https://www.pflanzmich.de

 

Brombeere Loch Ness

Rubus fruticosus Loch Ness

Preis ab € 14,84 inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Bei der Rubus fruticosus Loch Ness handelt es sich um eine spät tragende Sorte mit sehr hohen Erträgen. Sie ist frosthart und eignet sich als Solitär wie auch zur Gruppenpflanzung. Diese Brombeere kann direkt vom Strauch genossen werden, es lassen sich selbstverständlich aber auch gut Marmelade, Grütze oder Torten mit ihr herstellen. Die Früchte tragen am 2 jährigen Holz. Im Herbst sollten die Zweige, an denen die Ernte statt gefunden hat, stark zurück geschnitten werden, dadurch steigern sich die Erträge für das folgende Jahr.

Standort:
sonnig, halbschattig
Verwendung:
ertragspflanze, Solitär- und Gruppenpflanzung, Gartenkübel, Balkon, Terrasse
Artikel Pflanzen / Größe Einzelpreis Lieferbar
94581
24h Service
2l-Container
40 bis 60 cm
Lieferbar ab Mitte Juli
16,49 ab 1 Stück
14,84 ab 3 Stück
vorbestellen
- entfernen
Brombeere Loch Ness / Rubus fruticosus Loch Ness
 
- Bilder entfernen
+ als Hauptbild
- entfernen
Brombeere Loch Ness / Rubus fruticosus Loch Ness
+ als Hauptbild
- entfernen
Aufnahme Mai
+ als Hauptbild
- entfernen
Aufnahme Mai
+ als Hauptbild
- entfernen
Aufnahme Mai
+ als Hauptbild
- entfernen
Brombeere Loch Ness / Rubus fruticosus Loch Ness
+ als Hauptbild
- entfernen
Brombeere Loch Ness / Rubus fruticosus Loch Ness

Steckbrief

Blattwerk:
oval, leicht gekerbt
Wuchsform:
strauchartig, bogig, rankend
Besonderheit:
besitzt keine Dornen, frosthart, kaum krankheitsanfällig
Blütenfarbe:
weiß
Laubfarbe:
dunkelgrün, gelbe Herbstfärbung
Blühzeit:
Juni bis Juli
Früchte:
große, rundlich, glänzend schwarze Früchte
Boden:
humose Sandböden, frisch, durchlässig
Wurzeln:
flachwurzler
Blüte:
einfach
Genussreife:
Juli
Wuchshöhe:
1,20 bis 1,60 m
Zuwachs:
50 bis 120 m / Jahr
Zusätzliche Informationen:
schwarz, süß säuerlich