Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen frisch vom Feld - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Hier finden Sie Pflanzen aller Art, die auf einem Stämmchen veredelt wurden. Sie bilden eine niedliche kleine Krone und geben jeder Gartenidee einen speziellen Pfiff.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Diese Pflanzen sind Saisonale Pflanzen und Zwiebelgewächse. Sie können nur bei Frostfreiheit von ca. Mitte Januar bis Ende März geliefert werden.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Säulen- Eberesche

Sorbus aucuparia Fastigiata


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier

Sorbus aucuparia Fastigiata

30 - 50 cm

Freilandpflanze

EUR 5,99

Menge:
Sorbus aucuparia Fastigiata

50 - 80 cm

Freilandpflanze

EUR 7,99

Menge:

Die Säulen-Eberesche (Sorbus aucuparia Fastigiata) ist ein Strauch oder Baum mit glatter Borke, der bis zu 15 m hoch wird. Die Blätter sind unpaarig gefiedert bis 20 cm lang, mit 9 – 15 länglich-elliptischen, etwa 2-6 cm langen Blättchen. Die Früchte werden leuchtend rot. Die anspruchslose Eberesche kommt fast in ganz Europa vor. Der Vogelbeerbaum war dem germanischen Gewittergott Donar geweiht. Die Ziege, das Lieblingstier von Donar, soll schon damals die Blätter dieses Baumes bevorzugt haben. Als Schutz vor bösem Zauber und als Fruchtbarkeitssymbol hatte der Vogelbeerbaum bereits bei den Kelten große Bedeutung. Zudem ist in vielen Sagen die Rede vom Vogelbeerbaum, etwa in Island wegen der herbstlichen Verfärbung als Blutbaum, oder in Schweden und Norddeutschland, wo während den ersten Maitagen das Vieh, mit den vielblütigen Trugdolden und Zweigen geschmückt, Gesundheit und Kraft erhalten sowie vor bösen Geistern geschützt werden soll. Heimat/Herkunft: Europa bis Kleinasien und Sibirien.

Standort:
sonnig, halbschattig
Verwendung:
einzeln oder in Gruppen für größere Gärten und Parks, für Friedhöfe, Alleebaum
Steckbrief

Blattwerk

fiederblättrig, bis 20cm lang, Blättchen länglich-lanzettlich, bis 6cm lang

Wuchsform

aufrechter Baum mit rundlicher, lockerer Krone, bis 15m hoch werdend, jedoch meist niedriger bleibend

Besonderheit

hart und industriefest, streusalzverträglich, Vogelweide

Blütenfarbe

weiß

Laubfarbe

sattgrün

Blühzeit

Mai bis Juni

Früchte

leuchtend rot, erbsengroß, schon im August färbend, lange haftend

Boden

keine Ansprüche, nur keine moorigen und zu nassen Böden

Blüte

20cm breite Schirmrispen

Wuchshöhe

5,00 bis 7,00 m

22480|23|0|24532

 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
Freilandpflanzen. Lieferbar bis Mitte Mai bei Frostfreiheit
130773

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

5,99 ab 1 Stück
4,49 ab 25 Stück
-
+
130774

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

7,99 ab 1 Stück
5,99 ab 25 Stück
-
+
131594

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

24,99 ab 1 Stück
18,79 ab 25 Stück
-
+
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
98032

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

6,99 ab 1 Stück
5,29 ab 25 Stück
-
+
98033

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

12,99
-
+
97898

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

29,99
-
+
97899

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

39,99
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
97900

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

49,99
-
+
97901

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

59,99
-
+
130772

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

79,99
-
+
111560

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

79,99
-
+
111561

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

99,99
-
+
131657

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

129,99
-
+
95043

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

149,99
-
+
131658

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
199,99
-
+
Hochstämme und Halbstämme Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit
142758

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
249,99 ab 1 Stück
187,49 ab 5 Stück
-
+
139295

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

429,99
-
+
118407

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
579,99
-
+
129686

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

799,99
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 17 Stunden und 20 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Sorbus aucuparia Fastigiata

Mehr Bewertungen
am 16.08.2015
Sorbus aucuparia Fastigiata
von: Kunde
Ein Volltreffer! Sie ist schnell gewachsen und treibt gerade eine Blüte.
am 23.06.2014
Super!
von: Biene
Der Baum kam gut verpackt zu uns. Zunächst ließ er nach dem Pflanzen den Kopf ein wenig hängen. Doch er ist super angewachsen und hat im Frühjahr herrlich ausgetrieben. Wir sind absolut zufrieden.
am 14.08.2012
Säuleneberesche
von: Monika Ahrling
Lieferung war perfekt. Der Baum kam gesund, heil und schnell hier an. Er hat sich auch an seinem neuen Platz schon gut entwickelt. Wir hoffen, dass er bald Blüten und Früchte trägt.


Meisterfragen zum Thema:


26.04.2017

Frage Nr. 20215: Säulen Faulbaum

Wann ist die beste Zeit, einen jungen (vor einem Jahr neu gepflanzt) Säulen-Faulbaum umzupflanzen? Ich würde ihm gern einen anderen Standort geben. Danke für eine Auskunft! MfG. Ursula Ohliger

Antwort: Guten Tag, dann sollte er jetzt Umgepflanzt werden. Wenn er voll Laub ist nimmt die Pflanze schaden. Meyer


20.04.2017

Frage Nr. 20054: Pflanzung Süßkirsche

Guten Tag ich möchte gerne Süßkirsche im Kübel 70x30 auf Terrasse Lage sonnig pflanzen.Gibt es die Möglichkeit und welche Sorte wäre zu empfehlen?Dank vorab

Antwort: Guten Tag, da kann ich nur die Säulen oder Zwergkirschen empfehlen. Die kommen im Kübel gut zurecht und bringen auch Ernte. Die Büsche oder Halbstämme benötigen viel Wurzelraum um sich entfalten zu können. Um die Bestäubung brauchen sie sich keine Sorgen machen, das erledigen Wind und Bienen. Meyer



14.04.2017

Frage Nr. 19956: Bodendecker unter Säulenbuchen

Hallo Herr Meyer, ich habe 3 Säulen-Hainbuchen und 3 Säulen-Blutbuchen abwechselnd in Reihe (Süden) gepflanzt und bin nun auf der Suche nach Bodendeckern, die den Unkrautwuchs verhindern. Die Bäume sind im Abstand von ca 2m gepflanzt, vor den Bäumen gibt es ca 1m Fläche (parallel zum Zuweg) und hinter den Bäumen ca 2m (leicht abschüssig). Haben Sie einen Tipp, welche Bodendecker in Frage kommen? Vielen Dank im Voraus

Antwort: Hallo, die Gruppe der Spiraea zB Little Princess, Shirobana oder Antony Waterer sind tolle Bodendecker. Sie decken den Boden zuverlässig ab und blühen über eine lange Zeit im Sommer. Diese drei Sorten können Sie jeweils in Gruppen pflanzen. Pro Sorten ca. 2 bis 3 Quadratmeter. Herzliche Grüße Meyer


09.04.2017

Frage Nr. 19874: Hangbefestigung

Lieber Herr Meyer, wir besitzen ein Grundstück direkt an einem Bach. Mit welchen Bäumen bzw. Sträuchern können wir den Hang Richtung Bach besser befestigen? (Bodenbeschaffenheit lehmig/steinig) Danke im Voraus

Antwort: Guten Tag, da gehen Weiden, Sorbus, Euonymus, Metasequoia und Carex als Unterbepflanzung . Meyer


03.04.2017

Frage Nr. 19777: Welche Baumsorten und wie schützen

Hallo, ich möchte auf einem ca. 2000 quadratmeter großen Wiesengrundstück Bäume anpflanzen. Allerdings ist diese Wiese teilweise sehr sumpfig (stehendes Gewässer). Weiterhin liegt sie abseits und könnte nachts von Tieren heimgesucht werden. Was könnte ich denn dort anpflanzen und wie schützt man diese Bäume. Die Bäume sollten evtl so ca. 50 cm bis 1,50 m groß sein. Ich bin da völlig offen, ob Laub oder Nadelholz oder eine Mischung. Evtl. so ca., 20 Stück in Summe. DANKE Frank Diegmüller

Antwort: Guten Tag, da geht die Weide, der Sorbus, Sambucus, der Metasequoia, Taxodium, Viburnum. Gegen Wildverbiss hilft nur ein höher Zaun mit Stacheldraht darüber. Einfach die Pflanzen mal ansehen, viel Spaß. Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen