+++ Franz, der Bio-Weihnachtsbaum +++ Fällen Sie eine nachhaltige Entscheidung +++ close

Garten -Götterblume Alba

Dodecatheon meadia Alba


  • äußerst frosthart
  • robust, langlebig
  • schöner Duft
  • Standort sonnig bis halbschattig
  • blüht von Mai bis Juni
  • Mehrjährig , Insektenliebend
  • wunderbar als Vasenschnitt geeignet
  • Steingarten, Gehölz, Schnittpflanze, Einzel- oder Gruppenstellung, Beet, Bauerngarten

Diese wunderschöne Garten - Götterblume besticht durch ihre Alpenveilchen ähnlichen Blütendolden. Sie erscheinen in einem rein weiß, die wunderbar duften. Bienen und Insekten erfreuen sich an dem schönen Duft. Ihre Blütendolden hängen am blattlosen Stiel. Diese kommen in der Vase schön zur Geltung. Ihre Blätter zeigen sich in einem mittelgrün die knapp über den Boden wachsen. Ihre imposanten Staubblätter zeigen sich in einem gelb, die wie an vom "Winde verwehte Regenschirme" erinnert.

Obwohl sie zu einer der schönsten Frühlingsblüher gehört, sieht man die Götterblume eher selten im Garten. Dabei ist sie anspruchslos, pflegeleicht und absolut winterhart. Nach der Blüte zieht sie sich zurück um im nächsten Frühling zu strahlen. Verblühte Blütendolden können problemlos abgeschnitten werden. In der Ruhephase macht ihr Trockenheit nichts aus. Trotzdem ist zu sagen, dass bei langer Trockenheit, zusätzliches Gießen notwendig ist !

Im Lichten Schatten unter Sträuchern oder Laubbäumen fühlt sich die Götterblume am wohlsten. Direktes Sonnenlicht verträgt sie nicht so gut. Auch mag sie keine Staunässe! Daher ist ein locker, durchlässiger mit etwas Lehm der ideale Boden.

Ein harmonisches Bild bildet sie unter anderem mit Elfenblume, Gräsern , Glöckchentraube. Alle bevorzugen den selben Standort und sind deshalb gute Pflanzpartner.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

aufrecht, horstbildend

Wuchsbreite

10 bis 30 cm

Wuchshöhe

0,10 bis 0,30 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

weiß

Blütenbeschreibung

alpenveilchenähnlich, einfach

Duft

Blütenform

doldenförmig

Laub

Blattwerk

lanzettlich. gerader Blattrand

Laubfarbe

mittelgrün

Blattgesundheit

Sonstiges

Standort

    

Boden

durchlässig , feucht, leicht lehmig

Wurzeln

Flachwurzler

Frosthärte

winterhart auch kälter als -35 Grad

Pflanzbedarf

11-13 Pflanzen / m²

Familie

Primulaceae

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Pflegetipp

Im lichten Schatten unter großen Laubbäumen fühlt sich die Garten - Götterblume am wohlsten

Besonderheit

wunderbar als Vasenschnitt geeignet

Nährstoffbedarf

normal

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 149404
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 19.12.2022

Ab 1:
5,99 €
Ab 25:
4,49 €
-
+

Pflanzhilfen

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Begleitstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Begleitstauden

Halbschattenstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Halbschattenstauden

Stauden für Nässe und Überschwemmung

Nässe vertragend
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stauden für Nässe und Überschwemmung

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

früh blühende Staude
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Staudenblüten gelb

check

Gelbtöne

Staubblätter
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten gelb

Staudenblüten weiß/grau

check

Weißgraue Farbtöne

reinweiße Blüten
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten weiß/grau

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Besonders malerischer Wuchs

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besonders malerischer Wuchs

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Früher Blattaustrieb

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Vollschatten eingeschränkt geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Nässeverträglichkeit

check

Verhalten bei Überschwemmung

mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Nässeverträglichkeit

Trockenheitsverträglichkeit

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Trockenheitsverträglichkeit

geeignet für schwere und lehmige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für schwere und lehmige Böden

Bienenfreundlich

check

Nektar

sehr gut geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 1 Stunden und 47 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Dodecatheon meadia Alba

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 39270: Pfirsich

Hallo liebes Team Sind die angebotenen Nektarinen für den Garten (Streuobst Wiese )geeignet (also frei stehend, nicht an einer Hauswand) und als Halbstamm zu bekommen? Liebe Grüße Felicitas Rechtenwald

Antwort: Moin, Nektarinen sollten warm und geschützt stehen, daher sind sie eher nichts für Streuobstwiesen, die ja offen gelegen sind. Halbstämme gibt aber z.B. bei den Sorten Crimson Gold, Independence, Early Sungrand und Gipsy. Gruß Meyer



Frage Nr. 39267: Kübelbepflanzung

wir wollen im unserem Garten einen Holzkübel (ca. 2m achteckig) aufstellen. Höhe ca. 60-80 cm. Welche winterharten Pflanzen (H= 60-120 cm) kämen da in Frage. Es soll ein farbenfroher Anblick werden. Kübel muß aus Gewichtsgründen dort stehenbleiben Kübel ist nur teilw. durch Hecken geschützt. Kübel könnte innen mit Styropor ausgekleidet werden. Wintertemperatur bis minus 20° möglich. Welche Pflanzen würden Sie von Ihrem sortiment empfehlen? Danke für Ihre Antwort Helmut Theissen

Antwort: Moin, da kommen ziemlich viele Pflanzen in Frage. Vielleicht können Sie einmal den Filter in unserem Shop einstellen auf die gewünschte Pflanzenhöhe und Ihre Frage etwas eingrenzen? Niedrige Hortensien, Zwergflieder, Zwergsommerflieder, Skimmien und natürlich die meisten Stauden wären da denkbar. Gruß Meyer



Frage Nr. 39243: Winterhärte bei Meerrettich und Winterestragon

Bei beiden o.g. Pflanzen sind jetzt die Blätter durch Frost weg. Ist das so i.O? Ich habe nach d. Lieferung sofort im Herbst im Garten eingepflanzt. Kann ich den Winterestragon wieder auspflanzen und an das helle Fenster i.d. Wohnung stellen? Treibt dieser dann wieder aus? Ich habe darin noch keine Erfahrung. Vielen Dank für Ihre Mühe. Übrigens Ihr Tipp mit dem Thymian minor als Rasenersatz klappt super. Im Frühling schicke ich ein Bild. Mit freundlichen Grüßen CB

Antwort: Moin, freut mich, dass der Thymian gefällt. Estragon und Meerrettich sind übrigens Stauden, die verlieren die oberirdischen Triebe immer im Herbst/ Winter. Einfach Laub, Reisig oder Stroh auf die Stelle werfen, damit es einen gewissen Kälteschutz gibt. Im Frühjahr treiben die Pflanzen dann wieder aus. In den ersten Jahren sind die noch etwas empfindlich, später halten die Blätter dann etwas länger. Die Haltung im Haus wäre ein erneuter Umzugsschock, ich würde davon abraten. Gruß Meyer



Frage Nr. 39239: Zierapfelbaum

Hallo, ich habe heute meinen Zierapfelbaum bekommen. Sollte ich ihn schnell in den Garten Pflanzen oder lieber erst im Frühjahr. Wir wohnen in ba wü. Es ist meist mild ohne Frost, kann aber trotzdem auch mal ein paar Tage mit Frost geben. Grüße

Antwort: Moin, Die Pflanzen stehen bei uns das ganze Jahr über draußen. Sie sind das Wetter gewohnt und sollten so schnell wie möglich gepflanzt werden. Frost macht denen nichts aus. Wenn Sie frisch gepflanzt haben dann können Sie den Boden gerne mit Laub, Moos oder Tannengrün abdecken. Das reicht völlig aus. Gruß Meyer


Frage Nr. 39229: Betula pendulans

Sehr geehrter Herr Meyer, ich würde im kommenden Jahr gerne eine schon möglichst große Birke bei Ihnen kaufen. Können Sie mir mitteilen, wie schwer die Pflanze mit Ballen bei einen Höhe von 3-3,5 m sein würde? Die Frage ist für mich deshalb wichtig, weil ich den Baum über eine längere Treppe in einen Garten am Hang transportieren müsste. Mit freundlichen Grüßen Joachim Manthey

Antwort: Moin, eine Birke in dieser Größe wiegt etwa 150kg. Mein Tipp wäre eine möglichst große Containerpflanze zu wählen, also Artikelnummer 121588 oder 136085. 20l Container wiegen nämlich maximal 28 kg, der Stamm ist dann auch nicht viel schwerer und 50- 60kg lassen sich besser händeln auf einer Treppe. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben