+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Jochelbeere Jocheline

Ribes Jochelbeere Jocheline CAC


  • Sensationelle Neuzüchtung aus Johannisbeere und Stachelbeere
  • ultra resistent gegen alle bekannten Schadmilben
  • Standort Sonne bis Halbschatten
  • blüht von April bis Mai
  • sommergrün
  • Solitär, Gruppenpflanzung, Hecke, Beerenobst, Bienenweide, Vogelschutz

Bei der Jochelbeere 'Jocheline' handelt es sich um eine Kreuzung aus Schwarzer Johannisbeere und Stachelbeere. Die Jochelbeere hat größere Früchte als die Johannisbeere. Die essbaren Früchte können von Ende Juni bis Ende Juli geerntet werden. Die aromatischen, süß-säuerlichen schwarzen Beeren sind sehr vitaminreich und lassen sich dank ihres hohen Pektinanteils gut zu Gelee und Marmelade verarbeiten.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchsform

kräftig, straff, breitbuschig

Wuchshöhe

1,50 bis 2,50 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

unscheinbar

Blütenfarbe

dunkelrosa

Reifezeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Früchte

schwarze Beeren

Genußreife

ab Juli

Blattwerk

rundlich, 3-5 lappig

Laubfarbe

grün

Boden

durchlässig, mäßig feucht, humos

Besonderheit

sommergrün
25961

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 136416

Lieferung bis Freitag 12.08.2022

- 26%
9,50 € 12,99 €
SALE%
bis 07.08.2022
-
+

Hühnerauslauf

2
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Hühnerauslauf

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Früchte
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

oft schon im März grün. lange haftend
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Früher Blattaustrieb

Sichtschutz und Abgrenzung

check

Hecken

check

Einfassungen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sichtschutz und Abgrenzung

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

geeignet für schwere und lehmige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für schwere und lehmige Böden

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 3 Stunden und 14 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Ribes Jochelbeere Jocheline CAC

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 23. Oktober 2021
Ribes Jochelbeere Jocheline CAC
von: Kunde
Kräftige Pflanze,gut verpackt, schnelle Lieferung, wie sie anwächst, kann ich noch nicht beantworten, sehe ich dann im Frühjahr. Aber gerne wieder.
am 10. Juli 2021
Ribes Jochelbeere Jocheline CAC
von: Kunde
Gute angewachsen, gedeiht gut.
am 24. Oktober 2017
Ribes Jochelbeere Jocheline CAC
von: Kunde
sah gut aus und ist gut angewachsen

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 36720: Stachelbeere Ribes uva-crispa

Handelt es sich bei den Stachelbeeren ohne Sortenangabe um Sämlinge oder vegetativ vermehrte Pflanzen? Falls Sämlinge: Sind es Sämlinge der Wildform oder Sämlinge von Kultursorten? Oder anders gefragt: Wo kommen die Samen für die Sämlinge her? Ich fände die Wildform ziemlich spannend für eine Hecke (Sorten habe ich bereits viele), las aber auch, dass die Unterscheidung bzw. Abgrenzung zwischen Wildform und Sämlingen von Kultursorten bzw. 'verwilderten' Beeren aus Gärten relativ schwierig sei.

Antwort: Moin, es handelt sich grundsätzlich um Stecklinge. Saatgut von Sorten ist entweder steril oder aber sortenrein, das ist bei der Wildform grundsätzlich nicht machbar. Wildformen mutieren ja stets leicht und es gibt auch aufgrund der Steckholzentnahme von den Mutterpflanzen regionale Unterschiede. Gruß Meyer



Frage Nr. 36621: ribes nigrum

Hallo, in der Beschreibung der ribes nigrum (ohne Beiname) in ihrem Shop finde ich keine Informationen zur Resistenz gegenüber Mehltau etc. wie sieht es da aus? Vielen Dank und schöne Grüße, Lisa

Antwort: Moin, es handelt sich dabei um die Wildform, die hat keine besondere Resistenz. Solche Merkmale werden ja erst durch die Selektion und gezielte Zucht herausgearbeitet. Der Ribes nigrum ist also so anfällig/ robust, wie eine normale Pflanze in der freien Wildbahn es ist. Die Sorte Titania ist z.B. sehr widerstandsfähig, falls Sie das suchen. Gruß Meyer



Frage Nr. 34874: Neubepflanzung

Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin langjähriger Kunde und habe schon viele Pflanzen bei Ihnen erworben. Wir haben uns entschlossen, Teile des Gartens neu anzulegen. Zur Veranschaulichung habe ich Ihnen eine Skizze beigelegt. Ich tue mich schwer mit Auswahl und Zusammenstellung von Pflanzen. Die Fläche 1 hat eine Größe von 8 X 1,8 Meter und liegt im Nordwesten - Sonne zum Teil vormittags und ab 14 Uhr nachmittags. Das Nachbarhaus liegt von der Grundstücksgrenze 3 Meter entfernt und reflektiert das Licht bei Sonne. Ich würde dieses Bett mit Halbschatten bis Schatten einstufen. Wir möchten keine zusammenhängende Hecke, sondern Solitärpflanzen im Verbund von unterschiedlichen Sorten (Mischhecke) mit Höhen von 2 bis 4 Metern als Blickschutz zum Nachbarn. Dies sollten schattenverträglich sein und mit den gegebenen Ansprüchen (wenig Wasser, winterhart, vielleicht immergrün, vogelfreundlich) zurecht kommen. Welche Pflanzen empfehlen Sie uns? Unserseits vorgeschlagene Pflanzen sind: Lebensbaum Smaragd, Immergrüner Zungen- Schneeball, Portugiesischer Kirschlorbeer, Kolkwitzie-Perlmutt-Strauch, Eibe. Die Fläche 2 hat eine Grösse von cirka 10 X 2,5 Meter und liegt im Südwesten - ganztags Sonne. Ich würde diese Beet mit Vollsonne einstufen. Es werden als Blickfang 2 Rosengitter ins Beet gesetzt. In der übrigen Gestaltung haben wir die Idee, Ganzjahreshecken und Vogelhecken im Verbund von unterschiedlichen Sorten(Mischhecke) mit Höhen von 2 bis 4 Metern als Blickschutz zur Strasse zu setzen. Die Pflanzen sollten abwechselnd das ganze Jahr blühen und es sollte ein schöner Farbkontrast entstehen. Dies sollten sonnenverträglich sein und mit den gegebenen Ansprüchen (wenig Wasser, winterhart, immergrün oder laubabwerfend, vogelfreundlich) zurecht kommen. Welche Pflanzen empfehlen Sie uns? Unserseits vorgeschlagene Pflanzen sind :Tamarix, Forsythia, Philadelphus, Ribes, Symphonicarpus, Viburnum, Heckenrose, Apfelrose, Sommerjasmin, Heckenspiere, Felsenbirne, Roter Hartriegel, Ilex, Liguster. Hier ist für mich die Zusammenstellung besonders schwierig aufgrund der Vielzahl der Möglichkeiten. Ich brauche ihr Hilfe und ihren Sachverstand. Erstellen Sie kostenpflichtige Pflanzpläne oder könntet das eine Serviceleistung sein, wenn wir alle Pflanzen bei Ihnen kaufen? Vielen, vielen Dank für ihre Geduld und Zeit und ich hoffe, von Ihnen zu hören. Mit freundliche Grüssen aus Berlin Kunert Anlage: Grundriss Garten Kunert

Antwort: Moin, ich hab' dazu eine Mail vorliegen, ich werde die dann an geeignete Kollegen weiterleiten, wenn es recht ist. Ist ja doch etwas komplex. Gruß Meyer


Frage Nr. 34756: Ribes Aureum schneiden

Lieber Herr Meyer, Wir haben vor 3 Wochen einige Ribes Aureum von Ihnen bekommen. Sie sind schön hoch, schon gute 1,80 m, allerdings vor allem unten rum recht kahl. Ich vermute,das liegt auch (aber nicht nur) daran, dass sie während des Transports recht viele Blätter verloren haben. Was kann ich tun, damit sie künftig nicht nur auch an den unteren Partien schön vielen Blätter bekommen, sondern auch noch gut in die Breite wachsen? Wann ist wie ein Schnitt erforderlich? Herzlichen Grüße Nina

Antwort: Moin, Ribes aureum kann nach der Blüte, also praktisch jetzt sehr gut zurückgeschnitten werden, um verzweigt auszutreiben. Er ist ein aufrecht wachsender Strauch, der dann erst mit den Jahren in die Breite (120-200 cm) geht. Gruß Meyer


Frage Nr. 32902: Ribes aureum

Hallo aus Frankfurt, ich hatte im letzten Herbst 2 große Ribes aureum bestellt, die auch gut angewachsen sind und geblüht haben. Allerdings sind die Blätter verkümmert und ganz klein und biegen sich nach unten. Sie sind auch schon jetzt rot und fallen teilweise ab. Die Pflanzen hatten auf jeden Fall eine Art Läuse (weiß), die ich immer wieder mit Schmierseife-Wasser-Gemisch versucht habe, zu vertreiben. Ich sehe keine Tierchen mehr, aber die Blätter kümmern dennoch. Sind die Schädlinge der Grund und was sollte ich tun? Ich habe ein Foto dazu angehängt. Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Ribesaureum

Antwort: Moin, ein Befall mit Läusen kann auch langfristig Schäden hinterlassen, wenn die Blattmasse schon zerstört ist welken die Blätter in der Folge. Behalten Sie den Zustand der Goldjohannisbeere im Auge. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben