+++ 20% auf ALLES bis zum 28.11. Herbstzeit ist Pflanzzeit +++ close

Rittersporn Atlantis

Delphinium belladonna Atlantis


  • äußerst frosthart
  • Standort sonnig
  • blüht von Juni bis Juli
  • frosthart
  • Staudenbeet, Bauerngarten

Der Garten-Rittersporn Atlantis ist eine schwach wachsende Sorte unter den sonst recht großen Ritterspornen. Eine ganz Große ist sie jedoch, wenn es um die Farbintesität der Blüten geht. Ihre rein dunkelblauen Blüten leuchten Sie regelrecht an und laden zum Träumen ein. Auch diese Sorte blüht ein zweites Mal, wenn sie nach der ersten Blüte zurückgeschnitten wird.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

aufrecht

Wuchsbreite

50 bis 60 cm

Wuchshöhe

0,80 bis 1,00 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

dunkelblau

Blütenbeschreibung

einfach

Blütendurchmesser

4 - 10 cm

Blütenfüllung

Blütenform

rispenförmig

Frucht

Früchte

Balgfrucht

Laub

Blattwerk

handförmig, matt, weich

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

grün

Sonstiges

Standort

  

Boden

liebt humosen und durchlässigen Boden

Frosthärte

winterhart auch kälter als -35 Grad

Pflanzbedarf

ca. 3-5 Pflanzen pro m²

Züchter

Foerster ( D )

Jahrgang

1987

Pflegetipp

nicht zu dicht pflanzen 2 bis 4 Stück pro m² reichen aus

Besonderheit

frosthart

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 101852
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 13.12.2022

Ab 1:
10,49 €
Ab 6:
10,29 €
-
+

Pflanzhilfen

Leitstauden

check

Besonderheit

bei Rückschnitt 2. Blütenflor
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Leitstauden

Begleitstauden

check

Besonderheit

nach Rückschnitt 2. Blütenflor
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Begleitstauden

Staudenblüten violett

check

Violetttöne

dunkel - blauviolett
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten violett

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 5 Stunden und 35 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Delphinium belladonna Atlantis

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 15. August 2020
ein Traum
von: JaHö
der Rittersporn kam im guten Zustand. nun blüht er schon seit einer ganzen Weile. tolles blau mit kleinem schwarz/weißem Auge. Eine Augenweide.
am 16. Juni 2019
Delphinium belladonna Atlantis
von: Kunde
am 3. Juli 2018
Bestelle immer nur bei Pflanzmich - von anderen Gärtnereien enttäuscht
von: Waldfuchs
Der Rittersporn ist bereits nach kurzer Zeit sehr gut angewachsen und blüht sehr schön. Ich habe vor kurzem ausnahmsweise bei einer anderen Gärtnerei (Fachversand seit 1912 - Beste Gärtnerqualität) bestellt. Diese Pflanzen kümmern so dahin. Eine ist bereits eingegangen. Nie mehr bei einer anderen sog. Gärtnerei. Die vielen bisherigen Pflanzmich-Bestellungen haben sich stets gelohnt.
am 29. Juni 2018
Rittersporn
von: Schubert
Die Pflanzen sind trotz der heißen Temperaturen in gutem Zustand angekommen und nun helfe ich ihnen durch fleißiges Gießen in meinem Garten Fuß zu fassen.
am 27. Januar 2018
Delphinium belladonna Atlantis
von: aldrian

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38359: Schneeweiss Pflanzen

Ich möchte meinen Garten mit schneeweissen Blüten Sträucher Stauden gestalten nun meine Frage welche Ziergehöze kann ich nehmen? Es darf nicht zu gross sein da ich nur einen kleinen Reihenhausgarten habe. Liebe sehr Schleierkraut und Zierkirschen... Liebe Grüsse Janine ...

Antwort: Moin, dies ist natürlich auch abhängig vom Standort. Ich gehe davon aus, dass Sie einen sonnigen Garten haben: Brautspiere, Hortensie Annabelle, Rosen, Salbei und Rittersporn, Tulpen, Krokusse, Narzissen (je weiße Sorten), japanische Rhodos, Hibiskus, Herbstanemonen, Storchschnabel.....sicher finden Sie noch weitere schöne Pflanzen auf unseren Seiten. Gruß Meyer


Frage Nr. 34988: Rittersporn Magic Fountains Pink

Hallo Herr Meyer, Sie verkaufen Rittersporn Magic Fountains Pink als Samen. Eine Frage dazu: Können die Samen auch jetzt noch ausgesät werden oder geht das nur bis Juni? Danke und beste Grüße!

Antwort: Moin, die Samen können auch jetzt noch gesät werden, allerdings wird dann keine Blüte mehr gebildet werden. Gruß Meyer


Frage Nr. 34904: Begleitstauden zu gelben Beetrose

Hallo Herr Meyer, zu meiner reichblühenden gelben Beetrose ( ca bis 1 m hoch) suche ich eine passende langblühende Begleitstaude. Ich hatte dabei an die Farbe blau gedacht. Vielleicht können Sie mir diesen Kundenwunsch er- füllen und geeignete Vorschläge machen. Vielen Dank und freundliche Grüße Hermann A.

Antwort: Moin, der beste Dauerblüher ist die Glockenblume, vielleicht dürfen es aber auch mehrere Stauden sein, in mehreren Höhen? Dann würde zur Campanula auch noch Rittersporn passen. Das wäre eine schöne Gesamtkomposition. Gruß Meyer



Frage Nr. 34860: Rehe fressen unsere Friedhofs-Bepflanzung

Welche Pflanzen sind geeignet ein Friedhofsbeet zu bepflanzen? Wir heben einen Waldfriedhof und eine Gemeinde, die angeblich kein Geld für einen intakten Zaun hat.

Antwort: Moin, da helfen nur Stacheln und schlimme Gerüche, um das Wild zu vergrämen. Eine Möglichkeit wäre der Einsatz von Berberitzen, die sich nicht nur gut wehren, sondern im Jahresverlauf schön färben können. Außerdem sind sie ein schönes Vogelnähr- und Schutzgehölz. Aber auch die Stechpalme in ihren vielen verschiedenen Ausformungen können eine schöne, niedrige Hecke bilden, z.B. der Glanzzwerg ist wehrhaft und langsamwüchsig. Es gibt aber auch erstaunlich viele Stauden, die nicht gerade auf der Speiseliste ganz oben stehen, z.B. Astilbe, Blauraute, Phlox, Malve, Lauch, Schmuckkörbchen, Nachtkerze, Krokus, Mädchenauge, Schneeglöckchen und Rittersporn. Gruß Meyer



Frage Nr. 33506: Rosenbegleitpflanze - Storchschnabel

ich bin Rosen Anfänger und habe mir auf ihrer Seite drei Exemplare bestellt (noch nicht geliefert). Als Standort wurde extra ein sonniges Plätzchen ausgesucht wo, bis gestern, noch Rasen war. Beim abstechen und entfernen der Rasenfläche kamen mir einige Engerlinge ( vermutlich Maikäfer) entgegen. Alle Tierchen, die ich gefunden habe, wurden abgelesen. Ich möchte nicht riskieren, dass die Wurzeln der Rosen womöglich abgefressen werden falls mir einige durch die Lappen gegangen sind. Im Internet hatte ich gelesen, dass man Knoblauch, Rittersporn oder Geranien pflanzen soll um das Problem zu beseitigen. kann ich z.b. 'Geranium macrorrhizum' oder 'Geranium sanguineum Max' frei zu den Rosen setzen oder 'vertragen' sich die Pflanzen nicht? Vielleicht hätten sie ja auch eine andere pflanzliche Idee. Vielen Dank im voraus. A.Heim

Antwort: Moin, es wird sich um die Larven der Gartenlaubkäfers handeln, die sind im Larvenstadium stets unter dem Rasen zu finden. Gießen Sie zur Bekämpfung mit Novo Nem G, falls die Bodentemperatur es in Ihrem Garten noch zuläßt. Ansonsten müssen Sie bis zum nächsten Sommer warten. Diese Schädlinge sind nämlich recht gefräßig und machen vor kaum einer Pflanze halt. Trotzdem können Sie regelmäßig eine Knoblauchzehe in den Boden drücken, um bestimmte Pflanzen zu schützen, auch Rittersporn und Geranien (=Pelargonium, Geranium ist Storchschnabel) helfen. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben