foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Zwergfeuerdorn Anatolia

Pyracantha Anatolia

Die schwedische Zuchtsorte Anatolia ist eine neue, reichfruchtende Sorte, die einen niedrigen Wuchs hat und überaus robust ist. Da der Feuerdorn in Europa beheimatet ist, ist er auch unter dem Namen europäischer Feuerdorn bekannt. Ob Solitär oder als Gruppenbepflanzung, ob als Hecke, Ziergehölz, Wildobst, Bienenweide oder zur Pflanzung im Kübeln - der Feuerdorn Anatolia bietet für jeden Gärtner die passende Möglichkeit. Dabei ist er besonders winterhart.

Standort:
sonnig bis halbschattig
Verwendung:
Solitär, Gruppenpflanzung, Hecke, Garten, Ziergehölz, Kübel, Wildobst, Flächenbegrünung, Bienenweide, Vogelschutzgehölz, Vogelnährgehölz

Steckbrief

Blattwerk

oval, lanzettartig, gesägt, 3-8cm, immergrün

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Wuchsform

buschig, dicht verzweigt, kompakt

Besonderheit

sehr salzverträglich und winterhart, reichblühend, Früchte ungiftig nur der Kern

Blütenfarbe

weiß

Laubfarbe

dunkelgrün, glänzend

Blühzeit

Mai bis Juni

Früchte

beerenartige Steinfrüchte, rot, eiförmig

Boden

durchlässige, lockere, sandig-lehmige Böden, anspruchslos

Wurzeln

Herzwurzler

Blüte

einfach, in Rispen, reichblühend

Erntezeit

Oktober

Wuchshöhe

0,60 bis 1,00 m

Blütenform

in Rispen

Frosthärte

winterhart auch kälter als -35 Grad
32897 | 466 | 0

Laden Sie ein Bild hoch!
Pflanzen und Pflege
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 8 - 12 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 97994
Lieferbar ab Mitte August.
Lieferbar ab Mitte August.
1,99
(9,95 € für 5 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 118410
Expresslieferung möglich
14,99
-
+
?
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Artikel Nr. 121465
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
49,99
-
+

Kleinsträucher

Kleinwüchsige Sträucher für flächige und pflegeleichte Bepflanzungen.


Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Nach einem starken Rückschnitt treiben Gehölze aus der Basis stark aus.


Dornen und Stacheln

Diese Gehölze sind hervorragend als Grundstücksbegrenzung einzusetzen, wobei unerwünschtes Getier abgehalten wird. Außerdem bieten diese Pflanzen Schutz und Nistgelegenheit für Vögel.


Fruchtschmuck

Gegen Ende des Gartenjahrs offenbart uns die Natur den auffällig bunten und zierenden Fruchtschmuck. In verschiedenen Formen und Farben bleiben die Früchte für einige Wochen an den Gehölzen haften und schenken der Vogelwelt eine willkommene Nahrungsquelle.


Fruchtfarbe

rot, orange, gelb

Geschmack, Essbarkeit

mehlig

Interessante Fruchtformen

viele kleine Beeren in Dolden. Üppig

Lang haftende Früchte

check

Sichtschutz und Abgrenzung

Als Grundstückseinfassung, Sicht- und Windschutz oder als Heimatort für die Vogelwelt- es gibt viele Gründe für die Pflanzung einer Hecke.


Spaliere

check

Hecken

check

Einfassungen

check

Intensive Dachbegrünung

Bei der Gehölzauswahl der Begrünung eines Daches sollte die Höhe des auf dem Dach ausgebrachten Substrat 10-15 cm betragen. Gehöze über 1 m Wuchshöhe entfallen.


Intensive Dachbegrünung

frostgefährdet, geringer Fruchtbesatz

Windfestigkeit

Diese Gehölze sind besonders windtolerant. In extremen Lagen bieten sie Schutz und brechen den Wind.


Extremlagen

Alle Expositionen

Trockenheitsverträglichkeit

In der Anwachsphase ist eine regelmäßige Wasserversorgung unumgänglich. Nach dem dritten Standjahr sind die angegebenen Gehölze gegenüber einer vorübergehenden Trockenphase tolerant.


Verhalten bei Trockenheit

zweige stärker bedornt

Alkalische Böden

Diese Pflanze gedeiht auch auf neutralen und leicht alkalischen Boden ganz ausgezeichnet


Salzverträglichkeit

Die Bodensalzverträglichkeit variiert stark durch Temperatur, Niederschläge, Bodenbeschaffenheit und wie viel Salz verstreut wurde. Die Salzluftverträglichkeit ist nicht widersprüchlich.


Salzluftverträglichkeit

check

Salztoleranz

mäßig salztolerant

Stadtklimatolerante Gehölze

Geeignete Gehölze an viel befahrenen Straßen.


Kronen- und Wurzeldruck

Geduldeter Wurzel- und Kronendruck durch dichte Vergesellschaftung von Gehölzen.



* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 13 Stunden und 57 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Zwergfeuerdorn Anatolia - Pyracantha Anatolia

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
2
4.50 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 1
  • 1
  • 0
  • 0
  • 0

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Pyracantha Anatolia

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 19. Januar 2018
Pyracantha Anatolia
von: Blaschke
am 19. Januar 2018
Pyracantha Anatolia
von: Blaschke

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 23399: Pflanzenbestimmung

Hallo Können Sie mir sagen um welche Pflanze es sich handelt und ob Sie diese führen Mfg Petra Schubert

Pflanzenbestimmung

Antwort: Hallo Frau Schubert, Das ist ein gelber Feuerdorn. Pyracantha Soleil dOr. Wir führen Feuerdorn : https://www.pflanzmich.de/kategorie/heckenpflanzen/feuerdorn https://www.pflanzmich.de/produkt/28450/gelber-feuerdorn.html MfG Herr Meyer


Frage Nr. 19924: Sichtschutzhecke

Ich habe einen Pflanzstreifen von 10,5 m Länge und ca. 1,2 m Breite. In diesem Pflanzstreifen möchte ich gern Pflanzen setzen, die im Frühling, Sommer und Herbst einen Sichtschutz (ca. 2 bis 2,5 m Höhe) bieten. Der Boden besteht aus schluffigem Lehm. Die Pflanzen sollten Sonne und Halbschatten vertragen und nicht übermäßig viel Wasser benötigen sowie winterhart sein. Schön wäre es auch, wenn zwischendurch über den Zeitraum immer mal etwas blüht. Ich wollte nicht alles mit Lorbeer oder Glanzmispel bepflanzen. Trotzdem darf liebend gern etwas Immergrünes dabei sein. Haben Sie vielleicht ein paar Vorschläge für mich? Was würde denn gut zusammen passen?

Antwort: Guten Tag, da passt etwas Weißes : Viburnum plicatum Mariesii, Euodia hupehensis, Viburnum rhytidophyllum. Cotoneaster watereri Cornubia, Pyracantha Soleil dOr, Cortaderia selloana Rendatleri, Cortaderia selloana Rendatleri, einfach mal ansehen. Meyer


Frage Nr. 18801: sträucher für den Schatten

Ich habe eine Mauer, die im Frühling im Halbschatten und im Sommer (wenn der überhängende Blauregen Blätter hat) im Vollschatten liegt. Bislang standen dort große Buchsbaumkugeln die aber vom Pilz heimgesucht wurden und entfernt werden. Welche Sträucher kann ich als Ersatz pflanzen? Danke!!!!!!!!!

Antwort: Guten Tag, das mit dem Pilz ist echt traurig. Ich hab ihnen ein paar Pflanzen in den Warenkorb gelegt. Warenkorb Artikel Menge Einzelpreis Summe Löffel-Ilex / Ilex crenata Convexa Löffel-Ilex Ilex crenata Convexa / 3l-Container 25-30cm Artikel-Nr. 93639 - 1 + € 7,99 ab 1 Stück € 7,19 ab 5 Stück 7,99 € X Gelbbunte Stechpalme Golden King / Ilex altaclerensis Golden King Gelbbunte Stechpalme Golden King Ilex altaclerensis Golden King / 5l-Container 40-60cm Artikel-Nr. 89775 - 1 + € 24,99 ab 1 Stück € 19,99 ab 5 Stück 24,99 € X Feuerdorn Red Column / Pyracantha Red Column Feuerdorn Red Column Pyracantha Red Column / 2l-Container, gestäbt 40-60cm Artikel-Nr. 93785 - 1 + € 4,49 ab 1 Stück € 3,59 ab 5 Stück 4,49 € X Wintergrüne Baummispel Cornubia / Cotoneaster watereri Cornubia Wintergrüne Baummispel Cornubia Cotoneaster watereri Cornubia / 5l-Container oder 7,5l-Container 100-125cm Artikel-Nr. 95093 - 1 + € 14,99 ab 1 Stück € 11,99 ab 5 Stück 14,99 € X Zwischensumme 52,46 € Versand Einfach mal ansehen. Meyer


Frage Nr. 18703: Vogelfreundliche und essbare Hecke

Werter Meister Meyer, ich möchte gerne eine vogelfreundliche und essbare einreihige Hecke pflanzen (steiniger Boden, halbschattig) und hab mich von Ihrem Sortiment inspirieren lassen. Meine Favoriten sind: Heckenrose, Apfelrose, Pfaffenhütchen, Kupfer-Felsenbirne, Kornelkirsche, Schlehe, Zierquitte, Eingriffeliger Weißdorn, gemeiner Schneeball sowie Haselnuss-Hallesche Riesennuss. Nun meine Fragen: Passen die Pflanzen zusammen und auf den Standort und gibt es so etwas wie gute und schlechte Nachbarn? Sollte ich die verschiedenen Pflanzen gemischt pflanzen oder in Gruppen? Mit welchem Abstand? Spielt die max. Pflanzenhöhe dabei ein Rolle (Zierquitte wird 1,50 m , Kornelkirsche 5m)? Könnte ich die Hecke jetzt noch pflanzen und sind Freiland oder Containerpflanzen dafür besser? Muss man die Pflänzchen vorher schneiden? Bei der Halleschen Riesenhaselnuss steht, man solle für einen höheren Ertrag noch eine Wildhaselnuss pflanzen. Sollte die direkt daneben stehen oder besser etwas Abstand haben, also in die o.g. Hecke eingebaut werden? Besten Dank im Voraus, Gudrun

Antwort: Guten Tag Gudrun, deine Zusammenstellung ist schon sehr Gut. Die Haselnüsse dürfen gern 20 Meter auseinander stehen. Arbeit für die Bienen und den Wind. Es passen noch Aronia, Sorbus, Pyracantha und Hippophae m / w mit in die Hecke. Es gibt kein Abneigungen unter den Pflanzen. Freilandware muss geschnitten werden. Unterschiedliche Wuchshöhen haben keine Bedeutung, die Pflanzen wachsen ineinander.Es kann jetzt noch gepflanzt werden. Meyer



Frage Nr. 17865: Bodendecker Schafe

Hallo Meister Meyer! Ich habe ein sehr kniffliges Problem. In meinem Garten leben seit kurzem zwei Minischafe, die unseren Rasen mähen sollen. Leider mähen sie nicht nur das Gras, sondern auch ALLES andere! Auch für Schafe giftige Gewächse, wie Efeu und Kirschlorbeer. Alle Böschungen, die mit Efeu bewachsen waren, sind mittlerweile kahl :-( Ich möchte nun dort neue Bodendecker pflanzen, an die die Schafe nicht ran gehen. Dies müssen sehr stachelige oder stark riechende Pflanzen sein. Und natürlich ungiftig. In einem Schafforum wurde mir Feuerdorn empfohlen. nun meine Frage: Kann ich den von Ihnen angebotenen Zwergfeuerdorn als Bodendecker pflanzen? Oder wird der zu hoch? Alle "normalen" Arten werden ja 2-3 Meter hoch. Alternativ wurde noch die Berberitze genannt. Vielen Dank schonmal für Ihre Antwort!

Antwort: Beides eignet sich als Bodendecker wirklich nur bedingt. Zudem bin ich mir fast sicher das die Schafe hier auch an die frischen Triebe gehen. Leider bin ich aber auch total überfragt welche Bodendecker hier in Betracht kommen könnte. Wild spekulieren möchte ich auch nicht. Tut mir leid, das ich ihnen hier nicht wirklich helfen kann.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen