foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Amerikanischer Zürgelbaum

Celtis occidentalis

Amerikanischer Zürgelbaum / Celtis occidentalis

Diese Pflanze ist als Strauch und als Baum nutzbar. Die Borke ist meist grau und die Blattränder sind gesägt. Die Früchte der Pflanze sind essbar, die Farbe des Fruchtfleisches geht von schwarz bis rot. Sehr schöner Park und Straßenbaum.

Standort:
sonnig
Verwendung:
Sehr schöner Park und Straßenbaum.

Steckbrief

Blattwerk

grün, laubabwerfend

Wuchsform

Strauch, buschig

Blütenfarbe

weißlich-grün

Laubfarbe

grün

Früchte

essbare Früchte mit einem süßen Geschmack

Boden

normaler Gartenboden

Wurzeln

Flachwurzeln

Blüte

unscheinbar

Wuchshöhe

20,00 bis 25,00 m
46760 | 1 | 0

Laden Sie ein Bild hoch!
Pflanzen und Pflege
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 140591
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
199,99
Ab 5:
149,99
-
+
Artikel Nr. 140592
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
229,99
Ab 5:
172,49
-
+

Wurzelsystem

Die Wuchseigenschaft des Wurzelsystems wird in Flach-, Herz- und Tiefwurzler eingeteilt. Einige Gehölze heben mit ihrem Wurzelwerk Straßenbelege an. Die Einschüttung bzw. Überschüttung des Pflanzsubstrates in die Pflanzgrube wird individuell vertragen. Gehölze reagieren unterschiedlich auf mechanische Pflegemaßnahmen oder Eingriffe im Wurzelbereich. Gehölze, welche in Versorgungsleitungen eindringen, sind gekennzeichnet.


Wurzelsystem

Tiefwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Fruchtschmuck

Gegen Ende des Gartenjahrs offenbart uns die Natur den auffällig bunten und zierenden Fruchtschmuck. In verschiedenen Formen und Farben bleiben die Früchte für einige Wochen an den Gehölzen haften und schenken der Vogelwelt eine willkommene Nahrungsquelle.


Fruchtfarbe

violettbraun

Geschmack, Essbarkeit

essbar, süß

Interessante Fruchtformen

kleine Kirsche

Wildobst

Die Anpflanzung von Wildobst im eigenen Garten dient nicht nur den Vögeln als abwechslungsreiche und vitaminreiche Nahrungsquelle. Im rohen und gekochten Zustand lassen sich aus wilden Früchten herrliche Gerichte zaubern.


Wildobst

verarbeitet

Stadtklimatolerante Gehölze

Geeignete Gehölze an viel befahrenen Straßen.



* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 14 Stunden und 7 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:



 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Amerikanischer Zürgelbaum - Celtis occidentalis

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Celtis occidentalis

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 26002: Kunden-Nr. 1225195

Hallo und guten Tag, Der Artikel: Kegel-Lebensbaum Thuja occidentalis Brabant / Sparpack: 20 Pflanzen für ca. 10m Hecke 150-175 cm Artikel-Nr. 141469 - € 389,99 (=20 Pflanzen) wird entweder als 7,5l-Container oder Ballenpflanze angeboten. Da ich diesen Artikel nur als Containerware bestellen möchte und KEINE Ballenware, bitte ich um Info wie ich dies bestellen kann, da keine Rubrick dafür in dem Bestellformular vorhanden ist Danke. Mit freundlichen Grüßen MMZ

Antwort: Diese Entscheidung übernehmen wir in der Regel für unsere Kunden ;-) Je nachdem was gerade von der Jahreszeit besser passt. Jetzt wären das dann also automatisch die Containerpflanzen. Sie können dies aber trotzdem bei ihrer Bestellung im Feld für Bemerkungen angeben.


Frage Nr. 25845: Thuja occidentalis Smaragd

Hallo, ich habe eine Hecke mit 17m länge zu entsorgen, hier muss ich einen Ersatz mit der gleichen Pflanze machen. Wie viele in 1,5 m Pflanzenhöhe soll man hier Pflanzen, und soll man gleich Hornspäne mit einbringen? Alter Bestand sind 41 Bäume. Kann man ohne Probleme Restwurzeln drinnen lassen, und sollte man neue Erde verwenden? Sollte man eine bestimmte Pflanz zeit einhalten oder darf man die Ganzjährig Pflanzen? Mfg Bönsch aus Nürnberg

Antwort: Die Topf- bzw Containerpflanzen können sie ganzjährig pflanzen. Sie sollten dann schon mit 3,5 Pflanzen auf dem Meter rechnen. Hornspäne und Bodenaktivator sollten sie auf jeden Fall mit einbringen.


Frage Nr. 25512: Welche Koniferensorte ist das?

Welche Koniferensorte ist das auf dem Bild?

WelcheKoniferensorteistdas

Antwort: Hier sehen wir Thuja occidentalis "Smaragd"


Frage Nr. 25470: Anwuchsschwierigkeiten

Seehr geehrter Herr Meyer, im März 2018 haben wir von Ihnen die Thuja occidentalis smaragd und den Buxus sempervirens Arborescens erhalten. Danach auch zeitnah eingepflanzt. Derzeit haben wir das Gefühl, dass sowohl die Thuja als auch der Buchsbaum zum Teil ein Problem haben. Bei der Thuja werden von einzelnen Bäumen die Triebe schwarz und bei einzelnen Buchsbaum Pflänzchen kommen keine neuen Triebe, vielmehr verdorren hier die Blätter (siehe Bild/ konnte leider nur ein Bild hochladen). Sind das Einpflanzschwierigkeiten, insbesondere die Thuja macht mir Sorgen, weil es hier mehrere Bäume betrifft. Ich habe bereits bei den anderen Thujen die betroffenen Stellen abgeschnitten. Könnten diese zuviel Nässe haben? Oder meinen Sie, dass das ein anderes Problem ist. Was könnte das Problem des Buchsbaum sein, zumal das nur ein paar Pflanzen betrifft und andere wieder gut gedeihen. Über eine kurze Rückantwort wäre ich dankbar. Mit freundlichen Grüßen J. Elsner

Anwuchsschwierigkeiten

Antwort: Hier bei der Thuja sieht es für mich so aus als wenn ihre Thuja zu einem Hunde- oder Katzenklo geworden ist.


Frage Nr. 25071: Thuja occidentalis

Hallo Meister Meyer, vor 2 Jahren ist die am Ende einer ca. 15 m langen und mind. 30 Jahre alten Thujahecke stehende Thuja occ. eingegangen. Ersatzbepflanzung von pflanzmich gekauft in 2016 und 2017 Thuja occ. ca. 180 cm. Beide Ersatzpflanzen sind auch eingegangen. Bei der 2. Pflanzung habe ich Erde ausgehoben und 80 l neue Erde eingearbeitet, Hornspäne, viele Wassergaben. Warum steht eine alte Thuja über 30 Jahre prachtvoll am Heckenende und wird plötzlich trocken und die Ersatzbepflanzung hält es jeweils auch kein Jahr aus? Mit freundlichen GRüßen Werner Eckel

Thujaoccidentalis

Antwort: Hier scheint am Standort etwas nicht mehr zu stimmen. Es könnte aber auch ein Pilz im Boden sein.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen