foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Zwerg-Hemlocktanne Jeddeloh

Tsuga canadensis Jeddeloh

Diese kleine Schwester der Hemlocktanne ist für den kleinen Garten oder das Themenbeet ideal. Im Gegensatz zur Hemlocktanne (Tsuga canadensis) wächst dieser Zwerg kompakt, im Laufe der Jahre bildet er in seiner Mitte ein kleines Nest, aus dem die Zweige herunterhängen.

Standort:
sonnig, halbschattig
Verwendung:
Einzelstellung, Hecke, kleinste Gartenanlagen, Steingärten und Parkanlagen.

Steckbrief

Blattwerk

feine, tannenartige Nadeln, 1-2mm lang

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Wuchsform

breite Krone, im Alter pyramidal, Zweige nahezu waagerecht

Laubfarbe

grün, glänzend

Blühzeit

Mai bis Mai

Früchte

Zapfen

Boden

Frische bis feuchte, leichte und sandig-humose Untergründe

Wurzeln

Flachwurzler, weitstreichend

Blüte

unscheinbar

Blütenfüllung

Blütendurchmesser

1 cm

Wuchsbreite

200 bis 250 cm

Wuchshöhe

1,00 bis 1,30 m

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Fruchtschmuck

check

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Fruchtfarbe

braun

Mehrjährig

check

Zusätzliche Informationen

Überzeugt durch den malerischen Aufbau.
27540 | 16 | 0

Laden Sie ein Bild hoch!
Eigenes Bild hochladen
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 98336
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
2,99
-
+

Wurzelsystem

Flachwurzler

Fruchtfarbe

braun

Geschmack, Essbarkeit

nein

Interessante Fruchtformen

kleine Zapfen

Lang haftende Früchte

check

Grad der Verträglichkeit

Vollschatten

Extremlagen

Alle Expositionen

Als Nistplatz verwendet

häufig

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 19 Stunden und 33 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Zwerg-Hemlocktanne Jeddeloh - Tsuga canadensis Jeddeloh

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Tsuga canadensis Jeddeloh

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 27510: Zwerg-Alpen-Johannisbeere

Wie breit wird denn ungefähr die Zwerg-Alpen-Johannisbeere und ist sie genauso unempfindlich gegen Hitze/Trockenheit wie die Alpenjohannisbeere? Vielen Dank.

Antwort: Sie kann 50-125cm breit werden und ist genauso robust wie ihre große Verwandte.


Frage Nr. 27452: Zwerg-Kirschlorbeer Piri

Als Buchs-Ersatz möchten wir den Zwerg-Kirschlorbeer Piri als kleine Hecke pflanzen. Können wir das noch jetzt im Oktober gefahrlos machen oder sollten wir lieber das nächste Frühjahr abwarten, um Frostschäden zu vermeiden?

Antwort: Wenn sie in einer Region mit milden Wintern wohnen, ist das kein Problem. Ansonsten sollten sie am besten bis zum Frühling warten.


Frage Nr. 27441: Zwerg-blutpflaume als Stämmchen - Endhöhe?

Hallo Herr Meyer, ich bin auf der Suche nach einem kleinen Bäumchen/Strauch, der nicht zu breit wird (2m) und etwa 2- 2,50m hoch wird. Dabei bin ich auf die Zwergblutpflaume als Stämmchen gekommen, da man hier noch schön andere, passende Pflanzen drunter setzen kann. Nun frage ich mich, wie hoch der Baum/Strauch wird, wenn ich ihn als Stämmchen kaufe. Bleibt es bei der angegebenen Höhe von 2-2,50m oder kommt diese Höhe zu dem Stämmchen dazu und die Zwergblutpflaume wird somit 3-3,5m hoch? Dieselbe Frage hatte ich mich auch schon bei der Alternative (Mandelbäumchen) gestellt. Vielen Dank und viele Grüße, Julia Angerer

Antwort: Ja die Stammhöhe kann man schon fast zu 100% auf die normale Wuchshöhe drauf rechnen. Aber beide sehr sind gut schnittverträglich gerade als Stämmchen darf gern viel geschnitten werden. Von der Seite sollte es also keine Probleme geben.


Frage Nr. 27339: Bepflanzung vor einem Zaunfeld aus Milchglas

Schönen guten Morgen Herr Meyer, habe vor kurzem meinen Rasen neu anlegen lassen und dabei an meiner Grenze zum Nachbarn eine Zaunanlage bestehend aus Thuja und Glaselement vorgesehen. Die Thuja´s sind bereits gepflanzt und die Glaszaunelemente kommen demnächst von einer Schlosserei. Habe ihnen ein Bild angehängt auf dem alles Sichtbar ist. Vor die Glaselemente kommt ein Kiesbeet aus Marmorzierkies ( gleich wie auf dem Bild das vordere Kiesbeet ) und in dieses Beet soll eine Bepflanzung kommen. die Glaselemente sind immer 1,40m breit und 1,30m hoch. Das Kiesbeet vor dem Glaselement ist immer ist 1,4m breit und ca. 0,40-0,50m tief. Meine Frage wäre an sie was kann ich hier einpflanzen da bei Nacht diese Glasscheibe noch mit einem Strahler der sich versteckt in dem Kiesbeet befinden soll angestrahlt wird. Über eine Beratung ihrerseits würde ich mich sehr freuen. Mit freundlichen Grüßen Franz Eisele

BepflanzungvoreinemZaunfeldausMilchglas

Antwort: Da würde ja jede Menge in Frage kommen. Etwas ausschließen wegen der Beleuchtung müssen sie nicht. Ohne weiter Kriterien kann ich da nichts empfehlen. Sicher schön wären aber kleine Koniferen oder auch Koniferen als Bonsai. Bergkiefern oder Zwerg Eiben zum Beispiel.


Frage Nr. 27097: Zwerg-Heidewacholder Miniatur Juniperus communis Miniatur

Guten Morgen Herr Meyer, könnten Sie mir bitte mitteilen, wie breit der o. g. Wachholder wird? Mit freundlichen Grüßen Bettina Krell

Antwort: Er wird im Alter vermutlich 1-1,5 m hoch und 0,3-0,6 m breit.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen