+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Prachtspiere Deutschland

Astilbe japonica Deutschland


  • Besonders frosthart
  • Standort halbschattig-schattig
  • blüht von Juni bis Juli
  • kompakter wachsend, Schnittblume, Schattenstaude
  • Gehölzränder, Freiflächen, Beete

Die Astilbe japonica Deutschland hat einen gedrungenen, buschigen Wuchs. Die Blätter der Astilbe japonica Deutschland sind gefiedert, hellgrün bis grün gefärbt und am Rand scharf gesägt und treiben grünlichrot aus. Die wunderschönen aufrechten, weißen Blütenrispen zeigen sich von Juni bis Juli. Astilbe japonica Deutschland ist eine sehr attraktive und eindrucksvolle Staude. Bevorzugt wird ein halbschattiger Standort unter Gehölzen, am Gehölzrand, Freiflächen oder Beeten. Sie eignet sich auch als Topf- und Schnittblume. Nach der Blüte schneiden um die Aussaat zu vermeiden.


Und hier noch ein kurzes Video zum Thema Astilben von unseren Gärtner Sönke: Klick zum Video

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

      

Wuchsform

gedrungen, buschig

Wuchsbreite

30 bis 40 cm

Wuchshöhe

0,50 bis 0,60 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

kerzenförmig und gerade aufrecht

Blütenfarbe

weiß

Blütendurchmesser

4 - 10 cm

Blütenfüllung

Fruchtschmuck

check

Früchte

Kapseln

Blattwerk

gefiedert

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

dunkelgrün

Boden

frisch bis feucht, humusreich, tiefgründig

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

ca. 6-9 Pflanzen pro m²

Mehrjährig

check

Jahrgang

1920

Besonderheit

kompakter wachsend, Schnittblume, Schattenstaude
62742
Unsere Empfehlung
3l-Container

Lieferung bis Freitag 19.08.2022

12,99 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 101611
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 26.08.2022

Ab 1:
3,29 €
Ab 25:
2,52 €
-
+
Artikel Nr. 108843

Lieferung bis Freitag 19.08.2022

12,99 €
-
+

Halbschattenstauden

check

Belichtungsspanne

absonnig - lichter Schatten, Halbschatten

Vorkommen

feuchte Wälder, Auwälder, Laubwälder
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Halbschattenstauden

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 21 Stunden und 25 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Astilbe japonica Deutschland

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 14. August 2020
Astilbe japonica Deutschland
von: Kunde
am 20. August 2019
sX
von: SANDER
am 29. Juni 2019
Super
von: Wolz
Kleine, kräftige Pflanzen. Trotz heißem Sommerwetter problemlos eingewachsen. Verpackung super- Pflanzen waren trotz Transport schön feucht und sicher verpackt. Jederzeit gerne wieder!
am 22. Mai 2019
Prachtspiere wächst gut
von: ulrike1975
Schnelle Lieferung, schöne Pflanzen
am 13. November 2017
Astilbe japonica Deutschland
von: Mohr
alle gelieferten Pflanzen sind sehr gut angewachsen.Bin sehr zufrieden.Kann ich nur Weiterempfehlen.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38089: Obstwiese

Sehr geehrter Herr Meyer, jetzt habe ich noch zwei Fragen bezüglich einer kleinen Obstwiese, die ich beabsichtige anzulegen. Es ist eine etwa 25qm große, recht sonnige Fläche vor dem Haus. Ich dachte an: Birne, Apfel, Kiwi, Indianerbanane, evtl. Feige und Olivenbäumchen. Vielleicht ist das zuviel, und von was brauche ich min zwei damit auch Früchte wachsen? Und vor allem, soll vorher noch ein Regenwassertank unter die Erde in dem Bereich. Ist so etwas überhaupt denkbar? Vielen Dank für eine Antwort ????

Antwort: Moin, ja, das ist ein recht ambitioniertes Projekt. Die Kiwi nehmen als Fassadenbegrünung ja nicht so viel ein, die sind also schon sicher. Oder aber die Feige als Spalier, das ebenfalls an der Wand wächst. Der Olivenbaum macht als Obstgehölz nicht so recht Sinn in Deutschland, daher würde ich den einsparen. Für Indianerbanane und Birne benötigen Sie auf jeden Fall ein zweites Exemplar/ Sorte. Birnen sind zudem noch Tiefwurzler und vertragen sich nicht so gut mit dem Tank im Boden. Äpfel wachsen oft auch beim Nachbarn, ein Befruchter ist für Äpfel also oft schon in der Gegend vorhanden. Also eine Fassadenbegrünung und dazu ein, zwei Äpfel oder zwei Indianerbananen würde ich für den Einstieg vorschlagen. Gruß Meyer



Frage Nr. 37975: Cryptomeria Japonica

Guten Tag ich bin ein Big-Bonsai (oder Niwaki) Gärtner. Wird die Cryptomeria Japonica auch Japanische Rot-Zeder genannt? Kann bei diesem Baum die Daisugi Technik angewendet werden bzw. welche Bäume sind noch dafür geeignet?

Antwort: Moin, wegen dieser Namensproblematik geht es im botanischen Bereich immer auf Latein. Die Rotzedern, die ich kenne sind eigentlich Wacholder (Juniperus virginana), aber ich höre gerade, dass es auch die Riesenlebensbäume (Thuja plicata) unter diesem Handelsnamen gibt. Von der Bonsaitechnik haben Sie wahrscheinlich mehr Ahnung, als ich, das ist schon sehr speziell. Da sich aber der Name vom japanischen 'Sugi' für Sicheltanne/ Cryptomeria/ Japanische Zeder ableitet, scheint mir Ihre Gehölzwahl doch sehr passend. Gruß Meyer



Frage Nr. 37919: Gartenstaude, nur schön anzusehen oder hoch giftig ???

Hallo, im Garten unseres Sohnes hat sich eine Staude breit gemacht von der wir nix genaues wissen. Helfen Sie uns bitte dadurch, kann das bleiben oder muss das weg wegen der kleinen Kinder ?? LG

Antwort: Moin, das ist die amerikanische Kermesbeere, sie ist auf dem besten Wege sich als Neophyt in Deutschland zu etablieren. Die Pflanzenteile sind im rohen Zustand giftig, also bitte die Stauden vor dem Ausreifen der Beeren unzugänglich machen oder entfernen, sofern gefährdete Menschen oder Haustiere herangelangen könnten. Gruß Meyer



Frage Nr. 37815: Blauregen

Ist der Blauregen für 7,95 € winterhart?

Antwort: Moin, alle Pflanzen in unserem Sortiment sind winterhart, es sei denn, es sind Pflanzen à Italia oder Zimmerpflanzen. Jungpflanzen brauchen allerdings in den meisten Gegenden von Deutschland einen Winterschutz. Gruß Meyer



Frage Nr. 37693: Temperaturen über -30 Grad

Welche Blumen/Gewächse können Sie für o. a. Temperaturen empfehlen?

Antwort: Moin, Sie sind in Skandinavien ansässig? Dann würde ich empfehlen, dass Sie sich umschauen, was die Nachbarn und die Natur so bieten. Das ist erfahrungsgemäß die günstigste Möglichkeit Empfehlungen zu bekommen. Denn Zierpflanzen, die in Deutschland gut wachsen sind tatsächlich oft schon in Südschweden überfordert mit den Wetterverhältnissen. Birke, Kiefer, Fichte, Fingerstrauch, Heidelbeere, Winterling, Waldsteinie, Preiselbeere, Stachelbeere, Johannisbeere, Apfel, Farne, Lupine, Hartriegel, Ahorn, Steinbrech, Mohn, Heide, Wacholder, Pappel, Eberesche und Flieder, Sibirische Heidelbeere, Holunder sind auf jeden Fall dabei. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben