+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Weißrandige Wellblatt Funkie Albomarginata

Hosta undulata Albomarginata


  • Besonders frosthart
  • mittelgroße Blattschmuckstaude mit zweifarbigen Blättern und Blüten auch im Schatten
  • sommerblühend, bienenfreundlich, pflegeleicht, robust
  • Standort halbschattig bis schattig
  • blüht von Juni bis Juli
  • gut winterhart
  • adrett gewellte Blätter
  • Gruppenbepflanzung, Solitär, Unterholz, Gehölzrand, Teichnähe, Japangarten, Schattengarten, Kübelpflanzung

Albomarginata ist auch als Weißrandige Wellblatt-Funkie bekannt. Kein Wunder: trägt sie doch hinreißend weiß umrandete, satt dunkelgrüne Blätter von adrett gewellter Form, die die Blicke gekonnt auch auf die halbschattigen bis schattigen Winkel im Garten, auf dem Balkon oder der Terrasse ziehen. Nicht der einzige Schmuck dieser Blattschmuckstaude: Von Juli bis in den August hinein ziert sich Albomarginata mit filigranen, hellvioletten Glockenblüten, die bis zu 20 Zentimeter hoch über dem Blattschopf schweben. Eine Freude im Garten nicht nur für uns, sondern auch für unsere wichtigen heimischen Insekten wie Bienen, Hummeln oder Nachtfalter!

Mit ihrem Blattschopf von bis zu 60 Zentimetern Höhe wertet Albomarginata mühelos den Gehölzrand, die Unterpflanzung, den Japangarten, den großzügigen Pflanzkübel auf Terrasse oder Balkon oder auch den Teichrand auf. Doch auch das heimische Wohnzimmer: Ihre adretten Blütenstände eignen sich ausgezeichnet dazu, für sommerliche Blumensträuße geschnitten zu werden! Das schadet der Hosta Albomarginata in keinster Weise, bildet sie danach doch sogar neue Blüten aus. Nicht zuletzt sind auch ihre Blätter eine tolle Ergänzung der heimischen Floristik, umrahmen sie doch wirkungsvoll selbstgebundene Blumensträuße.

Im Herbst wird die Blattschmuckstaude Albomarginata noch einmal zum wirkungsvollen Blickfang, erstrahlt sie dann doch in ihrer auffälligen gelben Herbstfärbung. Alles, was sie zur vollen Entfaltung ihrer Pracht benötigt, ist ein möglichst luftfeuchter, kühler Standort sowie einen durchlässigen, nahrhaften und frisch bis mäßig feucht gehaltenen Boden. So versorgt, erweist sie sich als pflegeleicht. Im Frühjahr kann sie gerne mit Kompost versorgt sowie alle 4 bis 5 Jahre geteilt werden. Im Pflanzkübel bekommt ihr Langzeitdünger sowie ein leicht geschützter Standort im Winter. Unbegrünte schattige Plätze im Garten oder auf der Terrasse – mit der Weißrandigen Wellblatt Funkie Albomarginata gehören sie der Vergangenheit an!

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

bogiger Blattschopf, ausladend, horstig

Wuchsbreite

40 bis 60 cm

Wuchshöhe

0,40 bis 0,60 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

filigran, bienenfreundlich, in Trauben

Blütenfarbe

hellviolett

Blütenform

glockenförmig

Blütendurchmesser

1 - 4 cm

Blütenfüllung

Fruchtschmuck

check

Früchte

Kapselfrüchte

Blattwerk

herzförmig, zugespitzt, zweifarbig

Herbstfärbung

check

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubschmuck

check

Laubfarbe

grün, weißer schmaler Blattrand

Boden

humoser, durchlässiger, tiefgründiger, nahrhafter, frischer bis mäßig feuchter Gartenboden, neutral bis schwach sauer

Wurzeln

Flachwurzler

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

6-9 Pflanzen pro m²

Familie

Spargelgewächse

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Pflegetipp

im Frühjahr düngen

Besonderheit

adrett gewellte Blätter

Nährstoffbedarf

hoch
64571

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 152204
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 23.08.2022

Ab 1:
7,99 €
Ab 25:
5,99 €
-
+

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Leitstauden

check

Besonderheit

schön in Kombination mit niedrigen Zwiebelblumen und Gräsern sowie Farnen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Leitstauden

Begleitstauden

check

Besonderheit

ausdauernd, Herbstfärbung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Begleitstauden

Halbschattenstauden

check

Belichtungsspanne

lichter Schatten - Halbschatten
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Halbschattenstauden

Eingebürgerte fremde Wildstaude

check

Herkunft

Japan
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Eingebürgerte fremde Wildstaude

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Einfassung, Schmuck
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Staudenblüten violett

check

Violetttöne

hellviolett
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten violett

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Besonders malerischer Wuchs

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besonders malerischer Wuchs

Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

leuchtendgelb
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Vollschatten
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

Bienenfreundlich

check

Nektar

gut geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 10 Stunden und 55 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Hosta undulata Albomarginata

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37963: Zustand bei Lieferung

Sehr geehrter Herr Meyer, leider finde ich auf Ihrer Website keine Angabe über die Größe und ggfs. den Zustand der Pflanze bei Lieferung. Ich interessiere mich für die Hosta Sum and Substance. Bitte teilen Sie mir mit, wie groß die zu verschickenden Exemplare sind. Vielen Dank Mareile Alferi

Antwort: Moin, es gibt nur Informationen zur Containergröße, denn die Wuchshöhe ist ja saisonal bedingt unterschiedlich. Im Kleincontainer sind die Stauden jetzt 10- 20cm hoch. Gruß Meyer



Frage Nr. 37093: Nordbalkon

Hallo, wir wohnen in Berlin in der 3.Etage und haben keine Sonne auf unserem Balkon.Welche Pflanzen könnte ich Pflanzen?

Antwort: Moin, da kommen schöne Schattenpflanzen in Frage. Kamelie, Buchsbaum, Stechpalme, Berberitze, Felsenbirne, Kolkwitzie, Holunder und Kirschlorbeer kommen auch im Vollschatten zurecht und es gibt sie auch in kübelfreundlichen, kleinbleibenden Sorten. Dazu können Sie Bergenie, Immergrün, Golderdbeere, Eisenhut, Funkie, Farn, Segge oder Günsel pflanzen. Filtern Sie gerne auch in unserem Shop im Bereich Standort, so finden Sie weitere schattenverträgliche Pflanzen. Gruß Meyer



Frage Nr. 36080: Windschutz

Sehr geehrter Herr Meyer. bisher habe ich 2 Ebenen für den Windschutz (hoch scwhedischer Säulenwacholder, mittel Kirschlorbeer). Ich möchte davor noch eine niedrige Variante setzen. Was empfehlen Sie? Standort sonnig bis halbschattig. Boden Lehm; muss im Sommer ständig bewässert werden Mit freundlichen Grüßen Gert Strandt

Antwort: Moin, eine Windschutzpflanzung soll möglichst dicht sein, eine wie von Ihnen beschriebene Pflanzung ist da eine gute Lösung. Der Nachteil ist, dass der Eindruck einer grünen Wand entstehen kann und da können wir genau jetzt bei der Unterpflanzung entgegenwirken. Dazu sollten Pflanzen in verschiedenen Höhen und variierende Blattformen- und farben gewählt werden, der Windschutz dient quasi als Leinwand, vor dem sich Gräser, Stauden und niedrige Sträucher tummeln können. Astilben, Päonien, Phlox, Lampenputzergras, Bergeni, Aster, Johanniskraut, Lysimachia, Pfeifengras, Funkie, Eisenhut und Günsel können gemischt gepflanzt werden. Falls Sie es lieber weniger wild haben möchten, dann wählen Sie die Pflanzen mit Ihrere Lieblingsblüte oder Pflanzen sie in gleichmäßigem Muster. Gruß Meyer



Frage Nr. 35425: funkie

welche Funkie kann ich zum farn metallicum pflanzen?Es geht um die Wuchshöhe.Metallicum soll 40 cm hoch werden.

Antwort: Moin, mit genug Abstand können Sie auch Funkien pflanzen, sie sollen sich ja nicht ins Gehege kommen. Was die Sorte angeht liegt es an Ihrem Geschmack, ob es im Gegensatz zur metallischen, unterschiedlichen Farben des Farns einen Kontrast geben soll oder etwas ähnliches sein soll. Ich würde einen Kontrast mit einer grün oder grün-weißen Sorte, wie z.B. Univittata nehmen. Aber auch gelb-grüne Sorten wie Liberty sind reizvoll. Die Sorte June mit ihrem bläulichen Rand macht sich aber sicher auch sehr gut. Die normalen Funkien werden mit Blüte dann etwa 50 cm hoch. Gruß Meyer



Frage Nr. 35309: Suche Sträucher unter alten Buchen

Hallo Meisster Meyer, wir haben auf dem Grundstück ca. 150 Jahre alte Buchen. Unter den Buchen haben wir das 'Gestrüp aufgeräumt' und wollen jetzt ein paar Büsche/Sträucher pflanzen, wenn möglich mit Blüten. Schön wäre auch, wenn diese Büsche etwas Sichtschutz bieten. Ich stelle mir ein Mix von Immergrün und blattabweisenden Pflanzen vor. Wichtig ist auch, dass diese Pflanzen extreme Temperaturen aushalten. Das Grundstück liegt auf 950 m Höhe. Haben Sie Vorschläge? Ganz herlichen Dank.

Antwort: Moin, unter so alten Baumbestand sollten Sie klein anfangen, also mit Stauden. Gut geeignet sind Waldmarbel, Frauenfarn, Große Blaugraue Funkie, Dickmännchen. Das sind hinsichtlich des Standortes auch robuste Pflanzen und sie 'schlucken' das Laub auch ganz gut, sobald sich größere Flächen etabliert haben. Ggf. siedeln sich dann später auch Sträucher an, das würde ich aber dem Zufall überlassen, denn diese Sträucher würden aus Samen wachsen und Lücken im durchwurzelten Boden finden. Das wären dann Eibe, Efeu, Ilex, ggf. auch Lorbeerkirsch. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben