+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Felsenbirne Princess Diana

Amelanchier Princess Diana


  • beliebt bei Bienen und Vögeln
  • Standort sonnig, halbschattig
  • blüht von April bis Mai
  • essbare schackhafte Früchte
  • dekoratives Gehölz mit delikaten Beeren
  • Solitär, Wildobst, Garten, Vogelnährgehölz, Bienenweide, Ziergehölz, Blütenhecke

Die Hängende Baum-Felsenbirne Princess Diana ist eine schlank wachsende, teils mehrstämmige und sommergrüne Birne. Sie besticht durch ihre Vielzahl an weißen kleinen Sternblüten, die zur Blütezeit im April/Mai den ganzen Habitus bedecken. Sie ist ein sehr schöner Zierstrauch mit essbaren Fruchtbeeren, die ab Juli geerntet werden können. Der Standort muss keine besonderen Eigenschaften aufweisen - lediglich Staunässe sollte vermieden werden.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

schlank, mehrstämmig als Busch mit überhängenden Spitzen

Wuchsbreite

350 bis 450 cm

Wuchshöhe

2,50 bis 6,00 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

einfach, zahlreich

Blütenfarbe

weiß

Blütenform

traubenförmig

Fruchtschmuck

check

Früchte

Beeren

Fruchtfarbe

schwarze

Blattwerk

lanzettartig, gesägt

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

dunkelgrün, im Austrieb bronzefarben, orangerotes Herbstlaub

Boden

locker, neutral bis leicht sauer, sandig-lehmig, leicht feucht

Wurzeln

Herzwurzler

Besonderheit

dekoratives Gehölz mit delikaten Beeren
29915
Unsere Empfehlung
100 - 150 cmSolitärpflanze im 20l-Container
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 19.07.2022

189,99 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 110209
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Juli
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Juli
Ab 1:
18,99 €
Ab 5:
16,99 €
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 207566
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 19.07.2022

189,99 €
-
+

Sondernutzung Pferdekoppel

Gesunde Randbegrünung

Pferde lieben daran

Die reifen Früchte sind ein schmackhafter Snack, die Blätter eher bitter.
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sondernutzung Pferdekoppel

Wurzelsystem

Herzwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

empfindlich
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

schwarz

Geschmack, Essbarkeit

essbar und schmackhaft

Interessante Fruchtformen

längliche Beeren

Lang haftende Früchte

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Wildobst

check

Wildobst

roh und verarbeitet genießbar
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wildobst

Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

rot, orange
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

silbriggrau bis rot
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Früher Blattaustrieb

Nässeverträglichkeit

check

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Nässeverträglichkeit

Windfestigkeit

check

Extremlagen

Alle Expositionen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Windfestigkeit

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Bienenfreundlich

check

Nektar

empfehlenswert
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

Als Nistplatz verwendet

häufig

Vogelnährgehölz

check

als Landeplatz verwendet

sehr häufig aufgesucht
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Vogelnährgehölz

Klimabäume

sehr gut geeignet (dunkelgrün)

weitere Details

besonders harte Pflanzen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Klimabäume

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 9 Stunden und 44 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Amelanchier Princess Diana

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 21. November 2019
Amelanchier Princess Diana
von: Kunde
am 20. Mai 2019
Wunderschöne Pflanze
von: Wing
Die Pflanze kam gut verpackt, gesund und voller wunderschöner Blüten bei mir an. Nachdem die Blüten nun abgeblüht sind, haben sich viele Früchte gebildet und die Blätter haben eine wunderschöne Farbe. Eine tolle Pflanze, die eine echte Bereicherung für meinen Garten ist.
am 30. Januar 2018
Amelanchier Princess Diana
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37739: Kupfer-Felsenbirne Amelanchier lamarckii

Hallo guten Tag, wir hatten im September 2020 eine 150 cm große Kupfer-Felsenbirne Amelanchier lamarckii erworben und eingepflanzt. Der Standort ist halbschattig bis schattig, der Boden eher dichter lehmiger Boden und si steht ca. 10m von einer großen Waldkiefer entfernt. Ich hatte wegen des dichten Bodens ein ungefähr ein bis eineinhalb Kubikmeter großen Loch ausgehoben und die Birne mit einer guten Mischung aus Pflanzerde und dem Aushub (ca. 2/3 Pflanzerde) eingepflanzt. Letztes Jahr schien auch alles gut, zwar noch keine Früchte und Blüten, aber Blätter und ein paar neue Triebe. Dieses Frühjahr hatte dann nur noch der Haupttrieb Blätter entwickelt, die aber trotz giessens nach und nach vertrocknet und abgefallen sind und jetzt ist die Pflanze ganz laublos und verholzt. Haben Sie einen Tipp, sollte man sie radikal zurückschneiden oder muss man sie einfach aufgeben? Vielen Dank und viele Grüße aus Berlin, Jürgen

Antwort: Moin, Sie haben sich unendlich viel Mühe gegeben, und im Prinzip alles richtig gemacht. Allerdings möchte die Kupferfelsenbirne mindestens 4 Stunden Sonne am Tag haben, lieber aber noch 6-8 Stunden. Bei den genannten Lichtverhältnissen und dem schweren Boden hat sie ein typisches Verhalten gezeigt, sie ist eingegangen. An dem Standort wären Eibe, Kriechspindel, Rhododendron, Bambus, Kirschlorbeer und die ein oder andere Hortensie denkbar. Gruß Meyer



Frage Nr. 37714: Amelanchier Robin Hill

Sehr geehrter Herr Meyer! Ich habe vor zwei oder drei Jahren eine Robin Hill bei pflanzmich gekauft. Dieses Jahr hat sie am Rand eingetrocknete Blätter, die mal oben weggehen und wiederkommen, unten sind sie schon länger angetrocknet. Was könnte die Ursache sein und was kann ich dagegen tun? MfG Andrea Tschiggerl

Antwort: Moin, sieht aus wie Kaliummangel. Überprüfen Sie den pH- Wert des Bodens (darf nicht unter 6 liegen) und düngen Sie mit Urgesteinsmehl. Kalium reguliert die Verdunstung, da liegt das Problem. Die Blattränder verbrennen ganz einfach und sind gelb (unten) oder werden braun (oben). Gruß Meyer



Frage Nr. 37686: Felsenbirne Robin Hill

Guten Morgen! Bei unserer Felsenbirne Robin Hill( vor 3Jahren gepflanzt) werden die neuen Triebe gelb und bekommen jetzt einen braunen Rand und braune Flecken. Kann dies ein Pilz sein? Sie steht eigentlich sehr sonnig? Oder ein Nährstoffmangel? Was könnte man bitte machen? Vielen Dank und viele Grüße!

Antwort: Moin, die braunen Blattspitzen kann ich gut erkennen, den Rest leider nicht so gut. Die Blätter im Neuaustrieb werden gelb und zeigen Flecken? Dann handelt es sich um einen Pilzbefall, meistens ist es Mehltau. Auf jeden Falls sollte eine Behandlung mit COMPO Duaxo Universal Pilz-frei stattfinden. Zusätzlich sollten Sie den oberen Bereich der Krone etwas auslichten, damit die Blätter besser abtrocknen. Gruß Meyer



Frage Nr. 37619: Felsenbirne Leavis

Wir diese Felsenbirne Mehrstämmig oder Buschig? Warum ist der Haupttrieb angeschnitten?

Antwort: Moin und guten Tag erstmal. Wie im Steckbrief beschrieben wächst die Kahle Felsenbirne mehrstämmig und aus dem Wurzelbereich werden im Laufe der Jahre auch regelmäßig neue Triebe geschoben. Der Haupttrieb ist saisonal und fachmännisch eingekürzt, um die Verzweigung und die Mehrtriebigkeit zu fördern. Ansonsten würde das nußr einen langen Stengel geben. Gruß Meyer



Frage Nr. 37615: gemeine Felsenbirne mit braunen Flecken

Lieber Meister Meyer, Ende Mai erreichte uns die Amelanchier rotundifolia (40-60 cm groß). Sie wurde mit einem Kompost/Sandgemisch ins Freiland gepflanzt. Der Standort ist sonnig. Leider sind viele der Blätter nun gelb und haben braune Flecken. Was fehlt der Felsenbirne und wie können wir unterstützen? Wir gießen alle 2 Tage morgens. Vielen Dank. Franziska

Antwort: Moin, in den ersten 2-4 Wochen bitte täglich wässern, die Pflanzen sind gestresst und die Wurzeln müssen eingeschlämmt werden. Alle 2 Tage reicht nicht, bitte jetzt nacharbeiten. Am besten geht das übrigens über einen Gießrand, den täglich mit der Gießkanne auffüllen und das Wasser versickern lassen. In durchlässigem Boden dann auch gerne noch einmal auffüllen. Leider ist die geschwächte Pflanze jetzt für den typischen Befall mit Mehltau anfällig geworden. Das ist leider ein normaler Anblick bei dieser Gattung, also keine Panik. Achten Sie einfach immer auf grauen Belag oben oder unten am Blatt und braune Flecken. Dann mit COMPO Ortiva Spezial Pilz-frei spritzen und immer das Laub aufsammeln und im Hausmüll entsorgen. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben