https://www.pflanzmich.de

 

Schwarzpappel

Populus nigra

Preis ab € 1,44 inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Baum des Jahres 2006

Bereits im 2. Jahrhundert empfahl der griechische Arzt Galen eine Salbe aus den Knospen der Schwarzpappel gegen Entzündungen. Solche Salben finden auch heute noch Verwendung als schmerzstillender Balsam. Das glatte Holz der Schwarz-Pappel gilt als das wertvollste unter den heimischen Pappeln und ist bei Skulpturenschnitzern sehr beliebt. Gleichwohl ist Pappelholz derzeit am Markt das billigste Holz überhaupt.

Standort:
sonnig, absonnig
Verwendung:
Solitärgehölz
Artikel Pflanzen / Größe Einzelpreis Lieferbar
118284
7,5l-Container
150 bis 200 cm
Standardlieferzeit
84,69
lieferbar
129711
24h Service
7,5l-Container
200 bis 250 cm
Standardlieferzeit
108,89
lieferbar
164635
1 jährig
15 bis 30 cm
In 50er-Bündeln
Lieferbar ab Oktober
1,44
vorbestellen
140656
1-oder 2 jährig
30 bis 50 cm
In 25er-Bündeln
Lieferbar ab Oktober
2,41
vorbestellen
140655
1- oder 2 jährig
50 bis 80 cm
In 25er-Bündeln
Lieferbar ab Oktober
3,01
vorbestellen
100392
1-oder 2 jährig
80 bis 120 cm
In 25er-Bündeln
Lieferbar ab Oktober
3,62
vorbestellen
100393
24h Service
1-oder 2 jährig
120 bis 150 cm
In 25er-Bündeln
Lieferbar ab Oktober
6,04
vorbestellen
140657
1-oder 2 jährig
150 bis 180 cm
In 25er-Bündeln
Lieferbar ab Oktober
7,25
vorbestellen
118285
Hochstamm
200 bis 300 cm
Standardlieferzeit
665,49
lieferbar
118286
24h Service
Hochstamm
200 bis 300 cm
Standardlieferzeit
725,99
lieferbar
- entfernen
Schwarzpappel / Populus nigra
 
- Bilder entfernen
+ als Hauptbild
- entfernen
Schwarzpappel / Populus nigra

Steckbrief

Blattwerk:
5 - 12 cm lang, wechselständig, einfach, dreieckig, gezähnt
Wuchsform:
hoher Baum; breite, lockere Krone; gerader, nicht durchgehender Stamm; weit ausladende Äste, unregelmäßig stehend
Besonderheit:
gut frosthart, wärmeliebend, windresistent
Laubfarbe:
grün, Herbstfärbung gelb
Blühzeit:
März bis April
Früchte:
Kapseln
Boden:
anpassungsfähig, wächst auf trockenen Standorten, optimal jedoch auf auf feuchten, tiefgründigen, nährstoffreichen Böden, kalkliebend; Staunässe und saure Böden vermeiden
Wurzeln:
Flachwurzler
Blüte:
unauffällig, 10 cm lange Kätzchen
Wuchshöhe:
25,00 bis 30,00 m
Zuwachs:
50 bis 100 m / Jahr