Kerzen Goldkolben Weihenstephan

Ligularia stenocephala Weihenstephan


Laden Sie ein Bild hoch!
Eigenes Bild hochladen

  • Standort sonnig-halbschattig
  • BlĂŒht von Juli bis August
  • DachbegrĂŒnung, Bienenweide
  • FreiflĂ€chen, Steinanlagen, Wasserrand


Steckbrief

Wuchsform

teppichartig, mattenartig, horstig

Wuchshöhe

0,10 bis 0,20 m

BlĂŒhzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

BlĂŒtenfarbe

tiefgelb

BlĂŒtenform

doldenförmig

BlĂŒtendurchmesser

2 cm

BlĂŒtenfĂŒllung

Fruchtschmuck

check

FrĂŒchte

Kapseln

Blattwerk

sukkulent, zungenförmig, gezÀhnt, matt

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

grĂŒn

Boden

trocken bis feucht, gut durchlÀssig, normaler Gartenboden

FrosthÀrte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

20- 25 Pflanzen pro mÂČ

Auszeichnung

Staudensichtung Weihenstephan: *** ausgezeichnet
65075

Freiland

Topfpflanzen

SondergrĂ¶ĂŸen XXL

Blumenzwiebeln

Pflanzensamen

Dekotopf

Paketangebote

SondergrĂ¶ĂŸen

Hoch- und HalbstÀmme

StÀmmchen ZierstÀmme

INKARHO

Pflanzpakete

Premium Selection

Tip

FrĂŒhjahrs-Saisonpflanzen

Stauden

WeihnachtsbÀume

nature

StammbĂŒsche

nature

SolitÀrbÀume

Obstgehölze

Weihnachtsmarkt

Gesamtkatalog


StrÀucher

Heister

  • 1-jĂ€hrig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jĂ€hrig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Strauch:

  • - 1x verpflanzt fĂŒr ein krĂ€ftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - RĂŒckschnitt der Jungpflanze, 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Strauch:

  • - 2x verpflanzt fĂŒr ein extra krĂ€ftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - RĂŒckschnitt der Jungpflanze, 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen fĂŒr ungeduldige GĂ€rtner
  • - stammen aus besonders weitem Stand
  • - in der Baumschule 2x zurĂŒck geschnitten
strauch info
  • 1-jĂ€hrig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jĂ€hrig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Heister:

  • - 1x verpflanzt fĂŒr ein krĂ€ftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Heister:

  • - 2x verpflanzt fĂŒr ein extra krĂ€ftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen fĂŒr eine sofort dichte Hecke
  • - besonders weiter Stand in der Baumschule fĂŒr optimale Verzweigung
  • - große, buschige Hecken sofort
heister info

Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit fĂŒr diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste QualitĂ€t zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln mĂŒssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschĂŒtzt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.
topf info

topf info
Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wĂ€chst natĂŒrlich im Boden und ist so optimal mit NĂ€hrstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach GrĂ¶ĂŸe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschĂŒtzt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet fĂŒr die ganzjĂ€hrige Pflanzung, also nicht nur im FrĂŒhjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.
solitaer info
SolitĂ€rpflanzen sind mehrmals geschnitten, verpflanzt und im extra weiten Stand kultiviert. Durch die GrĂ¶ĂŸe, das Alter und den viel verzweigten Aufbau eignet sich der SolitĂ€rstrauch fĂŒr eine Einzelstellung im Garten. In der Vegetationsruhe werden SolitĂ€rpflanzen mit Ballen oder Drahtballen geliefert. Das Jutegewebe und der Drahtkorb wird bei der Pflanzung am Erdballen belassen. Über den Sommer können SolitĂ€rpflanzen im Großcontainer gepflanzt werden. Der Kulturtopf wird vor der Pflanzung entfernt.
Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt. Sie suchen sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht und begleiten durch das ganze Pflanzenjahr von FrĂŒhjahr bis Herbst. Als Winter- und FrĂŒhlingsblĂŒher schon im Herbst in den Boden zu setzen; als Sommer- und HerbstblĂŒher werden sie im FrĂŒhjahr eingepflanzt.
Beetpflanzen sind einjĂ€hrige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im FrĂŒhjahr ausgesĂ€t werden, um dann wĂ€hrend des Sommers bevorzugt diese wunderbare BlĂŒtenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjĂ€hrigen KrĂ€uterpflanzen gehört dazu.
Großer, reprĂ€sentativer Deko-Topf. Extra starke Pflanzen. Ideal als Geschenk fĂŒr Gartenliebhaber. Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch fĂŒr die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!
Sparen Sie sich grĂŒn! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie sie perfekt in eine Versand-Palette passen.
Manche Pflanzen lassen sich in mĂŒhevoller gĂ€rtnerischer Handarbeit zu speziellen Formen heranzĂŒchten. Zum Beispiel Bonsaiformen, Schirmformen, Pom-Pon-Formen, Kugel-, Kegel- oder Quadratformen. Der Fantasie sind da fast keine Grenzen gestezt. Lassen Sie sich ĂŒberraschen und inspirieren!
stamm info
Als Hochstamm werden Gehölze bezeichnet, welche durch einen durchgehenden Trieb von der Wurzel bis zur Spitze kultiviert worden sind. Die astfreie StammlĂ€nge betrĂ€gt 180-220cm, worauf sich anschließend die verzweigte Krone entwickelt. Die StammstĂ€rke wird in 1m Höhe als Umfang gemessen. Je nach Pflanzensorte und Wuchskraft wird die reine StammlĂ€nge des Halbstamms zwischen 120 und 150cm bemessen. Mit aufsteigender StammstĂ€rke wĂ€chst die Verzweigung der Krone und das Alter der Pflanze.
rosen info
Je nach Wuchseigenschaft und LĂ€ngenwachstum innerhalb eines Jahres werden Pflanzen aller Art auf unterschiedliche StammlĂ€ngen veredelt. ZierstĂ€mme können als KĂŒbelpflanze oder auch als Eyecatcher ins Beet gepflanzt werden. Ein jĂ€hrlicher RĂŒckschnitt fördert einen harmonischen Kronenaufbau.
inkarho info
Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet.
Pflanzpakete
Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand fĂŒr höchste AnsprĂŒche gezĂŒchtet werden
Diese Artikel sind eine perfekte ErgÀnzung zum Hauptprodukt
Diese Pflanzen sind Saisonale Pflanzen und ZwiebelgewÀchse. Sie können nur bei Frostfreiheit von ca. Mitte Januar bis Ende MÀrz geliefert werden.
stauden info
Stauden und GrĂ€ser ziehen sich im Winter in die Erde zurĂŒck und treiben jedes Jahr erneut wieder aus - immer jeweils buschiger und prĂ€chtiger. Es kann also sein, dass Sie im frĂŒhen FrĂŒhjahr einen Topf ohne erkennbare Triebe bekommen - seien Sie ganz unbesorgt! Das ist dann ganz normal.
  • FSCÂź

    Die FSCÂź zertifizierte Nordmanntanne wĂ€chst in den Schleswig-Holsteiner Landesforsten ohne Einsatz von Pestiziden heran und ist daher ideal als Weihnachtsbaum fĂŒr den INDOOR- Bereich geeignet. Die FSCÂź BĂ€ume gibts es bei uns ausschließlich als A - QualitĂ€t.
  • A- QualitĂ€t

    Unsere frisch geschlagenen WeihnachtsbĂ€ume in A- QualitĂ€t werden aufgrund ihres vollen und harmonischen Aufbaus extra selektiert und sind in verschiedenen GrĂ¶ĂŸen erhĂ€ltlich.
  • B- QualitĂ€t

    Der frisch geschlagene Weihnachtsbaum in der B- QualitÀt ist etwas lockerer aufgebaut und individuell gewachsen.
  • C- QualitĂ€t

    Der Weihnachtsbaum in der C- QualitĂ€t wĂ€chst mit mehreren Spitzen und krummer Terminale, die Seitenverzweigung ist unregelmĂ€ĂŸig und gering benadelt.
stammbusch info
Nach der natĂŒrlichen Wuchsform werden StammbĂŒsche mit einem durchgehenden Leittrieb oder mehrstĂ€mmig gezogen. Die Seitenverzweigung kann sortenspezifisch bis zur ErdoberflĂ€che reichen. Der natĂŒrliche Habitus kommt bei StammbĂŒschen besonders schön zur Geltung.
solitaerbaum info
Ein SolitĂ€rbaum ist ein Hochstamm mit einem ausgesprochen charaktervollem Habitus. Die Krone ist bereits vorzĂŒglich entwickelt und der Baum sieht aus wie ein fertiger Baum. SolitĂ€rbĂ€ume sind sofort nach dem Einpflanzen ein absoluter Hingucker in jedem Garten.
stamm info
Als Hochstamm werden Gehölze bezeichnet, welche durch einen durchgehenden Trieb von der Wurzel bis zur Spitze kultiviert worden sind. Die astfreie StammlĂ€nge betrĂ€gt 180-220cm, worauf sich anschließend die verzweigte Krone entwickelt. Die StammstĂ€rke wird in 1m Höhe als Umfang gemessen. Je nach Pflanzensorte und Wuchskraft wird die reine StammlĂ€nge des Halbstamms zwischen 120 und 150cm bemessen. Mit aufsteigender StammstĂ€rke wĂ€chst die Verzweigung der Krone und das Alter der Pflanze.
obst info
Obstgehölze werden je nach Verwendung auf unterschiedlich stark wachsende Unterlagen veredelt. Der Busch ist auf eine schwachwachsende Unterlage veredelt und ist daher kleiner im Wuchs. HalbstÀmme und HochstÀmme werden oftmals auf der gleichen Unterlage veredelt. In der Kultur wird dann die StammlÀnge und der folgende Kronenansatz festgelegt.
obst info
Obstgehölze werden je nach Verwendung auf unterschiedlich stark wachsende Unterlagen veredelt. Der Busch ist auf eine schwachwachsende Unterlage veredelt und ist daher kleiner im Wuchs. HalbstÀmme und HochstÀmme werden oftmals auf der gleichen Unterlage veredelt. In der Kultur wird dann die StammlÀnge und der folgende Kronenansatz festgelegt.
Diese Pflanzen sind saisonale Pflanzen und ZwiebelgewÀchse. Sie können nur bei Frostfreiheit ab Mitte April geliefert werden. Es sind einjÀhrige Pflanzen.
Die schönsten Zimmerpflanzen geeignet fĂŒr den Indoor Wohnbereich. Diese Pflanzen werden bei starkem Frost nicht verschickt
Diese saisonalen Herbstpflanzen sind in der zweiten JahreshÀlfte erhÀltlich.
KrĂ€uter-und GemĂŒsepflanzen ohne Pestizide und Giftstoffe Diese Jungpflanzen sind fĂŒr den biologischen Anbau geeignet.
clear

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Dieser Artikel wird fĂŒr Sie innerhalb von 24 Stunden in den Versand gegeben

Topf- oder Ballenpflanzen. Pflanzzeit ganzjÀhrig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Erkenne die QualitÀt! search
Artikel Nr. 142469
Diese Pflanze ist derzeit ausverkauft
Diese Pflanze ist derzeit ausverkauft
Ab 1:
2,99 €
Ab 25:
2,29 €
Auf Anfrage
Sehr geehrter Kunde,

diese Pflanze haben wir nicht in unserem Sortiment.
Sie haben hier die Möglichkeit, uns eine Anfrage zu dieser Pflanze zu stellen.
Wir werden darauf hin Kontakt mit unseren Partnerbaumschulen aufnehmen,
um zu erfahren, ob die Pflanze erhÀltlich ist.

Anfrage senden.






Sie können eine Nachricht eingeben.




 → 

schliessen

Leitstauden

check

Besonderheit

BlĂŒten und Blattschmuck
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Leitstauden

Begleitstauden

check

Besonderheit

besser als Leitstaude
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Begleitstauden

Halbschattenstauden

check

Belichtungsspanne

lichter Schatten -Halbschatten

Vorkommen

montane AuwÀlder, Ufer
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Halbschattenstauden

Stauden fĂŒr schwere Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stauden fĂŒr schwere Böden

StaudenblĂŒten gelb

check

Gelbtöne

gelb bis goldgelb
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
StaudenblĂŒten gelb

NÀssevertrÀglichkeit

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
NÀssevertrÀglichkeit


* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nÀchsten 17 Stunden und 50 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 


Einen Erfahrungsbericht schreiben fĂŒr Kerzen Goldkolben Weihenstephan - Ligularia stenocephala Weihenstephan

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

 

Bewertungen von Kunden fĂŒr das Produkt:

Ligularia stenocephala Weihenstephan

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 26610: Pinus mugo Mumpitz

Guten Tag! Ich wĂŒrde gerne wissen, ob man die Pinus mugo Mumpitz in KĂŒbelhaltung auch im GrĂ¶ĂŸenwachstum einschrĂ€nken kann (z.B. durch Zuschnitt)? Ich suche nĂ€mlich Variante der Pinus Mugo, die nicht kugelig wĂ€chst und im KĂŒbel nicht grĂ¶ĂŸer als 60-70cm hoch und 40-60cm breit wird. FĂŒr eine Antwort wĂ€re ich Ihnen sehr dankbar! Mit freundlichen GrĂŒĂŸen, M. Brede

Antwort: Ja das wĂ€re ohne Probleme machbar. Sie können im FrĂŒhling die sogenannten Kerzen zurĂŒck schneiden.


Frage Nr. 24557: Waldkiefer

Meister, wie schneide ich eine Waldkiefer in den Jahren zu einer ca. 3 Meter hohen Hecke ? Wann beginne ich mit dem RĂŒckschnitt? Sofort oder lasse ich sie erst einige Jahre wachsen ? Anfangshöhe sind 80cm.

Antwort: Bei Kiefern werden im Austrieb eigentlich immer nur die sogenannten Kerzen geschnitten. Einzelne Äste lassen sich aber auch mal stĂ€rker zurĂŒck schneiden. So kann man dann tolle Hecken formen.


Frage Nr. 24537: Pinus mugo mughus Bonsaiform GrĂŒner Stein

Hallo, muss der lebende Stein jedes Jahr geschnitten werden.Nach Austrieb die halben Kerzen schneiden? Sonst wĂŒrde er ja nicht rund bleiben? Liebe GrĂŒĂŸe Franz Gigl

PinusmugomughusBonsaiformGrnerStein

Antwort: Nein, diese Sorte sollte auch ohne Schnitt ihre tolle Form behalten. Damit er aber so schön dicht bleibt sollte in der Tat so geschnitten werden wie sie es hier ganz richtig beschreiben.


Frage Nr. 24503: Starker Lehmboden

Was fĂŒr StrĂ€ucher und Stauden kann ich bei sehr starkem Lehmboden pflanzen? (Altes Land)

Antwort: - Berberitze (Berberis) - Deutzien (Deutzia) - Eibe (Taxus) - Fingerstrauch (Potentilla fruticosa) - Flieder (Syringa vulgaris) - Forsythie (Forsythia) - Holunder (Sambucus nigra) - Kiefer (Pinus) - Kirschlorbeer (Prunus laurocerasus) - Kissenschneeball (Viburnum davidii) - Kolkwitzie (Kolkwitzia) - Liguster (Ligustrum) - Magnolie (Magnolia) - PfaffenhĂŒtchen (Euonymus) - PerĂŒckenstrauch (Cotinus coggygria) - Pfeifenstrauch (Philadelphus) - Ranunkelstrauch (Kerria japonica) - Stechpalme (Ilex) - SpierstrĂ€ucher (Spiraea) - Teeapfel (Malus hupehensis) - Trompetenbaum (Catalpa bignonioides) - Weigelie (Weigela) - Weißdorn (Crataegus) - Weißer Hartriegel (Cornus alba) - Zierquitte (Chaenomeles) - Zwergmispeln (Cotoneaster) Stauden: Akelei (Aquilegia vulgaris) - Alant (Inula) - Aster (Aster) - Bergenie (Bergenia) - Braunellen (Prunella) - Buschmalven (Lavatera Thuringiaca) - Buschwindröschen (Anemone nemorosa) - Eisenhut (Aconitum) - Enzian Ehrenpreis (Veronica gentianoides) - Falsche Lupine (Thermopsis rhombifolia) - Federmohn (Macleaya) - Felberich (Lysimachia) - Fingerhut (Digitalis) - Funkie (Hosta) - Gedenkemein (Omphalodes verna) - Gelber Lerchensporn (Corydalis lutea) - Gewöhnlicher Sonnenhut (Rudbeckia fulgida var. sullivantii "Goldsturm") - Goldrute (Solidago) - GĂŒnsel (Ajuga) - Glockenblume (Campanula) - Hainsimse (Luzula) - Jakobsleiter (Polemonium) - Kaukasusvergissmeinnicht (Brunnera macrophylla) - Kerzenknöterich (Polygonum amplexicaule) - Knolliges MĂ€desĂŒĂŸ (Filipendula vulgaris) - Kreuzkraut (Ligularia) - LeberblĂŒmchen (Hepatica transsylvanica) - Lungenkraut (Pulmonaria) - Lupinen (Lupinus) - Ochsenauge (Buphthalmum salicifolium) - Pfingstrose (Paeonia) - Reitgras (Calamagrostis x acutiflora) - Rittersporn (Delphinium) - Schafgarbe (Achillea) - Schaublatt(Rodgersia) - Skabiosen (Scabiosa) - Storchschnabel (Storchschnabel) - Sterndolde (Astrantia major) - Sonnenauge (Heliopsis helianthoides) - Staudensonnenblume (Helianthus) - Taglilie (Hemerocallis) - Taubnessel (Lamium) - Trauben Silberkerze (Actaea racemosa) - Trollblume (Trollius) - Witwenblume (Knautia) - Waldmeister (Galium odoratum) - Wiesenraute (Thalictrum) - Ziest (Stachys)


Frage Nr. 23814: Kiefer sÀulenförmig

Guten Tag! Was ist der Unterschied zwischen den 2 unten angefĂŒhrten schlanken Kieferarten? Pinus nigra ‚Green Tower‘ Pinus nigra ‚Komet‘ Danke!!!

Antwort: Die Wuchsformen sind leicht unterschiedlich. Green Tower hat zum Beispiel auch lÀngere Nadeln und sieht daher etwas Pelzig aus. ;-) Bei der Sorte Komet kommen die Kerzen besser zur Geltung.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mĂ€ĂŸiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht fĂŒr Allgemeine Deutsche RosenneuheitenprĂŒfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben stĂ€ndig neue Angebote in begrenzter StĂŒckzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bĂŒndelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewĂŒnschte StĂŒckzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die NĂ€he, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird fĂŒr Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben