+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Immergrünes Fettblatt 'Immergrünchen'

Sedum hybridum 'Immergrünchen'


  • Besonders frosthart
  • Standort sonnig bis halbschattig
  • blüht von Mai bis August
  • immergrün, bienenfreundlich, Blütenschmuck, mehrjährig, ausdauernd, widerstandsfähig, bildet Pflanzenteppich, frosthart, pflegeleicht
  • Bodendecker, Steingärten, Bienenweide, Zierpflanze, Dachbegrünung, Freiflächen

Mit ihren Blüten verzaubert das Immergrüne Fettblatt 'Immergrünchen' von Mai bis August ihre Umgebung. Dann schmückt sie sich mit zahlreiche, zarten, sternenförmigen gelben Blüten, die Bienen, Schwebfliegen und besonders die Schmetterlinge anlocken. Auch im Winter überzeugt diese Pflanze mit einem rötlichen Blätterkleid. Diese wunderschöne Blütenpracht hat ihr den Beinamen Gold des Zaren eingebracht. Dieses Pflänzchen gehört zu den Stauden und wird zur Familie der Crassulaceae (Dickblattgewächse) gezählt. Felssteppen und Steinanlagen sind ein idealer Standort für diese dekorative Staude. Ebenso wird dieses Fettblatt für Freiflächen, als Bienenweide, Bodendecker oder als Dachbegrünung verwendet. Großen Aufwand hat der Gärtner mit dieser Staude nicht, da sie pflegeleicht, winterhart und anspruchslos ist. Sie findet Gefallen an einem sonnigen bis halbschattigen Plätzchen, mit sandigen bis lehmigen, nährstoffarmen Boden.

Ursprünglich stammt diese Staude aus Sibirien und der Mongolei, daher ist sie widrige Wetterbedingungen sowie Bodenbeschaffenheiten gewohnt. Sie ist regelrecht ein Überlebenskünstler, da sie zum einen widerstandsfähig gegenüber sehr kalten Wintern ist und zum anderen auch mit sandhaltigem bis steinigem Boden zurechtkommt. Ebenso kann sie Trockenperioden gut überstehen, da ihr fleischiges Laub, das typisch für sukkulente Pflanzen ist, fähig ist Wasser zu speichern.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

flachwüchsig, kompakt, horstbildend, Staude

Wuchsbreite

20 bis 25 cm

Wuchshöhe

0,10 bis 0,15 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

einfach, in Dolden

Blütenfarbe

leuchtend gelb

Blütenform

sternförmig

Blütenfüllung

Duft

Fruchtschmuck

check

Früchte

Kapselfrüchte

Blattwerk

spatelförmig, eilanzettlich, sukkulent, gezähnt

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Laubfarbe

immergrün, frischgrün (Sommer), rötlich (Winter)

Boden

trocken, durchlässig, steinig, lehmig-sandig, nährstoffarm

Wurzeln

Flachwurzler

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

20 bis 25cm Abstand

Familie

Dickblattgewächse (Crassulaceae)

Mehrjährig

check

Jahrgang

1989

Besonderheit

immergrün, bienenfreundlich, Blütenschmuck, mehrjährig, ausdauernd, widerstandsfähig, bildet Pflanzenteppich, frosthart, pflegeleicht

Nährstoffbedarf

gering
66488

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 106472
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 19.07.2022

Ab 1:
2,99 €
Ab 25:
2,29 €
-
+

Bodendecker

check

Begleitstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Begleitstauden

Sonnenstauden

check

Belichtungsspanne

Sonne

Standort

Steinfugen, steinige Hänge, Waldränder
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sonnenstauden

Halbschattenstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Halbschattenstauden

Eingebürgerte fremde Wildstaude

check

Herkunft

Sibirien und Zentral-Asien
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Eingebürgerte fremde Wildstaude

Dachbegrünung

check

Dachbegrünung extensiv

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Dachbegrünung

Staudenblüten gelb

check

Gelbtöne

gelb
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten gelb

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

rötliche Färbung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

Immergrüne Gehölze

immergrün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Immergrüne Gehölze

Trockenheitsverträglichkeit

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Trockenheitsverträglichkeit

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

geeignet für schwere und lehmige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für schwere und lehmige Böden

Bienenfreundlich

check

Nektar

sehr gut geeignet

Pollen

sehr gut geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 6 Stunden und 20 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Sedum hybridum 'Immergrünchen'

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 31. Oktober 2021
Sedum hybridum 'Immergrünchen'
von: Butzke
am 23. Juli 2020
sehr schön geworden
von: martine
die Pflanzen sind gut angewachsen und haben sich gut entwickelt. Nach einem knappen halben Jahr hat sich bereits eine geschlossene Pflanzendecke gebildet und die Pflanzen haben auch schon geblüht.
am 20. Oktober 2017
Sedum hybridum 'Immergrünchen'
von: Kunde
am 20. Oktober 2017
Sedum hybridum 'Immergrünchen'
von: Kunde
am 8. Mai 2022
Sedum hybridum 'Immergrünchen'
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 33047: Pflanzkübel

Hallo, wir haben mehrere Reihen von Pflanzkübeln in denen vorher wilde Brombeeren und auch Efeu gewesen waren. Nun meine Fragen: 1. Wie bekomme ich die alten Verwurzelungen am besten aus diesen Kübeln? 2. Was kann man als pflegeleichte, sich schnell ausbreitende und blühende Gewächse setzen um den Hang wieder schön anzusehen ;)

Antwort: Moin, 1. Sie müssen einen kompletten Bodenaustausch machen, die Wurzeln lassen sich nicht vollständig entfernen. Falls die Kübel schon vollgewurzelt sind und Sie nicht mehr graben können, dann setzen Sie ein Messer mit Wellenschliff ein, um das Substrat zu zerteilen. Brotmesser haben sich für diese Tätigkeit bewährt. 2. Dafür sind verschiedene Arten Sedum geeignet, ein immergrünes wäre z.B. das immergrüne Fettblatt 'Immergrünchen'. Aber auch Bodendeckerrosen, Storchschnabel und Teppichphlox sind brauchbare Alternativen. Gruß Meyer


Frage Nr. 37723: Efeu für Hauswand

Hallo, ich suche eine begrünung für unser Haus. Wir wollen die Aussenfassade so gut es geht mit Pflanzen bedecken und dachten an den Klassiker Efeu. Nur welche Art von Efeu ist dafür geeignet oder gibt es alternativen zum Efeu? Beste Grüße Shannon Falk

Antwort: Moin, falls Sie etwas immergrünes Suchen gibt es tatsächlich kaum Alternativen, da sind nur immergrüne Kletterhortensien (Semiola und Silver Lining) und die Immergrüne Heckenkirsche möglich. Die braucht allerdings eine Rankhilfe, während der Efeu und Hortensien ohne auskommen. Die letzteren beiden haben allerdings Haftwurzeln, die deutliche Spuren in beschädigtem Mauerwerk hinterlassen können. Für eine sanfte Begrünung mit Selbstklimmern bietet sich immer Wilder Wein in verschiedenen Sorten an. So wie beim Efeu gibt es da viele schöne Sorten, die alle geeignet sind und jede einzelne hat schöne Blattformen und -farben zu bieten. Gruß Meyer



Frage Nr. 37244: Bepflanzung für Balkon

Sehr geehrter Herr Meyer, suche für einen Balkon eine immergrüne Bepflanzung in Kübel (36/36 o.40/40) als in drei Ecken des Balkon. Gerne auch als Sichtschutz (buschig, dicht), dennoch eher säulenartig. Wenn Sonne dann von 11-19 uhr. Sollten ca. 120 cm hoch sein bzw. zum zurückschneiden geeignet. Es ist wenig windig, Balkon hat ein Glasdach. Können sie mir hier bitte weiterhelfen? Herzlichen Gruss Langer

Antwort: Moin, bei der Kübelgröße ist eine Wuchshöhe von 120cm schon etwas für Spezialisten, gerade für immergrüne Pflanzen. Ich ürde da aufgrund des begrenzten Wurzelraumes tatsächlich auf Kletterpflanzen verweisen, die können an einem Obelisk oder ähnlichem Rankgitter dann viel Freude bringen. Es gibt tolle Sorten von Efeu, aber auch Immergrünes Geissblatt, das würde dann sogar schön blühen. Interessant wäre aber auch der Japanische Spindelstrauch Green Rocket, Säulen Berg Ilex oder Burkwoods Duftblüte. Ich würde da allerdings jeweils zu größeren Kübeln von 45- 60cm Durchmesser raten, um Kümmerwuchs vorzubeugen. Gruß Meyer



Frage Nr. 36965: Dachbegrünung

Hallo Herr Mayer, Ich bin an der Bepflanzung des Daches unsererseits Geräteschuppens,6m2. Dieser steht eher im Schatten, da ein Kirschbaum in direkter Nähe steht. Unterbau für extensive Bepflanzung bereits erledigt. Ich wünsche mir eine insektenfreundliche, das ganze Gartenjahr abwechselnde Blühkombination. Können Sie mir eine passendes Sortiment auswählen? Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und freundliche Grüße aus Ba-Wü Helga Jäger-Blazek

Antwort: Moin, nehmen Sie da unterschiedliche Sedum-Sorten, Grasnelken, Heidenelken, Sempervivum, Saxifrage, gern auch einige Gräser wie Zittergras zur Auflockerung. Gruß Meyer


Frage Nr. 36771: Hecke

Guten Morgen, wir möchten unsere Hecke neu gestalten und würden uns über vorschläge freuen - Vorgabe möglichst räumlich schmal. Wünsche, nicht höher als 1,8m gerne bunt, nicht laubabwerfend, gerne immergrün. Verlauf der Hecke, anbei Fotos. Über Vorschläge würden wir uns sehr freuen. Viele Grüße aus Süddeutschland

Antwort: Moin, das sind klar Angaben, sehr schön. Und mein klarer Favorit ist die Schmale Säuleneibe, denn kein immergrünes Gehölz wächst so schlank und aufrecht wie sie. In der Wuchshöhe und -breite müssten Sie trotzdem mit einem regelmäßigen Schnitt eingreifen, aber bei Weitem nicht so vehement wie bei anderen Eiben. Noch schmaler und auch von der Höhe her passend wäre aber auch der Säulen- Berg- Ilex. Schmaler geht es nicht, ist aber trotzdem blickdicht. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben