+++ 20% auf ALLES bis zum 28.11. Herbstzeit ist Pflanzzeit +++ close

Aschweide (Grau- Weide)

Salix cinerea


  • besonders frosthart
  • super bienefreundlich, im frühen Frühjahr unheimlich viele Bienen an der Pflanze zu finden
  • blüht sehr reichhaltig
  • Standort sonnig bis halbschattig
  • blüht von März bis April
  • sommergrüner Laubbaum, halbkugeliger Wuchs, Kätzchen-Blüten, winterhart
  • Pioniergehölz, Windschutz, Bienenweide, Wallhecke/ Knick, freiwachsende Hecke

Die Asch-Weide ist ein Strauch, der Wuchshöhen von 2 bis 4 Metern erreicht und sparrig abstehende Äste hat. Freistehende Exemplare zeigen eine charakteristische halbkugelförmige Gestalt, an der die Art schon von weitem zu erkennen ist. Die graue, glatte Rinde ist von braunen Korkwarzen durchsetzt. Sowohl der deutsche als auch der wissenschaftliche Name verweisen auf das auf eine relativ dichte Behaarung zurückzuführende „grau“-grüne Erscheinungsbild der Pflanze, das besonders im Frühjahr nach dem Laubaustrieb ins Auge fällt.

Unempfindlich gegen Wind trotz die Aschweide auch dem Wildverbiss- Rehe schmähen das Laub. Dafür sind die früh erscheinenden Blüten sind eine der wichtigsten Nahrungsquellen für Bienen, Hummeln und andere Insekten. Die Blüten sind klassischer Blütenschmuck zu Ostern, die Entnahme aus der Natur ist aber strengstens verboten!

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

halbkugeliger Wuchs, Großstrauch, dicht verzweigt,

Wuchsbreite

300 bis 500 cm

Wuchshöhe

3,00 bis 5,00 m

Zuwachs

0,40 bis 0,50 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

gelbgrün silbrig

Blütendurchmesser

4 - 10 cm

Blütenfüllung

Frucht

Fruchtschmuck

check

Laub

Blattwerk

elliptisch bis verkehrt eiförmig

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

aschgrau

Blattgesundheit

Sonstiges

Standort

    

Boden

frisch bis feucht, neutral bis leicht saurer Gartenboden

Wurzeln

Flachwurzler

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

1 Pflanzen pro m²

Familie

Salicaceae, Weidengewächse

Besonderheit

sommergrüner Laubbaum, halbkugeliger Wuchs, Kätzchen-Blüten, winterhart

Nährstoffbedarf

Nährstoffbedarf: mittelzehrend; Bodeneigenschaft: sauerfeucht, sauerfrisch

Pflanzhilfen

Hühnerauslauf

1
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Hühnerauslauf

Heilpflanzen

check

verwendbare Pflanzteile

getrocknete Rinde

Heilwirkung

schmerzstillend (Aspirin)
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Heilpflanzen

Großsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Großsträucher

Schnellwüchsige Gehölze

check

Jahrestrieb in cm

50-150

Lebenserwartung in Jahren

20-100

Bruchanfälligkeit

sehr hoch
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schnellwüchsige Gehölze

Wurzelsystem

Flachwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

tolerant

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Besondere Laubfärbung

Weiß- oder graufilzige Belaubung

Besondere Laubfärbung

Austrieb/ Unterseits
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besondere Laubfärbung

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

frühes Grün, einige gehen auch ins Bläuliche
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Früher Blattaustrieb

Lichthungrige Pflanze

check

Verhalten bei mangelndem Sonnenlicht

schiefwüchsig, kurzlebig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Lichthungrige Pflanze

Nässeverträglichkeit

check

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Nässeverträglichkeit

Windfestigkeit

check

Extremlagen

Alle Expositionen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Windfestigkeit

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

geeignet für schwere und lehmige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für schwere und lehmige Böden

Pumpende Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Pumpende Gehölze

Gehölze für ingenieurbiologische Bauweisen

check

Gehölze für ingenieurbiologische Bauweisen

check

Gehölze für ingenieurbiologische Bauweisen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze für ingenieurbiologische Bauweisen

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Gehölze für Böschungs- und Hangbefestigung

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze für Böschungs- und Hangbefestigung

Verbreitung

allgemeine Verbreitung

Heimische Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Heimische Gehölze
Unsere Empfehlung
30 - 50 cm1-oder 2 jährig

Lieferung bis Freitag 02.12.2022

Einzelpreis:

2,39 €

59,75 € für 25 Pflanzen

Menge:

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Freilandpflanzen +++ beste Pflanzzeit: JETZT im November +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 100431

Lieferung bis Freitag 02.12.2022

2,39 €
(59,75 € für 25 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 100432

Lieferung bis Freitag 02.12.2022

2,49 €
(62,25 € für 25 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 100433

Lieferung bis Freitag 02.12.2022

2,79 €
(27,90 € für 10 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 100434
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 08.12.2022

3,69 €
(36,90 € für 10 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 100435
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 08.12.2022

6,19 €
(30,95 € für 5 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 198685
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 08.12.2022

6,49 €
(32,45 € für 5 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 100436
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 08.12.2022

7,25 €
(72,50 € für 10 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 203385
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 08.12.2022

9,99 €
(49,95 € für 5 Pflanzen)
-
+
Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 94488
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 08.12.2022

9,67 €
-
+
Artikel Nr. 208957
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 08.12.2022

19,99 €
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 142211
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 08.12.2022

Ab 1:
119,99 €
Ab 5:
89,99 €
-
+
Artikel Nr. 166067
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 08.12.2022

189,99 €
-
+
Artikel Nr. 211314
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 08.12.2022

599,99 €
-
+
Artikel Nr. 187224
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 08.12.2022

629,99 €
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 15 Stunden und 10 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 


Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Salix cinerea

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 13. Juni 2022
Salix cinerea
von: Reisehexe
Die Weide ist sofort angewachsen, hatte schon eine ordentliche Größe und treibt schon mächtig aus. Der beste Kauf dieses Jahr. Sehr zu empfehlen. TOP !
am 23. Oktober 2016
Schöne Alternative
von: Tramm
Zu den üblichen Heckenpflanzen ist dies sicher eine Alternative: die Pflanzen kommen in guter Größe und sind anspruchslos in der Pflege. Ich freue mich schon, wenn sie erst einmal ausgewachsen sind!
am 6. Mai 2022
Salix cinerea
von: Kunde
am 21. Juli 2020
Salix cinerea
von: Kunde
Habe Rosmarin-, Purpur- und Aschweide bestellt. Alles kam schnell an und war gut verpackt. Die Purpur- und Rosmarinweiden sind sehr gut angewachsen, haben ausgetrieben und sogar geblüht. Die Aschweiden haben bei mir offensichtlich die größten Probleme und sind zum Teil nicht angewachsen. Warum auch immer. Wir haben hier lehmig-, sandig- aber trotzdem fruchtbaren Boden. Im Umland wachsen viele verschiedene Weiden. Keine Ahnung, warum gerade diese recht "einfache" Weidenart bei mir Probleme hat. Habe alle mit viel Wasser gesegnet und lebe im Müritz-Nationalpark. Trotzdem war das die Weidenart, die die meisten Probleme hatte.
am 9. Juni 2019
Salix cinerea
von: Müller
ich habe 10 pflanzen bestellt war sehr überrascht das die so riesig sind bei 4 pflanzen kann ich leider noch nicht sagen ob sie angegangen sind sehen etwas trocken aus es sind ganz kleine knospen zu erkennen bei den anderen sind schön kleine weiße kätzchen dran oder grûne triebe werde erstmal abwarten ansonsten alles supper

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 34334: Weidenzaun

Lieber Herr Meyer, ich möchte eine Benjeshecke an der Ostseite mit Weidenruten begrünen und damit die Zaunpfähle unterstützen bzw. später vielleicht auch ersetzen. Bienenfreundliche Kätzchen dabei wären zusätzlich toll. Die Hecke wirft dabei natürlich Schatten. Welche Weide wäre geeignet? Herzlichen Dank und viele Grüße! JT

Antwort: Moin, die männliche Salweide wird gerne von Bienen angeflogen und wächst auch sehr aufrecht, wäre also ein guter 'Zaunpfahl'. Pflanzen Sie aber auch gerne noch ein weibliches Exemplar. Gruß Meyer


Frage Nr. 39176: Welche Weide?

Moin, werter Meister. Ich suche eine Weide für lehmigen, kalkhaltigen Boden. Diese soll auf einer früheren Pferdekoppel gepflanzt werden. Noch gibt es erst ein paar neu gepflanzte (Wild)Obststräucher und -Bäume aus Ihrem Hause (und ein büschen viel) Wind. Gern auch andere Sorten-/ Arten?empfehlungen für unseren speziellen Standort. Grüße von der Insel Usedom

Antwort: Moin, kein Problem, da bietet sich alles an, was aus der Gattung Salix kommt. Am schönsten für den Standort, da sie auch später den besten Schatten bietet, ist die Trauerweide. Bei Wind empfiehlt sich Sanddorn, Schlehe, Weißdorn, Schmalblättrige Ölweide, Schwedische Mehlbeere, Liguster, Holunder, Feldahorn, Eibe, Hartriegel, Wildbirne, Bauernjasmin, Felsenbirne, Echter Schneeball, Flieder, Heckenspiere. Natürlich auch die Wildrosen, am besten aber die Feld- Rose. Viel Spaß beim weiterpflanzen. Gruß Meyer



Frage Nr. 38729: Salix caprea mas als Baum

Hallo Herr Mayer, zunächst einmal herzlichen Dank für Ihr tolles Forum und Ihre schnelle und fachkundige Hilfe. Wir würden uns gerne eine Salix caprea als Schattenspender/Baum in den Garten pflanzen. Müssen wir hierfür bei einer Solitärpflanze alle weiteren Triebe entfernen? Wie lange wird es unter guten Standortbedingungen mindestens dauern, bis zumindest eine kleine Krone als Schattenspender und zum Daruntersitzen gewachsen ist? Vorab schon vielen Dank für Ihren Rat.

Antwort: Moin, vielen Dank für das Lob, das tut richtig gut. Sie haben übrigens verschiedene Möglichkeiten, um zu Ihrem Schattenspender zu kommen. Sie können einen Strauch wählen, und diesen ausdünnen und dann einfach warten, das ist die kostengünstige Variante und geht auch, Weiden wachsen ja schnell. Oder Sie wählen einen Solitär, der ebenfalls ausgedünnt werden muss. Idealerweise ist das bereits ein Exemplar mit wenigen Stämmchen, dann sind die nämlich besser entwickelt. Der Solitär hat insgesamt natürlich einen stärkeren Wurzelbereich und wächst schneller an und wächst auch gleich kräftig. Da dann tatsächlich alle bis auf einen oder zwei Triebe entfernen. Mehrere Triebe führen dann zu einer breiteren Krone. Gruß Meyer



Frage Nr. 37971: Salix Caprea

Hallo, unser Garten soll bienen- und schmetterlingstauglich umgestaltet werden. Ich möchte daher Salweide anpflanzen. Ist es notwendig (ratsam?) weibliche und männliche Pflanzen zu setzten oder ist es egal? Vielen Dank für Ihren Rat. Beste Grüße Peter Heblich

Antwort: Moin, möglichst große Vielfalt sorgt am besten dafür, dass es für Insekten interessant wird, mischen Sie also Pflanzen nach Herzenslust und setzen Sie nicht nur auf eine Gattung. Die männliche Salweide blüht übrigens besonders früh, daher gilt sie als äußerst bienenfreundlich, die wächst aber auch ohne weibliche Weiden in der Nähe. Befruchtung ist nur wichtig, wenn Sie Früchte wünschen, ansonsten egal. Gruß Meyer



Frage Nr. 37685: Salix Mount Aso

Guten Morgen, unse Weide ist 'trocken' - siehe Fotos. Nach den heißen Tagen in der Zeit vomn Anfang Juni zeigte sie quasi über Nacht am 19.6.2022 dieses Bild und es wird nicht besser. Wir glauben, genug gewässert zu haben. Standort sehr sonnig (Südseite von weißer Hausfront mit Glas). Was ist apssiert? Können wir die Pflanze noch retten? danke für Ihre Antwort/Tip/Hilfe im Voraus. Beste Grüße Gerhard

Antwort: Moin, Flachwurzler wie diese Weide sollten einen größeren Wurzelraum im Verhältnis zur Krone haben. Das ist hier ganz klar umgekehrt. Das sollte ein Rückschnitt und ein größerer Kübel her, denn Sie können gar nicht so viel Wässern, wie die Blätter Durst haben. Dafür ist ein großer Wurzelballen nötig. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben