+++ Jetzt 10% auf alle Frühjahrsbestellungen +++ close

Winterharter Bambus

Fargesia nitida ( Gattung: Fargesia )


  • besonders frosthart
  • immergrün, winterhart bis -28°
  • nicht wuchernd, je nach Standort: Halme können sich in unterschiedlichen Farben präsentieren
  • Standort Sonne bis Halbschatten
  • für Teichufer und Bachlauf prädestiniert, dekorativ, horstbildend
  • Hecke, Einzelstellung, Sichtschutz, Einzelstellung, Gruppen, Gruppengehölz, Kübel

Fargesia nitida ist ein winterharter Bambus mit einem straffen aufrechten Wuchs. Die Halme haben im Austrieb eine grüne Färbung und werden später dunkelgrün bis bräunlich. Im Alter hängen die Halme der Pflanze über und bilden Horste. Die Blätter sind frischgrün, schmal und relativ klein. Dieser Bambus bildet keine Rhizome und wächst horstartig, es wird also keine Rhizomsperre gebraucht. Die Wuchshöhe liegt zwischen 2,5 und 4 m. Der Schirmbambus ist gut winterhart und sollte sonnig bis halbschattig gepflanzt werden. Je nach Standort können sich die Halme in unterschiedlichen Farbnuancen zeigen. Anfangs zeigen sich diese grün, weich und wirken leicht weiß bemehlt. Im Laufe der Zeit zeigt sich ein bläulicher Ton und die ausgehärteten Halme strahlen in einem olivbraun bis braunviolett. Wenn Sie den Bambus eher schattig platzieren, so zeigen sich die Halme eher in einem dunkleren oliv bis dunkelgrün.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

horstbildend, aufrecht, verzweigt, dicht

Wuchsbreite

250 bis 400 cm

Wuchshöhe

3,00 bis 4,00 m

Zuwachs

0,40 bis 0,80 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blütenfarbe

Blütenbeschreibung

keine Blüte

Frucht

Früchte

keine Früchte

Laub

Blattwerk

dünn, zart, schmal

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Laubfarbe

sattgrün bis dunkelgrün

Sonstiges

Standort

    

Boden

humos, kräftig, nicht zu trocken

Wurzeln

Flachwurzler

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

1 plfanze pro m²

Familie

Gramineae, S&üuml;ßgräser

Besonderheit

für Teichufer und Bachlauf prädestiniert, dekorativ, horstbildend

Nährstoffbedarf

Nährstoffbedarf: schwachzehrend; Bodeneigenschaft: neutralfeucht, neutralfr
Unsere Empfehlung
100 - 125 cm7,5l-Container

Lieferung bis Freitag 17.02.2023

89,99 €

Menge:

Standardlieferzeit: 18 - 22 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

5 - 10 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 114447
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 07.03.2023

29,99 €
-
+
Artikel Nr. 188299
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 07.03.2023

35,99 €
-
+
Artikel Nr. 118877
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 07.03.2023

49,99 €
-
+
Artikel Nr. 201960

Lieferung bis Freitag 17.02.2023

89,99 €
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 118878
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 07.03.2023

120,99 €
-
+

Pflanzhilfen

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Ausläuferbildende Gehölze

check

Art der Ausläufer

keine Rhizomsperre nötig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Ausläuferbildende Gehölze

Rinde

check

Rindenfarbe

grün mit gelb, oder schwarz

Rindenstruktur

nur auslichten
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
RindeRindenfarbeRindenstruktur

Besondere Laubfärbung

sattes grün bis dunkelgrün

Immergrüne Gehölze

immergrün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Immergrüne Gehölze

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten eingeschränkt geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Nässeverträglichkeit

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Nässeverträglichkeit

Windfestigkeit

check

Extremlagen

Alle Expositionen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Windfestigkeit

geeignet für schwere und lehmige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für schwere und lehmige Böden

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 13 Stunden und 6 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Fargesia nitida

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 28. Juni 2022
Fargesia nitida
von: Scheck
am 10. April 2021
Fargesia nitida
von: Smurf
Lieferung in Ordnung, Pflanzen in gutem Zustand - alles Bestens und gerne wieder!
am 20. September 2020
Fargesia nitida
von: Kunde
am 29. August 2020
Fargesia nitida
von: LEONHARD
am 27. August 2020
Gesunde Pflanzen
von: Kunde
Bambus ist gut angewachsen und fühlt sich wohl. Ich bin mit der Qualität der Pflanzen voll zufrieden.Ich habe ihn mit dem entsprechenden Dünger versorgt.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 33912: Bambus im Winter

Hallo Herr Meyer, Ich habe das Gefühl, dass mein Bambus etwas Wasser vertragen könnte. Durch die aktuellen Temperaturen bin ich allerdings verunsichert ob ich ihn Gießen sollte oder nicht. Im Anhang finden sie ein paar Bilder dazu. Oder ist es normal, das der Bambus im Winter so aussieht? Vielen Dank vorab. Mit freundlichen Grüßen

Antwort: Moin, immergrüne Pflanzen rollen im Winter bei sehr niedrigen Temperaturen das Laub ein, um weniger Sonneneinstrahlung zu bekommen und die Verdunstungsrate gering zu halten. Das sieht immer ein wenig traurig und schlappohrig aus, ist aber normal. Gießen können Sie den Bambus erst, wenn der Boden nicht mehr gefroren ist, solange müssen Sie leider warten. Gruß Meyer


Frage Nr. 33779: Bambus (Fargesia nitida)

Guten Morgen, wir haben uns einen Bambus (Fargesia nitida) im September als Sichtschutz in Kübel eingepflanzt. Jetzt sieht er doch sehr “betröppelt“ aus. Fehlt dem gerade etwas oder wird das im kommenden Frühjahr etwas grüner ? VG

Antwort: Moin, auch immergrüne Pflanzen haben in gewisser Weise Winterruhe, sie sehen dann nicht dauerhaft so frisch aus, wie im Sommer. Die Pflanze ist noch neu an ihrem Standort, warten Sie einfach bis zum Frühjahr ab. Gruß Meyer


Frage Nr. 39595: Bambus superjumbo

Benötige mobile Terrassenheckenpflanzen.(2x1m).Südseite,zur Abschirmung Strasse.Sie soll winterhart sein und wird logisch im Kübel behalten.Eignet sich Superjumbo Bambus dazu,ggf.andere Vorschläge.2m hoch ab Terrassenboden sollte sie bald sein.Danke.Dr.Rainer Lange

Antwort: Moin erstmal. Bambus, gerade die 'neumodischen' Sorten, so wie Panda, Superjumbo, Bimbo, Dino, etc. eignen sich sehr gut für Ihr Projekt, im Grunde können Sie alle Fargesia murielae verwenden. Bambus wächst bekanntermaßen schnell, aber ein 7,5l Container schafft da schon eine gute Grundlage. Halten Sie sich an die Containerqualität, Ballenpflanzen wachsen im Freiland heran und sind dann in der Kübelhaltung zickig. Gruß Meyer



Frage Nr. 39577: Sichtschutz Terrasse

Hallo, brauche für einen Blumentrog 50x50x100 eine Pflanze, sonnig, winterhart und immergrün für einen Sichtschutz. Können Sie mir einen Bambus empfehlen? Und ab welchen Zeitpunkt kann ich ihn pflanzen? Vielen Dank im Voraus. Schöne Grüße Daniela

Antwort: Moin, für den sonnigen Standort eignen sich folgende Fargesia-Arten gut: Fargesia rufa (rollt die Blätter auch in voller Sonne nicht zusammen), Fargesia murieliae, Fargesia scabrida und Fargesia robusta. Generell treiben die Fargesia-Arten keine Rhizome, sodass sie auch gut im Kübel gehalten werden können. Gruß Meyer



Frage Nr. 39569: Bambus

Hallo Habe bei ihnen 6 stueck zickzack bambus gekauft.alle blaetter haben braune spitzen.

Antwort: Moin, das ist ein vollkommen normaler Zustand im Winter und hat nichts mit mangelhafter Qualität zu tun. Im Frühjahr wird der Neuaustrieb diese Blätter verdecken und nach dem Blattfall der ältesten Blätter ersetzen. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben