+++ Jetzt 10% auf alle Frühjahrsbestellungen +++ close

Zier Erdbeere Chaval

Fragaria chiloense Chaval


  • besonders frosthart
  • mit niedriger Wuchsform wunderbar als Bodendecker geeignet
  • große dekorativer Wirkung des Laubwerks dank glänzender Oberfläche
  • Standort sonnig bis halbschattig
  • blüht von Juli bis Oktober
  • langhaltende, weiße Blüten
  • einfache Vermehrung über Ausläufer
  • Bienenweide, Bauerngarten, Naturgarten, Pflanzgefäße, Bodendecker

Fragaria chiolense Chaval, auch Chilenische Zier-Erdbeere, ist mit ihrer kompakten Höhe und teppichartigen Wuchsform wunderbar als dekorativer Bodendecker geeignet. Ihre Erscheinung ist eine wertvolle Ergänzung für Bauern- und Naturgärten und sie kann in Beeten ebenso wie in Pflanzgefäßen eingesetzt werden.
Die Blütezeit dieser Erdbeerpflanze erstreckt sich von Mai bis Oktober und präsentiert sich mit einer Vielzahl an zierlichen weißen Blüten. Diese entfalten vor dem kräftig grünen Hintergrund des Blattwerks ihre volle Leuchtkraft. Zudem besticht das Laub mit seiner außergewöhnlichen glänzenden Oberfläche. Jährlich bilden sich neue Ausläufer, wodurch die Chilenische Zier-Erdbeere auf einfache Weise ihren Bestand vergrößert. Bei Platzmangel oder zur Verjüngung des Bodendeckers können ältere Exemplare regelmäßig entfernt werden.

Am besten gedeiht Fragaria chiolense auf durchlässiger, humoser Erde an einem sonnigen bis halbschattigen Standort. Bei längeren Trockenperioden ist auf eine regelmäßige Bewässerung zu achten. Insgesamt erweist sich der wintergrüne und frostharte Stauch jedoch als äußerst pflegeleicht und unkompliziert.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

Bodenbedecker, dicht und teppichartig

Wuchsbreite

10 bis 30 cm

Wuchshöhe

0,15 bis 0,20 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

weiß

Blütenbeschreibung

klein, zahlreich

Blütenfüllung

Blütenform

schalenförmig

Frucht

Reifezeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Fruchtschmuck

check

Früchte

Beere

Fruchtfarbe

rot

Fruchtfleisch

fleischig

Geschmack

süß

Laub

Blattwerk

ledrig, dreizählig, gesägter Blattrand, ausläuferbildend

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Laubfarbe

glänzend mittelgrün

Blattgesundheit

Sonstiges

Standort

    

Boden

durchlässiger, humusreicher Gartenboden

Wurzeln

Flachwurzler

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

ca. 7-12 Pflanzen pro m²

Familie

Rosaceae (Rosengewächse)

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Besonderheit

einfache Vermehrung über Ausläufer

Standardlieferzeit: 15 - 18 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

5 - 10 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 103261
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 03.03.2023

Ab 1:
3,99 €
Ab 25:
2,99 €
-
+

Pflanzhilfen

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Sonnenstauden

check

Belichtungsspanne

Sonne - Halbschatten

Standort

lichte Waldränder
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sonnenstauden

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Früchte, Schmuck
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Staudenblüten weiß/grau

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten weiß/grau

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 20 Stunden und 50 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 


Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Fragaria chiloense Chaval

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 10. Juni 2019
Fragaria chiloense Chaval
von: Pflanzer
Lieferqualität war nicht gut; stimmten auch nicht mit Abbildung bei Bestellung überein; wachsen jetzt gut

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 35197: Zier Erdbeere Chaval

Zier Erdbeere Chaval Die sind nicht essbar oder?

Antwort: Moin, die sind sehr wohl essbar und dazu noch süß im Geschmack. Es handelt sich sogar um echte Beeren. Gruß Meyer


Frage Nr. 39560: Johannisbeeren am Waldrand

Guten Abend, ich möchte Rote und Schwarze Johannisbeeren pflanzen. Die Sträucher sollen am Ende eines Waldstückes gepflanzt werden. Ausgerichtet währen diese dann nach Nord/West. Volle Sonne hätten diese dann nur im Sommer ganz früh und ganz kurz sowie etwa 1 Stunde am späten Abend. Reicht das? Was denken Sie? Oder ist das zu viel schatten? Das ich Einbuße bei der Ernte haben werde ist mir dabei natürlich bewusst. Vielen Dank für Ihre Mühe.

Antwort: Moin, der Standort ist schon eine ziemliche Herausforderung für Johannisbeeren, der Standort ist nämlich als schattig einzuordnen. Mein Tipp: Starten Sie einen Versuch mit einige wenigen Pflanzen. Vielleicht könnten Sie sich statt für Ribes für Rubus interessieren? Für Zimt- Himbeere, Brombeere, Wald- Erdbeere und verschiedene Himbeeren wäre das machbar. Gruß Meyer



Frage Nr. 39196: Pflanzungsrelevantes ... ( Nacktwurzler im Winter )

Kdn.nr. 2582902 mail Johannesjohannssohn@gmx.at, Ida Gutmann . Moin ! Nach wie vor kam KEINE Rückmeldung seitens der “pflanzservice“-Stelle auf meine früheren Reklamationsäußerungen oder auch jedwed sonstigen Anfragen ( einerlei, was die Ihnen ggü. behaupteten ! ) - Deshalb hier ein letzter PFLANZENFREUNDLICHER Gruß ! Schon ein starkes Stück, dass von mir anfang Mai / Frühling bestellte Standardbüsche ( Weißbuchen-Heister, Goldliguster ) Nr. 220497078 nunmehr mitte November zur 45sten(!) Kalenderwoche erst gesendet wurden - dazu NACKTWURZLER ! Kann das „Zufall“ sein ? Oder eher doch (w.....) Absicht ... Wie setz´ ich die noch ein, soll´n sie nun in die kalte Erde rein, als Wurzelnackte - ist das nun zum Spätherbst, wo ersten Frostnächte schon einsetzten, noch ratsam ? Weißbuchen wie Liguster sind ansich ja robust, naja; muss halt gehen ... Zudem droht mir NUN aber mein „Verbrecherverpächter“ grade mit der GENERELLEN VERNICHTUNG (!) SÄMTLICHER hundert Pflanzen vor Ort !! DAS NACH ALLEM - Das hat doch was ?! Na - ich halt´s dennoch weiter wacker mit „Luther und dem Apfelbaum“ ! ... :) Anhäufeln mit Laub und an den metallenen Rosenbögen etwas Jute/Gaze-Umwickeln sollte für meine zwei dutzend Jung-Rankrosen wohl reichen für den strengen Winter, nehm ich an; die übrigen sollten´s auch so schaffen . Mögen sie also doch noch am Leben bleiben und gedeihen ... - und auch allmeine übrigen so sorglichst gehegten und gepflegten Zier-& Obstbäumchen und so vielfältigen Blühbüsche - den nächsten Frühling noch erleben ! Lieben Vorweihnachtlichen Winterruhe-Gruß und weiter brave Aufklärungsfreude jedenfalls - vielleicht gibt´s ja ein nächstes Frühjar ! Danke dir, Meister und Alles Gute !

Antwort: Moin, Ihr Verhalten macht mich sprachlos. Bitte sehen Sie mir nach, dass ich in der Folge Ihre Beiträge hier löschen werde. Gruß Meyer


Frage Nr. 38794: Erdbeere Sonata

hallo. kommt eine pflanze für 3,....euro im 1 Liter Container, oder mehrere pflanzen? lieben dank.

Antwort: Moin, es handelt sich um 1 starke Pflanze in einem 1L-Container. Gruß Meyer


Frage Nr. 38118: soll ich verblühten Blüten meiner Zielilie abschneiden

Hallo, soll ich die veblühten Blüten meiner Zier Lilie abschneiden. Wenn ya wo. danke für ihre Mühe

Antwort: Moin, falls Sie von der Taglilie (Hemerocallis) sprechen, dann sollten Sie nicht nur den Blütenstand, sondern auch das Laub bis auf 10, 15cm über dem Boden zurückschneiden. Es treibt dann die gesamte Pflanze neu und kräftig aus. Bei der Schmucklilie (Agapanthus) sollten Sie nur die Blütenstiele einkürzen. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben