foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Gelbgrüner Essigbaum

Rhus typhina Tiger Eyes

Bei dem Essigbaum handelt es sich um eine herrlich gelbgrünlaubige Sorte. Im Herbst nehmen die Blätter eine feuer- bis scharlachrote Farbe an. Wunderschön anzusehen. Der langsam wachsende Strauch hat im Alter von 10 Jahren eine Höhe von bis zu 250 cm erreicht. Er eignet sich am besten für die Einzelstellung, macht aber auch im Kübel gepflanzt was her.

Standort:
sonnig
Verwendung:
Einzelstellung, Kübel

Steckbrief

Blattwerk

geschlitzt

Wuchsform

strauchartig

Laubfarbe

gelbgrün

Boden

normaler Gartenboden

Wuchsbreite

150 bis 250 cm

Wuchshöhe

2,00 bis 2,50 m

Zuwachs

0,10 bis 0,30 cm / Jahr
27056 | 11 | 0

Laden Sie ein Bild hoch!
Pflanzen und Pflege
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 8 - 12 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 100922
Lieferbar ab Mitte August.
Lieferbar ab Mitte August.
Ab 1:
39,99
Ab 5:
34,99
-
+

Schnellwüchsige Gehölze

Genannt wird die Jahrestrieblänge der Schnellwuchsphase. Die Bruchanfälligkeit bezieht sich auf ältere Pflanzen.


Jahrestrieb in cm

80-150

Lebenserwartung in Jahren

30-50

Bruchanfälligkeit

sehr hoch

Wuchsbreite


Wuchsbreite von (cm)

200

Wuchsbreite bis (cm)

250

Wurzelsystem

Die Wuchseigenschaft des Wurzelsystems wird in Flach-, Herz- und Tiefwurzler eingeteilt. Einige Gehölze heben mit ihrem Wurzelwerk Straßenbelege an. Die Einschüttung bzw. Überschüttung des Pflanzsubstrates in die Pflanzgrube wird individuell vertragen. Gehölze reagieren unterschiedlich auf mechanische Pflegemaßnahmen oder Eingriffe im Wurzelbereich. Gehölze, welche in Versorgungsleitungen eindringen, sind gekennzeichnet.


Wurzelsystem

Flachwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

empfindlich

Schirmförmige Wuchsform

Unter dachartigen Kronen entstehen geborgene Sitzplätze mit natürlicher Schattenbildung.


Wuchsentwicklung

bizarr schirmförmig

Ausläufer

Durch die vegetative Verbreitungsform entwickeln die angegebenen Gehölze an den Wurzeln unterirdische Neutriebe.


Art der Ausläufer

dickichtartige Ausläufer von 1 bis 8 Meter

Giftigkeit

In der Listung „Giftigkeit“ sind Gehölze in Grad der Unverträglichkeit aufgeführt. Sollten Symptome nach dem Verzehr bedenklicher Pflanzenteile auftreten, ist ein Arztbesuch nötig.


Giftigkeit

wenig giftig
sehr stark giftig

Giftige Pflanzteile

Michsaft

Geschmack

ätzend

Fruchtschmuck


Interessante Fruchtformen

kolbenartige, rote Fruchtstände, meist harrig

Lang haftende Früchte

check

Herbstfärbung

Durch Temperaturrückgang und Lichtmangel im Herbst verändert sich der Stoffwechsel in den Blättern. Xanthophylle, Karotine und Anthocyane verursachen die herausragenden Herbstfärbungen, welche bei sonnigen Lagen besonders intensiv ausfallen.


Farbe des Herbstlaubs

orange, rot

Schattenverträglichkeit

Die lichthungrigen Pioniergehölze werden im Alter immer unverträglicher gegenüber Schatten. Sie bevorzugen die Sonnenseite. (Sonnenkinder)


Verhalten bei mangelndem Sonnenlicht

schiefwüchsig, Ausläufer bildend

Trockenheitsverträglichkeit

In der Anwachsphase ist eine regelmäßige Wasserversorgung unumgänglich. Nach dem dritten Standjahr sind die angegebenen Gehölze gegenüber einer vorübergehenden Trockenphase tolerant.


Verhalten bei Trockenheit

verstärkte Ausläuferbildung

Alkalische Böden

Diese Pflanze gedeiht auch auf neutralen und leicht alkalischen Boden ganz ausgezeichnet


Sandiger Boden

Bei sandigen Böden treten häufig Begleiterscheinungen auf, welche für Gehölze schwierig zu kompensieren sind. Trockenheit und ein hoher alkalischer ph- Wert verursachen geringen Jahreszuwachs und geringe Belaubung.


Industriefestigkeit

Industriefeste Gehölze wachsen an viel befahrenen Autostraßen und gedeihen auch bei geringem Pflegeaufwand.


Industriefestigkeit

maximal industriefest

Salzverträglichkeit

Die Bodensalzverträglichkeit variiert stark durch Temperatur, Niederschläge, Bodenbeschaffenheit und wie viel Salz verstreut wurde. Die Salzluftverträglichkeit ist nicht widersprüchlich.


Salzluftverträglichkeit

check

Salztoleranz

sehr salztolerant

Stadtklimatolerante Gehölze

Geeignete Gehölze an viel befahrenen Straßen.



* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 15 Stunden und 32 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Gelbgrüner Essigbaum - Rhus typhina Tiger Eyes

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
6
4.67 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 5
  • 0
  • 1
  • 0
  • 0

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Rhus typhina Tiger Eyes

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 23. Februar 2017
Gajdos
von: Gajdoš
Ich bin mit meinem Baum sehr zufrieden. Planzmich.de hat eine Qualitätsware
am 16. Oktober 2016
Rhus typhina Tiger Eyes
von: Kunde
ein Essigbaum der besonderen Sorte für kleine Gärten. Eine Augenweide im Herbst. Ich bin Begeistert!!
am 15. Dezember 2015
Rhus typhina Tiger Eyes
von: toffifee
am 19. Oktober 2015
Rhus typhina Tiger Eyes
von: Nicklisch
am 13. Oktober 2015
Rhus typhina Tiger Eyes
von: Kreutzmann

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 25612: Essigbäume

Ich wünsche mir einen Essigbaum, habe jedoch keine Erfahrungen mit Pflanzen, Bäume etc. Soll ich einen alten oder Samen oder einen ganz jungen kaufen? LG Cornelia

Antwort: Am besten ist es hier das Mittelmaß zu nehmen Beginnen sie doch mit einer Pflanze in einer Größe zwischen 100-150cm. Diese sind dann schon aus dem Gröbsten raus.


Frage Nr. 24641: Rhus typhina Dissecta

Ich würde gern einen Farnwedel-Essigbaum Dissecta erwerben und gehe davon aus, dass dieser auch jede Menge Wurzelableger bildet. Jetzt aber lese ich gerade auf Wikipedia folgende Aussage: "Auf nährstoffarmen, sandigen Böden können sie zahlreiche Jungtriebe aus flachwachsenden Wurzeln bilden, die sich zu kleinen Dickichten entwickeln und nicht selten bis über zehn Meter vom Stamm entfernt wuchern." Wir haben einen relativ schweren Lehmboden. Kann ich davon ausgehen, dass der Dissecta hier ebenfalls wuchert oder würde er wenig bis vielleicht sogar gar nicht wuchern?

Antwort: Das kann man nie so genau sagen, manche Exemplare neigen sehr stark dazu andere nicht. Es bleibt also eine kleine Überraschung. Man sollte aber immer auf eine Wucher-Variante vorbereitet sein.


Frage Nr. 23470: Rhus glabra

Guten Tag, ich würde gerne Rhus glabra kaufen, möchte aber vorher gerne wissen, ob auch diese Art gerne Ausläufer treibt. Vielen Dank vorab. MfG J. Bornemann

Antwort: Ja diese Art treibt Ausläufer.


Frage Nr. 22414: Häckselschnitt vom Essigbaum

Habe meinen Essigbaum abgesägt und möchte das Holz samt Blätter häckseln und um meine Obstbäume aufbringen. Geht dies bedenkenlos ? Danke für Ihre Antwort.

Antwort: Oh da bin ich leider überfragt, tut mir leid.


Frage Nr. 21648: Welcher Baum für unseren Garten?

Hallo, wir haben einen großen Garten der neu angelegt wird, um im Sommer auch etwas Schatten dort zu haben und damit es nicht so "leer" aussieht möchte ich auch ein oder zwei Bäume pflanzen. Dachte ursprünglich an einen Essigbaum, da mir dieser von der Optik gut gefällt, aber bin bezüglich der Ausläufer inzwischen davon abgekommen. Hätten Sie Vorschläge für mich? Der Standort ist Sonnig, manchmal windig und der Boden eher lehmig. Auch ein Nadelgehölz wäre denkbar. Danke vorab.

Antwort: So schlimm ist der Essigbaum nicht. Nicht jede Pflanze bildet Ausläufer und selbst wenn, dann nur im engem Radius um den Baum nicht quer durch den ganzen Garten. Platzieren sie den Baum so, das im 5 Meter Umkreis nur Rasen ist, dann mähen sie eventuelle Ausläufer eben immer mit weg. ;-)


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen