+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Geschlitztblättriger Geißbart Kneiffii

Aruncus dioicus Kneiffii


  • Besonders frosthart
  • Standort schattig, halbschattig
  • blüht von Juni bis Juli
  • steril, keine Frucht und Samen
  • gut als Bodendecker geeignet, Blattschmuckstaude
  • Gehölzränder, Beete

Der geschlitztblättrige Geißbart Kneiffii wurde nach seinem Entdecker Herrn C. Kneiff aus Nordhausen benannt, der unter den Sämlingen des Geißbarts ein Exemplar fand, das sich von allen übrigen durch seine feine grüne, fiederteilige Belaubung unterschied. Der filigrane, eher langsam wachsende Geißbart Kneiffii ist daher eine echte Rarität und eine wertvolle Sorte. Er liebt nährstoffreiche, lehmige und humose Böden und ist zudem eine gute Schnittstaude.

schöne Begleiter: Aconitum, Astilbe, Campanula, Digitalis, Hosta, Farne

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

buschig, horstig, ausladend

Wuchsbreite

70 bis 80 cm

Wuchshöhe

0,80 bis 1,00 m

Wuchsgeschwindigkeit

sehr schwach wüchsig

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

einfach

Blütenfarbe

cremeweiß

Blütenform

rispenartig

Blütendurchmesser

4 - 10 cm

Blütenfüllung

Blattwerk

filigranes Fiederblatt, zackiger Blattrand, derb, matt

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubschmuck

check

Laubfarbe

dunkelgrün

Boden

gut durchlässig, humos, frisch

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

70-80cm Abstand pro Pflanze

Pflegetipp

nährstoffreiche Gartenerde empfehlenswert

Besonderheit

gut als Bodendecker geeignet, Blattschmuckstaude
62449

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 101525
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Ab 1:
9,50 €
Ab 6:
9,30 €
Auf Anfrage
Sehr geehrter Kunde,

diese Pflanze haben wir nicht in unserem Sortiment.
Sie haben hier die Möglichkeit, uns eine Anfrage zu dieser Pflanze zu stellen.
Wir werden darauf hin Kontakt mit unseren Partnerbaumschulen aufnehmen,
um zu erfahren, ob die Pflanze erhältlich ist.

Anfrage senden.






Sie können eine Nachricht eingeben.





schliessen

Artikel Nr. 123573
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
9,67 €
Auf Anfrage
Sehr geehrter Kunde,

diese Pflanze haben wir nicht in unserem Sortiment.
Sie haben hier die Möglichkeit, uns eine Anfrage zu dieser Pflanze zu stellen.
Wir werden darauf hin Kontakt mit unseren Partnerbaumschulen aufnehmen,
um zu erfahren, ob die Pflanze erhältlich ist.

Anfrage senden.






Sie können eine Nachricht eingeben.





schliessen

Solitärstauden

check

Besonderheit

wunderschöne Blühstaude die mit ihren bis zu 50 cm langen Blührispen ein Blickfang ist.
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Solitärstauden

Leitstauden

check

Besonderheit

bis in den Winter ansehnlich
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Leitstauden

Begleitstauden

check

Besonderheit

ausdauernd, Herbstfärbung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Begleitstauden

Halbschattenstauden

check

Belichtungsspanne

absonnig - lichter Schatten

Vorkommen

Laubmischwälder, Buchen- und Tannenwälder
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Halbschattenstauden

Stauden für schwere Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stauden für schwere Böden

Heimische Wildstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Heimische Wildstauden

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 6 Stunden und 1 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Aruncus dioicus Kneiffii

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 34059: geeignete SchlingpflanzewA4dmN

Guten Tag, Wir haben ein Grundstück mit 3m hochgewachsenem Kirschlorbeer als Sichtschutz übernommen. Nun sind wir keine Fans dieser Pflanze, für den Sichtschutz allerdings dennoch erst einmal dankbar. Mit welcher, optisch passenden, (sich darüber legenden?) Pflanze könnten wir ihn evtl. etwas überwachsen lassen und das triste Kirschlorbeerbild verschönern? Der Boden ist eher nährstoffreich. Der Standort schattig. Vielen Dank

Antwort: Moin, eigentlich sind Hecken mit ihrem gleichförmigen Bild der perfekte Hintergrund für ein Feuerwerk an Blühsträuchern, Rosen, Hortensien uvm. Den Kirschlorbeer würde ich auf jeden Fall stehen lassen, so schnell bekommen Sie so einen Sichtschutz nicht wieder. Davor passen auch hohe Gräser, die dann auch im Winter nicht traurig, sondern vor der grünen Wand malerisch wirken. Am schattigen Standort können vor allem Geißbart, Hortensien, Rhododendren und Ranunkelstrauch begeistern. Gruß Meyer



Frage Nr. 29728: Bepflanzung Vorgarten Nordseite

Hallo Herr Meyer, ältere Bekannte haben eine Fläche vor dem Haus zu bepflanzen: Nordseite, ca. 1,50 x 2,5 m. Pflegeleicht muss es sein, nach dem Pflanzen kann sich da keiner mehr kümmern. Eine Lösung mit Steinen/Kies in Kombination mit Pflanzen wäre der Wunsch oder man belässt die Bodendecker und pflanzt etwas Neues hinzu... Welche Pflanzen und Steinarten können Sie hierfür empfehlen? Vielen Dank!

Antwort: Guten Tag, für einen schattigen Bereich sind folgenden Pflanzen zu empfehlen: Rhododendron Hybriden in Sorten, Pieris japonica in Sorten, an Stauden: Hosta, Aruncus und Waldsteinia als Bodendecker. Die Pflanzfläche sollte großzügig für die Pflanzen frei bleiben, damit sie wachsen können. Herzliche Grüße Meyer


Frage Nr. 29399: Hoher Wald Geißbart

Ich hätte gerne 6 Stück mehrjährige Hoher Wald Geißbart. Die Pflanzen sollen mind. 50cm groß sein. Wenn Sie das liefern können senden Sie mir eine Rechnung an meine E-mail-Adresse mit Zahlungsanweisung. danke

Antwort: Guten TAg, Aruncus Dioicus ist als Kleinconatiner lieferbar. Er wächst erst im Garten in seine typische Höhe. Herzliche Grüße Meyer


Frage Nr. 22280: Unterpflanzung einer Linde

Hallo. Ich habe auf der Nordseite vor dem Haus eine schöne alte Linde. Nur drunter siehts arg öde aus. Ausser irgendwelchen wildwachsenden Schlinggewächsen, wächst da nichts. Ich hätte da gern ein wenig Auflockerung (so bis 50cm oder höher) Irgendwelche Tips und Anregungen? Danke

Antwort: Guten Tag Frau Siebenrock, unter der Linde ist nicht der ideale Platz für nettes Grün. Da muss der Boden aufgebessert werden und für Bewässerung gesorgt werden. Der Baum zieht sonst alles Weg und die neue Bepflanzung leidet. Da wäre die Elfenbume eine schone Schattenstaude. Hinzu können Waldanemonen, Hosta, Frauenmantel, Vinca major und Waldsteinia gepflanzt werden. Der Geißbart kann als Solitärstaude das ganze Auflockern. Viel Spaß bei der Gestaltung. Meyer


Frage Nr. 21268: Neu Pflanzung

Guten Morgen, ich möchte Pflanzen für ein neues Beet bestellen. Leider fehlt mir die passende Idee dafür. Der Standort ist halb-schattig. Der Hintergrund, eine alte Garage soll optisch "verschwinden". Pflegeleicht und trotzdem blühend, stelle ich mir die Ansicht später vor. Primär möchte ich die Kordes-Rose "Amadeus" im Hintergrund haben, da ich ein großer Rosen-Liebhaber bin. Amadeus, Sommerflieder (?), und einige Pflanzen (evtl.Stauden), deren Namen mir nicht bekannt sind, dass könnte mir gefallen. Vielleicht haben Sie für mich einige Pflanz-Vorschläge, für den Bereich von ca. 4x4 Meter, die Bepflanzung sollte halbrund verlaufen. Vorne niedrig, nach hinten höher werdent, und auf jeden Fall die Amadeus Rose von Kordes. Lieben Dank im Voraus und mit freundlichen Grüssen Silvia Abendschein

Antwort: Guten Tag, da hätte ein Bild sehr geholfen. Halbschatten, Garagenwand und Rose sind schwierig zu vereinen. Bei den Stauden sollten auf jeden Fall Helianthus und Geißbart dabei sein. Astilben und Elfenblume. Der Boden sollte mit Bodenaktivator zum Leben erweckt werden. Lavendel darf bei Rosen nicht fehlen. Einen Blumenhartriegel macht sich auch immer Gut und erfreut den Gartenliebhaber. Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben