+++ Jetzt 10% auf alle Frühjahrsbestellungen +++ close

Hänge-Himalaya-Zeder

Cedrus deodara Pendula


  • Kleinbaum
  • überhängender Wuchs
  • Standort Sonnig bis halbschattig
  • blüht von September bis Oktober
  • überhängender Wuchs
  • Solitärpflanze, Ziergehölz, im Heidegarten, im Steingarten, in Parkanlagen.

Die Hänge-Himalaya-Zeder ist ein kleiner immergrüner Nadelbaum. Charakteristisch sind ihre langen hängenden Zweige mit 3-5 cm langen weichen Nadeln. Je nach Wachstumsbedingungen werden die Bäume 3 bis 7 m hoch. Dieses Nadelgehölz favorisiert einen windgeschützten, sonnigen bis halbschattigen Standort mit durchlässigen, humosen und nährstoffreichen Boden. Die Blütezeit der Cedrus deodara 'Pendula' ist von September bis Oktober, aus den Blüten gehen rot-braune Zapfen hervor. Die Zeder wird gerne als Solitärpflanze eingesetzt und findet Verwendung als Ziergehölz, in Heidegärten, in Steingärten oder in Parkanlagen.

Die Art Cedrus deodara wächst ursprünglich im Himalaja-Gebiet.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

Hängeform, kleiner Baum mit herabhängenden langen Ästen

Wuchsbreite

300 bis 500 cm

Wuchshöhe

3,00 bis 7,00 m

Zuwachs

0,20 bis 0,30 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

Frucht

Früchte

rot-braune Zapfen

Laub

Blattwerk

3-5cm große Nadeln, weich

Laubfarbe

blau-grün

Sonstiges

Boden

durchlässig, humos, nährstoffreich

Besonderheit

überhängender Wuchs
Unsere Empfehlung
80 - 100 cmBallenpflanzen
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 03.03.2023

99,99 €

Menge:

Standardlieferzeit: 15 - 18 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

5 - 10 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 200939
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 03.03.2023

99,99 €
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 189327
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 03.03.2023

164,99 €
-
+
Artikel Nr. 189328
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
229,99 €
-
+
Artikel Nr. 189329
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 03.03.2023

725,99 €
-
+
Artikel Nr. 189326
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 03.03.2023

1.040,59 €
-
+
Artikel Nr. 200940
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 03.03.2023

1.499,99 €
-
+
Artikel Nr. 189330
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 03.03.2023

4.101,89 €
-
+
Sondergrößen! Ganz besondere Spezialformen einer Pflanze
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 204546
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 03.03.2023

7.900,00 €
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 0 Stunden und 38 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Cedrus deodara Pendula

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 39622: Taxodium

Was genau ist der Unterschied zwischen den Taxodium distichum pendula und cascade falls?

Antwort: Moin erstmal. Die beiden Sorten unterscheiden sich im Wesentlichen durch eine leichte Abweichung der Wuchshöhe. Gruß Meyer



Frage Nr. 39583: Pyrus salicifolia Pendula

Moin Herr Meyer, wir sind auf der Suche nach einem Kleinstbaum auf die wunderschöne hängende Wildbirne gestoßen. Unsre Frage an Sie wäre, kann diese Wildbirne auch vom Birnengitterrost befallen werden? Mit freundlichen Gärtnergrüßen und schon vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort B. Kalkofe

Antwort: Moin, im Prinzip kann sie befallen werden, das geschieht aber nur selten und dann in geringem Umfang. Es wird also nie die gesamte Pflanze befallen. Ich würde es 'vernachlässigbar' nennen. Gruß Meyer



Frage Nr. 39565: Himalaya Birke

Hallo. Können Sie mir sagen, ob die Birke, von welcher ich unten ein Foto anfüge ein- oder mehrstämmig ist? Vielen Dank

Antwort: Moin, das wird ein eintriebiges Exemplar sein, Heister sind Jungpflanzen mit nur einem Leittrieb. Mehrstämmig sind nur die Solitäre. Gruß Meyer



Frage Nr. 39503: Fotos meiner bemerkten Bäume

Moin, ich habe 3 Bäume bei mir auf dem Merkzettel --> gibt es die Möglichkeit vorher Fotos zu bekommen. Haben würde ich gerne alle 3, wann wäre die Beste Zeit zum einpflanzen oder ist Egal? Standort ist die Mitte von Deutschland Kassel. Grüße Thomas Neumann Hängende WildbirnePyrus salicifolia Pendula 175 - 200 cmArtikel Nr. 180584 Hängende Wildbirne' 219,99 € Löschen Hängende FrühlingskirschePrunus subhirtella Pendula 200 - 250 cmArtikel Nr. 177968 Hängende Frühlingskirsche' 302,49 € SteinweichselPrunus mahaleb 150 - 200 cmArtikel Nr. 137778 Steinweichsel' 123,74 €

Antwort: Moin, die beste Pflanzzeit sind Herbst und Frühjahr. Jetzt im Winter ist es nicht ideal. Zu den genannten Pflanzen gibt es Beispielbilder der Artikel in verschiedenen Größen, da bekommen Sie schon einen sehr guten Eindruck von Größe, Form und Verzweigung der Pflanzen. Gruß Meyer



Frage Nr. 39486: Laubenulme Ulmensterben

Guten Tag Herr Meyer, für unseren Terassenbereich möchten wir gern eine Ulums glabra pendula bestellen, allerdings bin ich mir unsicher, ob in den älteren Bäumen nicht noch der Erreger des Ulmensterbens Probleme macht. Gibt es vergleichbare Arten mit Trauerveredlung für einen sonnigen, auch trockenen Bereich? Mit freundlichen Grüßen

Antwort: Moin, da kann ich Ihnen die Schwarzrote Hängebuche empfehlen. Die Hängebirke würde auch noch gehen. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben