+++ 20% auf ALLES bis zum 28.11. Herbstzeit ist Pflanzzeit +++ close

Feld-Thymian, Der Echte Quendel

Thymus pulegioides


  • besonders frosthart
  • immergrün
  • Standort sonnig
  • blüht von Juli bis August
  • würzig Geruch der auch leicht nach Zitrone riechen kann
  • Steinanlagen, Felssteppen, Matten

Der Feld-Thymian, auch bekannt als Ur-Thymian, breitblättriger oder gemeiner Thymian, ist eine wohlriechende, robuste und immergrüne Staude. Mit seinen kleinen, wunderschönen und in Etagen angeordneten hellrosa bis roten Blüten, die von Mai bis manchmal in den September hinein blühen, ist er ein sehr dekorativer Gartenfreund. Thymus pulegioides wird ca. 20-30cm hoch und wächst strauchartig kriechend. Er ist ideal für einen Steingarten, eine Pflanzmauer, aber auch ganz klassisch im Kräuterbeet oder als Duftrasen. Thymus pulegioides ist sehr genügsam und benötigt viel Sonne. Auch ohne Blüte aufgrund der kleinen grünen, behaarten Blätter die sich oft dunkelrot verfärben schön anzusehen. Ein Rückschnitt sollte nur zur Eindämmung erfolgen. Bei Bienen und Hummeln eine sehr beliebte Pflanze.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

kissenbildend, horstbildend

Wuchsbreite

25 bis 30 cm

Wuchshöhe

0,08 bis 0,15 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

violett

Blütenbeschreibung

einfach, klein, in Quirlen/Etagen stehend

Duft

Blütenform

rispenförmig

Frucht

Früchte

Nüsschen, unscheinbar

Laub

Blattwerk

elliptisch, ganzrandig, glatt, kahl, aromatisch duftend

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Laubfarbe

gelblichgrün

Sonstiges

Standort

  

Boden

lehmig sandig, steinreich, humus- und nährstoffreich

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

25-30 Pflanzen pro m²

Familie

Lamiaceae (Lippenblütler)

Besonderheit

würzig Geruch der auch leicht nach Zitrone riechen kann
Unsere Empfehlung
Kleincontainer
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 13.12.2022

Ab 1: 3,99 €

Ab 6: 3,79 €

Menge:

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 106925
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 13.12.2022

Ab 1:
3,99 €
Ab 6:
3,79 €
-
+
Artikel Nr. 132559
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte April 2023
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte April 2023
7,25 €
-
+

Pflanzhilfen

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Gewürz, Duft
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Heilpflanzen

check

verwendbare Pflanzteile

frische oder getrocknete Blätter

Heilwirkung

Erkältungen, Gicht, Rheuma
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Heilpflanzen

Essbare Stauden

check

verwendbare Pflanzenteile

Blätter, Stengel- getrocknet

Geschmack

aromatisch

Gerichte

Gewürz, Potpourri
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Essbare Stauden

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 14 Stunden und 50 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Thymus pulegioides

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 29. Mai 2022
schöne Pflanzen
von: Kalle
Einwandfreie Qualität, prima verpackt, sind gut angewachsen.
am 20. März 2022
Thymus pulegioides
von: Kunde
am 13. Oktober 2019
Thymus pulegioides
von: Kunde
am 26. September 2021
Thymus pulegioides
von: Kunde
Der Feldthymian macht sich super zwischen den Bodendeckerrosen. Beides sitzt in Pflanzsteinen am Reitplatz, um einen kleinen Hang abzufangen und zu begrünen. Daher auch diese Auswahl - beides kann bedenkenlos von den Pferden auch mal genascht werden. :-)
am 8. Februar 2021
Thymus pulegioides
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38000: Feldthymian

Hallo Herr Meyer, wir sind gerade dabei unseren Garten anzulegen. Es ist eine Neuanlage nach Neubau am HANG! Wir haben diesen terrassiert und möchten an den Hängen nun unter anderem Feldthymian pflanzen, da er nicht giftig für kinde rist, schön riecht und toll aussieht und schmeckt. Problem: wir haben schweren Lehmboden und darauf Humus. Wie bekommen wir den Boden fit für den Feldthymian, damit er sich wohl fühlt und unsere Hangfläche schön bewächst? Danke und Grüße Nadine

Antwort: Moin, Feldthymian hat ja keine tiefen Wurzeln, bei einer Humusschicht von 10 -15cm müssen Sie nichts weiter tun. Ist die Humusschicht schwächer, dann sollte jeder Thymian in ein Pflanzloch gesetzt werden, das etwas doppelt so groß ist, wie der Wurzelballen. Dann den Humus mit Sand und Lehm vermischen und pflanzen. Gruß Meyer


Frage Nr. 39176: Welche Weide?

Moin, werter Meister. Ich suche eine Weide für lehmigen, kalkhaltigen Boden. Diese soll auf einer früheren Pferdekoppel gepflanzt werden. Noch gibt es erst ein paar neu gepflanzte (Wild)Obststräucher und -Bäume aus Ihrem Hause (und ein büschen viel) Wind. Gern auch andere Sorten-/ Arten?empfehlungen für unseren speziellen Standort. Grüße von der Insel Usedom

Antwort: Moin, kein Problem, da bietet sich alles an, was aus der Gattung Salix kommt. Am schönsten für den Standort, da sie auch später den besten Schatten bietet, ist die Trauerweide. Bei Wind empfiehlt sich Sanddorn, Schlehe, Weißdorn, Schmalblättrige Ölweide, Schwedische Mehlbeere, Liguster, Holunder, Feldahorn, Eibe, Hartriegel, Wildbirne, Bauernjasmin, Felsenbirne, Echter Schneeball, Flieder, Heckenspiere. Natürlich auch die Wildrosen, am besten aber die Feld- Rose. Viel Spaß beim weiterpflanzen. Gruß Meyer



Frage Nr. 39134: Flamingo... chinesischer Gemüse Baum

Ist die Sorte Flamingo des chinesischen Gemüse Baum s auch essbar?... ist der echte Gemüse Baum auch als Futter für Tiere zb.Hasen geeignet?.. verträgt der Baum Trockenheit und kalkige Böden?

Antwort: Moin erstmal! Es handelt sich um einen Tropenbaum, der verträgt natürlich Trockenheit nicht und steht auf leicht saure und humose Böden. Ob und wie sich der Gemüsebaum als Tierfutter eignet sollten Sie besser den Tierarzt fragen, ich wäre da vorsichtig. Für Menschen ist jedenfalls auch die Sorte Flamingo essbar. Gruß Meyer



Frage Nr. 39123: Pflanzen zwischen Gehwegplatten

Moin, lieber Meister! Wir haben einen Gartenweg neu angelegt, mit Natursteinplatten. Dazwischen sind unregelmäßige 20-25 cm Abstände. Ich habe mir mehrere Pflanzen angesehen, die dafür in Frage kämen (müssen nicht unbedingt trittfest sein), wie z.B. Thymian usw., das Problem ist, der Gehweg ist im Schatten des Hauses, d.h. nicht dunkel, aber na ja, auch nicht zu hell, nicht unbedingt feucht, aber sicher nicht trocken. Was kann ich da pflanzen, bitte um Rat! Danke sehr!

Antwort: Moin, für den schattigen Bereich eignen sich z.B. folgende Bodendecker-Stauden: Waldsteinia, Saxifraga cuneifolia, Arabis procurrens, Sagina subulata, Pfennigkraut und Ajuga. Manchmal muss man mit dem Standort etwas experiemtieren bis man die am geeigneteste Staude gefunden hat. Die Auswahl ist aber pflegeleicht und sollte keine Probleme haben. Gruß Meyer



Frage Nr. 39067: Frische des Baumes

Hallo, ich finde ihr Angebot super. Doch ist der Baum denn noch frisch beim Versand ins rheinmain Gebiet? Danke und Gruß Petra Dörfler

Antwort: Moin, Freiland- und Ballenpflanzen kommen frisch vom Feld und werden dann im Versandzentrum direkt verpackt und versandt. Freiliegende Wurzeln werden gut gewässert und geschützt durch eine Art 'Windel'. Ballenpflanzen werden natürlich auch gewässert und mit Jute u.a. geschützt. Dennoch haben die Pflanzen etwas Stress, sodass oft Blätter trocken ankommen und verfrüht abfallen, das ist aber normal. Gruß Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben