+++ 20% auf ALLES bis zum 28.11. Herbstzeit ist Pflanzzeit +++ close

Großfrüchtige Moosbeere - Cranberry Early Black

Vaccinium macrocarpon Early Black


  • äußerst frosthart
  • frühreife, vitaminreiche Cranberries
  • absolut winterhart, pflegeleicht
  • Standort halbschattig
  • blüht von Juni bis Juli
  • Gruppenpflanzung, Bodendecker, Unterpflanzung, Teichumrandung, Wildobst, Kübel, Ziergehölz, Bienenweide, Vogelnährgehölz

Die Großfrüchtige Moosbeere ‚Early Black‘ ist bei uns auch als Cranberry bekannt und beliebt als kleinwüchsiger Obststrauch.
Bestens geeignet für halbschattige Orte fühlt sie sich sehr wohl als Unterpflanzung für Heidelbeeren und Rhododendron und bietet Ihnen einen leckeren Spätsommersnack.
Die kleinen Blätter sind oval und dicht wechselständig an den kriechenden Ästen. Die ledrig-dicken Blätter sind immergrün und schmücken Ihren Garten das ganze Jahr über.
Im Juni blühen die langstieligen rosa Blüten in kleinen Blütenständen. Ihre doppelte Blütenhülle und langen Staubfäden erinnern an einen Kranichvogel, woher die Cranberry in ihrem Heimatland Amerika ihren Namen erhielt.
Ab September sind die ersten Beeren erntereif, wenn sie tiefrot bis schwarz sind. Die vitaminreichen Beeren sind aromatisch und direkt vom Strauch köstlich sowohl als auch gut geeignet für allerlei Kreationen wie Müsli, Säfte, Marmeladen und vieles mehr.
Falls Sie mehr Früchte haben als Sie essen können, ist es aber auch nicht zu schade, denn die Früchte haben auch einen hohen dekorativen Wert und die lokalen Vögel freuen sich sehr darüber.

Der beste Standort für die Cranberry ‚Early Black‘ ist an einem halbschattigen Ort in regelmäßig feuchter, leicht saurer Erde. Sie ist absolut winterhart bis -40°C, pflegeleicht und kommt sehr gut mit Temperaturschwankungen aus.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

bodendeckend, kriechend

Wuchsbreite

60 bis 80 cm

Wuchshöhe

0,10 bis 0,30 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

hellrosa

Blütenbeschreibung

nickend, doppelte Blütenhülle, lange Staubfäden

Blütendurchmesser

1 - 4 cm

Blütenfüllung

Blütenform

endständige, traubige Blütenstände

Frucht

Reifezeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Genußreife

ab September

Früchte

dunkelrote, tropfenförmige Kugeln

Fruchtfleisch

mittelfest

Geschmack

angenehm, aromatisch

Laub

Blattwerk

oval, klein, ledrig-dick

Laubfarbe

dunkelgrün, Unterseite blassgrün bereift

Blattgesundheit

Sonstiges

Standort

  

Boden

humos, sauer, frisch, feucht halten

Wurzeln

Flachwurzler

Frosthärte

winterhart auch kälter als -35 Grad

Pflanzbedarf

3-5 Pflanzen pro m²

Familie

Ericaceae (Heidekrautgewächse)

Befruchtersortenbefruchtertooltip

Selbstbefruchter

Mehrjährig

check

Pflegetipp

Pflegeleicht, nicht austrocknen lassen

Nährstoffbedarf

durchschnittlich bis hoch

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 177090

Lieferung bis Mittwoch 07.12.2022

- 12%

Nur noch wenige Pflanzen vorhanden

16,9914,79
-
+

Pflanzhilfen

Bodendecker

check

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Früchte
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Staudenblüten rosa

check

Rosatöne

rosa
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten rosa

Zwergsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Zwergsträucher

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

dunkelrot

Geschmack, Essbarkeit

essbar, aromatisch, vitaminreich

Interessante Fruchtformen

kleine Beeren
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Immergrüne Gehölze

immergrün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Immergrüne Gehölze

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten eingeschränkt geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 14 Stunden und 57 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Vaccinium macrocarpon Early Black

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 17. September 2019
Vaccinium macrocarpon Early Black
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38855: Sambucus nigra black beauty

Guten Morgen, ich hab einen schwarzen holunder gepflant. Leider wächst er nur in die Breite. Muss uch ihn besonders schneiden, damit er nach oben wächst.? Vielen Dank und Gruß aus Unterfranken

Antwort: Moin, Holunder mag es nicht so gern beschnitten zu werden, ich würde mich da ein wenig zurückhalten. Offenbar ist die Pflanze gut angekommen und schon gewachsen, ein strauchiger Wuchs ist dann ja natürlich und ein gutes Zeichen. Dann wird das Höhenwachstum bald einsetzen, also im nächsten Jahr. Gruß Meyer



Frage Nr. 38807: Black Tower

Hallo, Mein Holunder Black Tower ist toll angewachsen und ich mag ihn sehr. Leider finden das die Nacktschnecken in meinem Garten auch. Er hat dieses Jahr sehr gelitten, jeder neue Trieb wurde gleich angefressen und von Beeren kann ich nur träumen, Ich möchte ihn nun umsetzten, kann ich etwas tun um ihn aufzupäppeln, Was raten sie mir, gegen die Schnecken? Lg, Martina

Antwort: Tatsächlich hilft eine regelmäßig erneuerte Schicht mit Sägespänen sehr gut gegen Schnecken. Gleichzeitig wirken diese bei der Zersetzung als Dünger und halten in gewissem Rahmen auch Unkraut fern. Gruß Meyer



Frage Nr. 38787: Black currant Hedda

Good afternoon! I received 5 plants of black currant Hedda today. They are with needles and leaves are looking like for gooseberry. No needles are in the description for the black currant Hedda. I suspect the wrong delivery. Would clarify if Hedda has needles Thank you very much in advance, Kirill

Antwort: Moin, there are definitely no thorns on black urrant plants, there seems to have been a mistake. Would you please contact our service@pflanzmich.de and send pictures and the receipt number. We would like to apologize for the inconvenience, you will receive your plants as ordered. Gruß Meyer



Frage Nr. 38683: Brombeerstrauch hat nicht ausgetrieben

Hallo, wir haben im Jahr 2021 diese Brombeere gekauft: https://www.pflanzmich.de/produkt/31724/brombeere-black-satin.html Wir hatten dieses Jahr einen schönen Ertrag, aber leider hat der Brombeerstrauch nicht ausgeschlagen, d.h. es sind keine neuen Triebe, die nächstes Jahr tragen sollten, vorhanden. Was kann das bedeuten; was können wir tun? Vielen Dank!

Antwort: Moin, wenn eine Pflanze nicht austreibt, dann, weil sie eingegangen ist. Dafür gibt es immer mehrere Gründe, z.B. Trockenheit, Krankheit, zu starker Rückschnitt, Frost. Helfen diese Hinweise, um die Ursache einzugrenzen? Gruß Meyer



Frage Nr. 38582: Die Rotlaubige Säulen Fliederbeere Black Tower trägt Grün

Moin Meister Meyer, im August 2020 habe ich von Ihnen eine Rotlaubige Säulen Fliederbeere 'Black Tower' erhalten. Inzwischen ist das Laub des Holunders jedoch grün geworden (sh. Foto). Was ist der Grund dafür? Freundliche Grüße aus dem Herzen Holsteins Dirk Mäckelmann Leezen

Antwort: Moin, rotlaubige Sorten vergrünen gerne mal, sofern sie nicht ausreichende Mengen an Sonnenlicht bekommen. Falls es nicht daran liegt, dann ist das eine ausgewachsene Chlorose, die läßt sich gut durch Düngung und Verbesserung der Bodenansprüche berichtigen. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben