foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Rispen-Hortensie Wims Red

Hydrangea paniculata Wims Red

Die Hydrangea paniculata Wims Red ist eine Samt-Hortensie, die durch 'Oscar'-reife Blütenfarben überzeugt und jeden Garten zum Hingucker macht! Die Blüten, in 20 cm bis 30 cm langen, kegelförmigen Rispen angeordnet, erscheinen zunächst weiß. Sie wechseln dann über rosa zu dunkelrosa um schließlich bordeauxrot auszublühen. Diese am frühesten blühende Rispenhortensie schmückt sich bereits Anfang Juli bis in den Herbst hinein mit angenehm nach Honig duftenden Blüten. Diese Edel-Sorte ist ein 2 m bis 3 m hoch wachsender, gut verzweigter Strauch mit stabilen Trieben, die das Abknicken der schweren Blüten verhindern.

Durch ihre duftenden Blüten, die intensive Rotfärbung und die längste Blütezeit verdient diese geschützte Hydrangea-Sorte jedes Jahr aufs Neue einen Oscar in der Kategorie Beste Blütenfarben!

Mehr Informationen zu dieser Pflanze

Standort:
sonnig, Halbschatten
Verwendung:
sehr schöner Blühstrauch für Beete, Gärten und den Kübel.

Steckbrief

Blattwerk

elliptisch

Wuchsform

aufrecht wachsend, gut verzweigt

Besonderheit

beeindruckender Wechsel der Blütenfarben, winterhart

Blütenfarbe

hellviolett-weiß

Laubfarbe

grün, rote Herbstfärbung

Blühzeit

Juli bis September

Boden

feucht, humos, sauer

Wurzeln

flachwurzelnd

Duft rosenduft

rosenduft

Wuchshöhe

1,50 bis 2,50 m

Zuwachs

10 bis 30 cm / Jahr

35503|464|481|71894


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier
10 - 40 cmContainer

6,99 €

Menge:
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Dieser Artikel wird für Sie innerhalb von 24 Stunden in den Versand gegeben

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 90443
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
6,99
-
+
Artikel Nr. 110789
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
13,99
-
+
Artikel Nr. 129395
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
15,99
-
+
Artikel Nr. 94817
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
Ab 1:
17,99
Ab 5:
16,19
-
+
Artikel Nr. 101343
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
Ab 1:
19,99
Ab 5:
15,99
-
+
Artikel Nr. 148555
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
Ab 1:
74,99
Ab 5:
58,99
-
+
?
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Artikel Nr. 122321
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
99,99
-
+

10% Vorbesteller-Rabatt bis 18. Februar

Ab Mitte Februar bis Mai ist beste Frühjahrs-Pflanzzeit! Sichern Sie sich noch bis Ende Februar einen Vorbestellerrabatt von 10%! Im Frühjahr lassen sich vor allem Hecken aus Hainbuchen, Liguster und Eiben und viele andere heimische Gehölze als besonders günstige Freilandware pflanzen. Es handelt sich dabei um vorzüglich buschige Heckenqualitäten (Heisterqualität). Sparen Sie sich grün!
Hier gehts zum Gutscheincode
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 23 Stunden und 26 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Rispen-Hortensie Wims Red

Die Rispen-Hortensie Wims Red (Hydrangea paniculata Wims Red) ist eine Samt-Hortensie mit einem prächtigen Farbenspiel. Die Blüten sind in 20 bis 30 cm langen, kegelförmigen Rispen angeordnet und blühen zunächst weiß.


Der beeindruckende Wechsel der Blütenfarben geht dann über rosa zu dunkelrosa um schließlich bordeauxrot auszublühen. Von Juli bis September blüht die Rispenhortensie Wims Red, die herrlich nach Honig duftet. Deshalb sind sie auch bei Bienen sehr beliebt. Das Laub ist grün, elliptisch  und bekommt eine rote Herbstfärbung. Die Rispen-Hortensie ist laubabwerfend.

Diese Edel-Sorte ist ein 2 m bis 3 m aufrecht wachsender, gut verzweigter Strauch mit stabilen Trieben, die das Abknicken der schweren Blüten verhindern. Der Zuwachs beträgt 10 bis 70 cm/Jahr.

Der optimale Standort ist sonnig oder im Halbschatten. Die Bodenqualität sollte feucht, humos und sauer sein. So gedeiht die winterharte Rispenhortensie am besten.


Durch ihre duftenden Blüten, die intensive Rotfärbung und die längste Blütezeit verdient diese geschützte Hydrangea-Sorte jedes Jahr einen Oscar in der Kategorie Beste Blütenfarben.

Ob als schöner Blühstrauch für Beete, Gärten und den Kübel – die edle Rispenhortensie Wims Red setzt mit ihrem Farbenspiel und ihrer Blütenpracht ein Highlight in Ihrem Garten.


 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Hydrangea paniculata Wims Red

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 17.11.2017
Erstklassige.....
von: leotrulla
......Qualität, fix & unkompliziert in der Abwicklung, gerne wieder.
am 24.10.2017
Hydrangea paniculata Wims Red
von: Kunde
Pflanze hatte leider noch keine Blüten. Bin im nächsten Jahr auf die Farbe gespannt
am 02.04.2017
Hydrangea paniculata Wims Red
von: Pötzsch
am 23.02.2017
Hydrangea paniculata Wims Red
von: sternchen
Die Pflanze ist gut angewachsen, Lieferung und Pflanze selbst in einem guten Zustand
am 23.10.2016
Hydrangea paniculata Wims Red
von: Kirschen
Auch dieses Pflänzlein ist wunderbar angewachsen. Ich bin auf die Blüten gespannt

Meisterfragen zum Thema:


06.02.2018

Frage Nr. 24285: Apfel Paula Red

Ich habe einen Apfelbaum Paula Red geschenkt bekommen. Im Steckbrief auf Ihrer Seite ist nur die Erntezeit angegeben, nichts von Wachstum, Schnit usw. Gibt es diese Info irgendwo auf Ihren Seiten? Danke für Ihre Bemühungen H. Pschichholz

Antwort: Tut mir leid, da kann ich ihnen leider auch nicht weiterhelfen. Ich kenne diese Sorte selbst nicht. Sie gehört ja auch schon sehr zu den Raritäten. Bei der Pflanze müsste aber eigentlich eine Information zu der verwendeten Unterlage zu finden sein. Anhand dessen kann man schon viel sagen.


04.02.2018

Frage Nr. 24277: Sichtschutzbepflanzung in Kübel

Werter Meister, in einen 120 x 50 x 60 cm Betonkübel möchte ich beflanzen und zu Sichtschutzzwecken aufstellen. Ich dachte daran, Gartenbambus Superjumbo, einen Kirschlorbeer und eine Glanzmispel Red Robin reinzusetzen.Fragen: ist das überhaupt eine taugliche Pflanzenwahl (Frosthärte, Verträglichkeit) Und würde die Kübeltiefe (effektiv 40 cm Erde) ausreichen? Herzlichen Dank für Ihre Einschätzung!

Antwort: Da werden sie im ersten Winter ein böses erwachen haben. Sie sollten hier bitte Laubgehölze verwenden die ihr Laub verlieren. Empfehlen würde ich ihnen hier die Rotbuche. Diese hält das alte Laub auch im Winter fest und bietet so auch im Winter Sichtschutz. Mit ihrer bisherigen Pflanzenauswahl werden sie bei Frost schnell Probleme bekommen.


28.01.2018

Frage Nr. 24235: Pflanzzeit

Guten Tag Ich habe heute bei Ihnen eine grosse Menge Stauden ect bestellt und eine hortensie. Ich dachte dass diese Pflanzen erst Mitte Februar geliefert werfen jetzt kommen sie aber schon zwischen dem 1. Und dem 7. Jetzt ist meine sorge dass wenn ich die Stauden pflanze sie mir erfrieren könnten falls es nochmal sehr frostig wird. Sie werden in kleine Pflanzkübel aus Beton gesetzt, eine Mauer Richtung Süden. Meinen Sie dass die Pflanzen das anwachsen schaffen selbst wenn es ein paar Tage danach noch Frost gibt? Und sollte es Frost geben und ich kann die Pflanzen nicht sofort einsetzen wie kann ich sie derweil überwintern? Für eine informative Antwort wäre ich sehr dankbar!! Es geht um diverse phlox Sorten und eine Hortensie Bestellnummer: vom 28.01.2018 Manuela Schubert Mfg, Manuela

Pflanzzeit

Antwort: Es gibt ja schon einen guten Tipp. Aber sie können die Pflanzen auch schon in die Erde bringen. Das schadet ihnen nicht. Es handelt sich ja um Winterharte Stauden.


21.01.2018

Frage Nr. 24197: Red Robin schneiden

Moin Herr Meyer, ich habe letzten Sommer einige Red Robin gepflanzt. Leider waren sie bei Lieferung schon ein wenig ausgewachsen und untenrum recht kahl. Wie weit kann/soll ich sie im Frühjahr zurück schneiden damit sie auch untenrum dichter werden? Anbei ein Foto vom derzeitigen Zustand. Vielen Dank! Mit freundlichen Grüßen M. Schulz

RedRobinschneiden

Antwort: Eigentlich müsste es hier genügen wenn sie die Spitzen etwas zurück nehmen. Dabei reichen 5 cm aus.


18.01.2018

Frage Nr. 24171: Rosa Wildewe

Guten Tag, wir haben vor unserem Hauseingang - Sonne nur vormittags - einen Kübel von 60 cm Breite stehen, der neu bepflanzt werden muss. Ist eine Rosa Wildewe eine Option? Daneben ist noch ein kleines Beet mit einer Einfassung ca. 20 cm hoch, das ich dann ebenfalls mit Rosa Frühlingsblühern bestücken würde. Ich möchte aber im Kübel eine Pflanze, die mehrere Jahre dort bleiben kann. Über eine Antwort von Ihnen würde ich mich sehr, sehr freuen. Herzliche Grüße aus Bielefeld-Jöllenbeck sendet Ihnen Hildegard Kelm

Antwort: Ich würde ihnen hier dann eher zu einer Hortensie raten. Diese lassen sich im Gegensatz zu Rosen sehr gut im Halbschatten halten. Ach gedeihen diese im Kübel bedeutend besser als eine Rose, da wäre die Freude dann nur von kurzer Dauer.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen