+++ Jetzt 10% auf alle Frühjahrsbestellungen +++ close

Skimmie Bremen

Skimmia japonica Bremen



Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Standardlieferzeit: 18 - 22 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

5 - 10 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 174420
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 01.03.2023

12,09 €
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 15 Stunden und 57 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 


Weitere Varianten der Gattung:

Gattung: Skimmia



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Skimmia japonica Bremen

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 31. Oktober 2021
Beste Qualität
von: esterel2004
Von der Bestellung bis zur Lieferung hat es zwar etwas länger gedauert, aber die Qualität ist TOP! Habe aus der gelieferten Pflanze drei gemacht. Sieht sehr schön aus. Kam gut verpackt und ohne Mängel an. Kann ich nur empfehlen.
am 26. Dezember 2020
Skimmia japonica Bremen
von: Thom
Alles top
am 13. August 2019
Skimmie bremen
von: DaeneHH
Schöne kräftige Pflanze. War sehr gut verpackt.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 39409: Pflanzen in der Nähe von Nadelgehölzen

Ich möchte gern in der unmittelbaren Umgebung von Nadelgehölzen (Kiefer, Blaufichte) etwas einpflanzen. Gern dekorativ, aber nicht so sehr wuchernd, da der Nachbar von unserer Seite noch an seine Hecke kommen muss zum Schneiden. Habe gelesen, dass sich u.a. Farne und auch Beetrosen eignen. Gibt es noch einen Tipp? Auf dem Foto betrifft es die Stelle links neben der Fichte. Mit freundlichen Grüßen Kerstin Gläser

Antwort: Moin, Rosen eignen sich dann besonders gut, wenn der Standort mindestens 6 Stunden Sonne am Tag bekommt. Farne lieben eher schattige Bereiche. Ansonsten eignen sich für einen sonnigen Standort die Rote Sommerspiere, Zwergflieder und Fünffingerstrauch. An eher schattige Standorten wachsen gut die Lavendelheide (Pieris), Skimmia oder auch Strauchefeu. Gruß Meyer


Frage Nr. 39304: Skimmia japonica Rubella

Hallo Herr Meyer, könnte man bei beginnendem Echtem Mehltau an der Skimmia japonica Rubella auch jetzt noch einmal spritzen mit z. B. Compo Ortiva Spezial Pilz-frei? Oder raten Sie zu dieser Jahreszeit davon ab? Viele Grüße und vielen Dank!

Antwort: Moin, um diese Zeit ist eine Spritzung völlig überflüssig. Da der Pilz verschwindet sobald es Frost gibt. Spritzen sollte man niemals bei Frost oder bei Temperaturen unter 15 Grad. Denn dann ist das Mittel völlig wirkungslos. Gruß Meyer


Frage Nr. 38814: Neupflanzung

Hallo, auf den freien Fleck, siehe Foto wünschen wir uns eine dekorative Buschgruppe ( ca. 2-4 Pflanzen), es ist Halbschatten und im Sommer auch teils sonnig. Es sollten Laubgehölze sein, sind auf Ihre Empfehlung gespannt, vielen Dank für die Mühe. Grüße G.Schulze

Antwort: Moin, darf es vielleicht doch etwas Immergrünes sein? Lorbeer- Schneeball, Lavendelheide und Skimmia sollten Sie dann zumindest einmal anschauen. Sommergrüne Pflanzen wären möglicherweise ein Zierapfel, Blasenspiere, Pfaffenhütchen, Weigelie, Deutzie oder Gartenjasmin. Es gibt sie alle in verschiedenen Sorten, das sollten Sie sich dann noch mal genauer ankucken. Achten Sie auf eine variable Größenstaffelung, damit es optisch eine spannende Pflanzung bleibt. Gruß Meyer



Frage Nr. 38610: Rosa Zwergspiere/ Spiraea japonica Little Princess

Hallo Herr Meyer, wann kann die Rosa Zwergspiere beschnitten werden und welcher Dünger wird im Frühjahr gegeben? Muss die Zwergspiere im Winter abgedeckt werden? Für Ihre Bemühungen im Voraus Danke. Familie Strey

Antwort: Moin, die Little Princess wird, wie andere Spieren auch, nach der Blüte beschnitten. Dabei nimmt man die Blütenreste und auch etwas Laub mit der Schere ab, damit die Form erhalten wird. Also immer leicht ins gesunde Holz zurückschneiden. Keine Sorge, es wächst nach. Im ersten Jahr würde ich bei allen Neupflanzungen den Wurzelbereich etwas abdecken, also mit Rasenschnitt, Laub oder Stroh, das schützt vor den allzu starken Frösten. Im Frühjahr sollten Sie etwas Langzeitdünger geben, Schnitgers Naturdünger zum Beispiel, den können Sie für alle Gehölze im Garten nutzen. Im Juni dann noch etwas davon, um die Blüte zu unterstützen. Gruß Meyer



Frage Nr. 38390: Grundwasser

Moin aus Bremen, wir gießen mit Grundwasser, das wir erst aus dem Boden in eine Tonne pumpen, um es dann nach und nach von dort für unsere Pflanzen auf dem Balkon zu verwenden. Vom Gießwasser für den Garten mal abgesehen. Das Grundwasser ist recht eisenhaltig. Es steht nach dem Pumpen aus dem Grund momentan maximal 1 1/2 Wochen in der Tonne an einem sonnigen Standort. Wir benutzen Envii Water Butt Klear in geringer Menge. Unsere Geranien gedeihen prächtig mit diesem Wasser. Die Frage: vertragen Oleander (speziell, der hat sehr viele Blätter verloren), Hortensie und Clematis dieses Wasser grundsätzlich? Vielen Dank für eine fachmännische Antwort im Voraus.

Antwort: Moin, bei dieser Auswahl an Pflanzen werden sie damit richtig liegen, die werden sich allesamt freuen über ein wenig Eisen im Wasser. Es handelt sich da bei allen um Gattungen um Starkzehrer. Achten Sie aber trotzdem auf Farbveränderungen am Blatt, u.U. können andere Nährstoffe auf lange Sicht fehlen. Wird aber wahrscheinlich nicht passieren. Die Blütenfarben werden eher bläulich ausfallen. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben