mit Natursteinplatten. Dazwischen sind unregelmäßige 20-25 cm Abstände. Ich habe mir mehrere Pflanzen angesehen, die dafür in Frage kämen (müssen nicht unbedingt trittfest sein), wie z.B. Thymian usw., das Problem ist, der Gehweg ist im Schatten des Hauses, d.h. nicht dunkel, aber na ja, auch nicht zu hell, nicht unbedingt feucht, aber sicher nicht trocken. Was kann ich da pflanzen, bitte um Rat! Danke sehr!

Antwort: Moin, für den schattigen Bereich eignen sich z.B. folgende Bodendecker-Stauden: Waldsteinia, Saxifraga cuneifolia, Arabis procurrens, Sagina subulata, Pfennigkraut und Ajuga. Manchmal muss man mit dem Standort etwas experiemtieren bis man die am geeigneteste Staude gefunden hat. Die Auswahl ist aber pflegeleicht und sollte keine Probleme haben. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben