foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Säulen-Lebensbaum Malonyana

Thuja occidentalis Malonyana

Der besonders in Süddeutschland als Heckenpflanze erprobte Säulen-Lebensbaum Malonyana hebt sich durch seinen schmalen, spitzkronigen Wuchs hervor, der eine beachtliche Höhe von bis zu 12m erreichen kann. Die dunkelgrün glänzende Benadelung der Malonyana ist pflegeleicht und anspruchslos. Zudem trumpft der Malonyana durch seine extreme Widerstandsfähigkeit und Winterfestigkeit auf und nimmt bei Temperaturen unter -25 Grand keinen Schaden. Die Sorte Malonyana wurde 1913 im Park des Grafen Ambrozy-Migazzy in Malonya von seinem damaligen Hofgärtner entdeckt und vermehrt. Sie wächst kompakter als Thuja occidentalis Brabant und ist noch winterhärter. Sie beeindruckt optisch durch die schlanke Säulenform (bis 60cm breit) und ist sturm- und schneedruckverträglich.

Standort:
sonnig bis halbschattig
Verwendung:
Heckenbepflanzung, Gruppenpflanzung

Steckbrief

Blattwerk

schuppenförmig

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Wuchsform

Säulenform, dicht und kompakt

Besonderheit

widerstandsfähig, extrem winterhart bei -25 Grad, salzempfindlich

Blütenfarbe

rötlich-braun

Laubfarbe

glänzend, dunkelgrün

Boden

anspruchslos, mittelmäßig wasserbedürftig

Wurzeln

Flachwurzler

Blüte

unscheinbar

Pflanzbedarf

1 - 2 Pflanzen pro Meter

Pflegetipp

Heckendünger empfehlenswert zur Optimierung der Ausfärbung

Wuchsbreite

50 bis 60 cm

Wuchshöhe

2,00 bis 3,00 m

Zuwachs

0,20 bis 0,30 m / Jahr

Jahrgang

1913

Frosthärte

winterhart auch kälter als -35 Grad

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Mehrjährig

check

Schnittverträglichkeit

check
27330 | 450 | 0

Laden Sie ein Bild hoch!
Eigenes Bild hochladen
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 100006
Expresslieferung möglich
3,99
-
+
Artikel Nr. 102641
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
14,99
-
+
Artikel Nr. 138905
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
25,99
-
+
Artikel Nr. 159178
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
35,99
-
+
?
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Artikel Nr. 124400
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
59,99
-
+

Wuchsbreite von (cm)

200

Wuchsbreite bis (cm)

400

Wurzelsystem

Flachwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

empfindlich

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig

Kegelförmige Wuchsform

kompakt kegelförmig

Giftigkeit

wenig giftig
sehr stark giftig

Giftige Pflanzteile

Holz, Zapfen, Zweigspitzen

Geschmack

ölig- bitter

Grad der Verträglichkeit

Vollschatten

Baumwände

check

Hecken

check

Einfassungen

check

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung

Extremlagen

Alle Expositionen

Als Nistplatz verwendet

häufig

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 3 Stunden und 28 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Säulen-Lebensbaum Malonyana - Thuja occidentalis Malonyana

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
1
4.00 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 0
  • 1
  • 0
  • 0
  • 0

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Thuja occidentalis Malonyana

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 11. November 2015
Säulen-Lebensbaum Malonyana
von: Iv4n
Hier eine kleine Rückmeldung: positiv war: + die Bäumchen hatten die angegebene Größe und sahen auf den ersten Blick gesund aus + auch der Versand war relativ schnell + für die Laien lag sogar ein kleines Handbuch zum richtigen Einplanzen negativ: - leider waren ca. 30% der Bäumchen schon längst verpflanzungsreif und das Wurzelgeflecht schaute unten aus den kleinen Containern raus Nun nach ca. 6 Wochen sehen alle noch gut aus.
Kommentar:

Sehr geehrter Kunde,
Sehr geehrter Herr Jung, vielen Dank für Ihr Feedback. Bitte entschuldigen Sie, dass die Lebensbäume nicht in einem einwandfreien Zustand bei Ihnen eingetroffen sind. Bitte informieren Sie unseren Service im Frühjahr gern, sollten diese nicht angewachsen sein. Wir drücken die Daumen, dass sie sich erholen! Viele Grüße, Ihr pflanzmich-Team

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Pflanzmich.de-Team

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 27153: .

hallo wie und wann werden thuja smaragd vermehrt? macht es als hobby gärtner sinn? welche erde wird benötigt? mathias

Antwort: Das wird mit Stecklingen gemacht und macht als Hobby-Gärtner wirklich keinen Sinn. Man kann sie einfach zu günstig kaufen als das sich der Aufwand lohnen würde.


Frage Nr. 27144: Etsatz für buchs

Hallo, ich möchte gerne a) in einem schattigen beet eine buchsbaumkugel und einen großen ca 150 cm buchbaumkegel durch etwas anderes immergrüne ersetzen , was eignet sich besser eibe oder thuja? Und haben sie auch als Kugel geschnitten Pflanzen dieser Sorte? B) für ein sonniges beet such ich ebenfalls Ersatz für buchsbaumkugel. Sie sollen paarig BfS neben einem terassentreppenaufgang stehen. Eignen sich Evtl auch WedelPflanzen

Antwort: Ich würde hier eher zu einer Eibe raten. Diese haben wir als Kugel so nicht im Sortiment. Können ihnen aber gern eine besorgen. Schreiben sie dazu einfach eine kurze Anfrage an Service@pflanzmich.de Danke


Frage Nr. 27122: Pflanze für Grenzzaun

Wir haben eine ca. 40 meter langen Grenzzaum 2m hoch Bis zum Fahrtweg haben wir so 60cm. Nebenan hat der Bauer ein Feld, und wir kbekommen immer reichlich Wildkraut. Ich würde da gerne eine "Sperre" pflanzen um das gröbste abzuhalten. Wenn möglich immergrün und Preiswert. Was würden Sie empfehlen

Antwort: Wie wäre es hier mit dem Liguster ovalifolium oder eine Hecke aus Thuja occidentalis.


Frage Nr. 27105: Hecke

Wir haben im Garten vor einigen Jahren eine Hecke Blauzypresse gepflanzt. Nach und nach werden plötzlich die Pflanzen braun. Wir haben die Lücken mit Tuja Smarakt ersetzt. Was können wir tun, damit die Blauzypressen nicht mehr absterben und kann man die Smarakt dazwischen pflanzen oder empfehlen Sie eine andere Sorte.

Hecke

Antwort: Das wird sicher ein Bodenpilz sein. Dieser kann vielleicht auch die Thuja befallen. Besser wäre es auf Laubgehölze zu wechseln oder auf sein Glück mit den Thuja bauen.


Frage Nr. 27090: Angebot Thuja occidentalis Smaragd / Kleincontainer 20-30 cm

Guten Abend, Sie haben gerade ein Angebot "Smaragd / Kleincontainer 20-30 cm". Wenn ich jetzt welche kaufen würde, könnten sie bis nächstes Frühjahr im Container, draußen stehen bleiben bevor man sie einpflanzt? Weil wir noch einiges an der Terrasse machen müssen eh wir pflanzen können. Mit freundlichen Grüßen Daniel Schenk

Antwort: Nein, davon würde ich abraten. Die Gefahr das sie Schaden nehmen ist recht hoch. Ich empfehle immer sich erst die Pflanzen zu kaufen wenn man sie auch wirklich am Bestimmungsort unterbringen kann. Wir haben sehr oft tolle Angebote, ganz sicher auch im Frühling ;-)


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen