+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Flache blaue Korea-Tanne

Abies koreana Blauer Pfiff ( Gattung: Abies )


CO2-Rechner
Wieviel CO2 Speichert mein Baum?
  • park Ein Jahre alter Baum speichert Kilogram CO2!

  • flight_takeoff Dies entspricht Flugreisen: Frankfurt >


  • Standort Sonne bis Halbschatten
  • blüht von März bis April
  • frosthart, robust
  • sehr schönes Solitärgehölz für kleinere Hausgärten und den Steingarten

Die flache blaue Korea-Tanne hat einen sehr schönen breiten Wuchs. Die Äste wachsen seitwärts und nur sehr langsam in die Höhe. Eine 10-jährige Pflanze wird gerade mal einen Meter Höhe erreichen. In ihrem Leben erreicht sie jedoch eine insgesammte Wuchshöhe von bis zu 5 Metern und eine Wuchsbreite von bis zu 3-4 Metern.
Besonders schön und auszeichnent sind an dieser Sorte der Korea-Tannenart ihre einzigartig blau-grünlichen Nadeln, die das Augenmerk jeden Betrachters an sich zieht.
Die Abies koreana Blauer Pfiff ist eine sehr langsam wachsende Korea-Tannen-Sorte, die aber absolut frosthart und robust ist. Sie ist das perfekte Solitärgehölz für kleinere Hausgärten, den Steingarten und auch in Staudenbeeten kommt sie sehr gut zur Geltung.
Ab März beginnt ihre Blütezeit. In den Sommermonaten lockt ihr leichter duft und ihre Zapfenblühten auch hin und wieder neugirige Bienen an. Die Zapfenreife wird ab Oktober erreicht und verwandelt die Tanne mit ihren prachtvollen violett-rot-braunen aufrecht stehenden Zapfen in einen einmaligen Anblick. Am liebsten fühlt sich die Flache blaue Korea-Tanne an einem hellen vollsonnigen Standort der bis halbschattig ausgelegt sein kann. Somit kann sie am bestmöglichen ihre volle Pracht entfallten. Der Boden sollte durchlässig und humos sein. Gerne wird sie auch als idealer natürlicher "immergrüner" Sichtschutz verwendet, da ihr Nadelwerk besonders schön dicht ist.

Die blauer Piff bildet darüber hinaus in den jüngeren Jahren (Jugendstadium) ein stabiles Pfahlwurzelsystem aus, welches ihr den perfekten Halt gegenüber Wind, Sturm, Unwettern, Umweltveränderungen, Trockenperioden und Schneedecken bietet. Im Alter von 15-20 Jahren entwickelt die Koreatanne zunehmend oberflächennahe Wurzeln und wird somit zu einer Form der Herzwurzler.

Ihre ursprüngliche Herkunft stammt aus den asiatischen Breiten Koreas und findet dort als wichtiger Bestandteil der asiatischen Gartenkultur besonders gerne ihren Platz.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

kegelförmig

Wuchsbreite

300 bis 400 cm

Wuchshöhe

4,00 bis 5,00 m

Zuwachs

0,05 bis 0,30 m / Jahr

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Reifezeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Früchte

zahlreiche, violette Zapfen

Blattwerk

bürstenartig, dichtstehend

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Laubfarbe

bläulichgrün

Boden

nährstoffreiche, sandig-lehmige Böden

Wurzeln

Tiefwurzler, Pfahlwurzler

Familie

Kieferngewächse

Besonderheit

frosthart, robust
30720

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 94309
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 15.07.2022

Ab 1:
6,59 €
Ab 5:
5,27 €
-
+

Kleinbäume

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kleinbäume

Wurzelsystem

Tiefwurzler

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

empfindlich

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Kegelförmige Wuchsform

check

Kegelförmige Wuchsform

pyramidal breit, flachwüchsig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kegelförmige Wuchsform

Besonders malerischer Wuchs

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besonders malerischer Wuchs

Vier-Jahreszeiten-Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Vier-Jahreszeiten-Gehölze

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

Zapfen, violett

Geschmack, Essbarkeit

nein

Interessante Fruchtformen

stehende Zapfen die im Frühjahr langsam zerfallen, die Achse bleibt länger stehen

Lang haftende Früchte

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Besondere Laubfärbung

Blaue und blaugraue bis silbriggraue

Besondere Laubfärbung

unterseits silbrigweiß
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besondere Laubfärbung

Immergrüne Gehölze

immergrün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Immergrüne Gehölze

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten eingeschränkt geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Windfestigkeit

check

Extremlagen

Alle Expositionen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Windfestigkeit

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

Industriefestigkeit

check

Industriefestigkeit

mäßig industriefest
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Industriefestigkeit

Salzluftverträglichkeit

check

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Als Nistplatz verwendet

häufig

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht

Klimabäume

sehr gut geeignet (dunkelgrün)
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Klimabäume

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 4 Stunden und 48 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Abies koreana Blauer Pfiff

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 9. August 2015
Abies koreana Blauer Pfiff
von: Kunde
Perfekt!!!
am 7. Februar 2012
Weiterempfehlung
von: Paulus
Schneller Versand, freundlicher Kontakt ujnd gute Qualität

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37679: Abies koreana 'Molli'

Guten Tag, meine Abies koreana 'Molli' steht im 40x40cm großen Kübel. Nach drei Jahren hat sie 80 cm Höhe erreicht. Jetzt verliert sie ihre Nadeln. Kann man was dagegen tun? Bleiben die betroffenen Stellen für immer kahl oder bekommt sie neue Nadel? Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort.

Antwort: Moin, bei der Größe sollten Sie Ihrer Koreatanne gerne ein bißchen größeres Schuhwerk verpassen. Molli leidet etwas unter Platzmangel. 60x60cm dürfen es jetzt schon sein. Nur wenige Nadelgehölze treiben übrigens aus dem alten Holz, die Koreatanne gehört nicht dazu und bildet nur neue Nadeln an den Triebspitzen. Der Rest verkahlt, bzw. bleibt kahl. Gruß Meyer



Frage Nr. 37635: Walnussbaum Juglans regia

gerade wurde ein kleiner Walnussbaum geliefert. Im Container. Ich bemerkte kleine schwarze Punkte an der Blattunterseite. Helle Punkte an der Blattoberseite. Ein sehr schwarzer Fleck am Stamm und eine Ausbeulung. Meine Frage: Sind das unheilbare Krankheiten, oder soll ich alle befallenen Blätter entfernen und dann ist es gut? Was ist mit dem Stamm-schwarzer Fleck?

Antwort: Moin, tatsächlich handelt es sich um die beiden unvermeidlichen Schadbilder bei Walnuss. Die braunen Flecken sind die Marssonina Blattfleckenkrankkeit, ein Pilzerreger. Sammeln Sie das Laub vorsorglich nach dem Blattfall auf, dass wird der Neuinfizierung im nächsten Frühjahr entgegenwirken. Der schwarze Fleck am Stamm ist quasi Wundschorf, der noch grüne Trieb wurde leicht angekratzt, das ergibt beim Walnussbaum schwarze und nicht blaue Flecken. Mit den Ausbeulungen am Blatt müssen Sie allerdings leben, das ist eine Galle, ausgelöst von den Larven einer Gallwespe. Das ist eine optische Einschränkung, ist aber nicht schädlich für den Baum. Wo immer eine Walnuss steht, die Gallwespe wird sie finden. Leider. Gruß Meyer



Frage Nr. 37469: Rosensorte

Guten Morgen, Sehr geehrter Herr Meyer wir haben auf einem 'Ritterhof' am Wochenende dieses schöne Rosenexemplar im Garten entdeckt, wüssten gern, um welche Rosensorte es sich hier handelt und möchte diese Rose auch gern kaufen. Können Sie uns weiterhelfen. Wir freuen uns auf Ihr Antwortschreiben. Mit freundlichen Grüßen Schneider

Antwort: Moin, eine meiner Lieblingsrosen. Das ist die blaue Hechtrose, eine ungefüllt Wildrose mit bläulichem Laub, wunderschönen Blüten und violetten Hagebutten. Leider blüht sie nur einmal, aber die Blüte erwartet man dann sehnsüchtig. Eine tolle Abwechslung in den sonst oft sehr grünen Gärten. Gruß Meyer



Frage Nr. 37234: Meine Tannenbaum wird braun!

Hallo zusammen, unsere Baum seit 1-2 Monaten ist langsam braun geworden. Ich bin mir nicht sicher was Ursache sein könnte! Was kann ich tun damit die Tanne wieder schön grün wird oder ist die wirklich kaputt?Besten Dank für Eure Tipps und liebe Grüsse

Antwort: Moin, hilfreich zur Begutachtung sind immer auch Fotos vom Wurzelbereich. Für mich sieht es so aus, als ob es sich um eine Fichte handelt, die regelmäßig in der Höhe eingkürzt wurde. Das vertragen Fichten eben nicht unendlich lang. Gruß Meyer



Frage Nr. 37192: Bartblume Blauer Spatz treibt nicht aus

Hallo, ich habe im Frühjahr zwei Bartblumen Blauer Spatz gepflanzt. Die eine hatte ich aus einem Garten ausgegraben, nachdem ich sie privat erstanden hatte. Sie hat mittlerweile viele grüne Blätter. Die andere habe ich hier bei pflanzmich bestellt. Die treibt nicht aus. Muss ich noch Geduld haben oder ist die Pflanze tot? Viele Grüße

Antwort: Moin, für eine Ferndiagnose ohne Bilder oder Beschreibung zur Pflege bin ich nicht kompetent genug. Bitte senden Sie eine Beschreibung, die Auftragsnummer und einige Fotos, auch von der Umgebung, an den Service. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben