foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Immergrünes Fettblatt Immergrünchen

Sedum hybridum Immergrünchen

Sibirische Fetthenne Immergrünchen, hat sehr schönes fleischiges, dunkel grünes Laub. Dies verfärbt sich zum Winter hin von Rand her rötlich und lässt so wunderschöne Kontraste entstehen. Sehr schön ist auch die Blüte. Die leuchtend gelben Trugdolden zeigen sich von Juni bis August. Da diese Art ursprünglich aus Sibirien stammt, ist sie besonders Winterhart. Sie möchte nur einen schön sonnigen und trockenen Standort bekommen.

Standort:
sonnig bis halbschattig
Verwendung:
Bodendecker, Steingärten, Bienenweide, Freiflächen

Steckbrief

Blattwerk

spatelförmig, sukkulent, gezähnt

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Wuchsform

niedrig, kompakt, horstbildend

Besonderheit

bienenfreundlich, mehrjährig, frosthart, pflegeleicht

Blütenfarbe

leuchtend gelb

Laubfarbe

grün

Blühzeit

Juni bis August

Früchte

Kapseln

Boden

mag es gerne trocken, durchlässig, steinig und lehmig-sandig

Blüte

einfach

Pflanzbedarf

20 bis 25cm Abstand

Duft

Blütenfüllung

Blütendurchmesser

2 cm

Wuchsbreite

20 bis 25 cm

Wuchshöhe

0,10 bis 0,15 m

Blütenform

sternförmig

Jahrgang

1989

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Fruchtschmuck

check

Auszeichnung

1989 mit "Sehr Gut" ausgezeichnet

Mehrjährig

check
66488 | 62 | 65

Laden Sie ein Bild hoch!
Pflanzen und Pflege
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 106472
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
1,99
Ab 25:
1,49
-
+

Sonnenstauden

Stauden für den vollsonnigen Standort beanspruchen für die optimale Entwicklung eine hohe Lichteinstrahlung. Die Bodenansprüche können je nach Art und Sorte von trocken und felsig bis zu einem hellen Gehölzrand variieren.


Belichtungsspanne

Sonne

Standort

Steinfugen, steinige Hänge, Waldränder

Dachbegrünung

Auch Dächer, wie Garagendächer oder Bedachungen von Müllplätzen können dekorativ begrünt werden.


Dachbegrünung

check

gelbe_stauden

Eine sommerliche Staudenkombination in Gelbtönen strahlt Optimismus aus. Gelbe Blüten treten in den Vordergrund und versprühen eine fröhliche Stimmung.


Gelbtöne

gelb

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 17 Stunden und 22 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:



 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Immergrünes Fettblatt Immergrünchen - Sedum hybridum Immergrünchen

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
3
4.33 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 2
  • 0
  • 1
  • 0
  • 0

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Sedum hybridum Immergrünchen

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 20. Oktober 2017
Sedum hybridum Immergrünchen
von: Kunde
am 20. Oktober 2017
Sedum hybridum Immergrünchen
von: Kunde
am 3. Oktober 2017
Sedum hybridum Immergrünchen
von: Hinzen
ist ok , hatte aber noch keine Blüten . Ich habe von Ihnen ein Transparent zu den G 20 Demos an der roten Flora gesehen . Was muss ich daraus schließen ?
Kommentar:

Sehr geehrter Kunde,
Lieber Kunde, vielen Dank für Ihre Bewertung. An der roten Flora haben wir die schönste Guerilla-Marketing-Aktion 2017 gestartet :) Im Internet finden Sie dazu auch einige Artikel. Beste Grüße Ihr Meister Meyer

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Pflanzmich.de-Team

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 25829: Bodendecker sonnig und trocken

Hallo, unser Garten wird von einem ca. 2m hohen Hang aus Steinen begrenzt. Da in den Zwischenräumen immer Unkraut wächst, suche ich eine Art Bodendecker, der den Hang schnell überwächst. Eine Bepflanzung ist nur von oben möglich. Die Sonne scheint fast den ganzen Tag drauf, Gießen ist nur schwer möglich. Gibt es da etwas passendes?

Antwort: Wie wäre es wenn sie die Zwischenräume mit Sedum und Sempervivum Arten bepflanzen. Sieht super aus und verträgt die Trockenheit.


Frage Nr. 25634: Grabbepflanzung volle Sonne Sandboden

Sehr geehrter Herr Meyer, uns würde interessieren,welche Pflanzen Sie uns für ein Doppelgrab - eins davon belegt, in einer Größe von 2 x 2 Metern geeignet sind. Wir haben rechts und links die von bei Ihnen gekauften Eiben, Kugellebensbaum,Wocholder und Zwergkiefer gepflanzt und Besenheide.Das wächst super. Durch die heftige Sonneneinstrahlung gehen uns Blühpflanzen schnell ein.(Können nicht jeden Tag gießen) Wir möchten etwas immergrünes, sehr pflegearmes und eventuell blühendes.(Bodendecker?) Was wäre Ihr Rat? Danke und liebe Grüße Familie Bohn aus Stechlin

Antwort: Wie wäre es denn wenn sie ein paar Steine auslegen und dazwischen die Hauswurz setzen.


Frage Nr. 25325: Grabbepflanzung

Ich bepflanze seit Jahren eine 1x1m Grababdeckung mit den üblichen Balkonpflanzen. Leider ist es hier sehr trocken mit wenig Regen und viel Wind und der Aufwand für die Pflege wir immer größer. Jetzt möchte ich diese Fläche mit Stauden als Langblüher (z.B. Calla) und kleinen Ziergehölzen mit schönem Laub bepflanzen. Zu welchen Pflanzen würden Sie mir raten? Vielen Dank für Ihre baldige Antwort. Freundliche Grüße von M. Heubach

Antwort: Calla wird hier dann keine Chance haben. Sie sollten hier schöne stauden verwenden, die mit Trockenheit gut zurecht gekommen. Wenn es ihnen gefällt, könnte man hier sehr schön mit Sedum-Arten und der Dachwurz arbeiten. Als Einfassung würde sich die Kriechspindel anbieten.


Frage Nr. 24796: Neubepflanzung

Hallo Ich würde mich über Ihre Meinung freuen bzgl. einer Neupflanzung auf dem Foto abgebildeten Halbkreis. Ich dachte eigentlich als Ergänzung jeweils an den Enden des Halbkreises rechts und links ein großer Kirschlorbeer, da bereits zwei in der Mitte des Hofes am Springbrunnen stehen. (Hier nicht zu erkennen) Und dann weiterführend etwas niedriger mit Kleinstäuchern wie vlt. Hibiskus, Strauchrosen und Weigelien in Farbkombinationen bzw. mit verschiedenen Blühzeiten? Oder doch lieber auch etwas immergrünes dazwischen? Am Zaungitter hinter der Wiese sind Buschrosen (rotblühend) und auf der Wiese ein Baum mit lila Blüten (kenne den Namen nicht) Hätten Sie da noch andere ausgefallene Ideen? Der Flair ist Innenhof, wie man erkennt. Ich dachte auch an Hortensien, doch die vertragen sich vlt nicht mit den anderen Pflanzen, weil die saureren Boden benötigen? Boden: Typischer Mutterboden mit viel großen Kieselsteinen durchsetzt und sehr fest, muss ich demnach tiefgründig auflockern Licht: Vormittags von ca. 9-13 Uhr. Ca. 3-4 Stunden Sonnenbetrahlung.

Neubepflanzung

Antwort: Ihre Auswahl in der neueren Meisterfrage, finde ich schon sehr gut ;-)


Frage Nr. 24603: Kletterpflanzen

Sehr geehrte Damen und Herren, wir wollen entlang einer Betonwand eine Kletterpflanze oder am besten mehrerer verschiedene Kletterpflanzen pflanzen. Länge ist ca. 26m. Höhe ca. 4,5m. An der Wand werden Edelstahlseile von oben nach unten gespannt. Die Höhe der Erdschicht vor der Wand ist ca. 50cm, in 40cm breite. Gerne würden wir die Wand farbenfroh gestalten. Wir Danken für jede Hilfe. MfG, Loulas.

Antwort: Hier würde ich ihnen wilden Wein, immergrünes Geißblatt, Efeu in verschiedenen Blattfarben und vielleicht einige Clematis.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen