+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Wanzen Silberkerze

Cimicifuga foetida



Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 148755
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Ab 1:
5,99 €
Ab 25:
4,49 €
Auf Anfrage
Sehr geehrter Kunde,

diese Pflanze haben wir nicht in unserem Sortiment.
Sie haben hier die Möglichkeit, uns eine Anfrage zu dieser Pflanze zu stellen.
Wir werden darauf hin Kontakt mit unseren Partnerbaumschulen aufnehmen,
um zu erfahren, ob die Pflanze erhältlich ist.

Anfrage senden.






Sie können eine Nachricht eingeben.





schliessen

Leitstauden

check

Besonderheit

spätblühend
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Leitstauden

Halbschattenstauden

check

Belichtungsspanne

lichter Schatten - Schatten

Vorkommen

krautreicher Laubmischwald
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Halbschattenstauden

Schmetterlingsstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schmetterlingsstauden

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 5 Stunden und 37 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Cimicifuga foetida

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38080: Hibiskus Läuse

Hallo, an meinem Gartenhibiskus habe ich jedes Jahr mit Läusen zu Kämpfen! Beim Hibiskus XXL, moscheutos ist das nicht der Fall. Ist das ein generelles Problem? Mit Dank und Gruß, D. Arnold.

Antwort: Moin, eigentlich sind Rost und Wanzen ein größeres Problem bei Hibiskus, meistens liegt es am Standort oder eben der individuellen Pflanze. Gruß Meyer



Frage Nr. 31488: Fragen zur Bestellung 220086934 und 335586925

Guten Morgen Herr Meyer, zwei Fragen habe ich an Sie: 1. Ich habe gestern die letzten der bestellten Pflanzen erhalten: 3 Kleincontainer mit Cimicifuga racemosa cordifolia. Im Gegensatz zu zuvor erhaltene Pflanzen aus der Bestellung 335586925 haben die Pflanzen noch nicht ausgetrieben und waren auch nicht angewachsen. Sie lagen in loser Erde, die beim Auspacken und Transport aus den Containern gefallen war. Ich bin gespannt, ob sie sich noch entwickeln. Waren die Pflanzen ordentlich geliefert? 2. Die Stauden aus der Bestellung 335586925 sind z.T. wie z.B. die Cephalaria gigantea schon 20 cm hoch. Ich habe die Container vorsorglich noch im Keller gelagert und nicht im Garten eingepflanzt. Wir haben zwar z.Z. keinen Frost, es ist hier in München aber noch mit Bodenfrösten in den nächsten Wochen zu rechnen. In Ihrer Pflanzanleitung steht: Nicht bei Frost pflanzen!!! Daher frage ich Sie: Kann ich schon diese Pflanzen schon in den Garten setzen oder sollte ich besser noch damit warten? Vielen Dank und viele Grüße

Antwort: Guten Tag, die Pflanzen sind absolut Winterhart und gehören nicht in den Keller. Stauden haben unterschiedliche Lebensrhythmen und treiben unterschiedlich aus. Das sie sich im Winter zurückziehen ist auch normal. Es kommt vor das etwas Erde aus dem Topf fällt, das aber den Pflanzen keinen Schaden macht. Geben Sie den Pflanzen einfach etwas Zeit. Meyer


Frage Nr. 31159: September- und Oktobersilberkerze

Ziehen sich Actaea simplex Pink Spike und Cimicifuga Simplex Brunette im Winter in den Boden zurück, so wie viele Stauden es tun? Von meinen Exemplaren ist derzeit nichts mehr zu sehen... Ich hoffe, sie sind nicht kaputt gegangen.

Antwort: Guten Tag, ja, die Pflanzen gehen in den Winterschlaf und treiben im Frühjahr von unten neu durch. Da können sie ganz beruhigt sein. Meyer


Frage Nr. 30462: Cimicifuga simplex Brunette

Hallo Herr Meyer, die Blätter der Cimicifuga simplex Brunette sind manchmal weinrot und manchmal grün. Woran liegt das? Am Standort? Danke für Ihre Antwort!

Antwort: Guten Tag, das ist das sortenbedingte Farbenspiel der Pflanze. Dafür wird die Pflanze so geliebt. Meyer


Frage Nr. 30320: September-Silberkerze Pink Spike

Hallo Herr Meyer, wie breit wird Actaea simplex Pink Spike? Im Pflanzensteckbrief steht bislang nur die Höhe, nicht die Breite. ;-) Kann man da mit 80-100 cm Breite rechnen? Danke für Ihre Antwort!

Antwort: Guten Tag, die Pflanze hat einen horstigen Wuchs, was bedeutet sie wächst vom Kern aus und kann durchaus eine breite vom 100 cm erreichen. Sie bildet keine Rhizome. Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben