foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Filzkirsche Orient

Prunus tomentosa Orient

bienengarten bild
Filzkirsche Orient / Prunus tomentosa Orient

Die Filzkirsche Orient ist eine beeindruckende kleine Kirschpflanze, die nur maximal 2 m hoch wird. Ihre eiförmigen, im Herbst gelben Blätter und ihre weißen bis rosaroten zahlreichen Blüten im April ergeben einen hohen Zierwert. Im Herbst kommen zudem kleine rote Kirschen hinzu, die einen aromatischen, süß-säuerlichen Geschmack besitzen und zudem sehr vitaminreich sind. Die Filzkirsche Orient liebt den sonnigen Standort auf humosem, lehmig-sandigem Boden, der durchaus auch etwas trockener sein darf. Beliebt ist sie nicht zuletzt aufgrund ihrer zahlreichen Verwendbarkeit als Hecke, Ziergehölz, Wildobst, Bienenweide, Vogelnährgehölz und natürlich auch wegen ihrer Früchte, die sich hervorragend zum Frischverzehr oder als Saft, Konfitüre und Kompott eignen.

Standort:
sonnig
Verwendung:
Einzeln, in Gruppen, Hecke, Garten, Steingarten, Ziergehölz, Wildobst, Bienenweide, Vogelnährgehölz, Frischverzehr, Saft, Konfiture, Kompott

Steckbrief

Blattwerk

filzig behaart, eiförmig, zugespitzt, gesägt

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Wuchsform

stark ausbreitend, buschig

Besonderheit

winterhart, zierend

Blütenfarbe

weiß bis rosarot

Laubfarbe

grün, gelbe Herbstfärbung

Früchte

kirschähnlich, süß-säuerlich, aromatisch, vitaminreich

Boden

trocken, sandig-lehmig, humos

Wurzeln

Herzwurzler

Blüte

bis 3 cm breit, dicht gedrängt

Blütenfüllung

Blütendurchmesser

2 cm

Wuchsbreite

80 bis 150 cm

Wuchshöhe

1,00 bis 2,00 m

Frosthärte

winterhart auch kälter als -35 Grad

Herbstfärbung

check

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

rot
43074 | 23 | 0

Laden Sie ein Bild hoch!
Eigenes Bild hochladen
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 96871
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
9,99
Ab 25:
7,49
-
+

Wurzelsystem

Herzwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

empfindlich

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig

Farbe des Herbstlaubs

orangerot

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

grün

Verhalten bei mangelndem Sonnenlicht

schiefstämmig, untypisch aufgelöste Krone

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 18 Stunden und 21 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Filzkirsche Orient - Prunus tomentosa Orient

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
5
4.40 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 4
  • 0
  • 0
  • 1
  • 0

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Prunus tomentosa Orient

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 10. Oktober 2017
Filzkirsche Orient
von: H?lzer
Wie auch ihre Schwester, die Koreakirsche, gab es keinerlei Beanstandungen bei Verpackung, Liefertermin und auch beim Preis der Filzkirsche Orient. Beide Pflanzen haben einen guten Austrieb.
am 14. Oktober 2015
Prunus tomentosa Orient
von: Hildebrand
Super Pfänzchen! Es waren zwei in einem Topf, die ich aufgeteilt habe. Beide sind super angewachsen und haben über 1,50 m an Länge in nur einem Sommer zugelegt.
am 13. August 2013
Prunus tomentosa Orient
von: Kunde
Feine kleine Pflanze die sich aber prächtig entwickelt hat. Empfehlenswert.
am 10. April 2012
Prunus tomentosa - Filzkirsche
von: Michael Löwen
Diese Pflanze wächst buschig etwa 2 m hoch und ebenso breit.Die Kirschen schmecken sehr gut etwa zwischen süß und sauerkirsche,sind je nach Sorte 1,5-2,1 cm im durchmesser und meist mit sehr kleinem Kern, haben kurze Stiele und wachsen wie Sanddornfrüchte direkt am Ast.Der Ertrag ist sehr hoch,so daß die Äste runter neigen.Dafür muß man aber mindestens 2 Pflanzen verschiedener Sorten (etwa Prunus tomentosa und Prunus tomentosa "Orient")haben oder Pflanzen unterschiedlicher Ursprungs.Diese Kirschenart ist besonders für Kleingarten zu empfehlen und jedes Kind könnte direkt vom Busch essen.In Rußland und China ist sie seit langem in Kultur, nicht Krankheitsanfällig und winterhart bis -45 grad C, nur Stauwasser kann diese Pflanze nicht verkraften.Liebt nur vollsonnige Standorte.
am 13. Oktober 2017
Prunus tomentosa Orient
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 26897: Prunus carasifera nigra

Als Ersatzpflanzung ist Prunus carasifera nigra Hochstamm 3xv.mDB 16-18 cm StU last Umweltamt Berlin zu pflanzen. Welcome Bestellnummer waere hier richtig? Reicht die 106369?

Antwort: Nein, leider nicht. Es müsste schon diese Artikelnummer sein. 118588


Frage Nr. 26889: Schlehensorten

Grüß Gott Herr Mayer, welche Schlehensorten bieten Sie an? Leider geben Sie bei Ihrem Angebot (https://www.pflanzmich.de/produkt/20920/schlehe.html) nur die generelle Bezeichnung Prunus spinosa an. Ich wäre an den Sorten Nittel und Merzig interessiert (z.B. 4x Nittel und 1x Merzig). Vielen Dank und Grüße, Weiss

Antwort: Tut mir leid, diese Sorten bieten wir nicht an. Wir verkaufen lediglich die Wildform.


Frage Nr. 26857: Prunus tenella Fire Hill

Moin Herr Meyer! Sind die Pflanzen veredelt oder sind das Triebe, die man stehen lassen kann? Danke für Ihre Mühe! LG M. Schulz

PrunustenellaFireHill

Antwort: Diese sind veredelt und was da unten austreibt sind Wildtriebe der Unterlage und sollten entfernt werden.


Frage Nr. 26827: Empfehlung für Terrassenbegrenzung

Sehr geehrter Herr Meyer, wir haben dieses Jahr eine neue Terrasse gebaut aus Holzdielen. Gerne möchten wir zwischen dem Rasen und der Terrasse nun einen Streifen begrünen. Dabei wäre es schön, etwas zu haben, das nicht viel Laub abwirft und auch als eine Art Sichtschutz dienen kann. Vielleicht etwas Richtung immergrüner Strauch? Die Ausrichtung ist Westen, d.h. Sonne kommt hier gut hin. Die Länge beträgt rd. 7m. Vielen Dank für Ihre Tipps! Beste Grüße Daniel Linssen

EmpfehlungfrTerrassenbegrenzung

Antwort: Hier würde ein Hecke aus Prunus lusitanica sicher sehr gut aussehen.


Frage Nr. 26820: Platzbedarf Schönberger Zwetschge als Busch

Lieber Meister Meyer, ich möchte gern die Prunus Domestica Schönberger Zwetschge als Busch in unsere neu angelegte Hecke pflanzen. Wieviel Platz muß ich für den Busch vorsehen? Er wird ja später ziemlich groß und breit? Könnte ich auch ein größeres Exemplar bekommen, was evtl.im kommenden Jahr schon Früchte trägt? freundl.Grüße Liane

Antwort: Unsere Büsche im 10 Liter Container können mit etwas Glück schon im nächsten Jahr die ersten Früchte tragen. Zwei Meter Platz sollte er jetzt zu beginn haben. Dann muss er sich in den kommenden Jahren seinen Platz in der Hecke suchen.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen