Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen frisch om Feld - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Heidelbeere Top Hat

Vaccinium corymbosum Top Hat


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier


regional Preis ab 24,99 € inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Rund und gesund: Heidelbeeren haben zu Recht einen guten Ruf. Kulturheidelbeeren wie auch die Heidelbeere Top Hat stammen nicht von der in Europa heimischen Waldheidelbeere ab. Sie haben nordamerikanische Vorfahren und sind Ergebnis der Zucht. Blaubeeren aus dem Wald sind meist kleiner und dunkler als die Kulturheidelbeeren und verfärben den Mund beim Verzehr wesentlich stärker als die gezüchteten Sorten. Vaccinium corymbosum Top Hat hat in der Blütezeit um den Mai herum die typischen krugförmigen Blüten von weißer bis violetter Farbe. Das ovale Blattwerk ist im Sommer grün und verfärbt sich im Herbst gelb bis leuchtend orangerot. Nicht nur die Früchte stehen hier im Mittelpunkt, auch der Heidelbeerbusch an sich ist eine echte Zierde für den Garten. Schon ab Juli gibt die ersten Früchte zu ernten. Sie sind typisch blau mit hellblau bereifter Schale, das Fruchtfleisch ist durchsichtig-weißlich, der Geschmack sehr frisch und bei Vollreife süss. Je nach Sorte liefert ein einzelner Heidelbeerstrauch bis zu acht Kilogramm Früchte, und das mit wenig Pflegeaufwand. Der Ertrag setzt bereits früh ein. Ihre Hauptsaison dauert oft bis Ende September hin an. Die Heidelbeere Top Hat gehört zu den größten ihrer Art und wird bis zu 5m hoch. Sehr wichtig ist eine ausreichende Wasserversorgung vor und während der Erntezeit.

Standort:
vollsonnig bis halbschattig
Verwendung:
zum Direktverzehr, Marmelade / Gelee, Kompott, in Kuchen und Süßspeisen

Steckbrief

Blattwerk:
sommergrün, elliptisch/oval, leicht gezahnter Rand
Wuchsform:
zügig wachsend, hoch, breit
Besonderheit:
dekorativ, widerstandsfähig, frosthart
Blütenfarbe:
weiß bis violett
Laubfarbe:
frischgrün bis dunkelgrün
Blühzeit:
April bis Mai
Früchte:
groß, blaue, bereifte Schale, bei Vollreife süss, frisch und aromatisch
Boden:
frische bis feuchte, humose Böden, durchlässig
Wurzeln:
oberflächennah, viele Feinwurzeln, verfilzend
Blüte:
krugförmige Blüten, in kleinen Trauben hängend
Genussreife:
Juli
Wuchshöhe:
2,00 bis 5,00 m
Zuwachs:
20 bis 40 cm / Jahr

33750|51|0|2921

Jetzt 15% Vorbestellerrabatt bis zum 15. Januar sichern!

Weihnachten war gestern...
Jetzt steht die Vorfreude vor der Tür! Bestellen Sie jetzt für den Frühling 2017 vor.
Hier gehts zum Gutscheincode
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
104634

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

24,99
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 19 Stunden und 8 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

 

Wird gern zusammen gekauft mit:



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Vaccinium corymbosum Top Hat

Mehr Bewertungen
am 09.08.2015
Vaccinium corymbosum Top Hat
von: helmut-helmut
am 09.08.2015
Vaccinium corymbosum Top Hat
von: helmut-helmut
Die Pflanze ist anspruchslos, entwickelt sich gut und bringt die ausgezeichnete Ernte!


Meisterfragen zum Thema:


14.01.2017

Frage Nr. 18977: wildverbiss

Ich habe von ihnen nordmannstannen etc. gekauft, diese werden von Rehen abgefressen und der Bock hat auch schon am Stamm die Rinde geschält. Welches Spritzmittel haben sie im Angebot.

Antwort: Guten Tag, wir hatten ein Mittel im Programm, das wurde von den Kunden aber eher als Lockmittel empfunden. Wenn die Fläche nicht zu groß ist können Sie mit Buttermilch arbeiten Sauerrahm- Buttermilch. Einen halben Liter auf 10 Wasser. Hält, je nach Witterung 2 bis 4 Wochen die Langnasen Hirsche von den Pflanzen fern. Damit sind Sie nicht nur auf der Grünen Welle, sondern kommen enorm Günstig an ein wirkungsvolles Mittel, total Biologisch. Ansonsten hilft nur ein Zaum von mindestens 160 cm Höhe. Meyer


14.01.2017

Frage Nr. 18976: Kugel-Esche Nana

Hallo Herr Meyer, welche Höhe hat die Kugel-Esche Nana ungefähr? Viele Grüße aus Kiel Branski

Antwort: Guten Tag Frau Branski, die Esche hat einen Stamm von 180 cm höhe. Die Krone ist ca. 1,00 Meter hoch. Meyer



13.01.2017

Frage Nr. 18974: Ligusterhecke

Hallo,Herr Meyer meine Frage betrifft,Ligusterhecke an der Schatten Grundstücktsgrenze die ich vor Jahren gepflanzt,und musste feststellen das sie sehr Kahl geworden ist.Ich möchte eine Schwarzdornhecke vor der Ligusterhecke Pflanzen die später entfernt wird.der Standort ist sehr Schattig. Meine Frage :geht das?

Antwort: Guten Tag Herr Lüders, der den Kommentar geschrieben hat, hat recht. Spinosa in die Sonne. Ich kann nur noch den Dünger empfehlen. Gruß an Horst. Meyer



08.01.2017

Frage Nr. 18959: Kakibaum

Hallo, mein Vater hat in Kroatien einen Kakibaum. Beim Verzehr der Früchte bekommt man ein pelziges Gefühl im Mund. Ist wohl keine veredelte Sharonfrucht. Können Sie mir sagen, ob und wie man diesen Baum veredeln kann, um nicht mehr diese geschmacklich pelzigen Früchte zu bekommen? Wäre toll, wenn Sie sich melden würden. Vielen Dank Grüße E. Andre

Antwort: Tut mir leid, aber hier fehlen mir einfach die nötigen Erfahrungen. Ich kann ihnen leider nicht helfen.


08.01.2017

Frage Nr. 18953: Vogelschutz mit Extras

Hallo Meister Meyer! Ich habe ein 1500 qm großes wildes Grundstück, dass bisher nur von meinen Zwerghühnchen "beackert" wird. Der Verpächter hat mich gebeten keine Obstbäume zu setzten, weil er, sollte ich das Grundstück aufgeben, die Obstbäume selber nicht mehr pflegen kann. Eine "leere" Wiese ist aber weder für meine Hühner, noch für Wildvögel besonders anziehend. Daher trage ich mich mit dem Gedanken eine Obst bzw. Wildobsthecke zu setzen und einige möglichst fuchtende Solitärsträcher als Schutz für meine Zwerge und Einladung an Wildvögel und Bienen zu pflanzen. Ich habe schweren Boden, der schnell Wasser staut (Hahnenfuß und Kuhzungen überall), Hühner die gerne graben und halt ziemlich viel Hühnermist... all das sollten die Pflanzen aushalten. Was empfehlen Sie mir? Ps: Über eine Empfehlung in Sachen Stauden würde ich mich auch freuen.

Antwort: Guten Tag, wie lange wollen Sie auf der Wiese mit ihren Hühnern bleiben ? Mann kann zum Räumen mit einem Frostmulcher alles wieder glatt machen. Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen