sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt. Sie suchen sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht und begleiten durch das ganze Pflanzenjahr von Frühjahr bis Herbst. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden zu setzen; als Sommer- und Herbstblüher werden sie im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Großer, repräsentativer Deko-Topf. Extra starke Pflanzen. Ideal als Geschenk für Gartenliebhaber. Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie sie perfekt in eine Versand-Palette passen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Hier finden Sie Pflanzen aller Art, die auf einem Stämmchen veredelt wurden. Sie bilden eine niedliche kleine Krone und geben jeder Gartenidee einen speziellen Pfiff.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Diese Pflanzen sind Saisonale Pflanzen und Zwiebelgewächse. Sie können nur bei Frostfreiheit von ca. Mitte Januar bis Ende März geliefert werden.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Große Skabiose Perfecta

Scabosia caucasica Perfecta

Große Skabiose Perfecta / Scabosia caucasica Perfecta

Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier

Kleincontainer

EUR 2,59

Menge:

3l-Container

EUR 4,99

Menge:

Die Große Garten-Skabiose Perfecta verzaubert mit ihren großblumigen, hellblauen Blüten und ihren lanzettlichen, grünen Blättern jedes Beet und jede Rabatte bis weit in den Herbst hinein. In aufrechtem Wuchs mit langen Stielen erreicht sie eine Höhe zwischen 80 und 90 cm. Die Große Garten-Skabiose Perfecta wächst besonders gesund an sonnigem Standort und auf eher trockenem und nährstoffreichem Boden. Wenn die abgeblühten Blüten abgekniffen werden, wachsen schnell neue Blüten nach, was nicht nur den Staudenfreund erfreut sondern auch Schmetterlinge und Bienen anzieht. An optimalen Standorten ist kaum Pflege nötig.

Standort:
sonnig
Verwendung:
einzeln oder in kleinen Gruppen, Beete, Rabatten, Schnittpflanze, Bienenweide
Steckbrief

Blattwerk

lanzettlich

Wuchsform

geneigt, aufrechte Stängel, grundständiger Blattschopf

Blütenfarbe

hellblau

Laubfarbe

grün

Blühzeit

Juni bis Oktober

Boden

frisch, durchlässig, trocken

Blüte

Köpfchen, schalenartig, flach

Pflanzen pro Meter

2-3

Wuchshöhe

0,80 bis 0,90 m

66431|62|0|1698

Heckenpflanzen im Herbst konkurrenzlos günstig

Herbstpflanz-Preis-Alarm für ausgewählte Freiland-Heckenpflanzen und Blühsträucher! Vor allem unsere Buchenhecken aus Rotbuchen und Hainbuchen oder die Heckenklassiker Liguster, Thuja, Eibenhecken und viele andere Gehölze, Obstbäume und Rosen lassen sich jetzt in der Herbst-Pflanzzeit als besonders günstige Freilandware pflanzen. Es handelt sich dabei um besonders buschige Pflanzen (Heisterqualität), die im Herbst besonders gut anwachsen, da sich die Pflanzen vor der Winterzeit auf Ihr Wurzelwachstum konzentrieren. Sparen Sie sich grün!
Zu den Herbst-Schnäppchen...
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 106433
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Ab 1:
2,59
Ab 25:
1,99
-
+
Artikel Nr. 144234
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Ab 1:
4,99
Ab 20:
3,99
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 10 Stunden und 30 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:



 
 

 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Scabosia caucasica Perfecta

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.


Meisterfragen zum Thema:


14.10.2017

Frage Nr. 23104: Kübelpflanze Terrasse

Hallo, ich habe 3 große Töpfe auf meiner Terrasse wo bisher Clematis drin gewachsen sind. Da mir zum Winter hin das geschleppe zu anstrengend ist, um sie sicher zu überwintern, möchte ich jetzt gerne auf etwas winterhartes umsteigen.Was können sie denn empfehlen, gerne auch was blüht und im Winter auch noch schön aussieht? Hatte an eine Art Chrysantheme gedacht, wie z.b. das "Bienchen" oder ähnliches, wäre für gute Tipps sehr dankbar. Mit freundlichen Gruß V. König

Antwort: Chrysanthemen sehen ja im Winter nicht besonders einladend aus. Tendenziell können sie die Clematis auch an Ort und stelle überwintern. Ansonsten würde sich für ein ganzjährig schönes Bild ja zum Beispiel Ilex, Skimmia oder Pieres ja sehr gut anbietne.


13.10.2017

Frage Nr. 23093: Artikel . 98ingelore188 und 98187

Wie müssen diese Pflanzen geschnitten bzw. gedreht werden. Die gelieferten sind noch gar nicht in For m

Antwort: Sie haben hier eine Junpflanze bestellt, wie soll man denn bei einer 20-40cm hohen Pflanze eine Spirale schneiden? Spiralen werden ihn große Pflanze hinein geschnitten so erziehen kann man sie nicht. Leider sind unsere Produktbilder hier auch etwas irreführend, das werden wir ändern. Tut mir leid für dieses Missverständnis.


09.10.2017

Frage Nr. 23020: Tannen, Eiben, Thuja

Sehr geehrter Herr Mayer, ich beobachte, daß überall in Wäldern usw. und nun auch in unserem Garten die Tanne kaputtgeht, d.h. von innen heraus überall kahle Zweige und nun auch nach außen sichtbar einige Zweige, wo die Nadeln abfallen. Dasselbe Problem mit unseren großen Bäumen, thujaähnlich und auch neu gepflanzte junge Thujabäumchen werden teilweise gelb und lassen die Nadeln fallen. Die große Eibe hat sich erholt in den letzten beiden Jahren, eine ging total kaputt. Was kann ich tun, um die großen Tannenbäume und die großen thujaähnlichen Bäume zu retten, die schon seit zig Jahren stehen? Welche Mittel könnte ich ihnen verabreichen? Und auch der Eibe. 2 unserer Eiben bekommen rote Beeren, diejenige die jeden Herbst so schlecht aussieht, hat keine rote Beeren sondern etwas Gelbliches Kleines an den Zweigen, wie Körner. Sind dies vielleicht männliche und weibliche Eiben und deshalb unterschiedlich oder eine andere Sorte? Sie stehen seit vielen Jahren. Das Problem taucht nun seit ca. 4 Jahren auf. Wie gesagt, Eine davon hat nicht mehr ausgetrieben und ist total kaputt. Für eine Antwort wäre ich Ihnen sehr dankbar. Mit freundlichen Grüßen Silvia Gomm

Antwort: Ohne Bilder kann ich das nur schwer sagen. Bei der Eibe handelt es sich um männliche und weibliche Pflanzen. Eine Krankheit kann man hier ausschließen. Ich würde hier eher auf andere Ursachen die aus der Umwelt stammen tippen. Das kann ich aus der Ferne aber nicht beurteilen. Bei der Fichte können es Läuse sein die den Pflanzen zu schaffen machen.


08.10.2017

Frage Nr. 23002: Schwarz-grüner Liguster Pilzbefall

Guten Tag, vor wenigen Wochen habe ich hier bei pflanzmich schwarz-grünen Liguster altovirens als Heckenpflanze gekauft (30-50 cm) und entsprechend der Pflanzanleitung eingepflanzt. Der Standort ist luftig, sonnig. Nun ist es so, dass jede der 20 Pflanzen vom Blattfleckenpilz befallen ist! Was kann ich machen? Wenn ich die Hecke weiter zurückschneide, ist sie nur noch sehr klein. Vielen Dank Anne Görgen-Engels

Antwort: Das kann schon mal passieren. Besonders nach dem Transport und dem umpflanzen sind die Pflanzen anfällig das sie sehr gestresst sind, ein neuer Standort ist immer eine große Umstellung für die Pflanzen. Dies ist aber kein großes Problem. Im Winter hätte er ohnehin die meisten Blätter verloren. Entfernen sie möglichst sorgsam das alte Laub unter den Pflanzen, im nächsten Jahr sieht es dann schon wieder ganz anders aus.


05.10.2017

Frage Nr. 22954: Kirschbaum pflanzen

Hallo Hr. Meyer ich würde gerne in meinem Vorgarten, in dem schon ein Apfelbäumchen steht, noch einen Kirschbaum pflanzen. Muß ich unbedingt einen zweiten Kirschbaum in der Nähe haben? Ich wohne auf der Schwäbischen Alb, daß heißt es wird auch mal etwas kälter im Winter. Können Sie mir eine Sorte empfehlen? Ich hätte natürlich gerne saftige,große,dunkle Früchte;-) Vielen Dank Gabriele Dyke

Antwort: Wie wäre es hier mit einem Familienbaum? Hier ist auch die Befruchtung sehr gut sichergestellt.



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen