+++ 20% auf ALLES bis zum 28.11. Herbstzeit ist Pflanzzeit +++ close

Beetrose Laminuette

Rosa Laminuette


  • frosthart
  • zweifarbige Beetrose mit rahmweiß-kirschroter Blüte und zartem Duft
  • öfterblühend, lange haltbar, kompakt, gesund
  • Standort sonnig bis halbschattig
  • blüht von Mai bis Oktober
  • winterhart
  • ausgezeichnete Schnittrose
  • Beete, Kübel, Flächen, Einzelstellung

Eine Beetrose, die sich schon seit Jahrzehnten großer Beliebtheit erfreut! Kein Wunder, schließlich begeistert Laminuette mit malerisch zweifarbiger Blüte, die wie aus Porzellan gegossen wirkt! So vergrößert sich der Liebreiz ihrer gut gefüllten Blüten noch. Innen sind sie von einem cremigen Rahmweiß, außen von einem adrett kontrastierenden kirschroten Rand gesäumt. Welche Anmut! Umspielt werden diese etwa sechs Zentimeter großen Schönheiten zudem von einem angenehm leichten, süßen Duft. Wie schön, dass sich die ersten Blüten oft bereits im Mai zeigen und bis in den Herbst hinein blühen! Doch nicht nur das, die einzelnen Blüten halten sich auch besonders lange. So sind sie ein Schmuck nicht nur für den Garten, sondern eignen sich auch ausgezeichnet als Schnittrosen für die Vase im Wohnzimmer. Dank ihrer Wuchsgröße und -breite passt Laminuette außerdem zu wirklich jedem Platzangebot – ob kleines Beet oder Vorgarten oder genügend Platz für eine Gruppenpflanzung. Dank ihrer Blütenfarbe ist sie sowieso ein kleines Kombiwunder. Gleich, mit welcher Blütenfarbe, sie harmoniert! Und um noch deutlicher zu punkten, begeistert Laminuette außerdem mit zuverlässig gesunder und winterharter Natur. Eine farbenfrohe Wahl also für jedermann, ob Rosenexperte oder Anfänger! Anpassungsfähig gedeiht diese Beetrose an einem sonnigen bis halbschattigen Standort und liebt ihren Boden humos, nahrhaft, durchlässig und frisch gehalten.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

buschig, verzweigt, aufrecht, sehr kompakt

Wuchsbreite

30 bis 40 cm

Wuchshöhe

0,40 bis 0,80 m

Zuwachs

0,20 bis 0,30 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

rahmweiß mit kirschrotem Rand

Blütenbeschreibung

zweifarbig, zart duftend, öfterblühend, lange haltbar, 6-8cm groß

Blütendurchmesser

4 - 10 cm

Blütenfüllung

Duft

Duftnote

süß

Öfterblühend

check

Blütenform

schalenförmig

Laub

Blattwerk

oval zugespitzt, gefiedert, gesägt, gesund

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

sattgrün

Blattgesundheit

Sonstiges

Standort

    

Boden

bevorzugt nährstoffreiche, tiefgründige, frische, gut drainierte Böden, neutral bis schwach sauer

Wurzeln

Tiefwurzler

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Pflanzbedarf

5-6 Pflanzen pro m²

Familie

Rosengewächse

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Züchter

Lammerts

Jahrgang

1972

Pflegetipp

im Frühjahr zurückschneiden

Besonderheit

ausgezeichnete Schnittrose

Nährstoffbedarf

hoch

Resistenz

Gruppe

Beetrosen, Moderne Floribundarosen

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Freilandpflanzen +++ beste Pflanzzeit: JETZT im November +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 95917
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 12.12.2022

8,46 €
(42,30 € für 5 Pflanzen)
-
+

Pflanzhilfen

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

farbenfrohe Blütenpracht, zarter Duft
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Kleinsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kleinsträucher

Wurzelsystem

Tiefwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Dornen / Stacheln

check

Position der Dornen/ Stacheln

bestachelte Triebe
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Dornen / Stacheln

Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

hellgelb bis rötlich, kurz vor dem Laubabwurf
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

häufig bereits im März mit frisch- bis sattgrünen Blättern, mitunter auch rötlich
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Früher Blattaustrieb

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten ok
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Einfassungen

check

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 11 Stunden und 31 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Rosa Laminuette

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 9. Juli 2013
Rosa Laminuette
von: Fani
Habe 5 Rosen bestellt, leider hatten wir bei Lieferung noch starken Bodenfrost, so dass die Rosen vorerst zwischengelagert werden mussten für 3 Wochen. Das haben sie jedoch gut überstanden. Sie sind alle angewachsen, haben gutes Grün gebildet, blühen allerdings bisher noch nicht. Knospen sind aber dran. Alles in allem schöne Rosen.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 39211: Hecke

Hallo, ich benötige eine schnell wachsende Heckenpflanze. Sie soll min 10 bis 15 Meter hoch werden, immergrün sein und mit lehmigen Boden zurecht kommen.Standort sonnig. Gibt es da Lorbeer? Oder lieber eine Zypresse oder Thuja? Was ist der Unterschied zwischen Zypresse und Thuja? Wird es bald wieder Prozente in Höhe von 20% geben? Sind die Perlen der Schoenfrucht giftig und fallen vom Busch ( haben einen verfressenen Hund)? Haben Sie auch einen zweifarbigen Sonnenhut in rosa und weiss? Herzliche Grüße Claudia Goldau-Hieret

Antwort: Moin, das sind ja eine Menge Fragen. Bei einer solchen Höhe brauchen Sie Pflanzen, die so hoch wachsen. Da helfen unsere Filterfunktionen sehr gut weiter. Zypressen und Thuja sind zwei unterschiedliche Pflanzengattungen. Rabattaktionen gibt es immer wieder bei uns. Die Liebesperlen sind giftig. Sonnenhut gibt es nur einfarbig. Gruß Meyer



Frage Nr. 39200: Planzen der Heckenrose Canina

Hallo , ich möchte für ca. 150 m diese Hecke um mein Grundstück planzen , geht das noch im Dezember. Mir ist klar das die Pflanzzeit vorbei ist. Gruß Wolfgang Laufenberg Heckenrose Canina Rosa canina / 2- oder 3 jährig 80-120 cmArtikel-Nr. 1280löschen | zur Merkliste 800 für 25 Pflanzen € 49,75 Heckenrose Canina Heckenrose Canina Rosa canina / leichter Strauch, 2-3 Triebe 70-90 cmArtikel-Nr. 139642

Antwort: Moin, das kommt doch sehr auf Ihren Standort an, denn solange der Boden nicht gefroren ist können Sie auch wurzelnackte Ware noch gut pflanzen. Wichtig ist auch, dass die Pflanzen noch eine Zeit lang gewässert werden können, denn nur das garantiert das Anwachsen. Falls der Boden also in absehbarer Zeit bei Ihnen durchgefroren ist, dann warten Sie besser bis zum Frühjahr. Falls nicht, dann pflanzen Sie. Gruß Meyer



Frage Nr. 39168: Pflanzung einer Rosa Majalis /3l Container

Bei dieser Witterung kann ich sicher nicht die Rose in die Erde bringen. Bei welcher Temperatur kann ich sie überwintern und wann dann einpflanzen? Danke im voraus für die Beantwortung.

Antwort: Moin, im Boden sind die Wurzeln sicherer vor Frost, als im Freien, also auf jeden Fall einpflanzen. Dazu die frostfreien Tagen in dieser Woche nutzen und in den ersten drei Tagen kräftig gießen. Den Gießrand mit Reisig oder Laub abdecken, dann wird der Frost im Wurzelbereich abgehalten. Den ganzen Winter über frostfreie Tage abpassen und dann gießen. Gruß Meyer



Frage Nr. 39164: Dürkheimer Krachmandel

Hallo, ich hätte evtl. Interesse an Ihrer angebotenen Bio Mandel Baum Dürkheimer Krachmandel zu 49,99€, bin mir nicht ganz sicher: 1) handelt es sich hier um einen Buch-, Halbstamm- oder Hochstammbaum 2) die Blüten, sind diese mit weißen oder Rosa Blütenblätter? 3) Ist Baum auch noch jetzt pflanzbar (bei Frostfreiheit)? Besten Dank für die Info, Gruß Martin Morber

Antwort: Moin, das ist ein Buschbaum, Blütenfarbe Weiß, wie im Steckbrief angegeben. Es ist Containerware, die ist ganzjährig, außer bei Frost, pflanzbar. Geht also noch, kommt aber ein bißchen auf das Klima bei Ihnen vor Ort an. Gruß Meyer



Frage Nr. 39121: Rosa Rugosa

Hallo Hr. Meyer, ich möchte gerne unterschiedliche Wildrosen Sorten wie z.b. Rosa Rugosa & Rosa Rugosa Alba & Rosa rugosa Rotes Phänomen und weitere Wildrosen Sorten aus ihrem Online Shop unmittelbar an meine Hauswand pflanzen. Eine Wuchshöhe von ca 100 - 150 cm ist dabei geplant. Da es sich hierbei um ein altes Gebäude handelt,- wäre ein Wurzel Schutz für das untere Mauerwerk sinnvoll? In welchem Abstand sollten die Rosen zur Wand eingepflanzt werden ? Macht es bei Wurzelnackter bzw Freilandware Sinn einen Pappkarton als Umrandung mit in die Erde zu geben ? Ausläufer generell mit dem Sparten abstechen ? Vielen Dank für Ihre Antwort und Hilfe Jan Limberg

Antwort: Moin, Rosen sind Tiefwurzler, daher können Sie sich alle Vorbereitung ersparen, sofern der Boden mindestens 60cm tief aufgelockert ist. Rosen sind auch nur Sträucher, die werden eine Hauswand nicht in Mitleidenschaft ziehen. Der Pappkarton erschließt sich mir nicht ganz, lassen Sie ihn einfach weg. Ausläufer werden sich erst nach einigen Jahren des kräftigen Wachstums bilden, die können Sie dann gerne abstechen, falls die Rosen sich nicht ausbreiten sollen. Der Abstand sollte 50- 80cm betragen, damit sich die Rosa rugosa gleichmäßig entwickeln kann. Sonst sieht es so aus, also ob sie von der Hauswand wegkippen, das ist nicht so elegant. Sehr schöne Auswahl übrigens. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben