+++ 10% Rabatt +++ zur Herbstpflanzeit +++ close

Blüten Salbei Blauhügel

Salvia nemorosa Blauhügel



  • besonders frosthart
  • gut winterhart
  • Nachblüte im Herbst möglich
  • Standort sonnig
  • blüht von Juni bis September
  • angenehmer Duft von Blüten und Blättern
  • insektenfreundlich
  • Böschungen, Rabatten, Bienenweide, Schnittpflanze, guter Rosenbegleiter

Der Blüten Salbei Blauhügel ist vor allem wegen seiner wunderschönen Blüten eine beliebte Pflanze in Beeten, Rabatten und Bienenweiden. Die einfachen, violettblauen Blüten sitzen an aufrechten Ähren und verströmen einen wunderbaren Duft. Sie sind eine Nahrungsquelle für heimische Insekten. Gerne wird dieser Salbei auch als Pflanzpartner für Rosen eingesetzt.
Seine mattgrünen Blätter sind lanzettlich geformt und haben eine leicht runzelige Oberfläche. Sie duften ebenso gut wie die dekorativen Blüten.

Am liebsten steht der Salbei sonnig in einem durchlässigen Gartenboden. Er wächst aufrecht und dichtbuschig auf bis zu 50 cm Höhe und 40 cm Breite heran. Bei der Pflanzung sollte auf einen entsprechenden Abstand geachtet werden, damit er sich in voller Schönheit entfalten kann.

Ein Rückschnitt nach der Blüte kann für eine Nachblüte im Herbst sorgen. Weitere Pflegemaßnahmen sind für diesen Lippenblütler nicht nötig. Selbst im Winter benötigt er dank seiner Frosthärte keinen weiteren Schutz.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

  

Wuchsform

horstig, dichtbuschig, aufrecht

Wuchsbreite

30 bis 40 cm

Wuchshöhe

0,20 bis 0,50 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

aufrecht, schmal, lippenförmig

Blütenfarbe

violettblau

Blütenform

ährenförmig

Blütenfüllung

Duft

Fruchtschmuck

check

Früchte

Nüsschen

Blattwerk

eiförmig-lanzettlich, runzelig, aromatisch duftend

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

mattgrün

Boden

mäßig-trocken bis frisch, humos, durchlässig, nährstoffreich

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

8-10 Pflanzen pro m², Pflanzabstand: 35 cm

Familie

Lippenblütler (Lamiaceae)

Schnittverträglichkeit

check

Schnittgruppe

Rückschnitt nach der Blüte kann für Nachblüte im Herbst sorgen

Mehrjährig

check

Besonderheit

insektenfreundlich
66216
Unsere Empfehlung
Kleincontainer

Lieferung bis Montag 10.10.2022

3,08 € 3,62 €

SALE% bis 09.10.2022

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 106332

Lieferung bis Montag 10.10.2022

- 14%
3,08 € 3,62 €
SALE%
bis 09.10.2022
-
+
Artikel Nr. 163173

Lieferung bis Montag 10.10.2022

10,99 €
-
+

Begleitstauden

check

Besonderheit

nach Rückschnitt 2. Blütenflor
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Begleitstauden

Sonnenstauden

check

Belichtungsspanne

Sonne

Standort

Wegränder, Halbtrockenrasn
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sonnenstauden

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Heilpflanze, Schmuck
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Schmetterlingsstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schmetterlingsstauden

Staudenblüten blau

check

Blautöne

blau
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten blau

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 9 Stunden und 48 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Salvia nemorosa Blauhügel

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 29. Juni 2022
Salvia nemorosa Blauhügel
von: Kunde
gut verpackt, schnelle Lieferung, gut angewachsen
am 1. März 2021
Super!!!
von: Kunde
Einfach eine gesunde Pflanze geworden!!!
am 25. Juli 2020
Sehr gut Qualität
von: Kunde
Alle Pflanzen kamen schnell und sorgsam verpackt an. Sie sahen gut aus und blühen nun sehr schön. Ich bin sehr zufrieden mit dieser Bestellung ! Auch der Service ist sehr gut. Bravo. Weiter so.
am 25. April 2020
Salvia nemorosa Blauhügel
von: Wannek
Schöne Pflanze steht gut da. Dürfte angewachsen sein.
am 30. August 2019
Salvia nemorosa Blauhügel
von: May
Pflanzen blühen bei mir schon das zweite mal,und es wimmelt nur so von Bienen.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38651: Osmanthus fragrans, Blueten

Hallo, ich bekam vor einem Jahr einen Osmanthus fragrans von Ihnen (die kleinste Groesse). Nun ist er etwa drei-viermal so gross geworden, aber Blueten sind noch keine da. Er hat viel Sonne bekommen. Ist er noch zu klein fuer Blueten ? Kann das Bluetenwachstum irgendwie angeregt werden ? (fuer naechstes Jahr hoffentlich). Vielen Dank.

Antwort: Moin, das erste Jahr wird für gewöhnlich für das Anwachsen verwendet, die Pflanze wächst erstmal an. Ein Rückschnitt im Frühjahr wird die Triebe einkürzen und dann sollten sich auch die Blüten entwickeln. Gruß Meyer



Frage Nr. 38647: Boden nahrhaft machen

Lieber Meister, wir haben ein Haus mit kleinem Garten erworben, in dem nichts blüht oder für die Tierwelt von Befeutung ist. Das möchte ich ändern . Hier meine Fragen. Welche Sträucher kann ich pflanzen, die blühen und gut für ne die Vegetation sind? Und wie kann ich neben Hoenspänen dafür sorgen, dass der Boden nahrhaft wird? 2.würden Sie den Rasen auch jetzt immHerbst düngen und nachsähen. Welche Naturpräparate kann ich bestellen? Herzliche Grüße Silka Hagena

Antwort: Moin, alle heimischen Gehölze haben einen hohen ökologischen Wert. Der entwickelt sich besonders dann, wenn die Sträucher frei wachsen können und nur leicht beschnitten werden. Übrigens sind nicht nur Blüten gut für die Umwelt, manchmal sind auch die Früchte wichtiger oder die Wuchsform, in der sich Tiere gut verstecken können. Pflanzen mit hohem Wert sind die männliche Salweide, Hartriegel, Pfaffenhütchen, Holunder, Hundsrose, Eibe oder Felsenbirne. Um den Boden zu verbessern kommt es auf eine Bodenanalyse an. Welche Struktur hat er, wie hoch ist der pH- Wert. Davon ausgehend kann man Bodenaktivator einsetzen oder z.B. Kalken, jeder Boden braucht da etwas andere Maßnahmen. Der Bodenaktivator kann aber generell eingesetzt werden. Für das Düngen von Rasen im Herbst ist es höchste Eisenbahn, der Dünger sollte vor allem viel Kalium enthalten, so wie der Rasendünger Herbst oder Rasendünger Öko von Cuxin und der RasenDünger Bio von Compo. Gruß Meyer



Frage Nr. 38590: Rose Mozart

Guten Tag, ich habe die Rosen Mozart anfang August gekauft und gleich nach kleinen Schnit bei den Trieben in Erde gesetzt, wachsen sehr gut und jetzt zeigen sich schon die Blumen-Knospen. Meine Frage: soll ich die Knospen lassen, oder ist besser die abschneiden, darum kriegen die Wurzel mehr Kraft??? Wir sind in der Weinlokalität, hier ist Klima milder. Danke für Ihre Antwort. Kveta Mühlbauer

Antwort: Moin, Sie können die Rose zurückschneiden, allerdings kann die Strauchrose bis September blühen. In Weinbaugebieten kann sich die Blühsaison noch verlängern, so daß die Bildung von Knospen nicht ungewöhnlich ist. An Ihrer Stelle würde ich abwarten, ob sich noch Blüten öffnen, ein Rückschnitt kann dann immer noch erfolgen, sobald der Winter wirklich da ist. Im ersten Jahr sollten Sie am Fuß der Rose auf jeden Fall etwas Laub oder Stroh anhäufeln, um die Wurzeln zu schützen. Weiterhin viel Freude an Mozart. Gruß Meyer



Frage Nr. 38576: Keine Blüte bzw Blütenstand beim Weißdorn von 2020

Hallo hatten vor zwei Jahren Herbst 2020 einen Weißdorn über Sie gekauft. Leider hat er bis Jetzt weder im Frühjahr geblüht noch im Herbst Rote Beeren gehabt....warum..,? Habe Bilder im Anhang Andreas Schulz xxxxxxxxxx

Antwort: Moin, ich entferne die Adresse aus dem öffentlichen Forum, oder? Damit Blüten und Beeren entstehen können, muss die Pflanze sich an dem Standort einfinden und wohlfühlen. Also erstmal anwachsen, um dann bei guter Pflege den Entschluss zu fassen, dass sie sich vermehren möchte. Und jetzt wird es etwas verzwickt, denn es kann tatsächlich auch so sein, dass es dem Weißdorn so gut geht, dass er gar nicht die Notwendigkeit sieht, sich zu vermehren. Dann bleiben die Blüten aus. Mein Verdacht ist aber, dass die Pflanze nur Geduld braucht. Sie wird schon noch blühen in den nächsten Jahren. Gruß Meyer



Frage Nr. 38572: Kiwi auf der Terrasse

Guten Tag, ich möchte gerne Kiwis auf meiner Terrasse pflanzen. Jedoch steht meist in der Beschreibung, dass die Kiwi keinen Wind mag. Können sie mir eine Kiwi Pflanze empfehlen die sich in der 6. Etage wohlfühlt? Oder ist Wein besser geeignet? Viele Grüße Janin

Antwort: Moin, generell sind Klettergehölze etwas windanfällig, die robustesten sind Efeu und Geißblatt. Da bekommen Sie keine Früchte, aber schöne Blüten, die teilweise auch duften. Im Windschatten dieser Rankgitter können Sie dann auch Kiwi pflanzen, der Wind wird ja sicherlich eine Hauptrichtung aufweisen, die sie mit Geißblatt abschotten können. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben