foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Weissblühender Ysop Alba

Hyssopus officinalis Alba

Weissblühender Ysop Alba / Hyssopus officinalis Alba

Der weissblühende Ysop Alba, stammt ursprünglich aus Kleinasien und wird bereits seit ca. 600 Jahren in ganz Europa kultiviert. In unseren Gärten überzeugt er mit seiner reichen Blütenpracht, die in einem reinen weiß erstrahlt. Die Blüten sind bei Bienen und Hummeln sehr beliebt.

Standort:
sonnig
Verwendung:
Küchenkraut, Teepflanze, Duftpflanze, Heilkraut in der Naturheilkunde, gute Kübelpflanze, Bienenweide. Passende Begleiter wären Calamintha, Gypsophila, Nepeta und Origanum.

Steckbrief

Blattwerk

lanzettlich, schmal

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Wuchsform

buschig, horstbildend

Besonderheit

Bienenweide, Würzpflanze

Blütenfarbe

weiss

Laubfarbe

dunkel-grün

Blühzeit

Juli bis August

Früchte

Nüsschen

Boden

anspruchslos, verträgt aber keine Staunässe

Blüte

einfach

Pflanzbedarf

ca. 8-10 Pflanzen pro m²

Duft

Blütenfüllung

Blütendurchmesser

3 cm

Wuchsbreite

30 bis 40 cm

Wuchshöhe

0,20 bis 0,60 m

Blütenform

ährenförmig

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Fruchtschmuck

check
64601 | 62 | 62

Laden Sie ein Bild hoch!
Pflanzen und Pflege
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 105845
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
2,99
Ab 25:
2,29
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 11 Stunden und 39 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Weissblühender Ysop Alba - Hyssopus officinalis Alba

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Hyssopus officinalis Alba

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 26093: Futterpflanzen

Hallo Herr Meyer, wir haben bei Ihnen folgende Pflanzen gekauft: Lavandula angustifolia Hidcote Blue 2l-Container Malva sylvestris violett Kleincontainer Kiepenkerl Kleintiermischung 1 Packung Sempervivum arachnoideum Kleincontainer Oenothera tetragona Kleincontainer Cucurbita Hokkaido Kleincontainer Geranium macrorrhizum Olympos Kleincontainer Malva moschata rosa Kleincontainer Pulmonaria officinalis Kleincontainer Wie wurden diese gezogen? Düngerfrei, so dass wir diese an unsere Schildkröten verfüttern können oder Konventionell gedüngt?? Also nicht zum Verfüttern geeignet? Vielen Dank vorab!

Antwort: Die wurde konventionell gedüngt. Das an sich wäre überhaupt kein Problem. Ihr Gemüse abgesehen von Bio-Gemüse wird ja auch fleißig gedüngt. Es könnten aber Spritzmittel verwendet worden sein. Sie sollten also mit dem verfüttern 1-2 Monate warten.


Frage Nr. 26017: Lavandula angustifolia Alba Nana

Sehr geehrte Damen und Herren, handelt es sich bei den Lavandula angustifolia "Alba Nana" um 2,29€ (bzw. 2,99) um Pflanzen im 9er Topf? Wir bräuchten für einen Kunden 50 Stück. Bieten Sie auch Wiederverkäuferpreise?

Antwort: Beide Fragen kann ich hier mit ja beantworten. Für ein Angebot müssten sie sich aber bitte per Email an Service@pgflanzmich.de wenden. Danke


Frage Nr. 25822: Fliegen

Hallo! Gibt es auch Pflanzen, welche Stubenfliegen abhalten auf der Terrasse?

Antwort: Hier kann ich ihnen Laurus nobilis, Pelargonium graveolens, Lavandula officinalis, Mentha piperita, Ocimum basilicum, Cymbopogon citratus und Dianthus gratianopolitanus empfehlen.


Frage Nr. 25469: Wisteria sinensis Alba

Ich interessiere mich für die obige Kletterpflanze.Wie können Sie einem Dummi den Preisunterschied erklären? (bei gleicher Höhe zwischen Art.Nr. 125998 und 136731). Ich bin schon älter und würde die Pflanze gerne noch blühen sehen. Ihre Antwort könnte evtl. meine Wahl beeinflussen - Vielen Dank mit frdl.Grüßen Renate Jung

Antwort: Dann sollten sie auf jeden Fall die teurere Solitärpflanze kaufen. Diese Pflanzen sind schon um einiges älter und buschiger als die günstigeren Pflanzen.


Frage Nr. 24993: Salix alba tristis auf 850m ohne Bach

Sehr geehrter Herr Meyer, überlebt eine Salix alba tristis bei mir? (Mühlviertel in Österreich, 850m. ü. M., windig sonnig, eher feuchter Boden, Humus mittelmäßig) Freundliche Grüße aus Österreich Colin

Antwort: JA das sollte kein Problem sein.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen