+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Strauchwacholder Wichita Blue

Juniperus scopulorum Wichita Blue


  • Äußerst frosthart
  • Immergrüner Strauch
  • ansprechende silbrig-blaue Blattfarbe
  • Standort sonnig, halbschattig
  • pflegeleicht und robust
  • sehr frosthart, industriefest, stadtklimafest
  • Einzelstellung, größere Steingärten, Kübelpflanzungen

Juniperus scopulorum Wichita Blue ist auch als Strauchwacholder Wichita Blue bekannt. Dieser immergrüne Strauch, mit seiner silbrig-blauen Blattfarbe wächst säulenförmig und aufrecht bis zu einer Höhe von 6 m und einer Wuchsbreite von 1,2 m. Dieses robuste Gehölz ist frosthart, pflegeleicht und anspruchslos. Zudem ist diese Pflanze anpassungsfähig an den pH-Wert, widerstandsfähig gegen Immissionen und stadtklimafest. Ein sonniger Standort ist für diese Pflanze ideal. Dieser Wacholder ist schneedruckgefährdet. Es wird daher empfohlen, in schneereichen Gegenden, die Zweige zu Schutz mit einer Schnur zu umwickeln, damit diese nicht auseinander klappen können. Die Wacholderbeeren können, je nach Dosierung, leicht giftig sein.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

  

Wuchsform

aufrechte, dicht verzweigte Säulenform, im Alter mehr breit und pyramidal

Wuchsbreite

80 bis 120 cm

Wuchshöhe

4,00 bis 6,00 m

Blattwerk

Nadeln, immergrün

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Laubfarbe

silbrig-blau

Boden

durchlässiger Böden

Frosthärte

winterhart auch kälter als -35 Grad

Besonderheit

sehr frosthart, industriefest, stadtklimafest
32015

Großsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Großsträucher

Säulenförmige Wuchsform

check

Besondere Säulen

säulen- bis schmal kegelförmig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Säulenförmige Wuchsform

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

grünbraun

Geschmack, Essbarkeit

nein, giftig

Interessante Fruchtformen

Kugel
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Besondere Laubfärbung

Blaue und blaugraue bis silbriggraue

Besondere Laubfärbung

blausilber
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besondere Laubfärbung

Immergrüne Gehölze

immergrün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Immergrüne Gehölze

Lichthungrige Pflanze

check

Verhalten bei mangelndem Sonnenlicht

schütter bis verkahlend
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Lichthungrige Pflanze

Windfestigkeit

check

Extremlagen

Alle Expositionen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Windfestigkeit

Trockenheitsverträglichkeit

check

Verhalten bei Trockenheit

sehr widerstandsfähig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Trockenheitsverträglichkeit

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

Industriefestigkeit

check

Industriefestigkeit

maximal industriefest
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Industriefestigkeit

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Als Nistplatz verwendet

häufig

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht
Unsere Empfehlung
40 - 50 cmmit Ballen
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 21.07.2022

31,45 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 131778
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
15,72 €
(157,20 € für 10 Pflanzen)
Auf Anfrage
Sehr geehrter Kunde,

diese Pflanze haben wir nicht in unserem Sortiment.
Sie haben hier die Möglichkeit, uns eine Anfrage zu dieser Pflanze zu stellen.
Wir werden darauf hin Kontakt mit unseren Partnerbaumschulen aufnehmen,
um zu erfahren, ob die Pflanze erhältlich ist.

Anfrage senden.






Sie können eine Nachricht eingeben.





schliessen

Artikel Nr. 189410
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 21.07.2022

31,45 €
-
+
Artikel Nr. 189411
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 21.07.2022

39,92 €
-
+
Artikel Nr. 201004
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 21.07.2022

49,99 €
-
+
Artikel Nr. 201006
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 21.07.2022

64,99 €
-
+
Artikel Nr. 189409
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 21.07.2022

96,79 €
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 189412
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 21.07.2022

205,69 €
-
+
Artikel Nr. 189413
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 21.07.2022

296,44 €
-
+
Artikel Nr. 189414
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 21.07.2022

399,29 €
-
+
Artikel Nr. 189415
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 21.07.2022

496,09 €
-
+
Artikel Nr. 189416
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 21.07.2022

725,99 €
-
+
Artikel Nr. 189417
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 21.07.2022

2.637,79 €
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 20 Stunden und 5 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Juniperus scopulorum Wichita Blue

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37754: Edeldistel Blue Hobbit

Ist diese Diestel Sortenrein und kein Hybrid? Vielen Dank für eine kurze Rückmeldung Mit freundlichen Grüßen J.Greiner

Antwort: Moin, alle Sorten, also die mit einem lustigen Namen nach den beiden lateinischen Bezeichnungen, sind sorten. Ihre Züchtung und der Vertrieb werden durch das Bundessortenamt geregelt. Insofern ja, die Sorte ist Sortenrein. Ein Hybrid wäre ja eine Kreuzung, die wäre durch ein 'x' im Pflanzennamen oder durch die Anzeige 'Hybrid' gekennzeichnet. Gruß Meyer



Frage Nr. 37535: Pflanzbedarf Clematis, Kübelbedarf Säckelblume

Lieber Meister Meyer, zunächst vielen Dank für Ihre ausführliche Antwort zu meiner Frage Nr. 37505. In der Folge davon habe ich weitere Fragen. a) Auf der SEite der Clematis Multi Blue heißt es: 'Pflanzenbedarf: 2'. Worauf bezieht sich das, muss man 2 nehmen? b) Säckelblume Viktoria: Wie groß muss hier ein Kübel mindestens sein? Mit vielem Dank im Voraus für Ihre Antworten. Ulrich Harsch

Antwort: Moin, gern geschehen. Der Pflanzbedarf beschreibt die Verteilung von Pflanzen auf einem laufenden Meter, falls Sie mehrere Exemplare pflanzen, dann bitte mit 50cm Abstand. Die Säckelblume Viktoria ist ja recht kleinbleibend, ein 10l Container wird das höchste der Gefühle sein. Pflanzen Sie auf jeden Fall in einen größeren Behälter, als Sie bestellt haben. Gruß Meyer



Frage Nr. 37027: Rosen

Möchte in der Stadt eine ca 6m lange Rosenhecke anlegen im Halbschatten, Höhe um 1 m. Welche pflegeleichte Rosenart können sie empfehlen.

Antwort: Moin, Rosen sind insgesamt viel robuster, als die meisten Gärtner glauben, daher ist die Auswahl für Sie groß. Strauchrosen und Wildrosen sind gleichermaßen gut geeignet, die Höhe läßt sich gut über den Schnitt regulieren. Vorschläge wären: Strauchrose Mozart, alle Apfel- Rosen, Bibernellrose, Schloß Eutin, Artemis, Rhapsody in Blue, Gräfin von Hardenberg, Chateau de Cheverny. Allesamt robuste, gesunde und blühwillige Sorten. Gruß Meyer



Frage Nr. 37001: Kletter&Ramblerrosen setzen/umpflanzen erg. / Blaue Rosen

Moin, lieber Meister ! Zunächst: Danke dem lieben Kompliment letztens ! ;) Fragen : 1. möchte möglichst BLAUE + schattenverträgliche Ramblerrose; welche dieser Folgenden wäre da am ehesten zu empfehlen : „Veilchenblau“, „Bleu Magenta“, „Waltztime“, „Perennial Blue“ oder gar „Rosemarie Viaud“ ? ( Stachelarm, sind sie glaub ich, als Rambler ohnehin allesamt ) 2. Weiße Rambler ( nebst der guten „Bobbie James“ ) : „Snow goose“ oder eher „Rambling Rector“, wenn lange Blüte, reicher DUFT und Schattenverträglichkeit erwünscht sind ? Herzlichsten Dank für diese recht spezifische Auskunft & Entscheidungshilfe ! :) LG

Antwort: Moin, um knifflige Fragen sind Sie nicht verlegen :) , Dann wollen wir mal schauen. 1. Die moderneren Ramblerrosen kommen ja sogar im Halbschatten zurecht, d.h. nur den halben Tag über bekommen sie volles Licht. Je nach Dunkelheit werden sich dennoch Blüte und Duft etwas einschränken. Die besten Erfahrungen habe ich mit Veilchenblau, aber auch Bleu Magenta zeigt sich stark. Perennial Blue finde ich insgesamt zu rotstichig, R. Viaud ist mir zu rosa, insgesamt hat sie aber tolle Eigenschaften und wird zu selten genutzt. 2. Persönlich mag ich das Weiß der Rambling Rector lieber (die Blüte ist weißer und relativ schlicht), aber die Snow Goose riecht etwas mehr und blüht wiederholt statt nur einmalig, dafür ist sie eher gedrungen und klein. Beide kommen aber gut mir Halbschatten zurecht. Mein Favorit wäre die Rector, aber das ist mein Geschmack. Ich hoffe, ich konnte Ihnen die Entscheidungen etwas leichter machen? Leicht ist das nicht. Viel Spaß, egal was Sie auswählen. Besten Gruß Meyer


Frage Nr. 36994: Heckenpflanzen

Hallo Herr Meyer, wir möchten als Grundstücksbegrenzung seitlich an unser Haus eine Hecke pflanzen. Es gibt nur eine schmale Pflanzfläche von 6m x 0,20m. Zusätzlich ein Stück von 2m x 0,20m, das die Mülltonnen verdecken soll. Es sieht dann in etwa wie ein 'T' aus. (Dafür werden noch Pflastersteine im Hof entfernt.) Ausrichtung ist Süden. Haus und Hof sind rot gepflastert bzw. geklinkert. Für diesen äußeren Rahmen suchen wir Pflanzen, die vogel- und insektenfreundlich sind, außerdem auch im Winter gut aussehen. Am liebsten einheimische Pflanzen. Da es sich um eine Grenzbepflanzung handelt, müsste es eine schmale Hecke sein, die man daher gut in Breite und Höhe zurückschneiden kann. Welche Pflanzen könnten Sie uns empfehlen? Vielen lieben Dank im Voraus. Viele Grüße, Silke Strothmann

Antwort: Moin, da wären kleinblättrige und immergrüne Pflanzen sicherlich am besten geeignet. Möglich wären Liguster und Raketenwacholder Blue Arrow, aber vor allem auch der Säulen- Berg- Ilex. Es geht nicht nur um den sehr schmalen Wurzelraum, um sich im Boden festzukrallen, sondern auch um die Bewässerung. Die sollten Sie sicherstellen, auch über einen Tröpfelschlauch hinaus, der allein wird nicht reichen, um den Flüssigkeitsbedarf von immergrünen Heckenpflanzen zu decken. Eine Alternative möchte ich aber auch noch nennen, nämlich Zaun oder Rankgitter, die mit Kletterpflanzen begrünt werden. Das ist sehr viel pflegeleichter und die Auswahl ist größer. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben