+++ Franz, der Bio-Weihnachtsbaum +++ Fällen Sie eine nachhaltige Entscheidung +++ close

Steppen-Salbei

Salvia nemorosa


  • frosthart
  • winterhart
  • wunderschöne Zierstaude
  • Standort sonnig
  • blüht von Juni bis Juli
  • Nahrung für Bienen, Hummeln und andere Insekten
  • Blumenbeete, Einzelstellung, Gruppenpflanzung, Pflanzgefäße Rosenbegleiter, Rabatte

Der Steppen Salbei ist ist ein aufrecht buschig wachsender Bodendecker, der im Gegensatz zu den anderen Verwandten Salbeisorten keine Heilpflanze und auch nicht essbar ist, sondern eine wunderschöne Zierstaude abgibt. Trotzdem überzeugt der Steppen Salbei mit den typischen kleinen lila Blüten, die einen leichten Duft von sich geben. Sie sitzen an verholzten Trieben, die mit lanzettlichen Blättern besetzt sind. Am besten wächst der Salbei an einem vollsonnigen Standort auf normalen Gartenboden. Der Steppen Salbei eignet sich auch perfekt als Bienenweide.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

aufrecht

Wuchshöhe

0,30 bis 0,50 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

violett, blau

Blütenbeschreibung

ährenartig, Einzelblüte, Kerzenartig lippenförmig

Blütenform

Ährenförmig

Frucht

Früchte

Nussfrucht

Laub

Blattwerk

grün, gezähnt, lanzettlich

Laubfarbe

matt grün

Sonstiges

Boden

steinig bis sandig

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Familie

Labiatae, Lippenbl&üuml;tler

Mehrjährig

check

Pflegetipp

Nach der ersten Blüte schneidet man Salvia nemorosa etwa um ein Drittel zurück, gießt reichlich und gibt etwas mineralischen Dünger.

Besonderheit

Nahrung für Bienen, Hummeln und andere Insekten

Nährstoffbedarf

Nährstoffbedarf: empfindlich; Bodeneigenschaft: neutralfrisch, neutraltrock

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 178831
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 16.12.2022

3,69 €
-
+

Pflanzhilfen

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Bauerngarten

Bauerngarten
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Halbsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Halbsträucher

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 7 Stunden und 47 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Salvia nemorosa

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 15. September 2022
Salvia nemorosa
von: Kunde
Ein gutes Pflänzchen, das sich tapfer schlägt.
am 5. August 2022
Salvia nemorosa
von: Kunde
Pflanzen sind alle sehr gut angewachsen. Leider hatte der Paketdienst wohl mal wieder das Paket nicht gerade pfleglich behandelt. Einige der Pflanzen waren "ausgestopft". Vermutlich wurde das Paket falsch transportiert. Da kann aber Pflanzmich nichts dafür, daher, und weil alles angegangen ist, volle Anzahl an Sternen
am 9. Mai 2022
Salvia nemorosa
von: Kunde
am 25. Oktober 2022
schöne Farbe
von: KG
im Spätsommer bestellt, kam auch relativ zügig an und wurde gleich gepflanzt. Bin gespannt, wie sich die Pflanzen im Frühling entwickeln.
am 16. Mai 2021
Salvia nemorosa
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38359: Schneeweiss Pflanzen

Ich möchte meinen Garten mit schneeweissen Blüten Sträucher Stauden gestalten nun meine Frage welche Ziergehöze kann ich nehmen? Es darf nicht zu gross sein da ich nur einen kleinen Reihenhausgarten habe. Liebe sehr Schleierkraut und Zierkirschen... Liebe Grüsse Janine ...

Antwort: Moin, dies ist natürlich auch abhängig vom Standort. Ich gehe davon aus, dass Sie einen sonnigen Garten haben: Brautspiere, Hortensie Annabelle, Rosen, Salbei und Rittersporn, Tulpen, Krokusse, Narzissen (je weiße Sorten), japanische Rhodos, Hibiskus, Herbstanemonen, Storchschnabel.....sicher finden Sie noch weitere schöne Pflanzen auf unseren Seiten. Gruß Meyer


Frage Nr. 38105: Salbei mickert vor sich hin

Hallo Herr Meyer, ich habe nun schon dreimal versucht, Salbei 'anzubauen', an verschiedenen Stellen, aber er mickert überall vor sich hin, egal, ob es eher schattig, feucht, sonnig oder trocken ist. Die Gesellschaft von Petersilie scheint ihm nicht zu behagen, aber auch nicht die von Thymian und Rosmarin. Sollte ich ihn eher ganz einzeln stehend kultivieren? Und wo dann? Vielen Dank und freundliche Grüße Maria

Antwort: Moin, Salbei mag es gerne karg. Er bevorzugt sandigen, mageren und trockenen Boden bei voller Sonne. Möglicherweise ist es der Mittelmeerpflanze bei Ihnen zu dunkel oder nährstoffreich? Petersilie mag es ja z.B. ganz anders, vielleicht wäre ein Kübelhaltung die Lösung. Gruß Meyer



Frage Nr. 36941: Trockenresistent Pflanzen für die Provence

Für die Aufforstung meines ( neuen) Gartens in der Provence suche ich trockenresistente Pflanzen aller Art. Ich bin nicht immer vor Ort zum Gießen, würde aber gerne einen Garten anlegen. LG und vielen Dank

Antwort: Moin, es gibt trockenheitsresistente Pflanzen, die siedeln sich allerdings oft von selbst an. Eine Birke z.B. verträgt auch viel Trockenheit, aber eben erst nach dem Anwachsen, das dauert einige Monate und muss von Pflege begleitet werden. Insofern würde ich Ihnen raten zu schauen, welche Pflanzen dort auf natürliche Weise wachsen und diese für den Garten zu verwenden. Platanen, Schmetterlingsflieder, Blauraute, Lavendel, Rosmarin, Thymian, Katzenminze und Salbei können gut passen, dazu noch einige Schafschwingel. Allerdings sollten Sie im Herbst kleine/ junge Exemplare pflanzen und auch mit Ausfall rechnen. Einer Pflanzung im Frühjahr und Sommer stehe ich mehr als skeptisch gegenüber. Gruß Meyer



Frage Nr. 36500: Salbei von SW bis NW?

lieber Meister, ich plane eine Beetumrandung aus Blühsalbei auf der Westseite. der SW bekommt reichlich Sonne, ich mache mir aber Sorgen, ob der Salbei auch am schattigeren Ende in Richtung NW noch gedeiht. was meinen Sie? soll ich den Salbei im NW mit etwas anderem ersetzen, oder wird es noch passen? danke!

Antwort: Moin, sofern es eine Beetumrandung ist sollte das Bild einheitlich sein. Auch wenn die Sonneneinstrahlung nicht ganz so hoch ist, wie am sonnigeren Ende wird diese Staude es Ihnen nicht übel nehmen, aber ggf. nicht blühen oder etwas weniger schnell in die Höhe wachsen. Alles nicht so schlimm. Gruß Meyer



Frage Nr. 36494: Hangpflanzung

Moin, wir haben für unsere Pferde eine Führanlage gebaut. Der Hang davor soll bepflanzt werden. Gerne hätten wir die Bepflanzung so, dass wir das ganze Jahr (Frühling bis Herbst) uns an der Bepflanzung erfreuen können. Natürlich sollte die Pflanzen ungiftig für Pferde sein. Unter dem Gehäckselt-Baumschnitt befindet sich ein Unkrautflies, darunter ist Mutterboden. Die Fläche ist zirka 12x2,5 Meter. Was würden Sie uns empfehlen. Die Richtung sollte ländlich sein, Stauden etc. Und eine gute Grundlage für Einheimische Insekten sein. Die Ausrichtung ist Süd-West (sehr viel direkte Sonne) Ich bedanke mich für eine Antwort und wünsche einen angenehmen Sonntag.

Antwort: Moin, die Kombination aus Unkrautvlies und Rindenmulch ist eher ungünstig für Stauden und kann auch bei Gehölzen zu Trockenschäden führen. Bei einer direkten Sonnenbestrahlung ist ein Staudenbeet ohnehin etwas eingeschränkt, sofern es nicht regelmäßig beregnet wird. Daher schlage ich trockenheitsresistente Sonnenhut, Indianernessel, Ringelblume, Flockenblume, Nachtkerze, Salbei, Strohblume und Prachtspier vor. Das deckt zwar nicht die gewünschte Zeitspanne abist aber der Kompromiss aus allen Umständen. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben