+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Japanische Zwergeibe

Taxus cuspidata Nana ( Gattung: Taxus )


  • Besonders frosthart
  • Standort sonnig, halbschattig
  • frosthart und robust
  • Gruppenpflanzungen, Einzelstellung, Kübelpflanze, sehr schön an Hauswanden.

Diese Eibe hat eine unregelmäßige Form. Sie zählt eher zu den zwergwüchsigen Koniferen, die, wenn sie älter ist als fünf Jahre, bei guter Verwurzelung einen jährlichen Wachstum um 5 - 14 cm aufweisen. Unter geeigneten Bedingungen kann die Pflanze eine Höhe 1 - 2 Metern erreichen. Die Farbe der Nadelblätter ist grün. sie wächst kompakt und geschlossener. Die Benadelung ist kurz, im Austrieb frischgrün, später glänzend dunkelgrün.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

breit aufrecht wachsende Säulenform

Wuchsbreite

300 bis 500 cm

Wuchshöhe

1,00 bis 2,00 m

Zuwachs

0,05 bis 0,14 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

sehr schwach wüchsig

Blüte

unscheinbar

Blattwerk

immergrün

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Laubfarbe

mittelgrün

Boden

feuchter, guter durchlässiger, humoser Gartenboden

Wurzeln

Herzwurzler

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

1 Pflanze pro m²

Pflegetipp

Rückschnitt nach Bedarf

Besonderheit

frosthart und robust
27090

Großsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Großsträucher

Mittelgroße Sträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Mittelgroße Sträucher

Wurzelsystem

Herzwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

empfindlich

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Giftigkeit

wenig giftig
sehr stark giftig

Giftige Pflanzteile

ganze Pflanze, außer rotem Samenmantel, Kern aber giftig!

Geschmack

unangenehm
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Giftigkeit

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

Rot

Geschmack, Essbarkeit

das rote Fruchtfleisch ja, sehr Vitaminreich. Der kern ist sehr Giftig.

Interessante Fruchtformen

Rote Kugel, unten offen

Lang haftende Früchte

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Wildobst

check

Wildobst

roh, nur Samenmantel, der Kern ist giftig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wildobst

Immergrüne Gehölze

immergrün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Immergrüne Gehölze

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Vollschatten
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Bäume für schattige Hinterhöfe

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bäume für schattige Hinterhöfe

Windfestigkeit

check

Extremlagen

Alle Expositionen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Windfestigkeit

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

geeignet für schwere und lehmige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für schwere und lehmige Böden

Kronen- und Wurzeldruck

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kronen- und Wurzeldruck

Als Nistplatz verwendet

häufig

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht
Unsere Empfehlung
20 - 30 cm3l-Container

Lieferung bis Dienstag 12.07.2022

21,77 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 97913
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 19.07.2022

6,04 €
(30,20 € für 5 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 99761

Lieferung bis Dienstag 12.07.2022

21,77 €
-
+
Artikel Nr. 135152
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 19.07.2022

24,19 €
-
+
Artikel Nr. 135153

Lieferung bis Dienstag 12.07.2022

30,24 €
-
+
Artikel Nr. 99762
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 19.07.2022

36,29 €
-
+
Artikel Nr. 159170
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 19.07.2022

48,39 €
-
+
Artikel Nr. 209939
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 19.07.2022

51,99 €
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 105753

Lieferung bis Dienstag 12.07.2022

193,59 €
-
+
Artikel Nr. 124687

Lieferung bis Dienstag 12.07.2022

229,89 €
-
+
Artikel Nr. 105755

Lieferung bis Dienstag 12.07.2022

266,19 €
-
+
Artikel Nr. 105756
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 19.07.2022

314,59 €
-
+
Artikel Nr. 135101
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 19.07.2022

362,99 €
-
+
Artikel Nr. 161715
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 19.07.2022

399,29 €
-
+
Artikel Nr. 136730
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 19.07.2022

423,49 €
-
+
Artikel Nr. 209299
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 19.07.2022

799,99 €
-
+
Sondergrößen! Ganz besondere Spezialformen einer Pflanze
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 200091
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 19.07.2022

259,99 €
-
+
Artikel Nr. 205006
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 19.07.2022

1.399,99 €
-
+
Artikel Nr. 205007
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 19.07.2022

2.399,99 €
-
+
Großer, repräsentativer Deko-Topf. Extra starke Pflanzen. Ideal als Geschenk für Gartenliebhaber.
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 175437
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 19.07.2022

48,39 €
-
+
Artikel Nr. 207163
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 19.07.2022

129,99 €
-
+
Artikel Nr. 175434
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 19.07.2022

520,29 €
-
+
Artikel Nr. 175435
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 19.07.2022

907,49 €
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 15 Stunden und 13 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Taxus cuspidata Nana

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 14. August 2021
Kleine Japanische Zwegeiben sehr gut
von: Kunde
Ich hatte kleine japanische Zwergeiben bestellt als. Bodendecker für ein Grab. Die Pflanzen waren alle gut bewurzelt, buschig und gesund. Mehr kann man nicht erwarten!
am 7. Juli 2021
Taxus cuspidata Nana
von: Kunde
Die Bestellung wurde vom Anfang bis Ende bestens bearbeitet. Stets aktuelle Informationen; zügige Bearbeitung; schnelle Lieferung; professionelle Verpackung; sehr gute Qualität. Ich war sehr zufrieden und werde bei Bedarf wieder bei Ihnen bestellen.
am 19. Mai 2021
Taxus cuspidata Nana
von: Kunde
am 5. Oktober 2020
Taxus cuspidata Nana
von: melchior
am 25. April 2020
Taxus cuspidata Nana
von: mietz
Die Pflanzen waren gut verpackt und befanden sich in gutem Zustand.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37709: Taxus baccata „Pirat“/ kleine Eiben-Sorte?

Guten Tag, es gibt keine Info zur Taxus baccata „Pirat“ auf Ihrer Webseite. Ich möchte gerne die maximale Höhe und Breite wissen. Kann mann diese Eibe klein (max. 2 m hoch und 70 cm breit) durch einen Schnitt halten? Oder gibt es für sehr kleinen Vorgarten noch kleinere Eiben-Sorten? Vielen Dank im Voraus.

Antwort: Moin, Eiben sind grundsätzlich sehr schnittverträglich, Sie können auch eine gewöhnliche Eibe in diesen Maßen halten. Ist halt eine Frage des Schneideeifers. Die Sorte Pirat wird so, wie Sie vermutet haben 70cm breit und 200cm hoch. Es gibt auch noch andere Säuleneiben, z.B. die Fastigiata und Fastigiata robusta, aber die werden auch recht hoch im Vergleich. Gruß Meyer



Frage Nr. 37701: Japanische Nelkenkirsche Prunus serrulata Kanzan 300 - 400 c

Hallo, habe den Japanische Nelkenkirsche Prunus serrulata Kanzan 300 - 400 cm Hochstamm bestellt. Wie groß muss das dafür vorhergesehene Loch ca sein? Mit freundlichen Grüßen

Antwort: Moin, der Ballen wird um die 50cm Durchmesser haben, ein Pflanzloch von 60cm Durchmesser und 40cm Tiefe sollte es sein. Nacharbeiten kann man dann immer noch. Gruß Meyer



Frage Nr. 37669: Japanische Nelkenkirsche Kanzan

Hallo Guten Tag, ich habe eine Frage zu der Japanischen Nelkenkirsche Kanzan. Zu dem Halbstamm, wäre es möglich bei einer Bestellung einen Stamm zu bekommen, der 1.50m hoch und nicht niedriger ist, als Containerpflanze? Können Sie mir sagen welchen Stammumfang diese Halbstämme haben? Vielen Dank Mit freundlichen Grüßen Jens K.

Antwort: Moin, schauen Sie einfach ins Angebot, Sie finden dort 2 Halbstämme angeboten, einer mit Stammhöhe 125 cm, der andere wird 150 cm Stammhöhe haben und einen Stammumfang von 14-16 cm. Bei Halb- und Hochstämmen wird immer der Stammumfang mit angebeben. https://www.pflanzmich.de/produkt/20840/japanische-nelkenkirsche.html Gruß Meyer



Frage Nr. 37354: Koreatanne Nana mit Rasentrimmer erwischt

Sehr geehrter Herr Meyer, Ich habe kürzlich bei der Gartenarbeit, in Unachtsamkeit einen Setzling von Koreatanne Nana mit dem Rasentrimmer erwischt. Wie auf dem Bild zu sehen, ist der Austrieb nach oben nicht durch, allerdings ist die Rinde abgeschält. Wird der Setzling dennoch wachsen? Mit freundlichen Grüßen, Christian Petri

Antwort: Moin, sofern die Rinde nicht rundherum bis aufs Kernholz durchtrennt ist kann sich der Baum erholen. Die Stelle wird dann vom Rindengewebe überwallt und so mit einem hauseigenen Pflaster versehen. Wie groß der Schaden ist wird sich dann aber erst mit der Zeit zeigen. Gruß Meyer



Frage Nr. 37296: Dreispitz-Ahorn als Ersatz für Crataegus Apfeldorn?

Hallo Herr Meyer, mein ca. 30 Jahre alter Crataegus Apfeldorn zeigte im letzten Jahr EINEN mittelgroßen trockenen Ast. In diesem Jahr ist der ganze Baum nicht mehr ausgetrieben. Musste ihn nun leider fällen. In ca. 3 m Entfernung konnte ich unter einem Ilex ein Wühlloch (Marder, Wiesel, Iltis???) erkennen. Da der Baum bisher die letzten trockenen Jahr überstanden hat, frage ich mich, ob der Schaden durch ein Tier entstanden ist (der Ilex leidet jedoch nicht darunter). Ich suche nach einem Ersatzbaum mit vergleichbaren Werten (nicht zu groß, da Vorgarten/Einfahrt, bei Trockenheit widerstandsfähig, Boden eher sandig, nicht lehmig, Standort sonnig/Nachmittag schattig) Da ich hörte, dass ein Ersatz mit Crataegus an gleicher Stelle NICHT zu empfehlen ist, hatte ich mir aufgrund Ihrer Beschreibungen einen Dreispitz-Ahorn (Artikel Nr. 120795 oder 120844) ausgesucht. Frage: a) wie ist Ihre Meinung, welche Alternativen würden Sie noch sehen? b) wann wäre die beste Pflanzzeit - wäre Frühsommer noch möglich? c) Wird eine wühlende Tierart der Grund fürs Absterben gewesen sein oder eher die starke Trockenheit der letzten Jahre (Raum Hannover, sehr wenig Regen, Grundwasser erst ab ca. 7 m) Das auf dem Foto erkennbare Natursteinpflaster ist nicht geschlossen verlegt, sondern wasserdurchlässig. Für Ihre Hilfe schon jetzt ganz herzlichen Dank. Viele Grüße Ernst Hoppe

Antwort: Moin, a) Alternativen wären ein Säulen-Fächerblattbaum Tremonia, Feldahorn Green Column, Kugel Trompetenbaum Nana, Kugelakazie, Amberbaum Gum Ball, Kurpfalzmispel, Frühlings-Tamariske oder Weidenblättrige Birne. b) Es ist nicht so sehr eine Frage der Jahreszeit, sondern der Bodenvorbereitung und des Gießens. c) Falls der Apfeldorn seine Wurzeln bis zum Ilex ausgebreitet hat, dann dürfte ein bißchen Knabbern von Wühlmäusen so einem stattlichen Baum nichts ausmachen. Falls es sich um einen Hochstamm gehandelt hat, also eine Veredlung, dann hatte dieser sein Höchstalter bereits erreicht und ist auf natürliche Weise eingegangen. Veredlungen halten nicht ewig. Möglich ist auch ein Pilzbefall, ausgeschlossen ist das jedenfalls nicht. Und dann kommt noch die Pflasterung hinzu, der Schichtaufbau der Oberbaus reicht, verfugt oder nicht, doch mind. 30cm in die Tiefe, bei einer befahrenen Auffahrt sind wir bei 80cm. Und erfahrungsgemäß werden solche Flächen zwar nicht voll versiegelt sein, aber großflächig gegossen werden solche Gehölze nicht, daher ist die Erwärmung unserer Sommer natürlich auch ein Thema. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben