+++ 20% auf ALLES bis zum 28.11. Herbstzeit ist Pflanzzeit +++ close

Strohblume Schwefelicht

Helichrysum thianshanicum Schwefellicht


  • besonders frosthart
  • strahlend schwefelgelbe Blütenstände
  • silbrig-grau behaartes Blattwerk
  • Standort sonnig
  • blüht von Juli bis August
  • curryähnlicher Geruch
  • für Trockensträuße geeignet
  • Freiflächen, Steinanlagen, Staudenbeet, Pflanzgefäße

Helichrysum thianshanicum wird auch Turkestan Strohblume oder Garten Strohblume genannt und bezaubert mit schwefelgelben Blütenständen. Ihre sukkulentenähniche Erscheinung passt wunderbar in Steingärten, Staudenbeete oder auf Freiflächen.
Zwischen Juli und August öffnen sich die knopfförmigen leuchtenden Blütenstände in fülligen Dolden. Wie gelbe Wolken überragen sie das silbergraue Laubwerk. Die Farbpalette der Staude ist ebenso kontrastreich wie harmonisch. Die Blüten zeigen sich in einem kühleren Gelb als ihre Artverwandten und verbinden sich dadurch mit dem blaustichigen Blattwerk zu einem runden Gesamtwerk. Auch dieser Strohblume ist ein aromatischer, curryähnlicher Geruch zu eigen.

Ideale Standorte sind sonnig und bieten einen durchlässigen, möglichst kalkfreien und humosen Boden. Staunässe wird im Gegensatz zu kurzer Trockenheit weniger gut vertragen. Für einen vitalen Wuchs im Frühling sollte die Pflanze im Herbst zurückgeschnitten werden.

Tipp: Was in Blumen- oder Dekoläden für viel Geld angeboten wird, lässt sich mit dieser Pflanze einfach selbst herstellen: Die Blüten von Goldkind können im jungen Zustand abgeschnitten und kopfüber getrocknet werden, um sie für edle Trockensträuße zu gebrauchen.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

horstig, aufrechte Stängel

Wuchsbreite

20 bis 30 cm

Wuchshöhe

0,20 bis 0,30 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

schwefelgelb

Blütenbeschreibung

doldenförmig, einfach

Blütendurchmesser

1 - 4 cm

Duft

Blütenform

doldenförmig

Frucht

Früchte

unscheinbar

Laub

Blattwerk

fein behaart, lanzettlich, wollig

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

grau-weiß

Sonstiges

Standort

  

Boden

durchlässiger, möglichst kalkfreier Gartenboden

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

ca. 11 - 25 Pflanzen pro m²

Familie

Asteraceae (Korbblütler)

Mehrjährig

check

Pflegetipp

im Herbst zurückschneiden

Besonderheit

für Trockensträuße geeignet
roseadr

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 105439
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Ab 1:
4,79 €
Ab 25:
3,59 €
Auf Anfrage
Sehr geehrter Kunde,

diese Pflanze haben wir nicht in unserem Sortiment.
Sie haben hier die Möglichkeit, uns eine Anfrage zu dieser Pflanze zu stellen.
Wir werden darauf hin Kontakt mit unseren Partnerbaumschulen aufnehmen,
um zu erfahren, ob die Pflanze erhältlich ist.

Anfrage senden.






Sie können eine Nachricht eingeben.




Pflanzhilfen

Staudenblüten gelb

check

Gelbtöne

schwefelgelb
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten gelb

Besondere Laubfärbung

Weiß- oder graufilzige Belaubung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besondere Laubfärbung

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 15 Stunden und 2 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Helichrysum thianshanicum Schwefellicht

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 32886: Straßenbegleitgrün

Welche blühenden Stauden eignen sich als Straßensaum um sie neben Storchschnabel an/auf kiesig-verdichtetem Untergrund zu pflanzen? In begrenztem Maße kann Hunus ergänzt werden. Die Pflanzen müssen aufrecht wachsen -bis ca. 70cm Höhe - und auch größere Trockenheit „ertragen“. Vielen Dank für Ihre Mühen. Michael

Antwort: Moin, verdichtete Böden sind immer ein Problem, aber man kann es probieren mit Kugeldistel, Strohblume, Vexiernelke, Königskerze und Blauraute. Eine andere Idee ist es , eine Blumensaatmischung jedes Jahr auszubringen. Gruß Meyer


Frage Nr. 36494: Hangpflanzung

Moin, wir haben für unsere Pferde eine Führanlage gebaut. Der Hang davor soll bepflanzt werden. Gerne hätten wir die Bepflanzung so, dass wir das ganze Jahr (Frühling bis Herbst) uns an der Bepflanzung erfreuen können. Natürlich sollte die Pflanzen ungiftig für Pferde sein. Unter dem Gehäckselt-Baumschnitt befindet sich ein Unkrautflies, darunter ist Mutterboden. Die Fläche ist zirka 12x2,5 Meter. Was würden Sie uns empfehlen. Die Richtung sollte ländlich sein, Stauden etc. Und eine gute Grundlage für Einheimische Insekten sein. Die Ausrichtung ist Süd-West (sehr viel direkte Sonne) Ich bedanke mich für eine Antwort und wünsche einen angenehmen Sonntag.

Antwort: Moin, die Kombination aus Unkrautvlies und Rindenmulch ist eher ungünstig für Stauden und kann auch bei Gehölzen zu Trockenschäden führen. Bei einer direkten Sonnenbestrahlung ist ein Staudenbeet ohnehin etwas eingeschränkt, sofern es nicht regelmäßig beregnet wird. Daher schlage ich trockenheitsresistente Sonnenhut, Indianernessel, Ringelblume, Flockenblume, Nachtkerze, Salbei, Strohblume und Prachtspier vor. Das deckt zwar nicht die gewünschte Zeitspanne abist aber der Kompromiss aus allen Umständen. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben