foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Quitte Cydora Robusta

Cydonia Cydora Robusta

Der Sortenname Cydora-Robusta macht ihrem Namen alle Ehre, denn sie ist besonders widerstandsfähig gegen Feuerbrand, Blattfleckenkrankheit und Mehltau und auch klimatisch sehr robust. Zudem trägt Cydora Robusta schon nach 2-4 Jahren Früchte. Die Früchte von Cydora Robusta haben einen sehr kräftigen, süßen Geschmack und einen aromatischen Geruch.

Standort:
sonnig, halbschattig
Verwendung:
Obstgehölz, Obstbaum, Hausbaum, Streuobstwiese, Frischverzehr, Kuchenbelag, Marmelade

Steckbrief

Blattwerk

hellgrün, oval vorn zugespitzt, glatter Rand

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Wuchsform

aufrecht, breit

Besonderheit

resistent gegen Mehltau, Blattfleckenkrankheit und Feuerbrand, mediterranes Erscheinungsbild

Blütenfarbe

weiß

Laubfarbe

dunkelgrün

Blühzeit

April bis Mai

Früchte

gelb, aromatisch duftend, kräftiger, süßer Geschmack

Boden

nährstoffreich

Wurzeln

Tiefwurzler

Blüte

einfach

Blütenfüllung

Blattgesundheit

Erntezeit

September - Oktober

Wuchsbreite

250 bis 350 cm

Wuchshöhe

3,50 bis 5,50 m

Zuwachs

0,30 bis 0,50 m / Jahr

Geschmack

süß aromat

Herbstfärbung

check

Fruchtschmuck

check

Lagerfähig

ab September

Fruchtfarbe

gelb

Zusätzliche Informationen

Züchtung aus dem Jahre 1989, ursprüngliche Heimat Kaukasus
30229 | 525 | 0

Laden Sie ein Bild hoch!
Eigenes Bild hochladen
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 97508
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
29,99
-
+
?
Hochstämme und Halbstämme Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit
Artikel Nr. 104946
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
69,99
-
+

Highlights

Früchte, Schmuck

Wurzelsystem

Tiefwurzler

Interessante Fruchtformen

Früchte apfel- oder birnenförmig, 4-12 cm lang, duftend, graufilzig, mit 1 cm langen, laubblattartigen Kelchblättern, im Oktober zur Reifezeit goldgelb. Fruchtfleisch hart, mit zahlreichen, körnigen Einschlüssen.

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 2 Stunden und 34 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:



 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Quitte Cydora Robusta - Cydonia Cydora Robusta

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
10
4.60 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 7
  • 2
  • 1
  • 0
  • 0

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Cydonia Cydora Robusta

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 16. August 2018
Kräftige schöne Pflanze!
von: März
Von Anfang an kräftig gewachsen!
am 15. Oktober 2017
Cydonia Cydora Robusta
von: Kunde
Quitte ist ein ansehnlicher Strauch; war gut bewurzelt, ist gut angewachsen; soll mir sichere Erträge bringen und als Befruchter für meine Birnenquitte dienen
am 14. Juli 2017
Cydonia Cydora Robusta
von: Sch
am 16. April 2017
Cydonia Cydora Robusta
von: Pupp
Sehr gute Qualität,sehr triebfreudig
am 2. April 2017
Cydonia Cydora Robusta
von: Kunde
Schöner Wurzelballen und in diesem viel zu warmen März auch gleich gut ausgetrieben. Sortenechtheit muss sich noch bestätigen mit der ersten Frucht.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 18862: Apfelquitte

Wann kann ich die Quitte pflanzen. Danke

Antwort: Guten Tag, die Quitte kann jetzt noch in die Erde gebracht werden. Kein Problem. Meyer


Frage Nr. 18758: Quitten

Hallo Herr Meister, sind die Quitte Cydora Robusta, Leskovac und Ludovic jeweils Apfel- oder Birnenquitten? Viele Grüße, U. Kitzinger

Antwort: Guten Tag Frau Kitzinger, die Robusta ist eine Birnenquitte, die Ludovic eine Apfelquitte. Meine Kaufempfehlung liegt eindeutig bei der Robusta. Es handel sich um die gesündere Sorte. So macht die Ernte Spaß. Meyer


Frage Nr. 27147: Artikel Nr. 103576

Hallo, Wie breit und hoch wird denn der Halbstamm, was ist die Unterlage, Pyrodwarf? Danke und Grüße, Michael Deters

Antwort: Nein, ich glaube hier wurde Quitte A verwendet. Der Baum bleibt dann relativ klein.


Frage Nr. 26572: Unterlagen für Halbstämme

Guten Tag, ich möchte eine Obstbaumwiese anlegen (ca. 28*18m) mit 6-8 Halbstämmen: 2-3 Äpfel, 2 Birnen, 2 Kirschen, 0- 1 Quitte, 0-1 Pflaume. Der Boden ist sehr sandig und nährstoffarm => Boden in Pflanzlöcgern wird ausgetauscht. Die Lage ist sonnig, als Windschutz wird eine Hecke gepflanzt. Welche Unterlagen für Halbstämme haben Sie im Sortiment? Welche Unterlagen und Sorten würden Sie empfehlen? ich hatte zB an Alkmene gedacht

Antwort: Es wäre ja schön, wenn sie eine Streuobstwiese mit alten regionalen Sorten anlegen. Ich würde davon abraten den Boden in den Pflanzlöchern aus zu tauschen. Sich allerdings die Sorten anhand der Unterlage aus zu suchen, wird bei uns kaum möglich sein. Leider.


Frage Nr. 25884: Quitte Schaden an der Rinde

Guten Tag Herr Meyer, unser Hund hat unsere Quitte (10 Jahre) am Stamm angenagt und dabei am Stamm die Rinde zur Hälfte abgefressen. Ist eine Behandlung ratsam oder soll ich die Stelle einfach offen lassen? Danke für Ihre Rat. Viele Grüße A. Schätzel

Antwort: Ohne es gesehen zu haben schwer zu beurteilen. Aber die Wunde zu verschließen ist nie falsch. Der Baum wird es Überleben aber sicher sein Ende nun früher finden.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen