+++ 10% Rabatt +++ zur Herbstpflanzeit +++ close

Garten Raublatt Aster

Aster novae angliae Rosa Sieger


  • äußerst frosthart
  • Standort sonnig
  • blüht von September bis Oktober
  • bildet keine Ausläufer, Herbstblüher, robust
  • Beete, Freiflächen, Gruppe 3-5 Pflanzen

Eine rosarote Raublattaster ist die Aster novae-angliae Rosa Sieger. Sie wird bis zu 130 cm hoch. Das Laub der Aster novae-angliae Rosa Sieger fällt schon recht früh im Herbst, die Blüten hält sie bei Regen geschlossen. Aster novae-angliae Rosa Sieger bildet mit den Jahren große Horste, wuchert aber nicht wie viele andere Astern, da sie keine Ausläufer bildet. Sie eignet sich gut für den Beethintergrund und ist sehr wüchsig und robust.

schöne Begleiter Achillea, Eupatorium, Helenium, Heliopsis, Gräser

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

  

Wuchsform

aufrecht, dichter, manchaml hängend

Wuchshöhe

1,00 bis 1,20 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

margeritenartige Korbblüten

Blütenfarbe

rosa

Blütenform

schalenförmig

Blütendurchmesser

4 - 10 cm

Blütenfüllung

Blattwerk

behaart, spitz und klein

Laubfarbe

dunkelgrün

Boden

frisch, humos

Frosthärte

winterhart auch kälter als -35 Grad

Pflanzbedarf

ca. 2-3 Pflanzen pro m²

Auszeichnung

Staudensichtung Weihenstephan: * gut

Besonderheit

bildet keine Ausläufer, Herbstblüher, robust
62603

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 101582
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 11.10.2022

Ab 1:
5,99 €
Ab 6:
5,79 €
-
+

Solitärstauden

check

Besonderheit

späte, langanhaltende Blüte mit schöner Herbstfärbung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Solitärstauden

Leitstauden

check

Besonderheit

reich und langblühend
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Leitstauden

Sonnenstauden

check

Belichtungsspanne

Sonnig-Absonnig

Standort

Feuchtwiesen, lichte Auen Ufer
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sonnenstauden

Schmetterlingsstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schmetterlingsstauden

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 1 Stunden und 45 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Aster novae angliae Rosa Sieger

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38599: Nobilistanne o.ä.

Hallo! Leider können wir keine Tanne in unseren Garten pflanzen, aber wir lieben deren Duft und Aussehen. Nun haben wir uns gefragt ob wir eine kleine Tanne ggf. auch in einem Topf kultivieren können. Ist das möglich und für wie lange? Viele liebe Grüße! Sandra

Antwort: Moin, die Koreatannen wachsen eher langsam und es gibt auch richtig zwergwüchsige Sorten. Sie duften aber bei Berührung und in der Sonne. Sie sind hervorragend geeignet für eine Kübelhaltung, das geht viele Jahre lang sehr gut. Gruß Meyer



Frage Nr. 38589: Eberesche

Hallo, wir haben einen neuen Garten und müssen auf einen kleinen Hang zwei einheimische Bäume pflanzen. Wir haben uns für die Eberesche entschieden. Die Gemeinde verlangt einen Baum der zweiten Ordnung. Aufgrund der leichten Schräge und der oben dahinterliegenden Hecke die 2-3m hoch wird, denken wir der Stamm sollte 3-4m lang werden. Nun mein Frage. Wenn ich eine Baum bei ihnen bestelle mit 200-250 wird der Stamm dann noch länger oder ist das Endmaß damit erreicht? Vielleicht können sie mir einfach sagen, welchen Artikel ich bestellen soll. Über eine Nachricht würde ich mich freuen. Gruß Bettina

Antwort: Moin, Sie sollten einmal bei der Behörde nachfragen, ob ein Solitärbaum den Vorgaben entspricht, normalerweise werden Stammumfänge und somit Hochstämme vorgeschrieben. Deren Stämme sind aber max. 2,20 m hoch und wachsen auch nicht weiter in die Höhe. Ein Solitär wächst andererseits natürlich und man kann mit den Jahren den Stamm aufasten und die Krone einkürzen, so dass es Ihren Vorstellungen entspricht. Dann wäre der Artikel 119011 das Minimum. Gruß Meyer



Frage Nr. 38578: Urapfel

Hallo Habe schon seit Jahren einen Urapfel im Garten stehen … der hat bislang noch nie geblüht wie lange muss ich darauf warten ? Die Bienen fragen mich ob sie nächstes Jahr machen sollen ? Danke Gruß WiSy

Antwort: Moin, oft hilft ja der gewisse Schnitt, um die Blühfreude anzuregen. Vor allem bei Obstgehölzen ist das so. Auf die Wurzelscheibe können Sie auch gerne Wiesenkräuter säen, die erfreuen die Bienen und den Baum. Gruß Meyer



Frage Nr. 38569: Buschbaum Obst im Containter

Hallo Herr Meyer, gibt es für Containerware auch eine Empfehlung für einen Wühlmausschutz, oder ist das nur bei Wurzelware sinnvoll? Haben viele Wühlmäuse im Garten; Bodenbeschaffenheit ist eher lehmig und schwer. Danke!

Antwort: Moin, Wühlmausschutz ist bei allen Pflanzen mit Wurzeln sinnvoll, sofern denn Wühlmäuse zu finden sind. Die leben nämlich lieber in Böden, durch die sie sich durchgraben können und Lehmböden gehören nicht dazu. Gruß Meyer



Frage Nr. 38566: Ligustersorte

MoinMoin, Ich habe eine Ligusterhecke bei mir im Garten und diese möchte ich mit 4 m erweitern. Weiß aber nicht mehr welche Sorte das ist. Damit ich die richtigen bestellen kann benötige ich Hilfe. Habe ein paar Fotos zu Ansicht mit geschickt. Danke Mfg Denis Krüger

Antwort: Moin, von der Blattform und Größe ist das der Ovalblättrige Liguster. Die Blattspreite ist breiter, als bei anderen Arten und Sorten und die Blätter verhältnismäßig größer, als bei anderen Arten. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben