https://www.pflanzmich.de

 

Japanische Lavendelheide

Pieris japonica Sarabande

Preis ab € 4,99 inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Die japanische Lavendelheide Sarabande, auch als Schattenglöckchen bekannt ist ein malerischer, dichter Kleinstrauch mit asiatisch anmutendem spitzen Blattwerk. Außerdem besticht der Neuaustrieb der Lavendelheide in jedem Jahr mit seinen markanten, weißen Blüten, wie sehr schön auf dem Bild zu sehen ist. Die Lavendelheide eignet sich als Einzelstrauch oder zur Gruppenpflanzung. Gerne steht die Lavendelheide absonnig, schattig und windgeschützt.

Alle Sorten der Lavendelheide harmonieren perfekt miteinander und eignen sich sehr für eine Gruppenpflanzung.

Standort:
halbschattig, schattig
Verwendung:
Einzelstrauch oder in Gruppen, für Gartenterrassen, Kübelpflanze, Wintergarten
Artikel Pflanzen / Größe Einzelpreis Lieferbar
173874
Kleincontainer
Standardlieferzeit
4,99
lieferbar
97668
2l-Container
20 bis 30 cm
Standardlieferzeit
10,99 ab 1 Stück
8,79 ab 5 Stück
lieferbar
90182
3l-Container
30 bis 40 cm
Standardlieferzeit
14,99 ab 1 Stück
11,99 ab 5 Stück
lieferbar
- entfernen
Japanische Lavendelheide / Pieris japonica Sarabande
 
- Bilder entfernen
+ als Hauptbild
- entfernen
Japanische Lavendelheide / Pieris japonica Sarabande
+ als Hauptbild
- entfernen
Japanische Lavendelheide / Pieris japonica Sarabande
+ als Hauptbild
- entfernen
Japanische Lavendelheide / Pieris japonica Sarabande
+ als Hauptbild
- entfernen
Japanische Lavendelheide / Pieris japonica Sarabande
+ als Hauptbild
- entfernen
Japanische Lavendelheide / Pieris japonica Sarabande

Steckbrief

Blattwerk:
schmal, eiförmig bis lanzettlich
Wuchsform:
aufrecht, breitbuschig, leicht überhängenden Seitenzweigen
Besonderheit:
krugförmige Blüten, sehr winterhart, immergrünes Gehölz, schattenverträglich
Blütenfarbe:
weiß
Laubfarbe:
mittelgrün
Blühzeit:
März bis April
Boden:
frisch bis feucht, humoser, tiefgründiger, leicht saurer bis saurer Boden
Wuchshöhe:
0,80 bis 1,00 m
Zuwachs:
5 bis 10 m / Jahr