foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Rhododendron Catawabiense Grandiflorum

Rhododendron Hybride Catawabiense Grandiflorum

Der Rhododendron 'Catawbiense Grandiflorum' ist ein besonders schnellwüchsiger Rhododendron mit einer zarten, leicht ins pastell laufenden, Blüte die innen mit gelbbrauner Zeichnung versehen ist. Die immergrünen Blätter sind schmal und leicht gewölbt. Er kann durch Schnittmaßnamen auf jeder beliebigen Höhe und Breite gehalten werden.

Bei ausreichender Bodenfeuchtigkeit vertragen Rhododenron Hybriden einen vollsonnigen Standort. In mehr südlichen Gebieten mit längeren Trockenzeiten und größerer Sonnenhitze ist eine Pflanzung im Halbschatten von größeren Bäumen oder dem Mittagsschatten von Gebäuden zu empfehlen. Sie vertragen auch vollen Schatten unter tiefwurzlenden Bäumen. Flachwurzler sind wegen der starken Wurzelkonkurrenz ungeeigent.

Standort:
sonnig, halbschattig, schattig
Verwendung:
Einzelstellung, Gruppenpflanzung, Hecken, Unterpflanzung von tiefwurzelnden Bäumen, Kübelbepflanzung

Steckbrief

Blattwerk

immergrün, dunkelgrün, dicht, leicht glänzend, leicht gewölbt

Wuchsform

breitrund bis aufrecht, Breite bis etwa 220cm

Besonderheit

gut winterhart, duftintensiv, reichblühend, schnittfest

Blütenfarbe

hellila, rosa

Laubfarbe

grün

Blühzeit

Mai bis Juni

Boden

torfhaltig, durchlässig, humusreich

Wurzeln

Flachwurzler

Blüte

sehr auffällig

Pflanzen pro Meter

2-3 pro Meter

Wuchshöhe

1,80 bis 2,00 m

Zuwachs

15 bis 20 cm / Jahr

40530|55|0|28148


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier
30 - 40 cmINKARHO® mit Ballen oder Container

Ab 1: 21,99 €

Ab 5: 17,59 €

Menge:
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Dieser Artikel wird für Sie innerhalb von 24 Stunden in den Versand gegeben

?
INKARHO-Rhododendron
Artikel Nr. 104168
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
Ab 1:
21,99
Ab 5:
17,59
-
+
Artikel Nr. 112188
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
Ab 1:
29,99
Ab 5:
23,99
-
+
Artikel Nr. 112190
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
Ab 1:
44,99
Ab 5:
34,99
-
+
Artikel Nr. 103051
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
Ab 1:
89,99
Ab 5:
78,99
-
+
?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 112186
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
Ab 1:
16,99
Ab 5:
15,29
-
+
Artikel Nr. 87487
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
Ab 1:
19,99
Ab 5:
15,99
-
+
Artikel Nr. 91226
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
Ab 1:
21,99
Ab 5:
19,79
-
+
Artikel Nr. 125417
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
Ab 1:
24,99
Ab 5:
23,99
-
+
?
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Artikel Nr. 144128
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
74,99
-
+
Artikel Nr. 140389
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
99,99
-
+
Artikel Nr. 136130
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
139,99
-
+
Artikel Nr. 104167
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
Ab 1:
149,99
Ab 5:
119,99
-
+
Artikel Nr. 144143
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
Ab 1:
599,99
Ab 5:
449,99
-
+

10% Vorbesteller-Rabatt bis 18. Februar

Ab Mitte Februar bis Mai ist beste Frühjahrs-Pflanzzeit! Sichern Sie sich noch bis Ende Februar einen Vorbestellerrabatt von 10%! Im Frühjahr lassen sich vor allem Hecken aus Hainbuchen, Liguster und Eiben und viele andere heimische Gehölze als besonders günstige Freilandware pflanzen. Es handelt sich dabei um vorzüglich buschige Heckenqualitäten (Heisterqualität). Sparen Sie sich grün!
Hier gehts zum Gutscheincode
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 12 Stunden und 6 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Rhododendron Hybride Catawabiense Grandiflorum

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 28.01.2018
Rhododendron Hybride Catawabiense Grandiflorum
von: Kunde
am 12.04.2016
Wunderschöne Pflanzen
von: Kunde
Wunderschöne Pflanzen, die auch sehr gut angegangen sind.
am 03.10.2015
super angewachsen, scheint sich prächtig zu entwickeln
von: muehl
Pflanzen kamen gut verpackt an; blühten bereits; jetzt stehen sie rund vier Monate im Garten und sind mittlerweile natürlich verblüht, sind aber super angewachsen, treiben aus und wachsen und sehen sehr gesund aus. Bis jetzt könnte es nicht besser sein!
am 29.04.2014
Rhododendron Hybride Catawabiense Grandiflorum
von: Pegeb
Über die optimale Verpackung war ich sehr überrascht! Ebenso über den pflanzlichen Zustand.
am 20.04.2014
Rhododendron Hybride Catawabiense Grandiflorum
von: Pegeb

Meisterfragen zum Thema:


16.03.2017

Frage Nr. 19506: Rhododentron

Welcher Rhododentron hat eine Wuchshöhe über 2 m ? M.f.G. Christina

Antwort: Guten Tag, aus dieser Pflanzengruppe werden die Büsche recht groß. /rhododendron-catawabiense-grandiflorum.html Meyer


04.02.2017

Frage Nr. 19072: Rhododendron Rinde beschädigt

Guten Tag, an einem meiner Rhododendronsträucher löst sich unten am Stamm großflächig die Rinde. Ich habe Ihnen ein Bild mitgeschickt. Was könnte das sein und was kann ich dagegen machen? Vielen Dank im Voraus, Rolf Koczorek

RhododendronRindebeschdigt

Antwort: Guten Tag Herr Koczorek, da kann man nichts machen. Es handelt sich um einen alten Kameraden und die alte Rinde platzt einfach ab. Das ist also normal. Kratzen Sie mal an der Stelle, sie werden darunter auf die grünen,hellen Leitungsbahnen stoßen. Meyer


09.02.2018

Frage Nr. 24303: Nord-Ost Vorgarten Beet

Hallo ich benötige Tipps zur Gestaltung meines neuen Vorgartens, ich möchte keine Steinwüste in meinem Vorgarten haben, wie das jetzt so im Trend ist. Was kann ich in diese Ecke noch Pflanzen? Ich möchte das alles schön zuwächst. Ich habe ganz in der Ecke einen Winterschneeball (auf Rat im Gratencenter, obwohl ich da noch etwas skeptisch bin ob es ihm da gutgehen wird), 2 Everbloom Hortensien, 2 Buchskugeln, 2 Funkien, möchte noch 2 Schattengräser morrowii pflanzen, eventuell noch Geranium? Oder ist das schon zu viel? Ich möchte auf keinen Fall Rhododendron Pflanzen das ist mir zu Altbacken.

Nord-OstVorgartenBeet

Antwort: Hier würde ich maximal noch etwas Bodendecker pflanzen, Geranium wäre da ja schon ne gute Wahl.


09.02.2018

Frage Nr. 24302: Rhododrendon Sinogrande

Hallo, ich suche einen Rhododendron Sinogrande und einen winterharten Baumfarn in ca 1 m Höhe und erbitte ein Angebot. Im letzten Herbst habe ich bei Ihnen eine Hain - und Blutbuche Hecke gekauft. Ich hätte gern gewusst ob sie noch mehr wurzelnackte Blutbuchen oder Rotbuchen Pflanzen in 2 - 2.50 m Höhe haben . Ich benötige ca.20 m. Ich bedanke mich schon einmal für Ihre Mühe - Diana Weiß

Antwort: Leider haben sie mir hier nicht ihre Emailadresse hinterlegt, dann hätte ich ihre Anfrage gern weitergeleitet. Ich bin mir sicher das wir ihnen etwas schönes anbieten können. Aber bitte richten sie ihre Anfrage an Service@pflanzmich.de


26.01.2018

Frage Nr. 24214: Rhododendron praecox

Im letzten Jahr hat mein Rhod.praecox geblüht,ist dann aber nach spätem Frost total abgestorben.Dabei ist die Pflanze an sich doch winterhart.Jetzt möchte ich einen neuen pflanzen und gerne wissen,wann dafür die beste Pflanzzeit ist.

Antwort: Ja so ein Spätfrost kann auch winterharte Pflanzen völlig zerstören. Das liegt daran das die Pflanzen auf einen Spätfrost ja nicht eingestellt sind. In der Winterruhe sieht das natürlich ganz anders aus. Am besten wieder ab Mitte März.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen