+++ hier 10% Klima-Rabatt sichern +++ mit Freiland-Pflanzen! +++ close

Bambus Asian Wonder

Fargesia scabrida Asian Wonder ( Gattung: Fargesia )


  • winterhart bis -20°, sehr bodentolerant, Blattfarbe: bläulich-grün
  • Sprossen sind auch roh verzehrbar
  • Standort Sonne bis Halbschatten
  • horstig wachsend, keine Rhizomensperre nötig
  • rotes bis violettes Holz, sehr robust, kräftige Farbe, immergrün, keine Rhizomsperre nötig
  • für den Teichrand, als Kübelpflanze oder Hecke geeignet, Einzelstellung, Gruppengehölz,

Die neue Bambus Sorte Fargesia scabrida Asian Wonder stammt aus China und eignet sich besonders gut um Hecken anzulegen. Sie hat einen sehr schönen dichten Wuchs und bildet so sehr schnell blickdichte Hecken aus. Sehr schön sind neben den schmalen Blättern auch die rötlichen Triebe dieser Sorte. Zudem treibt diese neue Sorte keine Ausläufer, sondern bildet lockere Horste aus. Sehr starkwüchsig und ein echtes Farbwunder. Der Bambus überzeugt vor allem durch seine blau-grünen Blätter.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

aufrecht, leicht überhängend, horstig, nicht wuchernd, Halm sehr frosthart, nicht wuchernd

Wuchsbreite

40 bis 100 cm

Wuchshöhe

2,50 bis 4,00 m

Zuwachs

0,10 bis 0,50 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Laub

Blattwerk

kräftiges Grün, länglich, glanzvoll, Halme leicht bläulich

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Laubfarbe

braungrün

Sonstiges

Standort

    

Boden

bodentolerant, leicht sauer, normal, durchlässig

Wurzeln

Flachwurzler

Pflanzbedarf

1-2 pro Meter, 1 pflanze pro m²

Besonderheit

rotes bis violettes Holz, sehr robust, kräftige Farbe, immergrün, keine Rhizomsperre nötig

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 107683
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 16.10.2023

181,49 €
-
+

Pflanzhilfen

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Ausläuferbildende Gehölze

check

Art der Ausläufer

keine Rhizomsperre nötig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Ausläuferbildende Gehölze

Rinde

check

Rindenfarbe

grün mit gelb, oder schwarz

Rindenstruktur

nur auslichten
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
RindeRindenfarbeRindenstruktur

Immergrüne Gehölze

immergrün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Immergrüne Gehölze

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten eingeschränkt geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Windfestigkeit

check

Extremlagen

alle Expositionen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Windfestigkeit

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

geeignet für schwere und lehmige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für schwere und lehmige Böden

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 20 Stunden und 35 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Fargesia scabrida Asian Wonder

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 9. Juli 2021
Fargesia scabrida Asian Wonder
von: Kunde
am 9. Juli 2021
Fargesia scabrida Asian Wonder
von: Kunde
am 11. April 2020
Fargesia scabrida Asian Wonder
von: Eisele
am 2. November 2019
Schöner Bambus
von: Tscholl
Sehr zufrieden mit der Lieferung - alle Pflanzen sind um gutem Zustand angekommen. Jetzt müssen sie nur noch weiter wachsen.
am 4. Oktober 2019
Fargesia scabrida Asian Wonder
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 41591: Abdecken der Erde

Hallo, es geht einmal um die Himbeere: Himbeere ZEFA 3 Herbsternte und um Fargesia Bambus. Die Pflanzen sind im Boden eingepflanzt. Wir würden die Erde gerne abdecken. Was vertragen die zwei Sorten? Kann man Rindenmulch oder ähnliches verwenden? Oder ist es besser die Erde nicht ab zu decken? Gruss Dominic Löhr Pillig

Antwort: Moin, über den Winter reicht es den Boden mit Laub, Moos oder Tannenzweigen zu bedecken und im Frühjahr entfernen. Die beste Abdeckung über das Jahr ist Rasenschnitt, das speichert die Feuchtigkeit im Boden und ist auch noch ein guter Dünger. Gruß Meyer


Frage Nr. 41317: Bambus Fargesia murielae ( Gattung: Fargesia)

Hallo, ich möchte im Betreff genannten Bambus erwerben, 7,5l-Container 60-80 cm. Dieser soll als Hecke an einer 30 Meter breiten Grundstücksgrenze angepflanzt werden. Meine Fragen: 1. Wie viele der o. g. Pflanzen soll ich auf einem Meter einpflanzen? Ich hatte gesehen, dass eine Pflanze 1,5 bis 2,5 m breit werden kann. Wäre eine Pflanze pro Meter ausreichend? 2. Die Bestellung erfolgt demnächst. Ist es ausreichend, wenn ich den Bambus einfach nur pflanze oder soll ich auch für diesen Winter Rindenmulch oder ähnliches nutzen? Schon mal recht herzlichen Dank :) VG Daniel Müller

Antwort: Moin, 1. im Steckbrief steht 1-2 Pflanzen pro Meter. Entscheiden Sie selber, wie schnell und dicht die Hecke wachsen soll. 2. Schauen Sie gerne im Vorfeld in unsere Pflanzanleitung ( https://www.pflanzmich.de/dokumente/pflanzmichrichtig-2022.pdf ). Wir raten dazu einen Gießrand anzulegen und keinesfalls im ersten Jahr mit Rindenmulch oder irgendwelchen Vliesen zu arbeiten. Ausführliche Erklärungen in den Pflanzanleitung Seiten 4,6,7 und 8. Gruß Meyer



Frage Nr. 41266: Klein, voluminös und schön für den Nordbalkon

Hallo! Ihre Pflanzenempfehlung für unseren Nordbalkon, der im Sommer morgen und abends intensiven Sonnenstrahlen ausgesetzt ist, möchten wir gerne ergänzen. von links nach rechts auf dem Foto: Bambus, Sichelfarn, Prachtspiralen, davor kommt noch Bergenie Admiral. Ahorn, Rhododendron, Bärenfellschwingel und Hartriegel. Nun wünschen wir uns noch für die kleinen freien Töpfe Ideen; gern sehr winterhart, blühend und voluminös. Dahinter: Prachtkerze und die lila-blühende Pflanze können wir nicht bestimmen. möglicherweise können sie da auch helfen. Gern würden wir auch wissen, ob diese Pflanzen im Winter einen besonderen Schutz benötigen. Die tiefste Temperatur, die wir auf unserem Stadtbalkon in der Nacht gemessen haben war -5 Grand. Vielen Dank im Voraus. Mit freundlichen Grüßen

Antwort: Moin, klein und voluminös? Das wird spannend. Versuchen Sie es mal mit Grasnelke und Blutampfer. Auf diesen Abstand kann ich übrigens die Staude in Lila auch nicht bestimmen. Alle diese Pflanzen brauchen im Winter einen guten Schutz, denn es gilt per se, dass die Wurzeln vor Kälte und Austrocknung geschützt werden müssen. Die Witterung kann ja runderherum an die Wurzeln angreifen. Pflanzen im Freiland haben vom Erdreich geschützte Wurzeln. Gruß Meyer



Frage Nr. 41254: Bambus schneiden

Habe jetzt Bambus Jumbo erhalten. Frage 1: Die Pflanzen sind bis zur Hälfte recht dünn, Wächst dort noch grün nach? Frage 2: Kann dieser Bambus kürzer geschnitten werden? Kommen dort neue Triebe bzw grün? Danke

Antwort: Moin, Bambus ist immergrün, er treibt immer weider neue Blätter. Bambus kann man auch schneiden, aber dann ganze Halme bodennah zurückschneiden, nicht die Triebe halbieren. Neue Triebe kommen immer aus dem Wurzelbereich, je älter der Bambus, desto stärker der Neuaustrieb. Gruß Meyer



Frage Nr. 41170: Pflanze

Guten Morgen Wir haben in unserem kleinen Vorgarten ein Problem. Die Sonne kommt dort erst um ca15.30 Uhr an Mittlerweile haben wir in der unschönen Ecke zum Nachbarhaus den 3. Bambus gepflanzt. Dort wächst wieder mal nichts. Möchte nur die hässliche Wand etwas verstecken, da aus unserem Küchenfenster kein schöner Anblick ist! Der kleine Garten hat eine Anti-Unkraut-Folie unter den Steinen. Wir haben dieses kleine Vorgärtchen zum 3. umgestalten müssen. Jetzt stehen nur Gräser wie Bambus und andere und ein Brunnen drin. Was könnte ich in dieser Ecke noch pflanzen? Am besten immergrün. Haben Sie vllt einen Vorschlag? Ich bedanke mich für eine kurze Rückmeldung! Mit freundlichen Grüßen Jutta K.

Antwort: Moin, zur eigenen Sicherheit bitte keine Adressen in dieses öffentliche Forum stellen. Danke. Zu Ihrem Problem: Pflanzen brauchen Wasser, Licht und Nährstoffe, um zu wachsen. Alle drei Faktoren werden aber durch den rein schattigen Standort, Kies und Unkrautfolie vorenthalten. Um diese Gartenecke gestalten zu können müssen der Boden entsiegelt werden. Der Kies verdichtet durch sein Eigengewicht und die Unkrautfolie lässt weniger Wasser hindurch, als so gemeinhin angenommen wird. Sie wurden für den professionellen Einsatz entwickelt, in Gartenbaubetrieben wird dann mehrmals täglich sehr stark bewässert. Das passiert in privaten Gärten nicht. Außerdem kann auch kein Laub oder eine andere Nährstoffquelle an die Wurzeln der Pflanzen gelangen. Mein Vorschlag wäre also Kies und Vlies zu entfernen, dann wächst der Bambus auch. Dazu ein Rhododendron, am besten mit Lila Blüte, die leuchten auch an dunklen Standorten. Dazu Bergenien, kleines Immergrün, Dickmännchen oder Storchschnabel als Bodendecker. Die 'schlucken' das Laub, das fällt und unterdrücken das Unkraut. Sie können auch Flächen zwischen den Gehölzen mit der Folie und dem Kies liegen lassen, aber um die größeren Pflanzen herum bitte freischneiden und lieber Bodendecker etablieren. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben