+++ Jetzt 10% auf alle Frühjahrsbestellungen +++ close

Blaue Igelfichte

Picea glauca Echiniformis


CO2-Rechner
Wieviel CO2 Speichert mein Baum?
  • park Ein Jahre alter Baum speichert Kilogram CO2!

  • flight_takeoff Dies entspricht Flugreisen: Frankfurt >



  • äußerst frosthart
  • winterhart, immergrün, langsame Wuchsgeschwindigkeit
  • blau-grünes Nadelwerk
  • Standort sonnig bis halbschattig
  • sehr winterhart, langsam kissenförmig wachsend
  • Solitär, Kübel, Stein- oder Heidegärten, Tröge, Gräber

Eine aktuelle Empfehlung von Marion! Schauen Sie gerne bei ihrer Seite mit weiteren Tipps vorbei: Marions Pflanzentipps

Diese Fichtenart hat eine absolute Zwergenform, mit einem flach kissenförmigen bis flachkugeligen Wuchs. Die Benadelung ist blaugrün. Nach 10 Jahren etwa 20 bis 25 cm hoch und 25 bis 35 cm breit. Zur Gestaltung von Miniaturgärten oder auch in der Steingartengestaltung ist die Igelfichte eine beliebte Pflanze. Die Fichte Echiniformis ist eine langsam wachsende Sorte welche jedoch mit ihrem auffallenden blau-grünen Nadelwerk beeindruckt.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

flach, geschlossen kissenförmig bis kugelig, sehr dicht verzweigt, buschig, langsam wachsend

Wuchsbreite

80 bis 100 cm

Wuchshöhe

0,30 bis 1,00 m

Zuwachs

0,00 bis 0,03 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blütenfarbe

Frucht

Früchte

rötliche Kätzchen, Fruchtzapfen

Laub

Blattwerk

immergrün, sehr schmale Nadeln

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Laubfarbe

blaugrün

Sonstiges

Standort

  

Boden

sandig-humoser Gartenboden

Wurzeln

Flachwurzler

Frosthärte

winterhart auch kälter als -35 Grad

Besonderheit

sehr winterhart, langsam kissenförmig wachsend

Pflanzhilfen

Großsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Großsträucher

Zwergsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Zwergsträucher

Wurzelsystem

Flachwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

empfindlich

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Dornen / Stacheln

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Dornen / Stacheln

Immergrüne Gehölze

immergrün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Immergrüne Gehölze

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten eingeschränkt geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Lichthungrige Pflanze

check

Verhalten bei mangelndem Sonnenlicht

schütter bis verkahlend
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Lichthungrige Pflanze

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Als Nistplatz verwendet

häufig

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht
Unsere Empfehlung
15 - 20 cm2l-Container

Lieferung bis Dienstag 21.02.2023

10,88 € 12,09 €

SALE% bis 28.02.2023

Menge:

Standardlieferzeit: 15 - 18 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

5 - 10 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 95406

Lieferung bis Dienstag 21.02.2023

Ab 1:
7,69 €
Ab 5:
6,92 €
-
+
Artikel Nr. 98411

Lieferung bis Dienstag 21.02.2023

9,67 €
-
+
Artikel Nr. 102435

Lieferung bis Dienstag 21.02.2023

- 10%
10,88 € 12,09 €
SALE%
bis 28.02.2023
-
+
Artikel Nr. 99698

Lieferung bis Dienstag 21.02.2023

22,98 €
-
+
Artikel Nr. 93944

Lieferung bis Dienstag 21.02.2023

30,24 €
-
+
Artikel Nr. 105272

Lieferung bis Dienstag 21.02.2023

33,87 €
-
+
Artikel Nr. 102436

Lieferung bis Dienstag 21.02.2023

Ab 1:
32,99 €
Ab 5:
31,89 €
-
+
Artikel Nr. 105273
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 03.03.2023

Ab 1:
36,29 €
Ab 5:
32,66 €
-
+
Artikel Nr. 102437

Lieferung bis Dienstag 21.02.2023

Ab 1:
38,49 €
Ab 5:
37,39 €
-
+
Artikel Nr. 94030

Lieferung bis Dienstag 21.02.2023

54,44 €
-
+
Artikel Nr. 157602

Lieferung bis Dienstag 21.02.2023

96,79 €
-
+
Artikel Nr. 190203
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 03.03.2023

145,19 €
-
+
Artikel Nr. 172304
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 03.03.2023

152,45 €
-
+
Artikel Nr. 190204
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 03.03.2023

362,99 €
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 2 Stunden und 36 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Picea glauca Echiniformis

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 18. Mai 2019
Ganz großartig
von: Klaus A.
Die Blaue Igelfichte wurde perfekt verpackt geliefert. Es ist eine frische, sehr schön gewachsene Igelfichte mit vielen frischen Trieben. Sie ist jetzt gut angewurzelt, hat den richtigen Standort und macht einen außerordentlich guten Eindruck, belebt die Umgebung mit ihren vielen neuen Trieben.
am 4. Februar 2018
Picea glauca Echiniformis
von: nagel
am 4. Februar 2018
Picea glauca Echiniformis
von: nagel
am 23. Mai 2022
Picea glauca Echiniformis
von: Bathelt

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 39582: Zypresse

Sehr geehrter Herr Gartenmeister, meine Frage wäre, icv möchte zwei Zypressen kaufdn für eine Einzelstellung zum zusammen pflanzen. Würde zu der gelben Zypresse auch eine blaue Zypresse passen oder lueber zwei gelbe? Danke in Voraus. Mit freundlichen Grüßen Annett Schöbel

Antwort: Moin, wählen Sie zwei gleiche Pflanzen, also z.B. nur gelbe oder nur blaue, gerade wenn es eine sehr dichte Bepflanzung werden soll. Letztendlich sieht es harmonischer und 'runder' aus. Theoretisch geht es aber auch zweifarbig. Gruß Meyer



Frage Nr. 39561: Frage zu Nr.39552

Danke für die schnelle Antwort auf meine Meisterfrage Nr.39552 Ich habe jedoch 3 Fragen gestellt. Ihre Antwort bezieht sich jedoch nur auf Frage3. Bitte sagen sie noch was zu Frage1+2. 1. Unser Favorit ist Vinca Minor Jungfernkraut (Immergrün) auch wegen der Blühdauer. Hier haben wir Bedenken wegen dem Wasserbedarf. Wie gesagt die Böschung liegt auf der Wetterseite unseres Hauses. 2. Kann man dasJungfernkraut mit Vinca Minor Alba kompinieren um eine weitere Farbe in die Böschung zu bekommen.

Antwort: Moin, Sie meinten das über die Terrasse das Wasser direkt auf den Hand läuft, das ist eine gute Vorraussetzung für die Bewässerung. Die Terrasse sammelt ja quasi Niederschlag auf und lenkt diesen dann zu den Pflanzen. Im ersten Jahr sollten Sie aber zusätzlich mit einem Schlauch oder Rasensprenger den Hang befeuchten. Beginnen Sie mit der Pflanzung quer zum Gefälle und dann entweder am Fuß der Böschung oder oben an der Terrasse. Sie können die Farben kombinieren, wahrscheinlich wird sich langfristig aber die blaue Variante durchsetzen. Daher der Tipp mit den Blühsträuchern, die auf der 'Leinwand' des Immergrüns für Farbakzente sorgen. Gruß Meyer



Frage Nr. 39532: Zypresse

Hallo Welche zypresse wuerden sie mir empfehlen fuer grosse behaelter. Soll als sichtschutz dienen. Und mindesstens 2m hoch

Antwort: Moin, Thuja Smaragd, Säulenzypresse, Blaue Säulen-Scheinzypresse, Blaue Heckenzypresse Alumii, Säulen-Lebensbaum Columna---eigentlich ist die Pflanze, die für die Kübelpflanzung gewählt wird, unerheblich. Vielmehr muß für diese Höhe ein Kübel von etwa 60 cm Durchmesser verwendet werden, das kann dann schon eine Herausforderung für den Untergrund werden. Falls es sich nicht um einen Sichtschutz für den Garten, sondern den Balkon handeln soll denken Sie bitte an die Statik. Gruß Meyer



Frage Nr. 39521: Picea abies Nidiformis

Hallo, Überleben diese Pflanzen im Topf ohne Winterschutz im Garten bei -10 Grad? Vielen Dank! Dr.Zhao

Antwort: Moin, im Prinzip ja, in den ersten Jahren der Anpflanzung sollte aber gerne ein wenig Laub oder Stroh im Wurzelbereich aufgehäuft werden, um die jungen Pflanzen zu schützen. Das ist aber generell bei allen Neuanpflanzungen ratsam. Gruß Meyer



Frage Nr. 39417: Schotterhang bepflanzen

Hallo Meister! Da unser neues Haus am Hang steht, haben eine bis zu 3 m hohe Recyclingschotterauffüllung vor dem Haus. Ein Teil des Hangs ist ca. 20 Meter lang, bis zu 3 m hoch und fällt nach Süden zum Nachbargrundstück (welches mit einer Tujahecke umrundet ist) ab. Richtung Osten ist der Hang bis zu 2;50 Meter hoch und ca. 10 Meter lang. Was kann im Süden und Osten zur Hangbefestigung gepflanzt werden? Sind Wildrosen möglich, wie müßte der Boden beschaffen sein? Wären geeignete Pflanzen (Natternkopf, Disteln etc.) für ein Kiesbeet ausreichend um den Hang zu befestigen? Können kleine Bäume ( Felsenbirne, Berberitzen etc.) gepflanzt werden, da der Hang verdichtet ist? Sicherlich sollten es Trockenheitsliebende Pflanzen sein, da das Wasser sich an der Schräge nicht hält und Tiefwurzler uU das Problem haben durch den Schotter bis in die Tiefe voran zu kommen! Am einfachsten wäre mE eine Pflanzung, die mit dem vorhandenen zurecht kommt, bzw. wenig zusätzlich benötigt. Da es sich um eine recht große Fläche handelt, möchten wir möglichst vermeiden noch mehrere Tonnen Erde (Händisch) aufbringen zu müssen. Heimische Wildgehölze die Insekten- und Vogelfreundlich sind werden bevorzugt. Eine Durchmischung mit anderen, passenden Pflanzen ist denkbar. Über jede Idee bin ich dankbar! Herzlichen Dank! Viele Grüße Ilonka

Antwort: Moin, wenn ich es richtig verstanden habe, haben Sie im Garten eine sehr mächtige, rein mineralische Schotterauffüllung ohne jeglichen humosen Anteil. So ein Boden kann praktisch kein Wasser speichern, zumal das ganze noch ein Hanggrundstück ist. Ich sehe hier große Schwierigkeiten für jede Art von Gehölzen einen heißen Sommer zu überstehen. Sie können natürlich versuchen, Wildblumen für Trockenplätze aus aussähen. Sehr trockenheitsverträgliche Gehölze sind (aber auch erst dann, wenn sie tief eingewurzelt sind): Berberis, Betula, Buddleja, Cytisus, Genista, Populus, Laburnum, Rhus, Rosa canina/ rugosa/ glauca, Rosmarin, Salix, Tamarix, Yucca Gruß Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben