+++ hier 10% Klima-Rabatt sichern +++ mit Freiland-Pflanzen! +++ close

Schwarzkiefer Green Tower

Pinus nigra Green Tower ( Gattung: Pinus )


CO2-Rechner
Wieviel CO2 Speichert mein Baum?
  • park Ein Jahre alter Baum speichert Kilogram CO2!

    Ein ausgewachsener Baum speichert Kilogram CO2!

  • flight_takeoff Dies entspricht Flugreisen: Frankfurt >


  • besonders winterhart und frosthart
  • Interessanter Gartenbaum
  • Sehr schöner Wuchs
  • Standort Sonne bis Halbschatten
  • blüht von April bis Juni
  • Bleibt klein
  • kleiner, aufrechter Strauch, trägt bereits in jungen Jahren Zapfen
  • Einzelstellung, Rabatte, Gruppen

Die Schwarzkiefer (Pinus nigra) ist ein Baum, der in den gemäßigten Zonen eine weltweite Verbreitung findet. Sie ist in der Lage viele verschiedene Standorte zu besiedeln und ihre Wuchsform passt sich dem jeweiligen Habitat an. Steht sie im Flachland, an gut durchlässigen, nährstoffgesättigten, gerne auch leicht sauren Böden, ist ihre Wuchsform straff aufrecht mit waagerecht vom Stamm abstehenden Ästen und breiter, im Alter schirmförmiger Krone. Besiedelt sie hingegen Höhenlagen (bis 2000m), bleibt sie aufgrund der Bodenverhältnisse (steiniger, nährstoffärmer, trockener) kleiner, wächst knorriger und bildet nur eine schmalere Krone aus. Der Stamm ist jeweils mit fester, aufgebrochener Borke bedeckt. Die Blütezeit des Baums ist von ca. April bis Juni. In dieser Zeit zeigen sich an den Ast- und Stengelenden kleine Blütenzapfen, die gelblich-grün sind und und im Laufe der Blüte zahlreiche (Achtung Allergiker) Pollen produzieren, die sich als feiner Staub auf die umgebung verteilen. (Zu beachten ist allerdings, dass die Schwarzkiefer überhaupt erst mit ca. 15 Jahren zur Fruktifikation, d.h. zur Ausbildung von Pollen und Samen, in der Lage ist). Die kieferntypischen, dunkelbraunen, stark verholzten Zapfen bilden sich nach der Blüte und gelangen im Herbst des Folgejahres zur Reife. In ihrem Inneren finden sich die Samenkörner, die bräunlich und leicht oval sind. Über sie findet die Ausbreitung der Pflanze statt. An die Bodenbeschaffenheit stellt die Schwarzkiefer keine besonderen Ansprüche. Sie gedeiht gut an sonnigen Standorten, die wasserdurchlässig und nicht zu nährstoffreich sind. Man findet sie auf sandigen, leicht sauren aber auch alkalischen Böden, die torfig oder humos sein können.

Die hier beschriebene Schwarzkiefer der Sorte "Green Tower" unterscheidet sich von der Grundform durch einen wesentlich kleineren Wuchs (nur bis ca. 200 cm). Von den (ebenfalls sehr klein bleibenden Sorte "Brepo" und "Bambino" unterscheidet sie sich dadurch, dass die Krone nicht rund sondern kegelförmig und stark belaubt ist. Der Stamm, der eigentlich eine lebendige und strukturschöne Borke aufweist, wird dadurch ein wenig verdeckt. Die 5-15cm langen Nadeln sind tiefgrün und sehr weich, was sie ebenfalls von der Grundform unterscheidet. Die Borke ist grau-grünlich. Dadurch, dass die Pflanze sehr langsam wächst und die Äste leicht verzweigen, eignet sie sich hervorragend für Standorte, an denen ihr schöner Wuchs hervorsticht. Am Besten bevölkert der Baum Kübel, Randbepflanzungen und kleine Gärten. Hier kann der Baum auch sehr gut als Sichtschutz verwendet werden.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

kegelförmig, Zweige dicht mit Nadeln besetzt

Wuchsbreite

80 bis 140 cm

Wuchshöhe

1,50 bis 2,50 m

Zuwachs

0,10 bis 0,15 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

gelblichgrün

Blütenbeschreibung

Blütenzapfen an Astenden.

Frucht

Reifezeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Fruchtschmuck

check

Früchte

Zapfen

Fruchtfarbe

braun

Laub

Blattwerk

gedrehte Nadel, 5-nadelig, 4-6 cm lang

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Laubfarbe

grün

Sonstiges

Standort

    

Boden

sandig, durchlässig, sonst anspruchslos, nicht zu nährstoffreich

Wurzeln

Tiefwurzler

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

2 Stück je Quadratmeter

Familie

Kieferngewächse (Pinaceae)

Bio

check

Besonderheit

kleiner, aufrechter Strauch, trägt bereits in jungen Jahren Zapfen

Nährstoffbedarf

Mäßig nährstoffreiche, auch sandige und durchlässige Gartenerde

Pflanzhilfen

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Baumhoroskop

Baumzeichen für: Weisheit, Lebenskraft und Unsterblichkeit
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Baumhoroskop

Bauerngarten

Landgefühl

Highlights

Solitär, Kübel, Freifläche, Randbepflanzung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Dachbegrünung

check

Dachbegrünung extensiv

nur extensive Dachbegrünung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Dachbegrünung

Kleinbäume

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kleinbäume

Großsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Großsträucher

Kleinsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kleinsträucher

Wurzelsystem

Tiefwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

tolerant

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Bizarre Wuchsform

check

Bizarre Wuchsform

Sehr schöner, kegelförmiger Wuchs.
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bizarre Wuchsform

Kegelförmige Wuchsform

check

Kegelförmige Wuchsform

Klein bleibend. Kegelförmig, dicht belaubt. Feine, weiche Nadeln.
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kegelförmige Wuchsform

Besonders malerischer Wuchs

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besonders malerischer Wuchs

Dornen / Stacheln

check

Position der Dornen/ Stacheln

Blätter in Nadelform
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Dornen / Stacheln

Rinde

check

Rindenfarbe

Grau-braun

Rindenstruktur

Rinde mit Längsfurchen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
RindeRindenfarbeRindenstruktur

Vier-Jahreszeiten-Gehölze

check

Vorfrühling

Interessanter Habitus mit grünen Nadeln und frischen Blüten.

Frühjahr

Interessanter Habitus mit grünen Nadeln

Sommer

Interessanter Habitus mit grünen Nadeln

Herbst

Interessanter Habitus mit grünen Nadeln

Winter

Interessanter Habitus mit grünen Nadeln
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Vier-Jahreszeiten-Gehölze

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

braun

Geschmack, Essbarkeit

nein

Interessante Fruchtformen

Zapfen, sehr zahlreich

Lang haftende Früchte

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Immergrüne Gehölze

immergrün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Immergrüne Gehölze

Lichthungrige Pflanze

check

Verhalten bei mangelndem Sonnenlicht

schütter bis verkahlend
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Lichthungrige Pflanze

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Sichtschutz und Abgrenzung

check

Baumwände

check

Hecken

check

Einfassungen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sichtschutz und Abgrenzung

Windfestigkeit

check

Extremlagen

alle Expositionen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Windfestigkeit

Trockenheitsverträglichkeit

check

Verhalten bei Trockenheit

beim Pflanzen empfindlich
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Trockenheitsverträglichkeit

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

geeignet für schwere und lehmige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für schwere und lehmige Böden

Industriefestigkeit

check

Industriefestigkeit

mäßig industriefest
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Industriefestigkeit

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Gehölze für Böschungs- und Hangbefestigung

check

Gehölze für Böschungs- und Hangbefestigung

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze für Böschungs- und HangbefestigungGehölze für Böschungs- und Hangbefestigung

Verbreitung

allgemeine Verbreitung

Heimische Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Heimische Gehölze

Honigtau

check

Bienenfreundlich

check

Nektar

sehr gut geeignet

Pollen

sehr gut geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

Als Nistplatz verwendet

häufiger Nistplatz

als Landeplatz verwendet

häufige Landung

Dorf- und Hofbäume

check

Dorf- und Hofbäume

Aufrecht wachsend, kegelförmig.
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Dorf- und Hofbäume

Allergiker geeignet

check

Grad der Eignung

geeignet
ausgezeichnet geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Allergiker geeignet
Unsere Empfehlung
60 - 80 cmContainer- oder Ballenpflanzen

Lieferung bis Freitag 06.10.2023

120,99 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 209844
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 13.10.2023

21,99 €
-
+
Artikel Nr. 170005
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 13.10.2023

39,99 €
-
+
Artikel Nr. 170006
Lieferbar ab Mitte September
Lieferbar ab Mitte September
49,99 €
-
+
Artikel Nr. 226157
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 13.10.2023

64,99 €
-
+
Artikel Nr. 165358
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 13.10.2023

72,59 €
-
+
Artikel Nr. 135581
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 13.10.2023

99,99 €
-
+
Artikel Nr. 171710

Lieferung bis Freitag 06.10.2023

120,99 €
-
+
Artikel Nr. 191175

Lieferung bis Freitag 06.10.2023

169,99 €
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 191176
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 13.10.2023

349,99 €
-
+
Artikel Nr. 191177
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 13.10.2023

399,99 €
-
+
Artikel Nr. 201271
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 13.10.2023

479,99 €
-
+
Artikel Nr. 222184
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 13.10.2023

899,99 €
-
+
Artikel Nr. 211849
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 13.10.2023

1.199,99 €
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 21 Stunden und 3 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Pinus nigra Green Tower

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 23. Juni 2023
Optimale Lieferung
von: Rainer17
Die Schwarkiefer, insgesamt 3, sind optimal verpackt und in einem sehr guten Zustand geliefert worden. Die drei Bäume konnte ich so einpflanzen.
am 20. Oktober 2022
Pinus nigra Green Tower
von: Галина
Много красиво и здраво растение. Доставката беше в рамките на 5- 6 дни с DPD. Като се вземе в предвид голямото разстояние до България, бих казала, че е в разумни срокове. Растението беше отлично опаковано, но целостта на опаковката беше нарушена от превозвача. За щастие растението беше без повреди. Не препоръчвам този превозвач.
am 25. Februar 2022
Gerne
von: Naturfreundin
Liebes Pflanzlich-Team, die beiden Schwarzkiefer Green Tower wurden sehr behutsam verpackt und der Versand verlief ohne Probleme. Die beiden Säulenkiefer schmücken nun unsere Garageneinfahrt. Sie sind mittlerweile gut angewachsen und ich sind ein richtiger Hingucker! Kann ich nur weiterempfehlen. Gerne wieder!
am 22. Dezember 2020
Sehr gut
von: Marei
Wie beschrieben! Sehr schöne Pflanze!
am 13. April 2020
perfect
von: rasuke
gibts nichts zum meckern, sehr schöne Pflanze.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38728: green tower

Ich pflanzte meine green Tower vor ungefähr drei bis vier Jahren, sie ist jetzt zweieinhalb Meter hoch. Warum fängt sie jetzt an zu wackeln und was kann ich tun? Ich danke Ihnen recht herzlich für Ihre Antwort. Mit freundlichen Grüßen Helga Belge-Girod

Antwort: Moin, was genau heißt wackeln, steht die Kiefer instabil? Das heißt für gewöhnlich, dass sich die Wurzeln nicht gut entwickeln konnten, um den Leittrieb im Boden zu verankern. Grund dafür kann der Weg in der unmittelbaren Nähe und auch die nebenstehenden Gehölze sein, der Wurzelraum ist schon recht eingeschränkt. Da hilft entweder umpflanzen oder auch ein Stützpfahl. Gruß Meyer


Frage Nr. 35861: Kiefer

Hallo Herr Meyer, ich möchte in meinem kleinen Garten (ein Reihenhaus-Grundstück) eine Kiefer pflanzen. Gibt es auch Bio-Kiefern? Denn ich würde mir gern aus den Kiefernadeln Tee kochen. Was können Sie mir da empfehlen? MfG Sonja Thiede PS: es ist sehr ärgerlich, wenn ich den Code hierunter eingebe und dann auf abschicken klicke, dass mein Text verschwunden ist und dort steht, der Code stimmt nicht überein. Vllt. könnte das ein IT-ler ändern? Auch das man einen anderen Code anklicken könnte?

Antwort: Moin, falls Sie etwas Platz sparen, ohne auf eine größere Pflanze verzichten zu wollen, dann schauen Sie sich mal die Schwarzkiefer Green Tower an. Es gibt zwar keine Bioversionen von Kiefern aus der Baumschule, allerdings werden diese robusten Nadelgehölze im Freiland gezogen und werden daher auch nur gedüngt und nicht weiter behandelt. Daher können Sie sich beruhigt einen Tee daraus kochen, nachdem Sie sie über Winter im Garten hatten. Dann treiben nämlich die frischen Nadeln aus. Gruß Meyer


Frage Nr. 40694: Pinus mugo Carstens Wintergold

Sehr geehrter Herr Meyer, wie groß und breit wird diese Pflanze? 🤔 Ich fand im Internet hierzu unterschiedliche Angaben. Freundliche Grüße Jana

Antwort: Moin, im Zweifelsfall stimmen unsere Angaben. ;) Jedenfalls fragen wir direkt beim Züchter nach und recherchieren auch gründlich, wie sich neue Sorten weiter entwickeln. Es kommt halt immer auf den Standort an, ob Hochgebirge oder Flachland, trocken oder frisch, sonnig oder halbschattig, usw. So kommen dann unterschiedliche Endmessungen zustande. Gruß Meyer



Frage Nr. 39926: Pinus parviflora Glauca

Hallo! Worin besteht der Unterschied, ob ich o.a. Kiefer als Solitärpflanze im Grosscontainer (80-100 cm für 326,69€) oder als Solitärpflanze, 5 x verpflanzt m. Drahtballen (150-175 cm für 389,99€) nehme. Hat letzteres Nachteile? Oder woher kommt der Preisunterschied auf die Höhe bezogen? Danke für Ihre Antwort! Gisela B.

Antwort: Moin, bei einem Jahreszuwachs von 15 cm ist der Preisunterschied tatsächlich nachvollziehbar. Die Drahtballenpflanze aus dem Freiland wird ja zwei bis drei Jahre länger gepflegt, als die Grosscontainerpflanze. Gruß Meyer



Frage Nr. 39895: Pinus sylvestris Watereri Teil 3

hallo Herr meyer, leider hab ich noch etwas vergessen: ich wollte die Pflanze gerne die ersten Jahre im Kübel halten, da ich in einigen Jahren den Garten umgestalten will. dann soll die Kiefer eingesetzt werden so dass ich irgendwann drunter setzen kann wie zuvor beschrieben. Dh eine gewisse Größe ist nötig. Frage: soll ich immer größer werdende Kübel verwenden oder gleich einen recht großen? ich hätte einen Kübel der knapp die Größe eines 90l Maurer Kübels hat aber auch kleinere etwa in normaler Wassereimer Größe. ich habe dazu unterschiedliche Aussagen gefunden speziell bei der Pinus sylvestris Watereri. vielen Dank im voraus!

Antwort: Moin, Sie wollen das Gehölz später auspflanzen, da kann es sinnvoll sein, die Kübel nach und nach größer werden zu lassen. So bildet sich nämlich ein fester Wurzelballen aus und der ist pflegeleichter und für das spätere Pflanzen vorteilhafter. Insofern würde ich immer größer werdende Kübel verwenden. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben