foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Immergrün Grüner Teppich

Vinca minor Grüner Teppich

Immergrün Grüner Teppich / Vinca minor Grüner Teppich

Vinca minor Grüner Teppich ist einer unser er beliebtesten und wohl auch zuverlässigsten Bodenbedecker. Er ist eher unscheinbar aber überzeugt seinen dichten Wuchs und Langlebigkeit. Vinca minor bildet keine Blüten aus ist aber das ganze Jahr über herrlich grün und wirkt auch mit den langen lanzettigen Blättert äußerst dekorativ. An optimalen Standorten ist kaum Pflege nötig, jedoch sollte gelegentlich die Pflanze etwas zurückgeschnitten werden.

Standort:
halbschattig bis schattig
Verwendung:
Einzelstellung oder Gruppenpflanze,Gehölzrand

Steckbrief

Blattwerk

lanzettenartig,glänzend,elliptisch,ganzrandig

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Wuchsform

ausläuferbildend,flächig

Besonderheit

Bodendecke, Blätter sind relativ groß,Blattschmuck,dichter Wuchs

Blütenfarbe

blau,violett

Laubfarbe

dunkelgrün

Blühzeit

April bis Mai

Früchte

Kapseln

Boden

humos, frisch, durchlässig

Blüte

einfach

Pflanzbedarf

ab 10 bis 20 Pflanzen, 25 bis 30cm Pflanzabstand

Blütenfüllung

Blütendurchmesser

3 cm

Wuchsbreite

25 bis 30 cm

Wuchshöhe

0,10 bis 0,12 m

Blütenform

schalenförmig
52983001 | 62 | 0

Laden Sie ein Bild hoch!
Pflanzen und Pflege
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 106986
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
2,89
-
+

Belichtungsspanne

(Sonne) - Halbschatten

Vorkommen

felsige Wälder, Wegränder

Giftigkeit

wenig giftig
sehr stark giftig

Giftige Pflanzteile

ganze Pflanze

Geschmack

unangenehm

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

grün

Grad der Verträglichkeit

Vollschatten

Industriefestigkeit

mäßig industriefest

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 22 Stunden und 40 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Immergrün Grüner Teppich - Vinca minor Grüner Teppich

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Vinca minor Grüner Teppich

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 26537: Clematis immergrün Manschurei

Guten Tag Können Sie mir bitte mitteilen, wie die Wuchsbreite bei der Clematis mandshurica ausfällt? Besten Dank und freundliche Grüsse an Sie Beat Furrer

Antwort: In der Regel wird hier eine Wuchsbreite von 80cm erreicht. Dies lässt sich natürlich aber nie so genau sagen, da dies immer auch vom Standort abhängt.


Frage Nr. 26533: Heckenpflanzen

Wir planen im Herbst eine Hecke zu pflanzen. Sie sollte schnell wachsen, möglichst immergrün sein, und sehr kalte Winter aushalten. Wir tendieren zu Hain- oder Rotbuche, evtl. auch Liguster o.ä. Was könnten Sie uns raten? Um eine gute Blickdichte zu erhalten, sollten die Pflanzen wohl beizeiten zurück geschnitten werden. Macht es dann überhaupt Sinn, "größere/höhere" Pflanzen zu kaufen? Vorab vielen Dank für Ihre Mühe!

Antwort: Hier würde ich ihnen dann die Rotbuche empfehlen. Diese hält ihr altes Laub bis zum Fr0hling fest und bietet so auch im Winter Sichtschutz. Alternativ würden sich auch Thuja eignen diese sollten dann aber besser im Fr0hling gepflanzt werden wenn es bei ihnen so kalt ist.


Frage Nr. 26521: Bepflanzung ehem. kl. Waldstück als Sichtschutz

Hallo, ich bräuchte einen Pflanzplan für meinen Kunden, leider schon bis Montag, weil ich zu lange dafür brauche. Der Pflanzplan geht übers Eck, und hat die maße links 6m front 8m. Die Beete breite ca. 2-2,5m. An der Frontseite sollen links ca. 2-3 m offenbleiben, weil beim Nachbarn ein Bambuswald ist, den der Kunde sehen will. Die Bepflanzung soll ein Sichtschutz sein. Frontseite ein lilafarbener Flieder ca. 2m hoch und daneben sollen gleichfarbige 2 Rhododendren sein. auf der linken 6m Seite sollen Büsche möglichst immergrün sein. Bodenbeschaffenheit, ist ein kleines Waldstück gewesen, hier haben wir Wurzeln gefräst, außerdem ist der Boden säuerlich, hier haben wir ausreichend Hornspäne + Kalk zugeführt. Nun brächte ich einen ansehnlichen Plan für den Kunden zudem auch die Preise von euch. Auch wenn manche Pflanzen momentan nicht lieferbar sind, da erst im Herbst zu pflanzen sind, benötige ich trotzdem die Zusammenstellung sowie den Pflanzplan.

Antwort: Es tut mir wirklich leid, aber ich erstelle an dieser Stelle keine Pflanzpläne, auch meine Kollegen im Service werden das nicht bewältigen können. Wenn sie den Pflanzplan erstellt haben, erstellen wir ihnen ein Angebot für die benötigten Pflanzen.


Frage Nr. 26484: Akebia . beste Zeit zum einpflanzen

ich möchte gerne meine sonnige ( Südost) Loggia dauerhaft begrünen. ( zb- mit Akebia od. Glyzinie..) welche Kletterpflanzen wären da geeignet - und wann ist die beste Zeit zum Kauf. Danke und herzliche Grüße Barbara

Antwort: Beides wäre gut geeignet. Ein Lonicera Henryi würde auch gut passen. Dieser wäre dann auch immergrün. Was sie wählen liegt an ihrem Geschmack. Bieten sie den Pflanzen zu Beginn aber am besten eine Rankhilfe.


Frage Nr. 26469: Rotbuche Entwicklung - treibt nicht bzw. schlecht aus

Guten Tag. Wir haben von Ihnen am 10.April 2018 etwa 100 Rotbuchen erhalten und sofort gepflanzt. Die Entwicklung der Pflanzen ist sehr langsam. Vereinzelte Exemplare stehen im vollen grün da. Einige schlagen nur unten aus. Einige nur zur Hälfte. Auffällig sind die unterschiedlichen Stammfarben. Grüner Stamm schlägt aus. Roter Stamm nicht. Teilweise haben die Pflanzen bis zur Hälfte einen grünen Stamm und darüber rot. Im oberen Bereich befindet sich dann das alte Laub. Was meinen Sie? Besteht Hoffnung? Muss man den roten Stammbereich wegschneiden oder grünt er mit der Zeit noch durch? Was ist mit den Pflanzen die nur unten ausschlagen im Wurzelbereich? Bitte um Unterstützung. Danke.

RotbucheEntwicklung-treibtnichtbzwschlechtaus
RotbucheEntwicklung-treibtnichtbzwschlechtaus
RotbucheEntwicklung-treibtnichtbzwschlechtaus

Antwort: Wow das sieht ja ganz schlecht aus. Was mir natürlich auffällt, ist das Maisfeld im Hintergrund. Wie sieht es da mit dem spritzen aus? Es wäre nicht die erste Hecke die einem übereifrigem Landwirt zum Opfer gefallen ist. Es könnte sich um einen Herbizidschaden handeln.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen