sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt. Sie suchen sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht und begleiten durch das ganze Pflanzenjahr von Frühjahr bis Herbst. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden zu setzen; als Sommer- und Herbstblüher werden sie im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Großer, repräsentativer Deko-Topf. Extra starke Pflanzen. Ideal als Geschenk für Gartenliebhaber. Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie sie perfekt in eine Versand-Palette passen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Hier finden Sie Pflanzen aller Art, die auf einem Stämmchen veredelt wurden. Sie bilden eine niedliche kleine Krone und geben jeder Gartenidee einen speziellen Pfiff.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Diese Pflanzen sind Saisonale Pflanzen und Zwiebelgewächse. Sie können nur bei Frostfreiheit von ca. Mitte Januar bis Ende März geliefert werden.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Topinambur

Helianthus tuberosus Topinambur


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier

Helianthus tuberosus Topinambur

Kleincontainer

EUR 4,39

Menge:

Die Topinambur wird auch kleine Sonnenblume, Erdbirne oder Knollensonnenblume genannt. Die Knollen der Topinambur sind essbar, werden allerdings hauptsächlich als Viehfutter verwertet. Bekannt geworden ist sie vorallem bei Diabetikern durch ihren hohen Insulingehalt. Sie kann auch als sehr schöne Beetstaude eingesetzt werden, neigt allerdings sehr zum Wuchern.

Standort:
sonnig, halbschattig
Verwendung:
sehr gut für naturnahe Gärten geeignet
Steckbrief

Wuchsform

aufrecht, ausbreitend

Besonderheit

essbare Knollen

Blütenfarbe

gelb

Laubfarbe

grün

Blühzeit

September bis Oktober

Boden

anspruchslos

Wuchshöhe

2,50 bis 2,60 m

64207|62|0|8849

Fotomodell-Pflanzen zum halben Preis

Doppelt so schön und halb so günstig. Das ist das Geheimnis unserer Fotomodell-Pflanzen, die wir für unsere Artikelfotos fotografieren. Nach dem Shooting gehts in die Model-Villa wo die Pflanzenschönheiten darauf warten, "gebucht" zu werden. Vielleicht von Ihnen?
Hier gehts zu den Fotomodellen
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
105438

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

4,39 ab 1 Stück
3,59 ab 20 Stück
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 1 Stunden und 20 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:



 
 

 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Helianthus tuberosus Topinambur

Mehr Bewertungen
am 29.09.2013
Topinambur
von: babbin
Hallo, die Pflanzen sind in einem guten Zustand hier angekommen und haben zur Zeit eine Höhe von ca 3,00 m erreicht. Ich hatte eigentlich Bedenken, da es eigentlich schon reichlich spät war zum Pflanzen, aber es hat alles prima geklappt. Viele Grüße R.L.
am 03.07.2014
Helianthus tuberosus Topinambur
von: Walther


Meisterfragen zum Thema:


17.06.2017

Frage Nr. 21268: Neu Pflanzung

Guten Morgen, ich möchte Pflanzen für ein neues Beet bestellen. Leider fehlt mir die passende Idee dafür. Der Standort ist halb-schattig. Der Hintergrund, eine alte Garage soll optisch "verschwinden". Pflegeleicht und trotzdem blühend, stelle ich mir die Ansicht später vor. Primär möchte ich die Kordes-Rose "Amadeus" im Hintergrund haben, da ich ein großer Rosen-Liebhaber bin. Amadeus, Sommerflieder (?), und einige Pflanzen (evtl.Stauden), deren Namen mir nicht bekannt sind, dass könnte mir gefallen. Vielleicht haben Sie für mich einige Pflanz-Vorschläge, für den Bereich von ca. 4x4 Meter, die Bepflanzung sollte halbrund verlaufen. Vorne niedrig, nach hinten höher werdent, und auf jeden Fall die Amadeus Rose von Kordes. Lieben Dank im Voraus und mit freundlichen Grüssen Silvia Abendschein

Antwort: Guten Tag, da hätte ein Bild sehr geholfen. Halbschatten, Garagenwand und Rose sind schwierig zu vereinen. Bei den Stauden sollten auf jeden Fall Helianthus und Geißbart dabei sein. Astilben und Elfenblume. Der Boden sollte mit Bodenaktivator zum Leben erweckt werden. Lavendel darf bei Rosen nicht fehlen. Einen Blumenhartriegel macht sich auch immer Gut und erfreut den Gartenliebhaber. Meyer


13.10.2012

Frage Nr. 7766: Topinambur `raus - Schlehen `rein.

20 Meter Topinambur als Zaunersatz sollen weg, da so viel keiner von uns verzehren kann. Als Ersatz wollen wir Schlehen setzen.Aber vielleicht auch 1 Schlehe und eine X ? Was würde dazu passen und sich vertragen ? Freundliche Grüße Klaus Rosenthal

Antwort: Guten Tag. Was halten Sie von der Kanadischen Felsenbirne (Früchte sind essbar bzw. lassen sich als z.B. Kompott verarbeiten).


09.01.2012

Frage Nr. 6172: Plötzlicher Tod unserer Glyzinie

Lieber Herr Meyer, unsere 10 Jahre alte schöne Glyzinie ist uns im Sommer innerhalb weniger Tage vollständig vertrocknet und gestorben. Der hinzugezogene Gärtner meinte, es läge an einem Pilzbefall, der den Wassertransport in der Pflanze unterbrochen habe. Nun möchte ich eigentlich an der gleichen Stelle eine neue pflanzen. Droht ihr das gleiche Schicksal? Woher kam dieser Pilz? Wir haben vor 2 Jahren Topinambur gleich nebenan gepflanzt, deren Blätter immer so weißlich (Pilz?) werden... Lag es womöglich daran?

Antwort: Hallo. Sorry; aber das kann ich leider so aus der Ferne nicht beurteilen. Ich muss mich dabei auf die Aussagen des Kollegen verlassen, der einen Pilz diagnostiziert hat! Dann ist es vielleicht ratsam, eine andere Pflanze (z.B. eine Laubenulme = Ulmus glabra "Horizontalis") dort vor Ort einzusetzen, da sich die Sporen des Pilzes natürlich im Boden ausgebreitet haben. Es kann dann schnell sein (vorrausgesetzt es ist tatsächlich ein Pilz!), dass dann auch die Ersatzpflanzung infiziert wird.


19.03.2011

Frage Nr. 4989: Helianthus tuberosus - Topinambur

Hallo Herr Meyer, ich suche händeringend die Sonnenblumenart Topinambur....ich kenne die Pflanze aus meiner Kindheit und finde die total schön. Jetzt hab ich beschlossen, meinen Balkon damit zuverschönern und möchte wissen, ob sich die Pflanze überhaupt für einen Pflanzkübel eignet. Außerdem ist diese Sonnenblumenart schwer zubekommen, ist diese auch bei Ihnen bestellbar? Danke im voraus. Mit freundlichen Grüßen Netzko

Antwort: Im Standardsortiment haben wir Sie nicht, aber ich bitte Sie unsere Service Abteilung anzufragen, ob wir Ihnen diese besorgen können: service@pflanzmich.de, wir arbeiten in einem Netzwerk und wir können gerne unsere Bestands- und Bestelllisten für Sie durchschauen.


05.10.2010

Frage Nr. 4246: Bodenvorbereitung für Hainbuchenhecke

Guten Tag, wir haben bei ihnenb eine Hainbuchenhecke bestellt. Muss ich denn Boden noch speziell vorbereitdenen? Ist es ratsam in Pflanzgraben Dünger wie Hornspähne mit einzuarbeiten. Hatten diesen Sommer an der Stelle Topinambur für ein Jahr gepflanzt.

Antwort: Spezielle Bodenvorbereitung ist nicht wirklich nötig: Nur so viel: Ja, die Zeit ist gut, Hainbuchen werden Mitte Oktober- Mitte November gepflanzt.. Sie können die Erde natürlich schon einmal ausheben und oben einen Gießrand aus Erde formen, dann läßt sich die Hecke besser gießen, was sehr wichtig ist, auch vor dem Pflanzen sollten Sie die Hainbuchen ca. 15 Minuten ins Wasser stellen. Wenn Sie sie gepflanzt haben, können Sie noch auf die festgedrückte Mulch oder Laub drücken, es dient zum Schutz gegen Verdunstung und hilft gegen Unkraut. Haben Sie ungefähr fünf Pflanzen pro einen Meter müssen gepflanzt werden --- damit eine dichte Hecke entsteht. Wichtig ist ferner, müssen diese immer wieder gut gewässern und dann angedrücken werden, dann schneiden Sie die Hecke bei Pflanzen von ca. 80 cm um etwa die kräfig, um die Hälfte ,damit die Hecke im Frühjahr viele neue Triebe bekommt und dadurch wieder dichter wird. Nicht vergessen: Auch im Winter bei Trockenheit die Pflanzen gegießen.... wenn es nicht friert.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen