foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Baumzypresse Typ 2001

Cupressocyparis leylandii Typ 2001

Der ,Typ 2001’ ist eine sehr raschwachsende Selektion, es ist ein immergrüner Baum, der ungeschnitten im Alter bis 30 m hoch werden kann. Diese Selektion zeichnet sich durch den dichten und geschlossenen, säulenförmige Form wuchs aus der wesentlich kompakter ist als bei der Ausgangssorte Cupressocyparis leylandii. Deswegen eignet sie sehr gut als Heckenpflanze, viel besser noch als die Grundform Cupressocyparis leylandii.

Standort:
sonnig bis halbschatten
Verwendung:
Sehr schöne und super dichte Heckenpflanze, Sichtschutz

Steckbrief

Blattwerk

Nadeln

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Wuchsform

aufrecht, säulenförmig, stark verzweigt, dicht

Besonderheit

Sehr dichte und schnell wachsende Heckenpflanze, robust, winterhart

Laubfarbe

grün

Boden

anspruchslos, durchlässig

Wuchshöhe

12,00 bis 15,00 m

Frosthärte

winterhart auch kälter als -35 Grad

Wuchsgeschwindigkeit

besonders schnell wachsend

Schnittverträglichkeit

check
26111 | 94 | 0

Laden Sie ein Bild hoch!
Pflanzen und Pflege
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 8 - 12 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 140682
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
4,99
-
+
Artikel Nr. 134332
Lieferbar ab Mitte August.
Lieferbar ab Mitte August.
Ab 1:
8,99
Ab 5:
7,19
-
+
Artikel Nr. 110390
Lieferbar ab Mitte August.
Lieferbar ab Mitte August.
Ab 1:
10,99
Ab 5:
8,79
-
+
Artikel Nr. 134706
Expresslieferung möglich
Ab 1:
18,99
Ab 5:
15,19
-
+
Artikel Nr. 101920
Expresslieferung möglich
22,99
-
+

Kleinbäume

Sehr gut geeignet als Hausbäume für kleinere Gärten.


Kleinsträucher

Kleinwüchsige Sträucher für flächige und pflegeleichte Bepflanzungen.


Wurzelsystem

Die Wuchseigenschaft des Wurzelsystems wird in Flach-, Herz- und Tiefwurzler eingeteilt. Einige Gehölze heben mit ihrem Wurzelwerk Straßenbelege an. Die Einschüttung bzw. Überschüttung des Pflanzsubstrates in die Pflanzgrube wird individuell vertragen. Gehölze reagieren unterschiedlich auf mechanische Pflegemaßnahmen oder Eingriffe im Wurzelbereich. Gehölze, welche in Versorgungsleitungen eindringen, sind gekennzeichnet.


Wurzelsystem

Herzwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

empfindlich

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Nach einem starken Rückschnitt treiben Gehölze aus der Basis stark aus.


Giftigkeit

In der Listung „Giftigkeit“ sind Gehölze in Grad der Unverträglichkeit aufgeführt. Sollten Symptome nach dem Verzehr bedenklicher Pflanzenteile auftreten, ist ein Arztbesuch nötig.


Giftigkeit

wenig giftig
sehr stark giftig

Giftige Pflanzteile

ganze Pflanze

Geschmack

bitter

Schattenverträglichkeit

Die lichthungrigen Pioniergehölze werden im Alter immer unverträglicher gegenüber Schatten. Sie bevorzugen die Sonnenseite. (Sonnenkinder)


Verhalten bei mangelndem Sonnenlicht

schütter bis verkahlend

Sichtschutz und Abgrenzung

Als Grundstückseinfassung, Sicht- und Windschutz oder als Heimatort für die Vogelwelt- es gibt viele Gründe für die Pflanzung einer Hecke.


Baumwände

check

Hecken

check

Windfestigkeit

Diese Gehölze sind besonders windtolerant. In extremen Lagen bieten sie Schutz und brechen den Wind.


Extremlagen

Extremlagen

Trockenheitsverträglichkeit

In der Anwachsphase ist eine regelmäßige Wasserversorgung unumgänglich. Nach dem dritten Standjahr sind die angegebenen Gehölze gegenüber einer vorübergehenden Trockenphase tolerant.


Verhalten bei Trockenheit

schlecht anwachsend, schütter

Saurer Boden

Im ph- Wert zwischen 4 und 6,5 des Bodens wächst diese Pflanze besonders gut



* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 10 Stunden und 7 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Baumzypresse Typ 2001 - Cupressocyparis leylandii Typ 2001

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
2
4.50 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 1
  • 1
  • 0
  • 0
  • 0

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Cupressocyparis leylandii Typ 2001

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 25. August 2013
Cupressocyparis leylandii Typ 2001
von: Aschenbach
Super verpackt, der große Baum hat auch die kleinen Stauden die mit im Paket waren nicht bedrängt, alles gut angekommen. Die Zypresse ist perfekt angewachsen und wächst und wächst. Sieht äußerst vital aus!
am 3. Mai 2017
Cupressocyparis leylandii Typ 2001
von: Strelow
Guten Tag, ich möchte Ihnen mitteilen dass eine Zypressen beschädigt war im oberen Bereich (abgeknickt).
Kommentar:

Sehr geehrter Kunde,
Sehr geehrter Kunde, vielen Dank für Ihre Nachricht. Möglicherweise ist die Pflanze beim Transport beschädigt worden. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an unser Service-Team (service@pflanzmich.de). Gerne können Sie direkt Fotos mitschicken. Mit freundlichen Grüßen Ihr Meister Meyer

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Pflanzmich.de-Team

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 19693: Baumzypresse Typ 2001

Hallo Meister Meyer, wie breit wird die Baumzypresse Typ 2001? Ist es möglich, einen "Bogen" aus zwei Zypressen zu bilden, indem man die Wipfel miteinander verbindet - Durchgangsbreite ca. 1,80 m? VG

Antwort: Guten Tag, ja da ist machbar. Eine nicht zu leichte Aufgabe aber interessant und durchaus Erfolg versprechend. Es bedeutet viel Arbeit und verlangt Fingerspitzen Gefühl. Das Grundgestell sollte stabil und witterungsfest sein. Meyer


Frage Nr. 24931: Cupressocyparis leylandi

Diese Pflanze wird in Ihrer Beschreibung als sehr winterhart beschrieben, aber kurz unter dieser Beschreibung als frostempfindlich bezeichnet und Winterschutz empfohlen, was ist nun richtig ? Wir haben eine windige und im Winter kalte Lage. Ich hätte sie gern als Windschutz eingesetzt.

Antwort: Diese Pflanze hat eigentlich überhaupt keine Probleme im Winter. Frostschäden sind mir hier noch nie untergekommen.


Frage Nr. 24900: Cupressocyparis leylandii Castlewellan Gold

Hallo Herr Meyer, ich möchte 45m Hecke pflanzen. Wenn ich das richtig gesehen habe, haben Sie die oben genannte Pflanze nur in dieser Ausführung als normal geschnittene Pflanze (Artikel Nr. 98187). Reicht es wenn ich die alle 50cm Pflanze. Ich hatte gelesen wenn man zu dicht wird behindern sich die Pflanzen später? Mit freundlichen Grüßen Dennis Pieper

Antwort: Das Produktbild ist leider schlecht gewählt. Hier sehen sie die Spiralform. Das betrifft nur eine Position. Alle anderen Größen sind normal gewachsen. Alle 50cm finde ich abhängig von der verwendeten Größe etwas wenig. Ich würde zum Beispiel bei der Größe 100-125cm drei Pflanzen je Meter verwenden. So erhalten sie eine wirklich schöne dichte Hecke.


Frage Nr. 24844: cupressocyparis leylandi

Hallo Herr Meyer, ich möchte einen Sichtschutz zum Nachbarn pflanzen, der schnell dicht und hoch werden soll auf einer Länge von ca 8m. Erst hatte ich an Thuja gedacht, habe dann aber Cupressocyparis leylandi entdeckt. Wir wohnen auf 600m Höhe im Harz und der Boden ist sehr steinig. Oder eignet sich noch eine ganz andere Pflanze noch besser? Und wieviel Pflanzen pro Meter muss ich setzen? Allerdings muss ich auch ein bisschen auf den Preis schauen. Vielen Dank schon mal für Ihre Antwort und schöne Ostern! Viele Grüße Martina S.

Antwort: Eine gute Wahl. Es handelt sich hier um eine wirklich tolle Heckenpflanze, rechnen sie aber bitte mit drei Pflanzen je Meter.


Frage Nr. 24728: Cupressus sempervirens Pyramidalis

Sehr geehrter meister Meyer! Ist Cupressus sempervirens 'Pyramidalis' winterhart (Gebiet Steiermark/Österreich)? Wenn nicht, haben Sie ein Alternative? Vielen Dank! MfG

Antwort: Ich kenne die Winter bei ihnen nicht so gut, kann mir aber kaum vorstellen, das sie auf Dauer bei ihnen überleben wird. Alternative: Cupressocyparis leylandii Eissäule


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen