https://www.pflanzmich.de

 

Uferweide

Salix elaeagnos

Preis ab € 0,96 inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Die Uferweide ist ein bis 6 m hoch werdender Strauch. Es handelt sich dabei um eine seltene Weide, die bis zu 10 cm lange, grüne Blätter mit fein gesägtem Blattrand trägt. Im März/April erscheinen kleine, gelbe Kätzchen. Die Uferweide eignet sich gut als Begleitgrün von Bächen und Flüssen. Sie ist gut winterhart, sollte aber erst ab Ende Oktober gepflanzt werden.

Standort:
sonnig, halbschattig
Verwendung:
Beste Wirkung in Gruppen, auch als Bodendecker zu verwenden
Artikel Pflanzen / Größe Einzelpreis Lieferbar
140678
1-oder 2 jährig
30 bis 50 cm
In 25er-Bündeln
Lieferbar ab Oktober
0,96
vorbestellen
100438
1-oder 2 jährig
50 bis 80 cm
In 25er-Bündeln
Lieferbar ab Oktober
1,20
vorbestellen
100439
1-oder 2 jährig
80 bis 120 cm
In 10er-Bündeln
Lieferbar ab Oktober
2,17
vorbestellen
100440
leichter Strauch, 3-4 Triebe, 2 x verpflanzt
70 bis 90 cm
In 10er-Bündeln
Lieferbar ab Oktober
3,62
vorbestellen
138652
verschulter Strauch, 3-4 Triebe
60 bis 100 cm
In 5er-Bündeln
Lieferbar ab Oktober
4,83
vorbestellen
140679
Freiland
120 bis 150 cm
In 5er-Bündeln
Lieferbar ab Oktober
6,04
vorbestellen
- entfernen
Uferweide / Salix elaeagnos
 
- Bilder entfernen

Steckbrief

Blattwerk:
lanzettlich, bis 5 cm lang
Wuchsform:
breitbuschiger Strauch
Besonderheit:
Bodendecker für trockene Lagen
Blütenfarbe:
Kätzchen, silbriggrau, vor dem Blattaustrieb
Laubfarbe:
dunkelgrün, grausilbrig behaart, im Herbst gelb
Blühzeit:
April bis April
Früchte:
hellgelbe Kätzchen
Boden:
bevorzugt feuchte, humose Standorte, gedeiht auch auf trockeneren Böden
Wurzeln:
Flachwurzler
Blüte:
Kätzchen
Pflanzen pro Meter:
5 Pflanzen pro m²
Wuchshöhe:
1,00 bis 2,00 m
Zuwachs:
10 bis 30 m / Jahr