+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Echtes Salomonsiegel

Polygonatum odoratum


  • Standort sonnig bis halbschattig
  • blüht von Mai bis Juni
  • rhizombildend, giftig, duftend
  • Schattenstaude am Gehölzrand. Passende Begleiter wären Anemone nemorosa, Asarum, Hosta, Gräser und verschiedene Farne.

Sehr schöne bis 100 cm hohe, Rhizom-bildende Schattenstaude für z.B. den warmen Gehölzrand in absonnigen Lagen, weiße, glockenartige Blüten (die ähnlich aussehende Art P. macranthum wird bis zu 90 cm hoch)

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

aufrecht, ausläuferbildend

Wuchsbreite

20 bis 30 cm

Wuchshöhe

0,20 bis 0,40 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

zweiblütig, duftend

Blütenfarbe

weiß

Blütenform

glockenförmig

Blütendurchmesser

1 - 4 cm

Blütenfüllung

Duft

Fruchtschmuck

check

Früchte

Beere, giftig

Fruchtfarbe

blauschwarz

Blattwerk

spitz zulaufend, oval

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubschmuck

check

Laubfarbe

grün

Boden

nährstoffhaltige Gartenerde, frisch, durchlässig

Pflanzbedarf

20 bis 30cm Abstand

Familie

Liliaceae, Liliengewächse

Jahrgang

1906

Besonderheit

rhizombildend, giftig, duftend

Nährstoffbedarf

Nährstoffbedarf: empfindlich; Bodeneigenschaft: neutralfrisch, alkalischfri
65927

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 106256
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 22.08.2022

Ab 1:
6,59 €
Ab 25:
4,94 €
-
+

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Nässeverträglichkeit

check

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Nässeverträglichkeit

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 11 Stunden und 43 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Polygonatum odoratum

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 2. Januar 2021
Polygonatum odoratum
von: Kunde
Eine meiner Lieblingspflanzen in meinem Schattengarten.
am 30. Juni 2021
Polygonatum odoratum
von: Kunde
pflanzen sind gut angekommen. leider kann ich noch nicht sagen,wie sie dieses jahr noch wachsen und gedeihen.
am 11. Mai 2019
Polygonatum odoratum
von: Kunde
Habe ihn noch nicht eingesetzt, aber er blüht schon im Töpfchen!!!
am 13. Oktober 2017
Polygonatum odoratum
von: Rabe
am 7. Oktober 2021
nett im Schattenbeet
von: Gartenhexe
interessante Pflanze

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37820: Staudenmix

Was habe ich für Pflanzen erhalten? Lediglich den lavendel erkenne ich

Antwort: Moin erstmal, erkennen kann ich Kartoffelrose, Salomonsiegel, Rote Berberitze, und Lavendel. Die Staude vorne links ist keine Geranie, sieht aus wie Mutterkraut. Gruß Meyer



Frage Nr. 36101: Kletterrose

Guten Tag, ich möchte eine Kletterrose verschenken. Standortbedingungen sind: lehmiger Boden, rauheres Küstenklima (Nordsee); Färbung gerne weiß, rosa oder warmes rot. Sonniger Standort. Können Sie etwas empfehlen? Herzlichen Dank und beste Grüße Kirsten R.

Antwort: Moin, die kleinen Blätter und Blüten der Kletterrose Maria Lisa machen Sie weniger anfällig gegen Wind, ein echtes Küstenkind ist auch die Lykkefund. Beide Sorten haben eine nicht allzu starke Füllung, man sieht also, dass Sie von den Wildrosen genetisch nicht allzuweit entfernt sind. Das macht sie aber robuster und windhärter, als vergleichbare Edelrosen. Gut gefüllt wäre die Graciosa, die hervorragend mit lehmigem Boden zurechtkommt. Ist schon etwas für Sie dabei? Gruß Meyer



Frage Nr. 33992: Alten Fliederbaum schneiden?

Hallo noch einmal! Bei uns im Garten steht ein wahrscheinlich etwa 50 Jahre alter Fliederbaum mit einer Höhe von ca. 4-5 m. Er ist sehr schräg gewachsen, da keine zwei Meter weiter eine ebenso hohe Eibe steht. Zusammen mit einem oder mehreren Kirschlorbeerbüschen und einem weiteren Blühstrauch gab das vor unserer Zeit (2017) mal eine ganz hübsche Wand ab. Wir wollten dem Flieder allerdings wieder etwas mehr Platz und Licht geben und haben die Eibe und eine Kirschlorbeerableger ziemlich zurückgeschnitten. Beim vorletzten Schneefall ist der blühfreuidigste Arm des Flieders halb abgebrochen und liegt nun auf dem Kirschlorbeer. Er lebt allerdings weiter und bildet neue Triebe - genau so wie der untere Teil des Flieders, dies neuerdings tut. Der Flieder hat zwei weitere Stämme, die mehr in die Höhe ragen. sie scheinen allerdings weniger Knospen zu tragen und neue Triebe sehe ich hier auch kaum. Wie würden Sie vorgehen? Sollen wir am besten alle Stämme des Flieders absägen und ihn unten lustig sprießen lassen? Und wenn ja, wirklich alles sprießen lassen oder lieber alles weg schneiden bis auf ein paar auserwählte Triebe? Oder sollen wir nur den abgebrochenen Ast wegnehmen? Oder doch noch warten und erst einmal blühen lassen? Und was machen wir dann mit den Trieben? Und was könnten wir dem Flieder sonst noch Gutes tun? Außerdem: Was halten Sie von der Eibe neben dem Flieder? ich würde sie am liebsten loswerden und (falls sinnvoll) durch einen nützlichen Strauch ersetzen. Auch den Kirschlorbeer mag ich nicht und würde ihn lieber ersetzen. Ich hoffe, Sie können uns weiterhelfen! Vielen Dank und gute Nacht! FML

Antwort: Moin, ein abgebrochener Trieb ist genau das: er ist abgebrochen und sollte durch einen sauberen Schnitt vollständig abgetrennt werden, damit die Wundheilung beginnen kann. Durch den Schaden werde die andere Stämme weniger mit Saft und Nährstoffen versorgt und zeigen deshalb keine erhöhte Aktivität. Das ist nicht weiter schlimm, denn wir befinden uns noch im Winter, die Tage sind noch kurz. Alte Gehölze reagieren so mittelmässig gut auf einen unerwarteten, starken Rückschnitt. Der Kirschlorbeer kommt damit besser klar, die Eibe könnte Ihnen das übelnehmen. Das ist ziemlich schade, denn die Eibe ist ein wertvolles Gehölz, besonders für Tiere. Ein solcher Baum wächst zudem sehr langsam und ist besonders selten, ein echtes Einzelstück. Es ist Ihre Entscheidung, ob sie Pflanzen, die Sie nicht mögen entfernen, oder nicht, ich kann Ihnen auch pauschal keinen Tip geben für eine Alternative. Gruß Meyer


Frage Nr. 32676: Frage_Nadelbäume

Guten Morgen, Ich möchte Picea Abies Pusch und Abies Koreana Bonsai Blue kaufen. Bitte informieren Sie über das Alter dieser Pflanzen. Können Sie bitte auch ein echtes Bild von den Bäumen machen? Ich interessiere mich auch für Abies koreana Kohouts Icebreaker (Stammbaum). Was ist die maximale Höhe, wenn ich jetzt Staemchen 40cm kaufe? Und auch Thuja occidentalis Franky Boy - 2St. - wenn Sie sie auf Lager haben werden. Vielen Dank im Voraus für Ihre schnelle Antwort. Mit freundlichen Grüße,

Antwort: Moin, bitte wenden Sie sich mit Anfragen dieser Art direkt an service@pflanzmich.de, die Beantwortung sprengt an dieser Stelle den Rahmen. Gruß Meyer


Frage Nr. 32671: Rosen

Wie heißt diese Rosenart?

Rosen

Antwort: Moin, die Sorte ist weiss, gefüllt, eine Beetrose, den Duft kann ich nicht bestimmen. Die Rosa Sprenkel rühren von den Witterungsbedingungen (entweder UV- Licht oder Regen) und sind daher kein echtes Bestimmungsmerkmal. Möglich sind daher die Rose Memoire und die Edelrose Alaska. Falls Sie sich aber gerade für einen möglichen Farbverlauf interessieren, dann kucken Sie sich mal die Rose Herkules an. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben